weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 19:25
Gwyddion schrieb:Rsp. Seltsamerweise sind für mich Beleidigung an sich ein Tabu. Das hat noch nie zu etwas geführt.
Nun, ich gehe ja auch nicht auf die Straße und beleidige Afd Wähler.
Hier war das nur Analyse (warum wählt jemand AfD, der kein Nazi oder Rassist ist?).

Wenn es nur um den Protest gegen Merkel gegangen wäre hätte man auch aus Protest die Linke wählen können und wer dann doch AfD wählt, darf nicht glauben, dass das alle gut finden müssen (oder verständlich oder akzeptabel).


melden
Anzeige

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 19:25
@Realo

13% Volk.
87% Bevölkerung. Die will der Gauland alle jagen. Weiß der eigentlich wie die letzte Jagd geendet ist?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 19:27
tudirnix schrieb:Weiß der eigentlich wie die letzte Jagd geendet ist?
Nee, bei dem ist die Erinnerung im Winter 1943 gerissen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 19:29
tudirnix schrieb:Die will der Gauland alle jagen. Weiß der eigentlich wie die letzte Jagd geendet ist?
Ja, der Volkssturm ist mit der S-Bahn zur Front gefahren...


melden
Tourbillon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 19:29
Es heiß ja immer, daß alle AfD Wähler Nazis sind.
Wenn ich mir nun die Tabelle der Wählerwanderung zur AfD ansehe, hätte ich niemals vermutet, daß es mal so viele Nazis in den Altparteien gab. Echt erschreckend sowas

22091083 1736984543269895 12471083592916


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 19:32
Tourbillon schrieb:Wenn ich mir nun die Tabelle der Wählerwanderung zur AfD ansehe, hätte ich niemals vermutet, daß es mal so viele Nazis in den Altparteien gab.
Hättest du bei den richtigen Hintergrundberichten aber eigentlich schon "seit Sarrazin" (2010) wissen können, da der Rassismus unter allen Parteien (bei den Grünen sicherlich weniger) verteilt ist. Die haben jetzt alle bei der AfD eine neue Heimat gefunden.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 19:33
tudirnix schrieb:Weiß der eigentlich wie die letzte Jagd geendet ist?
Ich denke... da war er geschätzt 2 Jahre alt.....


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 19:33
@Tourbillon

Und warum wählen die Abwanderer dann Nazis und Rassisten? Gibt ja noch andere Möglichkeiten der Regierung eins auszuwischen? Oder nicht? Wieviele Parteien standen zur Wahl? Nur 6? Nein? Aha!


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 19:33
Tourbillon schrieb:Es heiß ja immer, daß alle AfD Wähler Nazis sind.
Sowas behaupten nur die AfD-Wähler selbst, wird es sonst doch schwer mit der Opferrolle und dem "links-grünen-Gesinnungsterror".


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 19:34
Tourbillon schrieb:Es heiß ja immer, daß alle AfD Wähler Nazis sind.
Wenn ich mir nun die Tabelle der Wählerwanderung zur AfD ansehe, hätte ich niemals vermutet, daß es mal so viele Nazis in den Altparteien gab. Echt erschreckend sowas
Schonmal was von der "Querfront" gehört?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 19:34
Gwyddion schrieb:Ich denke... da war er geschätzt 2 Jahre alt.....
Und hat den Geschichtsunterricht wohl geschwänzt und auch nie was darüber gelesen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 19:35
tudirnix schrieb:Und warum wählen die Abwanderer dann Nazis und Rassisten?
Das gilt es herauszufinden. Eine nicht gerade leichte Aufgabe für die Etablierten rsp. ihren Think-Tanks und Umfrageinstituten.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 19:37
tudirnix schrieb:Und hat den Geschichtsunterricht wohl geschwänzt und auch nie was darüber gelesen.
Kommt auf den Geschichtslehrer an... siehe Hoecke...

Gauland kommt aus der CDU. Ich habe nicht mehr in Erinnerung warum er einst abgewandert ist. Vlt. hat er in der Tat Strauß´sche Vorstellungen von der Politik, die ja die CDU schon lange nicht mehr vertreten hat. Aber .. er gebärdet sich schlimmer wie Strauß.
Man könnte zu der Ansicht kommen.. ein potentieller Lehrling will den Meister überflügeln.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 19:38
Erdogan hat seinen Willen. Würde mich mal interessieren wie viel Türken AfD gewählt haben. Jetzt kann er wenigstens seine Nazikeule wieder rausholen. Nachtigall ick hör dir trabsen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 19:39
@cognition

Es stand doch die deutsche Erdogan Partei zur Wahl...die "Allianz Deutscher Demokraten".


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 19:41
@Nerok

Die ist doch nur als angebliches Wahlziel oder Wahlzielertrappe da.
Gewählt wird die AfD damit Erdogan weiter seine Nazikeule schwingen kann.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 19:44
cognition schrieb:Erdogan hat seinen Willen.
Oder auch nicht. Es gab zur BTW in der Tat etwas versöhnlichere Töne aus Ankara...

Yildirim hofft auf „neues Kapitel“ in deutsch-türkischen Beziehungen


Die türkische Regierung will die Beziehungen zu Deutschland normalisieren. Ministerpräsident Binali Yildirim äußerte die Hoffnung, nach der Bundestagswahl ein „neues Kapitel“ aufschlagen zu können.


https://www.welt.de/politik/video169026823/Yildirim-hofft-auf-neues-Kapitel-in-deutsch-tuerkischen-Beziehungen.html


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 19:45
groucho schrieb:Nun, ich gehe ja auch nicht auf die Straße und beleidige Afd Wähler.
Brauchst du auch gar nicht, im Grunde übernehmen die das schon selbst, wann immer sie ihr dummes Maul in der Öffentlichkeit aufreißen.

Ich lebe in Brandenburg (*schäm*), und hier ist in einigen Wahlkreisen die AfD sogar die stärkste Kraft mit fast 40% geworden. Gerade auf der Fahrt nach Hause habe ich im Radio Interviews mit diesen Prachtpurschen und Purschinnen gehört, welche die AfD gewählt haben. Und mal unter uns, wenn die repräsentativ sind, dann ist das Gütesiegel "Idiot" noch geschmeichelt. Ich habe selten zuvor so dummes Zeug gehört, wie das, was dieses strunzdumme und faule Pack da ins Mikro gerotzt hat.

Anstatt mal selbst den Arsch hochzukriegen, jaulen alle nur im Chor ... "Häää, die da oben tun ja nichts für uns." ..."Eigentlich bin ich ja kein Nazi, aber die Merkel..." ... den Rest spar ich mir, sonst muss ich wirklich noch kotzen.

Aus meiner Sicht sind alle AfD Wähler Idioten, bis auf die, die mich verklagen werden, die sind ganz okay ... :D


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 19:48
@Gwyddion
Alles Kalkül und nicht einmal dumm..

Afd will weitere Einwanderung dringend vermeiden und Erdogans Flüchtlings"politik" hat somit als Druckmittel an Gewicht gewonnen.


melden
Anzeige

Wie geht es weiter mit der AfD?

25.09.2017 um 19:50
cognition schrieb:Alles Kalkül und nicht einmal dumm..
Naja.. man sieht die Entwicklung in Europa, man muß dann auch befürchten... das viele Auslandstürken aus Angst vor Repressalien zurück in die Heimat kommen... das rechte und populistische Parteien der Türkei den Geldfluß verwehren könnten... oder der Tourismus endgültig zum erliegen kommt. Klar... kann alles Kalkül sein.

Edit: .. oder das man mit genügend politischem Einfluß der AfD auch gegen Ditib ect. vorgehen könnte....


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden