Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

5.479 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Türkei, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 16:26
Zitat von teiwazteiwaz schrieb:ich denke Nur durch den Einsatz der Polen kam der Erfolg in der Schlacht zustande
Jepp, die haben uns die Kaffeehändler vertrieben. Offiziell: die Stadt vor den Osmanen gerettet. Ohne Entsatzheer der Polen wäre es vermutlich gescheitert und Wien hätte das Schicksal von Budapest geteilt.


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 16:33
@The_Styx
Zitat von The_StyxThe_Styx schrieb:Das liegt wohl auch daran, dass manche Länder eine mehrere hundert, gar tausend Jahre alte Geschichte haben.
und genau das verleiht diesen nationen drei asse im ärmel...was israel erst noch nachholen muss..

das is so wenn du einen fünftklässler in die zehnte klasse schickst, der hat wahnsinnig große lücken dir er zu füllen hat...und wäre naives frischfleisch für alle in der klasse hätte er keinen großen bruder^^ ;)

:D


1x zitiertmelden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 16:36
Zitat von onoffononoffon schrieb:und genau das verleiht diesen nationen drei asse im ärmel...was israel erst noch nachholen muss..
Ob militärische Vergangenheit einen Einfluss auf militärische Gegenwart hat, wage ich zu bezweifeln. Das gegenwärtige Training und die quantitative/qualitative Ausrüstung sind ausschlaggebend, dazu die taktisch-strategische Intelligenz der Generalität. Einen moralischen Zusammenhalt (Identifizierung) unterstelle ich der israelischen Armee mal.


2x zitiertmelden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 16:37
Naja wie gesagt Gaza ist die Welt der zwei Wirklichkeiten..


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 16:45
hallo =)


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 16:48
@voidol
Zitat von voidolvoidol schrieb:Ob militärische Vergangenheit einen Einfluss auf militärische Gegenwart hat, wage ich zu bezweifeln. Das gegenwärtige Training und die quantitative/qualitative Ausrüstung sind ausschlaggebend, dazu die taktisch-strategische Intelligenz der Generalität. Einen moralischen Zusammenhalt (Identifizierung) unterstelle ich der israelischen Armee mal.
Dazu eine EMP-Bombe in 150km höhe zünden und schon ist man wieder in der alten Kriegsführung... ^^ Quelle: Future Weapons auf DMAX (von Samstag abend) :D

Angeblich haben die Russen sowas schon in Bierdosengröße gebaut und deren Bestand ist nicht mehr vollständig durch den Fall der Sovijets... O_o ...(alles nur Möglichkeiten)


1x zitiertmelden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 17:07
@Obrien

Topic:

Es gibt bei dem Thema eine Rechtsgrundlage. Das ignorierst Du komplett. Nennt sich Völkerrecht und Genfer Konventionen.


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 17:07
okay.letzte verwarnung.

biete 1 tag sperre für weiteres offtopic und beleidigende beiträge.

wer hält mit gehaltvollen und topicgefütterten beiträgen dagegen?


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 17:10
@The_Styx
Zitat von The_StyxThe_Styx schrieb:Angeblich haben die Russen sowas schon in Bierdosengröße gebaut und deren Bestand ist nicht mehr vollständig durch den Fall der Sovijets... O_o ...(alles nur Möglichkeiten)
Das Russische EMP. Programm hat die selbe Halbwertszeit wie das US Starwars Programm.


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 17:29
Warum kann man sich innerhalb dieses Threads nicht einfach nüchtern über die Fehler BEIDER Seiten unterhalten?

Was bringt es nur eine Seite an den Pranger stellen zu wollen und sich damit wieder nur in die Abwehrhaltung zu begeben?

Den Hilfsbedürftigen wird dadurch nicht geholfen, weder kurz- noch mittel- noch langfristig.

Eine vertrakte Situation braucht keine egomanschen Märtyrer, keine Weltpolizei und auch kein übereifriges Militär, die Befehle einer übereifrigen Regierung folgt, die mit dem Rücken zur Wand steht und bewusst provoziert wird.....


1x zitiertmelden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 17:31
@CurtisNewton
Zitat von CurtisNewtonCurtisNewton schrieb:Warum kann man sich innerhalb dieses Threads nicht einfach nüchtern über die Fehler BEIDER Seiten unterhalten?

Was bringt es nur eine Seite an den Pranger stellen zu wollen und sich damit wieder nur in die Abwehrhaltung zu begeben?
Weil die IHH die Provokation zugegeben hat, und Israel ihren Einsatz trotzdem als OK befürwortet...


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 17:32
@CurtisNewton
Israel könnte ja einfach das gesammte Videomaterial freigeben, wenn sie im vollen Recht sind und auf dem Schiff nur Teroristen waren! ;)


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 17:37
Dann möchte ich doch noch mal meine Frage an die Pro-Palästina-Fraktion wiederholen, die leider bisher unbeantwortet blieb.
Warum enthält die Hamas den notleidenden Palästinensern die Hilfsgüter vor, die von Israel freigegeben wurden?
Gibt es dafür einen guten nachvollziehbaren Grund?
Immer unter der Prämisse, dass es in der Regel die Ärmsten der Armen zuerst trifft.
@Fuchs76
@onoffon
@teiwaz
@The_Styx
@DahamImIslam
@ Fidaii
ect. pp


1x zitiertmelden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 17:50
@Zyklotrop
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Warum enthält die Hamas den notleidenden Palästinensern die Hilfsgüter vor, die von Israel freigegeben wurden?
Wenn dir jemand was schenkt und dir ein anderer davon 80% abnimmt, dir 20% aber lässt und sich dabei noch als Wohltäter ausgibt, dann wir derjenige mit eine Fünkchen ehre dies nicht annehmen... (Außerdem ist die Hamas auch eine Verbrecherbande) ...und wie wir wissen steht das Wörtchen "Ehre" bei diesen Menschen sehr ausgeprägt... (wäre meine Erklärung, ich kann aber auch falsch liegen)


1x zitiertmelden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 17:52
@The_Styx
Sollte da nicht die Not den Ausschlag geben und nicht der dumme Stolz?


1x zitiertmelden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 17:58
Angeblich haben die Russen sowas schon in Bierdosengröße gebaut und deren Bestand ist nicht mehr vollständig durch den Fall der Sovijets... O_o ...(alles nur Möglichkeiten)
-----------------------------

nicht für 5 Cent haben die sowas auf Bierdosengröße

nen richtig umfassenden EMP gibt es eh nur mit Nuklearwaffen. abgesehen davon das man vieles gegen einen EMP schützen kann. und sowas unter Nukleraren Angriff fällt.


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 18:00
ich bin weder pro palästina noch pro israel...das mal vorweg...
nur die tat an sich verurteile ich...die erstürmung der marma in verbindung mit toten.

hätten zb. die franzosen das getan würde ich genauso reagieren.
Warum enthält die Hamas den notleidenden Palästinensern die Hilfsgüter vor?Gibt es dafür einen guten nachvollziehbaren Grund?
nein gibt es nicht, menschen die anderen notdürftigen menschen hilfsgüter vorenthalten sind ebenso zu verachten.

die hamas sehe ich als terroristische organisation an und kann denen ehrlich gesagt nichts abgewinnen.

die sind meiner meinung nach genauso schlimm wie israelische piraten die schiffe auf int. gewässern kapern...


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 18:00
@Zyklotrop
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Sollte da nicht die Not den Ausschlag geben und nicht der dumme Stolz?
Eigentlich schon, aber wegen diesem "dummen Stolz" wurden schon etliche Konflikte heraufbeschworen, wäre also nichts neues... ...Deswegen wurde schon Afghanistan in Schutt und Asche gelegt... (natürlich aber auch aus wirtschaftlichem Interesse) ...aber die Bevölkerung der USA hat nur wegen diesem "dummen Stolz" diesen Einsatz zugelassen... O_o ...Irgend jemand und etwas musste ja für 9/11 herhalten...


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 18:01
Wenn dir jemand was schenkt und dir ein anderer davon 80% abnimmt, dir 20% aber lässt und sich dabei noch als Wohltäter ausgibt, dann wir derjenige mit eine Fünkchen ehre dies nicht annehmen... (Außerdem ist die Hamas auch eine Verbrecherbande) ...und wie wir wissen steht das Wörtchen "Ehre" bei diesen Menschen sehr ausgeprägt... (wäre meine Erklärung, ich kann aber auch falsch liegen
----------------------------------

pff, habe noch keine mit Ehre gesehen dort unten. Aber der Begriff ist kulturell eh schwammig, genauso wie der Übergang von "Idiot" zur Märthyrer sehr fließend ist.


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 18:02
Eigentlich schon, aber wegen diesem "dummen Stolz" wurden schon etliche Konflikte heraufbeschworen, wäre also nichts neues... ...Deswegen wurde schon Afghanistan in Schutt und Asche gelegt... (
---------------------------
mmh Afgahnistan war ja auch so Friedlich und aufgeräumt vor 2001

die wirtschaftlichen Interesen konnte hier noch keiner wirklich belegen, außer einer ominösen Pipeline die nicht mal meterweise gebaut ist kam da nichts.

obwohl China macht gutes Geld dort unten.


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 18:04
@Zyklotrop


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 18:05
@The_Styx
Zitat von The_StyxThe_Styx schrieb:Wenn dir jemand was schenkt und dir ein anderer davon 80% abnimmt, dir 20% aber lässt
Die Zahlen dass Israel nur 20% durchlässt kannst du jetzt aber natürlich auch belegen, oder


1x zitiertmelden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 18:18
Dann möchte ich doch noch mal meine Frage an die Pro-Palästina-Fraktion wiederholen, die leider bisher unbeantwortet blieb.
Warum enthält die Hamas den notleidenden Palästinensern die Hilfsgüter vor, die von Israel freigegeben wurden?
Gibt es dafür einen guten nachvollziehbaren Grund?
Immer unter der Prämisse, dass es in der Regel die Ärmsten der Armen zuerst trifft.
@Zyklotrop

Pro ??? du hast da wohl was falsch gelesen von mir .....


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 18:19
@onoffon
Kurz und prägnant. ;)


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 18:21
@teiwaz
Sorry, wenn ich dich falsch verortet habe, aber fällt dir ein vernünftiger Grund ein?


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 18:21
@Fedaykin

>>die wirtschaftlichen Interesen konnte hier noch keiner wirklich belegen, außer einer ominösen Pipeline die nicht mal meterweise gebaut ist kam da nichts.<<

Man munkelt doch das bis zu 90% des Rohopiums aus Afghanistan kommen, das scheint mir auch ein Gewinnträchtiger Markt. Welchen die Taliban damals zum erliegen gebracht hatten...


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 18:35
Ich glaub auf Spiegel Online stand, dass die Hamas die Spenden ablehnt, weil das den Markt der einheimischen Händler kaputt machen würde...


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 18:42
@FrankD

Die Waren werden nicht weitergeleitet und von der Hamas als politisches Druckmittel verwendet. Erst sollen alle Aktivisten frei sein ect. , war letzte Woche.

Die meisten Waren die dann durchkommen, erhalten erst einmal die Hamas sowie deren Anhänger. Fatah Anhänger schauen vielfach in die Röhre...


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 18:51
@Valentini
Zitat von ValentiniValentini schrieb:Die Zahlen dass Israel nur 20% durchlässt kannst du jetzt aber natürlich auch belegen, oder
Ne... aber wurde hier tausend mal geschrieben, ohne das sich jemand dagegen aufgelehnt hat... also schein was dran zu sein... aber selbst wenn nicht, dchon allein, dass die keine schulsachen reinlassen ist schon hart... ich meine... haben die angst, dass die palis die israelis mit schulbüchern tot werfen? O_o


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 18:59
@teiwaz
Zitat von teiwazteiwaz schrieb:Iran hat mit Sicherheit im Moment andere Probleme !!
Türkei wird nicht im Stande sein solch eine Aktion zu starten... du sprichst hier von Israel, die Wissen wie man Kriege macht und gewinnt.
Zum Glück für Israel das die Türkei heute ein noch Demokratischer Staat ist als früher !


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 19:06
Nicht nur Erdogan sieht in der Hammas keine schiere Terrororganisation.
Auch Russland - und übrigens alle Staaten, die am Nahostquartett*) beteiligt sind- unterhält diplomatische Beziehungen zur Hammas.
Sogar auf höchster Ebene.
Auch Russland lehnt die Einstufung der Hammas als Terrororganisation und die daraus folgende Isolierung ab.

„Auch alle anderen Mitglieder des Nahost-Quartetts unterhalten in der einen oder anderen Form Kontakte zur Hamas-Spitze, obwohl sie das aus unverständlichen Gründen nicht offen zugeben“, so Nesterenko. Es sei falsch, eine Gruppe von Palästinensern zu isolieren. Deren Einheit sei der beste Weg zu einer Friedensregelung.

(RIA Novosti)


*) Jetzt wird es "witzig":
Das sind
UNO
EU
Russland
USA
Groß Britannien



Sorry für die Wiederholung des Beitrags.
Aber ich habe keine Lust nur, weil einige leicht merkresistent sind jeden Inhalt mehrmals zu formulieren ;)


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 19:08
@The_Styx

Als es das erste Mal aufgetaucht ist, habe ich bereits nachgefragt und es wurde gesagt dass er es nicht belegen kann und einfach nur eine in den Raum gestellte Aussage war


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 19:08
@The_Styx
Nur weil etwas tausend mal wiederholt wird, wird daraus noch lange nicht die Wahrheit.


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 19:09
@The_Styx

Und das sie keine Schulmaterialien durchlassen ist mir nun auch neu und daher wieder die Frage nach einem Beleg dafür


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 19:11
@LoN

Manche fressen eben gerne jeden ungekauten Scheiß


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 19:12
@felixkrull

Natürlich unterhält man sich mit ihnen denn sie sind die gewählten Vertreter aber trotzdem bleibt der Status einer terroristischen Vereinigung


1x zitiertmelden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

07.06.2010 um 19:19
Nach meinen Informationen sind ca 90 LKWs von "rechnerisch" nötigen 250 etwa 36 %.
Dabei ist allerdings nicht mit einbezogen, das etliche existentiellen Güter überhaupt nicht nach Gaza kommen dürfen.
Bereinigt man diesen Punkt also dürften das dann etwa 20-25% des lebensnotwendigen Bedarfs sein.
Ausserdem sind ebenfalls nach Angaben des Internationalen Roten Kreuzes rd 90% des im Gaza vorhandenen Wassers verseucht...

Quelle : Berichte des Internationales Rotes Kreuzes (schrieb ich aber schon ;) )


melden