Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.08.2016 um 11:15
@Negev
@Marina1112
DAS überhaupt böse Nazis in dieser Partei überhaupt verkehren, alleine dass macht die Partei für mich unwählbar - von anderen unmöglichen Ansichten, welche die AfD vertritt, ganz abgesehen.
Ganz genau es ist total egal wie viele oder wenige Nazis der AfD angehören, schon alleine DAS Neo-Nazis da Parteimitglied und Wähler sind, macht sie komplett unwählbar!


melden
Marina1112
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.08.2016 um 11:17
@Raptor
Die bösen Nazis waren und sind teilweise auch noch in der CDU. Ist diese Partei auch nicht wählbar?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.08.2016 um 11:18
@King_Kyuss
King_Kyuss schrieb:nicht jede Zeitung schönt ihre nachrichten
King_Kyuss schrieb:wir können doch auswählen
Das schon aber nicht jeder tut das und in einer Demokratie reicht das schon aus.
So kann die Bild Zeitung und co. ihre Gülle über das Volk abladen. Das ist Paralysiert und lässt sich so besser durchregieren.

Das ich oder du mit den Medien kritisch umgehen, interessiert nicht. Wir leben in einer Demokratie. Das reicht schon.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.08.2016 um 11:20
@Marina1112
Marina1112 schrieb:Die bösen Nazis waren und sind teilweise auch noch in der CDU. Ist diese Partei auch nicht wählbar?
Ich wurde zwar nicht angeattet, aber ja CDU ist für mich auch nicht wählbar, aber das liegt auch an der konservativen Ausrichtung.

Ich finde, dass Rechts-Konservative und Rechts-Populisten dem Fortschritt schaden und eine Bremse im Motor von Gesellschaft, Wissenschaft und Politik sind.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.08.2016 um 11:21
@Negev
Negev schrieb:Das schon aber nicht jeder tut das und in einer Demokratie reicht das schon aus.
So kann die Bild Zeitung und co. ihre Gülle über das Volk abladen. Das ist Paralysiert und lässt sich so besser durchregieren.
Da sind die Schafe aber selbst dran schuld, wenn sie sich programmieren/indoktrinieren lassen. Ich nutze gerne die Möglichkeit zwischen verschiedenen Zeitungen wählen zu können.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.08.2016 um 11:23
@Marina1112
Bin auch kein Fan der CDU/CSU... davon mal ab. Ihre Parteiköpfe reden keinen braunen Dünnschiss, wie es Petry tut. Außer unser Horst... aber von dem kennt man es, das der manchmal Rechtsaußen auf Stimmenfang geht.


melden
Marina1112
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.08.2016 um 11:24
@King_Kyuss
M.E braucht eine Regierung auch konservative Parteien. Wenn es nur politisch Linke geben würde, das wäre ja furchtbar.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.08.2016 um 11:24
King_Kyuss schrieb:Da sind die Schafe aber selbst dran schuld,
Jo, aber wir stehen in der Herde drin. Wir könnten die Herde (Deutschland) verlassen. Wäre das für dich ne Lösung?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.08.2016 um 11:30
@Marina1112
Wenn es nur politisch Linke geben würde, dass wäre ja furchtbar.
Wäre ja nicht so, als ob unser Land bislang Links regiert wurde... 16 Jahre Kohl, dann Schröder - der erst mal den Spitzensteuersatz gesenkt und dann kam Mutti...

Eine sozial orientierte Regierung wäre mal was neues.

Noch eine Konservative Partei brauchts wirklich nicht. Aber gut, die AFD ist auch eine Rechte-Partei...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.08.2016 um 11:36
@Negev
Negev schrieb:Wäre ja nicht so, als ob unser Land bislang Links regiert wurde...
Vlt. war das bisher das Problem, wäre mal an der Zeit.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.08.2016 um 11:41
King_Kyuss schrieb:Vlt. war das bisher das Problem, wäre mal an der Zeit.
Eben dafür ist die politische Meinung (durch die Medien) zu vereinheitlicht und zu gefestigt.


melden
Marina1112
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.08.2016 um 11:42
@Negev
Doch momentan sind fast alle Parteien links gerichtet, sogar die CDU. Deshalb braucht man einen Gegenpol und deshalb ist die AFD auch relativ erfolgreich.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.08.2016 um 11:44
@Marina1112
Marina1112 schrieb:Doch momentan sind fast alle Parteien links gerichtet, sogar die CDU.
Quatsch CDU und SPD sind Mitte-Parteien, die einen etwas Links die anderen etwas Rechts. Rechts von der CDU gibt es die CSU und noch weiter rechts von der CSU ist die AfD.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.08.2016 um 11:44
@Marina1112
Die AFD geht mit Populismus auf Stimmenfang. Dabei ist denen kein politisches Spektrum zu schade.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.08.2016 um 11:45
Negev schrieb:@def
Die AfD erzählt viel wenn der Tag lang ist... ging es nach Petry, würden Grenzschützer mit Schießbefehl die Menschen über den Haufen schießen (wofür den sonst ein Schießbefehl?)...

Sag bloß du bist ein AfD-Fan?
Hab von dir besseres erwartet. Kann aber auch sein, das mich mein Eindruck bisher getäuscht hat...
1. Viel zu erzählen wenn der Tag lang ist, ist keine Erfindung der AfD. Ich empfehle dir wärmstens die Bundespressekonferenz ab und an zu verfolgen...

2. Unterstellst du damit etwa, die AfD hätte etwas im Wahlprogramm was sie gar nicht so meint? Das ist icht nur spekulativ und ohne jede Grundlage, sondern auch noch zum Schreien wenn man an all die Versprechen in Wahlprogrammen anderer Parteien denkt auf die schon Tage nach den Wahlen geschissen wurde.

3. Petry hat nie gesagt man solle Leute an der Grenze übern Haufen ballern sondern das der Schusswaffengebrauch letztlich das finale Mittel ist.

4. Was du von mir erwartest und was nicht, ist mir, gelinde gesagt, völlig wurscht. Ich hätte von dir erwartet, dass du der alltäglichen "Die AfD ist pöse!" Gehirnwäsche nicht einfach so erliegst...


Nur für dich noch mal: Nein, ich bin kein AfD Fan... ich bin auch kein Fan davon, das legale Parteien die mittlerweile zwischen 15% und 20% der Bevölkerung durchaus ansprechen diffamiert und nach allen Möglichkeiten angefeindet werden. Das es Rechtsextreme Spacken in der AfD gibt bezweifelt keiner... aber bei den Etablierten juckt es auch keinen, dass deren Politiker hinter Extremisten hermarschieren und offen zur Attacke auf AfD-Mitglieder aufrufen.

Man misst mit zweierlei Maß und tut dies nur, um die eigenen Pfründe zu sichern... das man damit das Ziel verfehlt wird man demnächst merken und spätestens in 2017 wird man geschockt ob der Menge Protestwähler sein.


melden
Marina1112
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.08.2016 um 11:45
@Negev
Meinst Du dass andere Parteien nicht populistisch auf Stimmenfang gehen?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.08.2016 um 11:46
@Marina1112
Marina1112 schrieb:Meinst Du dass andere Parteien nicht populistisch auf Stimmenfang gehen?
Auf Stimmenfang gehen sie bestimmt, aber nicht populistisch und nicht so wie die AfD.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.08.2016 um 11:49
@Marina1112
Keine Partei benutzt Populismus derart erfolgreich wie die AFD. Und, wie gesagt, bedienen sie sich überall. Rechts, Mitte, Links. Hauptsache es gibt Stimmen. Andere Parteien bleiben wenigstens auf ihrem Feld.


melden
Marina1112
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.08.2016 um 11:51
@King_Kyuss
Das sehe ich anders. Meiner Meinung ist die CDU keine Mitte-Partei, sondern eher Links und SPD und die Grünen sowieso. Man braucht aber auch einen Gegenpol und deshalb Alternativen. Ob diese Alternativen dann auch gute Politik betreiben weiß man erst wenn sie mitregieren.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

24.08.2016 um 11:53
@Marina1112
Marina1112 schrieb:Das sehe ich anders. Meiner Meinung ist die CDU keine Mitte-Partei, sondern eher Links und SPD und die Grünen sowieso.
Da hast du mMn ein falsches Bild von der deutschen Parteienlandschaft :D

Die Grünen z.B. sind imo schon lange nicht mehr so Links wie sie mal waren, sondern eher Öko-Konservativ, man siehe schon alleine die Landesregierung von Kretschmann in BaWü.

CDU auch schon immer eher rechts-konservativ, sieht man ja auch jetzt durch die von Spahn ins Gespräch gebrachte Beendung der Doppelpass-Regelung.


melden
162 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt