Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

19.189 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: RAF, Linksextreme, Pseudolinke ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

04.05.2021 um 18:55
Zitat von MokaEftiMokaEfti schrieb:Wenn du auf diesen Kommentar hin von einem Mordversuch durch Steinwürfe sprichst und eine Quelle angibst, die dieser Auffassung selbst widerspricht (
Zitat von MokaEftiMokaEfti schrieb:Ja, so Paradesätze kenne ich gut, dienen sie doch mMn hauptsächlich dazu, den letzteren Teil schön hervorzuheben.
Du kannst gerne weiter unterstellen und versuchen irgendwelche Zusammenhänge zu konstruieren, um linke Gewalt zu relativieren. Dabei bekommst du noch nicht mal mehr mit, auf welche User ich mich bezogen habe. :palm: Aber das ist ein sehr typisches Verhalten. Der Beißreflex ist auf beiden Seiten gleich und du beweist das immer wieder.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

04.05.2021 um 19:06
Zitat von MokaEftiMokaEfti schrieb:Das ist bezeichend, wenn man rechte Gewalt nicht einfach so hinnimmt und zur Selbstverteidigung rät, kommt halt sowas.


Höre bitte mit der Selbstmitleidsnummer auf.
Zitat von MokaEftiMokaEfti schrieb: Selbstverteidigung gegen sexistische Gewalt muss man wahrscheinlich auch nicht extra erwähnen, oder? Kann gar nicht sein, dass es gegen A........... etwas mehr sein kann... Geht gar nicht.
Was verstehst du unter "etwas mehr"? So wie die Knallbirnen im Threads weiter vorn, die aus Dummheit die eigenen Leute angehen? Könnte ja immerhin ein Nazi sein.


3x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

05.05.2021 um 09:01
Zitat von DerThoragDerThorag schrieb:Höre bitte mit der Selbstmitleidsnummer auf.
Wat?
Zitat von DerThoragDerThorag schrieb:Was verstehst du unter "etwas mehr"? So wie die Knallbirnen im Threads weiter vorn, die aus Dummheit die eigenen Leute angehen? Könnte ja immerhin ein Nazi sein.
Was redest du eigentlich?


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

05.05.2021 um 09:48
Zitat von DerThoragDerThorag schrieb:Das ist bezeichend, wenn man rechte Gewalt nicht einfach so hinnimmt und zur Selbstverteidigung rät, kommt halt sowas.



Höre bitte mit der Selbstmitleidsnummer auf.
Opfer rechter Gewalt sind real! Nur nochmal abschließend!


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

05.05.2021 um 10:02
Zitat von MokaEftiMokaEfti schrieb:Opfer rechter Gewalt sind real! Nur nochmal abschließend!
Die von Linker nicht? Grübel grübel


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

05.05.2021 um 10:03
Zitat von 6.PzGren3916.PzGren391 schrieb:Die von Linker nicht? Grübel grübel
Das sagst nur auch nur du. Wo steht denn das? Egal, wa?


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

05.05.2021 um 10:18
@MokaEfti
Das war eine Frage.
Gönn dir doch mal ne Pause zum abkühlen und durchschnaufen.

Ich kann dieses Video von Philip Schlaffer und einem Ex-Antifa empfehlen.

https://youtube.com/playlist?list=PLvdMFwnQR9Nr2caX3jHmxnPxVbM3nwh8q


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

05.05.2021 um 10:20
Zitat von 6.PzGren3916.PzGren391 schrieb:Das war eine Frage.
Und ich frage dich, wie du auf sowas kommst? Sag doch mal. Ganz entspannt!
Zitat von 6.PzGren3916.PzGren391 schrieb:Gönn dir doch mal ne Pause zum abkühlen und durchschnaufen.
Geht leider nicht, ich mach das immer eher so neben der Arbeit... ;)


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

05.05.2021 um 10:43
Zitat von MokaEftiMokaEfti schrieb:Und ich frage dich, wie du auf sowas kommst? Sag doch mal. Ganz entspannt!
Wenn du das selber nicht merkst, kann ich dir leider nicht helfen.
Zitat von MokaEftiMokaEfti schrieb:Geht leider nicht, ich mach das immer eher so neben der Arbeit... ;)
Nimm dir alle Zeit der Welt


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

05.05.2021 um 10:46
Zitat von 6.PzGren3916.PzGren391 schrieb:Wenn du das selber nicht merkst, kann ich dir leider nicht helfen.
Du kannst also nicht belegen, dass hier im Threadverlauf von mir oder anderen linke Gewalt relativiert wurde?
Sind deine Behauptungen demnach faslch?


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

05.05.2021 um 10:54
@MokaEfti
LuL dass haben andere schon belegt.
Viel Spaß noch ich muss jetzt Brötchen verdienen


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

05.05.2021 um 10:56
Zitat von 6.PzGren3916.PzGren391 schrieb:LuL dass haben andere schon belegt.
Nee, deine Freunde hatten das lediglich behauptet, nicht belegt. Ich hätte gerne einen einzigen klaren Beleg! ;)


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

05.05.2021 um 13:11
Zitat von MokaEftiMokaEfti schrieb:so betonen muss. Ist Selbstverteidigung nicht immer legitim? Darf es gegen Rechts auch mal etwas mehr sein? Was hat das eigentlich hier zu suchen?

Ich stelle mir die Frage, was es hier verloren hat, wenn wiederholt versucht wird, rechte und linke Gewalt miteinander aufzuwiegen. Alleine die Singularität der Naziverbrechen mit einer unglaublichen Kontinuität bis tief in die Gegenwart zeigt das Ausmaß und die Unterschiede rechter Gewalt deutlichst auf. Die Versuche, diese elementaren Unterschiede mit aller Macht zu verwischen sprechen dafür, dass das Thema lange noch nicht durch ist. Und solange Faschisten große Handlungsspielräume auf vielen Ebenen samt Rückendeckung genießen sollte man sich mMn auf gar keinen Fall einschüchtern lassen, sondern stabil und selbstbewusst bleiben. In diesem Sinne darf es gegen Rechts auch gerne etwas mehr sein!
Zitat von DerThoragDerThorag schrieb:Was verstehst du unter "etwas mehr"?
Ich hatte dir das ziemlich klar schon mal erklärt... s.o. Vllt aufmerksamer lesen?

Wenn der besondere Augenmerk und die spezielle Verortung rechter Gewalt hinsichtlich des rechten Terrors nicht explizit hevorgehoben und abgegrenzt wird, ist das mMn Relativierung. Dafür spricht dann auch, dass niemand von "euch" eine klare Relativierung rechter Gewalt, wenn zB vom "rechten Furz" die Rede ist, entsprechend kommentiert. Soviel zur Glaubwürdigkeit der politisch selbsternannten "Mitte".


2x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

05.05.2021 um 13:17
Zitat von MokaEftiMokaEfti schrieb:Dafür spricht dann auch, dass niemand von "euch" eine klare Relativierung rechter Gewalt, wenn zB vom "rechten Furz" die Rede ist, entsprechend kommentiert.
Damit geht es schon los dass du nicht mal schnallst worauf der Furz bezogen ist....
Kleiner Tipp: nicht auf Gewalt


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

05.05.2021 um 13:44
Zitat von 6.PzGren3916.PzGren391 schrieb am 02.05.2021:Na hier ist ja richtig was los! Ich finde super wie diejenigen die bei einem rechten furz Seiten lang debattieren und diskutieren, auch hier anwesend sind und sich aufregen wie linke idioten alles kurz und klein schlagen, Polizisten verletzen und die Hygienebestimmungen nicht einhalten! Dadurch macht ihr euch extrem glaubwürdig und mir fällt es leichter zu glauben dass ihr Gewalt von egal wem ablehnt!
Ihr seid meine heimlichen Helden!
Zitat von 6.PzGren3916.PzGren391 schrieb:Damit geht es schon los dass du nicht mal schnallst worauf der Furz bezogen ist....
Kleiner Tipp: nicht auf Gewalt
So sieht es also aus, wenn du dich nicht explizit auf Gewalt beziehst...


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

05.05.2021 um 14:30
@6.PzGren391

....du vergleichst also ein (herbeihalluziniertes) rechtes Nix mit schwerer, linker Gewalt indem du die Gewalt als abzuwägende Determinante nennst?

Immerhin scheinen solche Bauerntricks erfolgreich zu fruchten.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

05.05.2021 um 14:53
@MokaEfti
Du verstehst es nicht. Aber ich bin auch nicht dein Kindergärtner.


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

05.05.2021 um 14:57
@6.PzGren391
@MokaEfti

fakt ist doch, es gibt rechte und linke Gewalt. Und Gewalt - egal wie sie sich äußert - ist immer Shit in meinen Augen.
Nur verstehe ich nicht, weshalb in einem Thread wo es nur um Linksextremismus geht, aufgerechnet oder verglichen werden sollte welche Gewalt von welcher Seite schlimmer oder zahlreicher ist?


3x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

05.05.2021 um 15:04
Zitat von 6.PzGren3916.PzGren391 schrieb:Du verstehst es nicht.
Adhominem zum einen und zum anderen wird die Phrase "du verstehst es nicht" wohl immer dann angewendet, wenn man keine sachlichen Argumente mehr vorzubringen hat, aber dennoch etwas sagen will, wo man sonst immer geschwiegen hat.
Zitat von OptimistOptimist schrieb:Nur verstehe ich nicht, weshalb in einem Thread wo es nur um Linksextremismus geht, aufgerechnet oder verglichen werden sollte welche Gewalt von welcher Seite schlimmer oder zahlreicher ist?
Frag das mal den @6.PzGren391 warum das immer miteinander verglichen wird.
Ich wäre ja für einen Thread der Extremismus mal ganz allgemein behandelt. Entweder wird er kaum frequentiert werden oder es wird dort die Hölle los sein, weil sich alle streiten, welcher Extremismus der Gefährlichere für unsere Gesellschaft ist.


2x zitiertmelden