Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

7.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Grüne

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

30.06.2019 um 10:55
Bone02943 schrieb:Ich weiß leider nicht welches Video du meinst.
Von @gekonnt .

Wenn die DB ("Hightech", "Made in Germany", etc.) japanisches Niveau hätte müsste man sich gar keine Gedanken machen wie man Flüge verteuert oder besteuert oder irgendwelche andere Verbote, alle würden freiwillig Bahn fahren.
Ich befürchte dass die GrünInnen zuerst alles verbieten/verteuern werden und sich später um die Bahn kümmern.
Das freut mich, das wird die unter SPD Niveau bringen.


melden
Anzeige

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

30.06.2019 um 10:57
Zu dieser Frage , die als Überschrift zum Thread gewählt wurde :
Müssten wir ja erst mal wissen was der Fragesteller unter dem Begriff normaler Mensch meint? Wer oder was ist normal? Seelisch gesund? Steuerzahler? Dick oder dünn? IQ eher Mittel oder Genie? Rollator Nutzer oder elektroroller Nutzer?
Wir oder die anderen ? Plastik oder Jute ?
Ich würde die Frage wie folgt beantworten : es wählen alle die die Grünen , die bock drauf haben und bei anderen Parteien derzeit noch weniger antworten bekommen als bei den Grünen. Die sind zur Zeit hip und jung und angesagt für alle denen es draußen langsam zu heiß wird, die null Bock auf rechts oder langweilige Mitte oder alt backende Urgesteine haben. Wer hat schon noch Lust auf ewig alte Männer , mit ewig dauerstreiterein im Bundestag oder ätschi bätschi Kreisch Damen die ewig was in Koalitionen aushalten nur um an der Macht zu bleiben .
Ob dieser Trend anhält? Who Knows? Die müssen jetzt liefern und ihre Vorsätze durchsetzen . Ansonsten wisst ihr ja.... Der Wähler ist eine Wanderer , da wo er seine derzeitige Heimat sieht wird das Kreuz gemacht.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

30.06.2019 um 11:00
corky schrieb:Ich befürchte dass die GrünInnen zuerst alles verbieten/verteuern werden und sich später um die Bahn kümmern.
Wer's glaubt.
Ich auf jeden Fall nicht.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

30.06.2019 um 11:11
corky schrieb:Wenn die DB ("Hightech", "Made in Germany", etc.) japanisches Niveau hätte müsste man sich gar keine Gedanken machen wie man Flüge verteuert oder besteuert oder irgendwelche andere Verbote, alle würden freiwillig Bahn fahren.
Das sehe ich sogar ganz genau so; Flüge zu verteuern und auf die wirklich miserable DB zu verweisen ist auch moralisierend aus einer privilegierten Perspektive. Überhaupt aus dem Klimawandel eine Individualschuld zu machen und einfach durch Verteuerrung Reisewege zu verschließen, die nicht genehm sind, finde ich infam, wenn dafür nicht radikal bei den Alternativen etwas verbessert wird.

Denn wer hat am Ende darunter zu leiden? wer müsste dann auf die DB umsteigen, oder bei Fernreisen ganz verzichten- etwa wenn Verwandtschaft in anderen Teilen der Welt besucht werden soll?

Aber weißt du, hör doch auf sowas wie
corky schrieb:GrünInnen
zu schreiben. Verächtlichmachung der politischen Gegner ist einfach nur Populismus.

(Davon abgesehen würde niemand mehr mit Binnen-I gendern, weil das eine rein binäre Schreibweise darstellt.)


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

30.06.2019 um 11:55
Wenn wir bei der nächsten Bundestagswahl eine Rot-Rot-Grüne Regierung ins Amt bekommen kommt mMn in relativ kurzer Zeit kostenloser öffentlicher Nahverkehr und ein sehr viel preisgünstiger Fernzugverkehr verglichen mit dem Status Quo.

Spart man bei den Rüstungsausgaben hat man genug Kohle auf der hohen Kante um das Bahnnetz zu modernisieren.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

30.06.2019 um 12:09
smallbrownbike schrieb:Spart man bei den Rüstungsausgaben hat man genug Kohle auf der hohen Kante um das Bahnnetz zu modernisieren.
Ernst gemeinte Frage;

geht das denn so einfach? Hat die BRD dahingehend nicht die Verpflichtung zur Mitwirkung in der Nato?


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

30.06.2019 um 12:10
smallbrownbike schrieb:Wenn wir bei der nächsten Bundestagswahl eine Rot-Rot-Grüne Regierung ins Amt bekommen kommt mMn in relativ kurzer Zeit kostenloser öffentlicher Nahverkehr und ein sehr viel preisgünstiger Fernzugverkehr verglichen mit dem Status Quo.
Denke ich nicht, ich denke es kommt die nächste Rezession. Am Ende sind dann wieder alls frustriert weil es schlechter ist als vorher... den Klimawandel hat man auch nicht aufgehalten weil die anderen 163 Nationen nicht so mitgespielt haben..

Hustet Deuschland, hat die ganze EU Halsschmerzen...und das wird andere Dinge in Bewegung setzen. Und das alles weil man glaubt das Leut mit Ideologien aus dem 19 Jahrhundert die Zukunft gestalten sollen.
smallbrownbike schrieb:Spart man bei den Rüstungsausgaben hat man genug Kohle auf der hohen Kante um das Bahnnetz zu modernisieren.
Tja, so simpel ist die Welt. Blos kann man an der Rüstung auch nicht beliebig sparen sofern man denn die Aufgabe des Staates noch nachkommen wollte

das Bahnnetz auszubauen ist nicht nur eine Frage des Geldes sondern der genehmigungen und Zeit. Siehe Stuttgart 21 und andere Projekte..
Cesare schrieb:geht das denn so einfach? Hat die BRD dahingehend nicht die Verpflichtung zur Mitwirkung in der Nato?
Im Grunde schon, ich denke Trump hatte schon Recht das es nicht angeht sich Lauschöpper zu sein bei der Gemeinsamen Verteidigung.
Cesare schrieb:Überhaupt aus dem Klimawandel eine Individualschuld zu machen und einfach durch Verteuerrung Reisewege zu verschließen, die nicht genehm sind, finde ich infam, wenn dafür nicht radikal bei den Alternativen etwas verbessert wird.
Ist aber eben ein einfacher Fakt? Das sollte doch jedem bewusst sein das er selber was leisten muss.. Sogar die FFF LEute wisse das doch alle


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

30.06.2019 um 12:22
Fedaykin schrieb:ich denke Trump hatte schon Recht das es nicht angeht sich Lauschöpper zu sein bei der Gemeinsamen Verteidigung.
Das ist ja auch nicht von der Hand zu weisen. Wir leben nun mal nicht in einer friedlichen Welt. Das fängt schon damit an, dass die EU-Freunde im Baltikum und Polen Angst vor Russland haben.
Fedaykin schrieb:Ist aber eben ein einfacher Fakt? Das sollte doch jedem bewusst sein das er selber was leisten muss.. Sogar die FFF LEute wisse das doch alle
Gerade was das Fliegen oder den Verkehr im Allgemeinen angeht sehe ich das ausdrücklich nicht so. Wenn Fliegen teuerer wird, dann können sich manche Leute das einfach nicht mehr leisten. (damit meine ich nicht mich, ich würde dann halt mehr bezahlen für meinen Sommerurlaub, andere können das dann aber nicht- das finde ich unsozial)

Ich finde das ist eine Systemfrage und keine Individualschuld.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

30.06.2019 um 12:28
Fedaykin schrieb:Ist aber eben ein einfacher Fakt? Das sollte doch jedem bewusst sein das er selber was leisten muss.. Sogar die FFF Leute wisse das doch alle
Zumal die Emissionen durch Fliegen weltweit 2% der Gesamtsumme ausmachen- genau so viel, wie durch den Energieverbrauch des weltweiten Internets verursacht wird. Ich hab auch keine "Internetscham" während ich hier schreibe.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

30.06.2019 um 12:49
Cesare schrieb:Gerade was das Fliegen oder den Verkehr im Allgemeinen angeht sehe ich das ausdrücklich nicht so. Wenn Fliegen teuerer wird, dann können sich manche Leute das einfach nicht mehr leisten. (damit meine ich nicht mich, ich würde dann halt mehr bezahlen für meinen Sommerurlaub, andere können das dann aber nicht- das finde ich unsozial)
Und? Dann können sich das manche Leute nicht mehr leisten. Gibt es ein Recht aufs Fliegen? Nein

Man kann doch nicht so naiv sein sich nicht bewusst zu machen was die Klimapläne bedeutent können, das es auf das eigene Leben zurückfällt. Btw Armut ist Klimafreundlich.
Cesare schrieb:Ich finde das ist eine Systemfrage und keine Individualschuld.
Natürlich ist das eine Individuelle Frage. ODer anders was soll das System daran ändern ohne das es bei dir ankommt..
Cesare schrieb:Zumal die Emissionen durch Fliegen weltweit 2% der Gesamtsumme ausmachen- genau so viel, wie durch den Energieverbrauch des weltweiten Internets verursacht wird. Ich hab auch keine "Internetscham" während ich hier schreibe.
Na dann wird es höchst Zeit die Internetscham zu entwickeln.... Und 2% der Gesamtsummer? Das Argument wurde doch auch sonst nicht anerkennt das die gesamte BRD nur 2% an den Gesamtemissionen ausmacht.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

30.06.2019 um 13:04
@Fedaykin


Wir haben grad die Rollen getauscht, was? :)


Ich denke dass eine Einschränkung von Internet und Fliegen in einer globalisierten Welt illusorisch ist.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

30.06.2019 um 13:08
Cesare schrieb:Ich denke dass eine Einschränkung von Internet und Fliegen in einer globalisierten Welt illusorisch ist.
Wenn es die beschränkten Ressourcen der Erde so bestimmen, wird es nicht mehr illusorisch sein!
https://www.augsburger-allgemeine.de/politik/Diana-Kinnert-Wer-ist-die-junge-CDU-Frau-mit-dem-Hut-id54468851.html


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

30.06.2019 um 14:41
Cesare schrieb:Wir haben grad die Rollen getauscht, was? :)


Ich denke dass eine Einschränkung von Internet und Fliegen in einer globalisierten Welt illusorisch ist.
Ich spiel Advocat Diaboli.
eckhart schrieb:Wenn es die beschränkten Ressourcen der Erde so bestimmen, wird es nicht mehr illusorisch sein!
Eher unwahrscheinlich das das Fliegen wegen Ressourcenmangel eingstellt wird.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

30.06.2019 um 14:53
Wen der kleine Man ( Frau ) durch höhere Steuern auf Sprit und Heizöl weniger Schadstoffe in die Umwelt abgibt, könnte man doch noch größere Kreuzfahrtschiffe bauen.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

30.06.2019 um 16:33
Cesare schrieb:Gerade was das Fliegen oder den Verkehr im Allgemeinen angeht sehe ich das ausdrücklich nicht so. Wenn Fliegen teuerer wird, dann können sich manche Leute das einfach nicht mehr leisten. (damit meine ich nicht mich, ich würde dann halt mehr bezahlen für meinen Sommerurlaub, andere können das dann aber nicht- das finde ich unsozial)
Na ja, aber für diejenigen, die aus Klima-/Umweltgründen nicht fliegen und mit der Bahn fahren, ist es ja auch unsozial, da sie ein Vielfaches von dem bezahlen müssen, was weniger auf Klima und Umwelt achtende Personen zahlen.

Wer bei seinen Kaufentscheidungen auf Nachhaltigkeit, Umwelt, soziale Aspekte achtet, zahlt grundsätzlich drauf. Ist auch nicht gerecht.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

30.06.2019 um 16:34
In den nicht zu kleinen Wohnungen der grünen Politiker werden jetzt mit Sicherheit die Klimaanlagen auf Hochturen laufen, auch im Dienstwagen und Dienstbüro werden keine nassen Tücher gespannt sein. Hin und wieder mit selbstgehäkelter Jesusbereifung aufzutreten genügt eben nicht. Oder einmal im Jahr medienwirksam mit dem Fahrrad ins Büro.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

30.06.2019 um 16:36
Bone02943 schrieb:Wenn wirklich gesagt wurde das Flüge auf eine Insel teurer werden müssen, damit die Leute mehr Bahn fahren, dann ist dies natürlich großer Quatsch. Wer solche Aussagen macht, der hat sich gedanklich wohl selbst verzettelt.
Na ja, rein theoretisch könnte man aber durchaus mit dem Zug an Inseln ranfahren und dann mit einer Fähre übersetzen.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

30.06.2019 um 16:40
Auch Bahn und Fähre fahren nicht mit Sonnenenergie.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

30.06.2019 um 18:13
Cesare schrieb:Gerade was das Fliegen oder den Verkehr im Allgemeinen angeht sehe ich das ausdrücklich nicht so. Wenn Fliegen teuerer wird, dann können sich manche Leute das einfach nicht mehr leisten. (damit meine ich nicht mich, ich würde dann halt mehr bezahlen für meinen Sommerurlaub, andere können das dann aber nicht- das finde ich unsozial)
Es sagt ja keiner, dass interkontinental Flüge wieder mehr als einen Monatslohn kosten sollen, aber wenn die Taxifahrt zum Flughafen mehr kostet, als der Flug nach Mallorca, dann is imho irgendwas im argen.
P.Rodan schrieb:Auch Bahn und Fähre fahren nicht mit Sonnenenergie.
Aber überwiegend mit regenerativem Strom, zumindest laut DB:
Heute liegt der Anteil des Ökostroms bei 57,2 Prozent.
https://www.deutschebahn.com/de/nachhaltigkeit/umweltvorreiter/datenfakten/klimaschutz-1183660

mfg
kuno


melden
Anzeige

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

30.06.2019 um 18:25
kuno7 schrieb:Es sagt ja keiner, dass interkontinental Flüge wieder mehr als einen Monatslohn kosten sollen
Ich denke diese Übertreibungen sollte man lassen - man sollte die Wahrheit sagen: die Gesamtbelastung für alle Bevölkerungsschichten wird steigen, trotz Umverteilungstricks wie "Energie 100€"

Schau mal ich kann auch:
kuno7 schrieb:aber wenn die Taxifahrt zum Flughafen mehr kostet, als der Flug nach Mallorca, dann is imho irgendwas im argen.
Finde ich auch, die Taxen müssen billiger werden.


melden
268 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anonymous145 Beiträge