weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?
pjuaheijt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 10:00
Golfkrank schrieb:Und so nebenbei, Christliche Fundamentalisten dürfen ihre Kinder weiterhin ihre Kinder schlagen und die Frauen haben gefälligst einen Rock anzuziehen und Kopftuch tragen.
Dramatisch, dann schmeißen sie bestimmt auch Bomben in die Gebetshäuser Andersgläubiger und erschießen Dutzendweise Freitagabendausgeher.
Oder hinkt der Vergleich genau wie alle anderen aus dieser Antifa Christenhasser-Ecke?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 10:00
@Deepthroat23
.... schreibst du mir, der die FKK Kultur in den Raum geschmissen hat. Alles wird gut mein Lieber ;)


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 10:01
@dasewige
@Golfkrank
@Realo
Golfkrank schrieb:Na, da lagen wir doch ganz richtig das die Partei an sich selbst scheitert. Sind ja auf einem guten Weg. :wein:
Meuthen äußerte sich gegenüber unserer Zeitung auch zu einer möglichen Bewerbung Petrys um die Spitzenkandidatur für die Bundestagswahl im nächsten Jahr. Er vermute, dass sie antreten werde – was aus ihrer Funktion heraus „völlig legitim“ sei. Auch für eine Bundestagskandidatur des umstrittenen Thüringer Landeschefs Björn Höcke sehe er eine „große Wahrscheinlichkeit“. „Manchem wird offensichtlich Sachsen oder Thüringen zu klein“, erklärte er.
http://www.otz.de/startseite/detail/-/specific/Meuthen-kritisiert-Petry-fuer-Medienschelte-Nicht-hilfreich-1371936588

Mal die Reaktionen abwarten, wenn der Höcke vorpreschen will.


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 10:01
@Golfkrank

Dann hast du bis auf die drei Buchstaben nix gelesen, denn ich habe geschrieben dass FKK N I C H T zu Deutschland gehört.

Alles wird gut :troll:


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 10:05
@Deepthroat23
Deepthroat23 schrieb:Dann hast du bis auf die drei Buchstaben nix gelesen, denn ich habe geschrieben dass FKK N I C H T zu Deutschland gehört.
Wieso nicht? Für mich sind FKK Strände normal, wir sind im Familienurlaub, als ich ein kleines Kind war, immer an FKK Strände gegangen.

Außerdem gibt es nicht überall auf der Welt FKK Strände, manche Touris kommen nur wegen dieser nationalen Eigenheit nach Deutschland zum Urlaub.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 10:06
@egaht
egaht schrieb:stimmt nicht. die AFD hat in baden württemberg ein direktmandat geholt.
in mannheim, der stadt mit den höchsten migrantenanteil von ganz BW.
Naja Mannheim ist eh komisch, aber schaut dir mal Sachsen Anhalt an, die afD hatte wie jede rechtsradikale Partei ihre Schwerpunkte vor allem in der Provinz, in Dörfern und kleinstädten, in Halle oder Magdeburg hatte sie die wenigsten Stimmen. Obwohl es dort die meisten Ausländer gibt. Auch ist es bei PEGIDA das die meisten gar nicht aus Dresden sondern aus dem Umland von Dresden sowie in der ostsächsischen provinz, das selbe gilt für Thüringen bei uns. In Städten, wie Erfurt, Jena und Weimar hatt die AfD die wenigsten Stimmen eingefahren, ihr Hauptwähler hatten sie in den Dörfer und Kleinstädte, sprich in der Provinz....


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 10:06
@Deepthroat23

menschen gehören auch nicht zu deutschland denn zu deutschland gehören nur trocken nasenaffen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 10:06
@Serial_Chiller

Deiner Aussagen ist nichts hinzuzufügen und bin ganz bei dir.


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 10:08
@Serial_Chiller
Serial_Chiller schrieb:Wieso nicht? Für mich sind FKK Strände normal
Aha.
Gehören FKK Strände zu Deutschland?
Gehört alles zu Deutschland was sich innerhalb der deutschen Grenzen befindet und hier statt findet?
Warum wird dann nur der Islam betont?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 10:11
FKK Strände sind etwas typisch deutsches, finde ich schon, vielleicht nicht bayerisches, aber deutsches....


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 10:14
@Deepthroat23
Deepthroat23 schrieb:Warum wird dann nur der Islam betont?
einfach mal versuchen darüber nachzudenken.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 10:14
tudirnix schrieb:Mal die Reaktionen abwarten, wenn der Höcke vorpreschen will.
Höcke hat gute Chancen.
Er braucht mMn nur einen guten Slogan. "Make Germany prussian again!" würde ich vorschlagen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 10:15
Durchfall schrieb: "Make Germany prussian again!" würde ich vorschlagen.
Das kommt bei den Bayern sicherlich nicht so besonders gut an.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 10:15
dasewige schrieb:gehören zu deutschland" ist nur eine formulierung um die religionsfreiheit zu unterstreichen und nicht mehr oder weniger.
Wie man sieht eine unglückliche Formulierung. Die Damals als auch durch die Aussage der AFD viel Diskussionstoff brachte.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 10:15
@Deepthroat23
Deepthroat23 schrieb:Aha.
Gehören FKK Strände zu Deutschland?
Gehört alles zu Deutschland was sich innerhalb der deutschen Grenzen befindet und hier statt findet?
Naja es gehört zu Deutschland, was sich über längere Zeiträume in Deutschland etabliert hat....und da gehören FKK Strände nun einmal dazu.

Ich muss jedoch sagen, dass dieses "gehört es zu Deutschland" gelaber nervt. Die Frage ist "Passt es zum Menschen?" und ja das tut es da FKK der Mensch in Urform ist ohne gesellschaftlichen Druck auf Mode und anderen kapitalistischen Firlefanz


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 10:17
Zugleich habe Merkel auch eine neue Strategie im Umgang mit der AfD angeregt, hieß es laut Teilnehmern. Es sei nicht sinnvoll, auf die AfD und ihre Wähler immer nur einzuprügeln. Das schaffe nur Solidarisierungseffekte, erklärte Merkel demnach.
t
Ja das hat sich gezeigt.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 10:17
@Realo
Die gewinnt er dann indem er ihnen einen Sonderstatus gibt.
Evtl. mit eigenem König.

Ich freue mich schon auf den Wahlkampf nächstes Jahr. Das wird sehr unterhaltsam. Vorallem auf diverse Talkshows.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 10:27
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Wie man sieht eine unglückliche Formulierung. Die Damals als auch durch die Aussage der AFD viel Diskussionstoff brachte.
ob die formulierung unglücklich ist, ist in meinen augen völlig irrelevant, für mich gilt der gemeinte sinn dieser aussage, die da ist; das jedliches grundsätzliches verteufeln des islam von arsch ist.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 10:31
wenn das deine Interpretation ist.

Man muss diese Aussage im Kontext der Zeit sehen wo schon damals die Integrationsdebatte/ Islamdebatte abgewürgt wurde.

ein paar Jahre später habe wir die AFD.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

03.05.2016 um 10:32
@Fedaykin
Was soll so eine Islamdebatte eigentlich bringen?


melden
252 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt