Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

14.017 Beiträge, Schlüsselwörter: Linksextreme, Pseudolinke

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

18.03.2018 um 16:10
@mr_cordon
Hier gibts schon nen Thread über Rechtsextremismus:
Diskussion: Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie


melden
Anzeige

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

18.03.2018 um 16:13
@Venom
Ich will aber über linksextreme Gewalt diskutieren.
Über Häuserbesetzungen in Berlin, die gegen den Staat agieren, über G20 Linksextreme, die Läden plünderten, Autos anzündeten, Anschläge auf Parteizentralen ausüben und das ganze Spektrum.
Kenne sowas von Rechts nicht


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

18.03.2018 um 16:16
@mr_cordon

Erstmal hast du noch was zu belegen im AfD Thread. Du kannst aber auch noch schreiben, das das nur deine Meinung war und du nichts belegen kannst. Soll ich dir den Beitrag verlinken, damit du weißt was du belegen sollst?


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

18.03.2018 um 16:17
mr_cordon schrieb:Kenne sowas von Rechts nicht
Natürlich nicht, bei all deinen Argumenten wundert mich das auch nicht. Ich habe dir schon die Statistik gepostet was die Strafdelikte der beiden Spektren angeht.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

18.03.2018 um 16:18
@Venom
Und ich habe dir gesagt, warum die Statistik witzlos ist.
Es gibt 3 Arten von Lügen:
-Lügen
-Infame Lügen
-Statistik

Trifft zu deiner Statistik zu gut zu, warum hab ich schon ausgeführt, außerdem bist du Offtopic hier.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

18.03.2018 um 16:20
mr_cordon schrieb:Und ich habe dir gesagt, warum die Statistik witzlos ist.
Es gibt 3 Arten von Lügen:
-Lügen
-Infame Lügen
-Statistik

Trifft zu deiner Statistik zu gut zu, warum hab ich schon ausgeführt, außerdem bist du Offtopic hier.
Ohje, der nächste dieser Art, forget it :D


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

18.03.2018 um 16:24
mr_cordon schrieb:Ich will aber über linksextreme Gewalt diskutieren.
Über Häuserbesetzungen in Berlin, die gegen den Staat agieren, über G20 Linksextreme, die Läden plünderten, Autos anzündeten, Anschläge auf Parteizentralen ausüben und das ganze Spektrum.
Auf was willst Du die Diskussion stützen?
auf
mr_cordon schrieb:Es gibt 3 Arten von Lügen:
-Lügen
-Infame Lügen
-Statistik
? @mr_cordon ?


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

18.03.2018 um 16:26
Venom schrieb:Ohje, der nächste dieser Art, forget it :D
Komm forget it, besser isses.

Ich werf hier mal eine Statistik rein, die jaaa sooo aussagekräftig ist

https://www.verfassungsschutz.de/de/arbeitsfelder/af-linksextremismus/zahlen-und-fakten-linksextremismus/linksextremisti...

Darauf stürze ich jetzt meine Diskussion, 2015 über 900 linksextreme Körperverletzungsdelikte, diese Gefahr ist unterträglich.
Der Verfassungsschutz sollte, die Antifa zum Staatsfeind erklären.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

18.03.2018 um 16:28
mr_cordon schrieb:Der Verfassungsschutz sollte, die Antifa zum Staatsfeind erklären.
Und? Hast Du Dich damit schon an jemanden gewendet?


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

18.03.2018 um 16:28
@mr_cordon
ja, die nehmen ab.....rechte nehmen zu. Und jetzt?


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

18.03.2018 um 16:29
@eckhart
Hast du was zum Thema beizutragen?
Meine e-mail an Angela Merkel und Horst Seehofer ist raus.
Ich hoffe, dass diese kriminelle Vereinigung schnellstmöglich bekämpft wird.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

18.03.2018 um 16:30
Tussinelda schrieb:ja, die nehmen ab.....rechte nehmen zu. Und jetzt?
Was ist das für eine Relativierung, solang Gewalt von links kommt und abnimmt ist sie wohl okay?


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

18.03.2018 um 16:31
Tussinelda schrieb:ja, die nehmen ab..... Und jetzt?
Egal wie im Moment die Tendenz ist, das hier ist ja dann trotzdem immerhin sehr viel (zu viel würde ich sagen):
mr_cordon schrieb:2015 über 900 linksextreme Körperverletzungsdelikte
Wieviel wird es wohl jetzt sein? Weniger ja, aber recht viel weniger?


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

18.03.2018 um 16:31
mr_cordon schrieb:Hast du was zum Thema beizutragen?
Meine e-mail an Angela Merkel und Horst Seehofer ist raus.
Ja selbstverständlich! E-mails nützen nichts!. Petitionen dagegen viel!

@mr_cordon


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

18.03.2018 um 16:33
@mr_cordon
Rechte Kriminaldelikte sind weitaus zahlreicher als Linke. Bei Gewalttaten sind beide gleichauf. Und nu?


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

18.03.2018 um 16:34
@mr_cordon
das ist keine Relativierung, sondern eine Feststellung. Ich fragte ja, und jetzt? Weil ich nicht weiss, was ich jetzt damit anfangen soll, also mit dem von Dir geposteten.
Es ist aus meiner Sicht immer abzulehnen, wenn Personen entmenschlicht werden, wenn politische Ziele mit Gewaltausbrüchen durchgesetzt werden sollen. Aber ich persönlich mache mir mehr dahingehend mehr Sorgen, was rechte Gewalt angeht.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

18.03.2018 um 16:35
Optimist schrieb:Wieviel wird es wohl jetzt sein? Weniger ja, aber recht viel weniger?
Da bin ich auch schon auf die neue Zahlen gespannt, jetzt können sich Linksextremisten auf veralteten Zahlen ausruhen,
aber mittlerweile gab es so viele Gewalttaten aus dem Linken Spektrum, dass die aktuellen Zahlen amüsant werden könnten.
satansschuh schrieb:Rechte Kriminaldelikte sind weitaus zahlreicher als Linke. Bei Gewalttaten sind beide gleichauf. Und nu?
Darum sind die linken Gewaltdelikte okay oder was? So lange die andere Seite krimineller ist, ist alles cool?
Was ist das für eine Einstellung


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

18.03.2018 um 16:36
@Tussinelda

Beitrag von Optimist, Seite 663
dazu noch ein Nachtrag:
wenn du sagst, rechte Gewalt nimmt zu, und linke ab, dann besagt das ja auch erst mal nicht viel, wenn man keine Bezugsgröße hat, wie bei beiden die Ausgangswerte waren.

Deine Aussage ist also sehr relativ.


melden
Anzeige

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

18.03.2018 um 16:37
mr_cordon schrieb:Darum sind die Linken Gewaltdelikte okay oder was? So lange die andere Seite krimineller ist, ist alles cool?
Was ist das für eine Einstellung
Nein. Aber du kannst nicht davon sprechen, dass nur von Linksextremisten eine Gefahr ausgeht. Das ist alles.


melden
392 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt