weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.05.2016 um 18:04
@kuno7
@KillingTime

Hat mal einer durchgerechnet, was die Verwaltung der Gutscheine kosten würde? Kann mir nicht vorstellen, dass ein Gutscheinsystem in Summe günstiger wäre.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.05.2016 um 18:13
kuno7 schrieb:nachher kaufen die Angehörigen der Flüchtlinge sich von dem Geld noch Lebensmittel, Kleidung oder Medikamente
Oder sie bezahlen weitere Schleuser. Das ist eine Spirale ohne Ende. Hältst du das für abwegig?
kuno7 schrieb:das kann nun wirklich kein deutscher Steuerzahler wollen.
Es ist immerhin Geld, welches in der Realwirtschaft mit ehrlicher Hände Arbeit erwirtschaftet wird. Und das wird auf diese Weise aus Deutschland herausgeleitet, steht also für den Konsum und die Steigerung des BIP nicht zur Verfügung. Es fallen keine oder weniger Steuern an und rentenwirksam ist es auch nicht.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.05.2016 um 18:19
@KillingTime

Das machen aber nicht nur Flüchtlinge so, sondern auch einige Konzerne. Sie legen sich auch Konten im Ausland an, damit sie weniger Steuern zahlen müssen. Hinzu kommt auch noch, dass man versucht immer die günstigsten Materialien sowie die billigsten Arbeiter zu bekommen. Auch da wird das Geld der Arbeiter die mit ehrlichen Händen ihren Lohn erwirtschaften verschleudert, da man es lieber in den Gewinn des Konzernes steckt, anstatt mal eine Bonuszahlung zu tätigen, oder eine Gehaltserhöhung einzuführen.
Der Arbeiter wird am Ende immer ausgebeutet, da er zum einen wenig Lohn bekommt und zum anderen immer höhere Preise bezahlen muss, die sich aus dem Kreislauf der Gewinnmaximierung ergeben.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.05.2016 um 18:20
@KillingTime
KillingTime schrieb:Oder sie bezahlen weitere Schleuser. Das ist eine Spirale ohne Ende. Hältst du das für abwegig?
Keine Ahnung, was die damit anstellen, vielleicht spekulieren sie ja auch an der Börse oder spenden an den IS. So richtig übel kann ich des jedenfalls nich finden, da gibts sicher größere Probleme.

@Rho-ny-theta
Rho-ny-theta schrieb:Kann mir nicht vorstellen, dass ein Gutscheinsystem in Summe günstiger wäre.
Egal, Hauptsache der "Missbrauch" wird verhindert.

mfg
kuno


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.05.2016 um 18:21
@Yotokonyx

Nicht zu vergessen durchaus auch einige Führungsgestalten der AFD. Ich sage nur Stiftungen...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.05.2016 um 18:22
Warhead schrieb:Weil er Freidenker war wurde er aus dem Land gejagt und wurden seine Bücher verbrannt...es ist kein Zufall das die Reaktionäre sich Heine vornahmen
Nun die AFD sieht sich ja in ihrer Rolle auch als Freidenker weil sie sagen was sie Denken.

Pauschalbeurteilungen würde ich da aber auch nicht tätigen. Wie erwähnt eine der originelleren Aktionen im vergleich zu dumpfen Parolen rufen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.05.2016 um 18:23
Die Satire von Patrioten hatte schon immer was ziseliert-feinsinniges
Die AfD steht da ganz in der Tradition
http://de.europenews.dk/ ws/mediabase/ ts 1434707036000/archive/files/KauftNicht1

Wenigstes verhehlen sie ihre Nazigesinnung nicht mehr sondern machen klare Ansagen was Juden und alle anderen von ihnen zu erwarten haben
Ach Gott sagt der große Revoluzzer. Noch mehr billige Analogien? Diese ist leider falsch.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.05.2016 um 18:25
@Fedaykin

So tumb die Analogie ist - erinnerst du dich noch an die Spar-Halal-Kampagne? Oder die Sache mit der Schokolade?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.05.2016 um 18:25
Nö, weiß nicht was du jetzt meinst.


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.05.2016 um 18:27
@Fedaykin
Gutgut...wir machen das dann mal mit Goethe,Lessing oder Schiller,kriegen nen Schweinekopf aufgesetzt,wooollen doch mal mal sehen wie ihr so reagiert...und wehe dem der nicht lacht


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.05.2016 um 18:30
Wer ist wir?

wer ist schon wieder Ihr?

Satire muss eben nicht jedem Gefallen, und oh wunder eine Universität wird zum Schauplatz von Politik?


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.05.2016 um 18:31
@Fedaykin

http://derstandard.at/2000027150454/Onlinekampagne-will-Spar-zu-Ruecknahme-von-Halal-Fleisch-bewegen
Boykott-Aufrufe

Die Debatte um Halal-Fleisch hat in den letzten Tagen an Fahrt zugenommen: Vergangene Woche nahm die Supermarktkette das Fleisch aus dem Angebot, nachdem zahlreiche fremdenfeindliche Postings und Boykottandrohungen bei Spar eingelangt waren. Nun richtet sich die Kampagne gegen Merkur, das noch Halal-Fleisch verkauft.
https://blasphemieblog2.wordpress.com/2015/12/04/islamischer-adventkalender-sorgt-fuer-aufregung/
Ein orientalischer Adventkalender der Firma Lindt lässt derzeit die Wogen auf Facebook hochgehen. Viele User sehen in dem 1001-Nacht-Motiv eine Moschee und beschweren sich daher über die „Islamisierung“ des Weihnachtsfestes. Dass der Adventkalender schon seit zehn Jahren im Lindt-Sortiment ist, scheint vollkommen nebensächlich zu sein.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.05.2016 um 18:35
und? Keine Lust auf Meinungsäußerungen?

Nur sehe ich da irgendwie nicht wirklich eine vergleichbare Aktion.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.05.2016 um 18:37
@Fedaykin

Ich hab den Zusammenhang zu Heine und den Boykottaktionen nicht hergesteltt. Die Heine-Nummer finde ich nur affig.

Es fällt aber schwer, die Parallelen zwischen "kauft nicht bei Juden" und "kauft nicht bei Leuten, die das muslimische Kundensegment auch nur vermeintlich bedienen" zu ignorieren.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.05.2016 um 18:38
@Fedaykin


51.480.890

Satire


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.05.2016 um 18:41
Rho-ny-theta schrieb:Es fällt aber schwer, die Parallelen zwischen "kauft nicht bei Juden" und "kauft nicht bei Leuten, die das muslimische Kundensegment auch nur vermeintlich bedienen" zu ignorieren.
Wäre mir neu das die AFD ein Boykott ausgerufen hätte.


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.05.2016 um 18:53
@plemplem
Wer ist denn der Vokuhilaproll ohne Putin??


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.05.2016 um 19:15
@KillingTime
KillingTime schrieb:Ich mache mir eher Sorgen um linkspopulistische Parolen. Etwa, dass ich bis 70 arbeiten muss.
Was ist daran links, es sind ja gerade die Grünen und Linkspartei die gegen solche Erhöhungen sind. Und warum wählt man dann AfD wenn man gegen Neoliberale und kapitalistische Entgleisungen ist? Die AfD ist zur Zeit die Kapitalististe Partei in deutschland.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.05.2016 um 19:24
@Flatterwesen

Daran ist überhaupt nichts "links". Aber wenn hier Leute auftreten, die das Parteiprogramm der AfD pauschal als "rechtspopulistisch" verunglimpfen, dann ist das doch nur recht und billig.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

22.05.2016 um 19:45
@Warhead

Ich tippe mal auf Petra Pau.


melden
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt