weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.07.2016 um 22:48
Was macht man denn als Praktikant so bei der AfD? Lernen wie man hetzt? Gibt sicherlich auch ein Praktikunszeugnis mit welchem man sich dann, naja, gezielt wo genau bewerben kann, nach Absolvierung? Na?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.07.2016 um 22:54
Die AfD sucht schon die ganze Zeit einen Referent Social Media (m/w). Und weil sie keinen findet müßen die Praktikanten ran.
https://www.alternativefuer.de/wp-content/uploads/sites/7/2016/07/2016-07-01_afd-bgs_ausschreibung_referent-social-media...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.07.2016 um 23:12
Dann sind Trixi, Höcke und Poggenburg also Praktikanten. Beruhigt mich irgendwie, denn deren Arbeitsverträge sind ja begrenzt.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.07.2016 um 23:16
Auf FB schreibt die AfD-Reutlingen gerade folgendes:

AfD - Kreisverband Reutlingen
1 Std. ·
KLARSTELLUNG!
Die AfD Reutlingen hat KEINEN Twitter-Account, Dies ist ein Fake und wir werden rechtliche Schritte unternehmen!

https://de-de.facebook.com/permalink.php?story_fbid=813348645433250&id=381556125279173

Und was ist das hier? Immerhin wurden seit dem 22. März 2016 insgesamt 111 Tweets abgesendet. Ein bißchen viel Aufwand für ein Fake.

Reutlingen Twitter


melden
Xtralarge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.07.2016 um 00:06
bit schrieb:Die AfD in Sachsen-Anhalt macht sich für Lockerungen beim Waffenbesitz stark.
bit schrieb:Durch ein liberales Waffenrecht könnten sich gesetzestreue Bürger der AfD zufolge gegen Unrecht besser zur Wehr setzen.
Noch ein Grund mehr die AfD zu wählen! Ich würde morgen losziehen und mir ne scharfe Waffe zulegen um meine Familie, andere und mich im Ernstfall besser verteidigen zu können. Und mit jedem Gewaltakt, verursacht durch einen nicht wirklich deutschen (deutscher Pass zählt nicht, den kriegt ja heutzutage jeder) gewinnt die Partei an Sympathisanten. Läuft super aktuell. Weit und breit keine andere Partei zu sehen, die die Interessen des Volkes bezüglich der Zuwanderung so unumwunden anspricht, wie die AfD. Man muss schon Scheuklappen tragen um nicht zu sehen, dass bestimmte Kulturen, unsere Land mit Gewalt und Kriminalität überschwemmen!
bit schrieb:Und was ist das hier? Immerhin wurden seit dem 22. März 2016 insgesamt 111 Tweets abgesendet. Ein bißchen viel Aufwand für ein Fake.
Weniger als 1 Tweet täglich! Viel Aufwand???
Das sagt schon sehr sehr viel.... :)


melden
SZKYBRNTKR
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.07.2016 um 00:10
Xtralarge schrieb:die Interessen des Volkes bezüglich der Zuwanderung
Ein großes Interesse des Volkes ist es, die Mauer wieder zu errichten. DIE Mauer.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.07.2016 um 00:12
@Xtralarge
Bestimmte Kulturen überschwemmen uns mit Gewalt und Kriminalität?
Dann müsste sich das bei mehr als 800.000 Flüchtlingen doch mal in der Statistik der letzten Jahre ablesen lassen. Schauen wir mal nach:
http://de.statista.com/statistik/daten/studie/153880/umfrage/faelle-von-gewaltkriminalitaet/

Hm.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.07.2016 um 00:15
SZKYBRNTKR schrieb:Ein großes Interesse des Volkes ist es, die Mauer wieder zu errichten. DIE Mauer.
Na klar, die Probleme der BRD lassen sich auf einen Schlag lösen, wenn man das Land wieder auseinanderreißt. Anstatt man sich freut, daß das Land vereint ist, kommen solche Sprüche. Komm schon, was erhoffst du dir von einer neuerlichen Teilung???


melden
SZKYBRNTKR
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.07.2016 um 00:17
@Grymnir

Alles gut, mir gehen nur diese Proto-Ossis auf die Nerven, die permanent glauben im Namen des Volkes zu jammern und zu hetzen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.07.2016 um 00:20
@SZKYBRNTKR

Es ist nun aber so, daß das Jammern und Hetzen kein regionales, auf den Osten beschränkbares Phänomen ist. Dann dürfte es ja auch kine AfD im Westen geben.

Ich bin aber vollkommen bei dir, daß Jammern niemandem hilft. Und Hetzen noch weniger.


melden
SZKYBRNTKR
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.07.2016 um 00:21
@Grymnir

Fakten sind mir doch egal, ich drehe den Spieß einfach um.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.07.2016 um 00:22
@Xtralarge
Ich möchte lieber nicht wissen was bei uns los wäre, wenn die AfDeppen bewaffnet rumlaufen. Dann bleibt es bestimmt nicht nur bei Schlägen.

AfD-Chef Bystron droht Politikern: „Gnade euch Gott!“
AfD-Kundgebung am unteren Markt mit einem gewaltsamen Höhepunkt: Mehrere Zeugen berichten, ein AfD-Anhänger habe eine dunkelhäutige Gegendemonstratin geschlagen.

https://www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Gegendemonstranten;art735,9299988


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.07.2016 um 00:25
@Xtralarge
Xtralarge schrieb:Man muss schon Scheuklappen tragen um nicht zu sehen, dass bestimmte Kulturen, unsere Land mit Gewalt und Kriminalität überschwemmen!
Ach ja!? Beleg das doch mal handfest mit einer seriösen Quelle.


melden
SZKYBRNTKR
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.07.2016 um 00:33
@tudirnix
@Grymnir

Alleine diese Rhetorik ... typisch. Es wird nicht "befürchtet, dass eventuell die Kriminalität zunimmt" sondern direkt behauptet -wie immer ohne jede Grundlage- dass diese Erhöhung eine Tatsache wäre und man belässt es natürlich nicht bei einer möglichen "Erhöhung", sondern spricht vom Menschen distanziert sofort von einer "Überschwemmung" und transportiert einen fiktiven Sachverhalt in ein fiktives Katastrophenszenario. Und das geht mir so dermaßen auf den Sack, seit Jahren inzwischen.
Das deutsche Dummvolk, welches jene auch noch wählt oder gar mitmacht, soll kacken gehen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.07.2016 um 00:39
Ich suche auch schon ganz verzweifelt wo wir mit Gewalt und Kriminalität überschwemmt werden.

Gewaltkriminalitaet


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.07.2016 um 00:42
KillingTime schrieb:Allein dafür sollte man ihn wählen. Waffenbesitz finde ich eine gute Sache, vorausgesetzt, man hat eine entsprechende Ausbildung, so wie ich, und kann damit umgehen.
AFD-Heinis sollten nur so etwas zur Verteidigung bekommen, hilft auch bei Regen !

damen-selbstverteidigungsschirm-004 600o
http://www.messershop.at/nocache/Selbstverteidigungsschirm+Damen+aubergine,w146939987420175.htm


melden
Xtralarge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.07.2016 um 00:49
@FF
Ich habe mir (ich glaube in 2013 oder 2014) mal die Mühe gemacht, die Angaben der regionalen Presse, der Stadt in der ich lebe, bezüglich der Herkunft eines Täters bei Delikten die gegen das Leben eines anderen Menschen gerichtet waren, mit der entsprechenden Kriminalstatistik, die man auf der Seite des zuständigen Landgerichtes einsehen kann, zu vergleichen.
Ich kann dazu hier und jetzt keine genauen Angaben machen und müsste sehen ob ich die Zahlen dieses Vergleichs noch irgendwo abgespeichert habe. Das Ergebnis sah aber letztendlich so aus, dass damals wirklich die meisten Täter (ich meine es waren ca. 90%) die in der Presse noch ganz klar als Ausländer beschrieben wurden, in der Kriminalstatistik dann als deutsche "gelistet" wurden. Ursache dafür kann ja nur sein, dass diese Täter einen deutschen Pass haben. Eine Manipulation der Kriminalstatistik will ich hier keinesfalls in Erwägung ziehen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.07.2016 um 00:52
@Xtralarge
In den Gesamtzahlen wird kein Unterschied gemacht, ob die Taten von Deutschen oder Ausländern begangen wurden. Insofern ist es irrelevant, was die Presse wie darstellt.
Es sinkt die Zahl der Gewalttaten die doch steigen müsste, wenn die Flüchtlinge uns mit Gewalt überschwemmen würden.


melden
Xtralarge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.07.2016 um 00:53
@SZKYBRNTKR
Ich glaube ich habe in meinem Leben maximal. 100 Schritte auf "ostdeutschem" Gebiet gemacht. Soviel zum Thema Proto-Ossis!
Du musst dich mal von deinen Vorurteilen frei machen... :)


melden
SZKYBRNTKR
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.07.2016 um 01:03
@Xtralarge

Du glaubst doch nicht, dass ich dir das glaube :D ... selbst wenn, das wäre mir so scheissegal wie dir die Menschen auf der Flucht, sorry, die Kriminellen die schwemmen. Merkste? Nein!


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Hitler als Nachname161 Beiträge