Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

70.833 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Familie, Wahlen, Partei ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.10.2018 um 09:34
@satansschuh
Ich weiß. Es ging mir nur um dieses
Zitat von FiernaFierna schrieb: Widerstandsmärchen
welches als Allgemeinbekannt angenommen werden kann.

Sonneborn wollte bestimmt nicht ein Zeichen für Faschismus setzen.


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.10.2018 um 09:36
Zitat von satansschuhsatansschuh schrieb:Sonneborn wollte bestimmt nicht ein Zeichen für Faschismus setzen.
Dann ist er wohl einfach dumm und hat keine Ahnung von Geschichte und holt sich sein Wissen über das 3. Reich aus Tom Cruise Filmen oder sowas.


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.10.2018 um 09:37
@satansschuh

Natürlich wollte er das nicht.

Ich finde das dennoch problematisch....zumindest unbedacht.


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.10.2018 um 09:38
@Apfelkuchen22

Ach keine Angst, Höcke schafft das schon ganz gut von selbst. :troll:


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.10.2018 um 09:43
Zitat von Apfelkuchen22Apfelkuchen22 schrieb:Dann ist er wohl einfach dumm und hat keine Ahnung von Geschichte und holt sich sein Wissen über das 3. Reich aus Tom Cruise Filmen oder sowas.
Ich glaube nicht. Noch mal, es geht um die breite Masse, die eventuell ihr Wissen aus "Tom Cruise Filmen" hat.
Zitat von FiernaFierna schrieb:Ich finde das dennoch problematisch....zumindest unbedacht.
Kann ich verstehen. Ich weiß nicht wie medienwirksam jemand von der Weißen Rose gewesen wäre, als Sophie Scholl hätte er sich ja schlecht verkleiden können. :D Vielleicht kommt ja noch ein Statement dazu.


2x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.10.2018 um 09:46
Zitat von satansschuhsatansschuh schrieb:Ich glaube nicht. Noch mal, es geht um die breite Masse, die eventuell ihr Wissen aus "Tom Cruise Filmen" hat.
Dann sollte man die Breite Masse besser aufklären, anstatt das Nazi-Thema noch weiter zu verwässern und ihnen noch mehr Falsches beizubringen.
Zitat von satansschuhsatansschuh schrieb: als Sophie Scholl hätte er sich ja schlecht verkleiden können
Aber als ihr Bruder.

Er hätte ja auch Flugblätter in die Luft werfen können.


2x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.10.2018 um 10:19
Zitat von satansschuhsatansschuh schrieb:Ich weiß nicht wie medienwirksam jemand von der Weißen Rose gewesen wäre, als Sophie Scholl hätte er sich ja schlecht verkleiden können
Oder als Georg Elser. Der war vom Äußeren so unauffällig, dass er als Herr Jedermann durchgehen konnte. Man kann sich bei der Satire also schlecht in einen Elser verkleiden.

Der Auftritt gegen Höcke hat dennoch seine Wirkung nicht verfehlt und Höcke weiß auch, wie die Medien und wohl auch alle Nicht-AfD-Wähler darüber denken. Man kann so eine Partei wie die AfD am besten dadurch klein kriegen, dass man sie der Lächerlichkeit aussetzt.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.10.2018 um 10:26
@Apfelkuchen22
Zitat von Apfelkuchen22Apfelkuchen22 schrieb:Dann sollte man die Breite Masse besser aufklären
Apropos Aufklärung. Sollte man die breite Masse auch über Höckes Ziele aufklären, was meinst du dazu @Apfelkuchen22?
Zitat von tudirnixtudirnix schrieb:Bernd Höcke zeigt mal wieder, wie wenig er von der freiheitlich-demokratischen Grundordnung hält und würde sie bei einer Machtübernahme abschaffen.
Das erkennt man in einem Protokoll eines Gesprächs, das er mit Sebastian Hennig geführt hat.

Darin offenbart er seine Ziele:
- Installation einer 'Führerfigur' bzw. einer Herrscherelite
- Abschaffung des Parteiensystems und der Gewaltenteilung
- Ausschluss von unliebsamen Menschen aus dem 'Volkskörper', wobei es nicht nur Migranten wären sondern auch Kritiker und Opposition. Wie er das machen würde, deutet er natürlich nur an und überlässt das der Phantasie seiner Anhänger
- Befürwortung des italienischen Faschismus ... das würde er also wahrscheinlich einfließen lassen

https://www.heise.de/tp/features/Bjoern-Hoecke-droht-mit-Dunkeldeutschland-4186178.html



1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.10.2018 um 10:55
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Dass die AFD sich zur Zeit schon als starke Kraft ettabliiert hat, wissen wir ja
Dass die Etablierten ("ettabliiert") weg müssen, sagt die AfD ja sogar selbst!
Deshalb hat Höcke ja
Zitat von eckharteckhart schrieb:die kleine Gruppe Alternative Mitte aufgefordert: "Werdet konstruktiv oder haut endlich ab."
Zitat von Apfelkuchen22Apfelkuchen22 schrieb:Dann soll er sich als Alexander Schmorell oder so verkleiden. Der hat die Weiße Rose mitbegründet.
Und Höcke marschierte in Chemnitz mit ner weißen Rose am Revers!
Zitat von Apfelkuchen22Apfelkuchen22 schrieb:Er hätte ja auch Flugblätter in die Luft werfen können.
Das kommt von Höcke vermutlich bald als nächstes!Mit der Weißen Rose am Revers.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.10.2018 um 11:04
@eckhart
Zitat von eckharteckhart schrieb:die kleine Gruppe Alternative Mitte aufgefordert: "Werdet konstruktiv oder haut endlich ab."
Ja und die kleine Alternative Mitte zeigt sich da wenig begeistert. Sind die endlich aufgewacht?



a.0
So kennen wir unseren Führer Björn. Jetzt hat er wieder mal zugeschlagen der große Landolf und der kleine Diktator. Erst säubert er die Partei, dann säubert er unser Land. Wer dies immer noch nicht begriffen hat, der begreift es nie.
https://de-de.facebook.com/alternativemittethueringen/posts/296151514440971?__tn__=K-R

@che71 @satansschuh @Issomad


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.10.2018 um 11:05
Marian Offman, jüdischer Stadtrat (CSU) in München, berichtet von seiner Erfahrung bei AfD-Veranstaltungen.
Als Gegendemonstrant ihrer Veranstaltungen wurde ich laut als jüdischer Stadtrat beschimpft, und ein Sympathisant versuchte, mich mit dem Hinweis, ich gehöre nicht hierher, wegzustoßen.
Ich traute meinen Ohren nicht, als mir bei einer weiteren AfD/Pegida-Kundgebung erklärt wurde, die Zahl von sechs Millionen ermordeten Juden könnte ich nur in »Reader’s Digest« gelesen haben.
Bei der Vorstellung ihrer Kandidaten am Münchner Marienplatz zeigte eine von ihnen den Hitlergruß.
Als bedrohlich empfinde ich, dass stets Personal von Pegida bei Unternehmungen der AfD auftaucht. Bei Pegida agieren Neonazis, die 2003 zur Grundsteinlegung für das jüdische Zentrum in München ein Attentat planten.
Nur mit Aufklärung können wir verhindern, dass diese obskure jüdische Gruppierung, die sich in der AfD gegründet hat, Einfluss erhält.
https://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/32951

Wer in Bayern wählen darf und noch nicht war, überlegts euch, wem ihr eure Stimme gebt.
Die AfD in Bayern ist rechtsextremistischer und antisemitischer als anderswo ...


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.10.2018 um 11:07
Zitat von IssomadIssomad schrieb:Die AfD in Bayern ist rechtsextremistischer und antisemitischer als anderswo ...
Diese "Ausnahme" gilt vielerorts! Nicht nur im Osten Deutschlands!
Mit ner "88" im Namen hat man schon nen kleinen Ritterschlag.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.10.2018 um 11:08
@eckhart
Mal schaun wie sich alles entwickelt. Hätte aber ehrlich gesagt nie gedacht, dass eine relativ neue Partei so schnell so werden kann wie sie jetzt ist.

Nur mal so am Rande. Weiß einer wann man im Fernsehen Prognosen sehen kann?


3x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.10.2018 um 11:12
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Hätte aber ehrlich gesagt nie gedacht, dass eine relativ neue Partei so schnell so werden kann wie sie jetzt ist.
Keine Kunst, wenn sich das Personal schon seit 1945 formiert.
Ich finde es logisch.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.10.2018 um 11:14
@eckhart
Naja.
Wenn du meinst was sich was formiert.... Egal.
Ich gehe mal davon aus, dass auch in anderen Ländern auch bald Landtagswahlen sind oder?
Im Osten, also Sachen, wird ja damit gerechnet dass die AfD weit vorne sein wird, oder?


2x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.10.2018 um 11:15
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Im Osten, also Sachen, wird ja damit gerechnet dass die AfD weit vorne sein wird, oder?
Machtergreifung ist nicht die Ergreifung der Macht!


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.10.2018 um 11:17
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Hätte aber ehrlich gesagt nie gedacht, dass eine relativ neue Partei so schnell so werden kann wie sie jetzt ist.
Du, In Frankreich hat eine kann man schon sagen brandneu gegründete linkspopulistische Partei gleich 11% kassiert. Wobei die ist im Grunde eine Nachfolgerin der PG (Parti de Gauche).
Wikipedia: La France insoumise
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Im Osten, also Sachen, wird ja damit gerechnet dass die AfD weit vorne sein wird, oder?
Jap, in Sachsen, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Von Osten war das aber auch zu erwarten, die sind ja schon traditionell problematisch und das nicht erst seit der Wiedervereinigung.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.10.2018 um 11:18
@Niederbayern88

Wo du gerade online bist, könntest du dich ja mal zu Höckes Zielen äußern. Was hältst Du eigentlich von diesen Zielen?
Zitat von peekaboopeekaboo schrieb:Darin offenbart er seine Ziele:
- Installation einer 'Führerfigur' bzw. einer Herrscherelite
- Abschaffung des Parteiensystems und der Gewaltenteilung
- Ausschluss von unliebsamen Menschen aus dem 'Volkskörper', wobei es nicht nur Migranten wären sondern auch Kritiker und Opposition. Wie er das machen würde, deutet er natürlich nur an und überlässt das der Phantasie seiner Anhänger
- Befürwortung des italienischen Faschismus ... das würde er also wahrscheinlich einfließen lassen

https://www.heise.de/tp/features/Bjoern-Hoecke-droht-mit-Dunkeldeutschland-4186178.html



melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.10.2018 um 11:18
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Nur mal so am Rande. Weiß einer wann man im Fernsehen Prognosen sehen kann?
Wie immer wenn die Wahllokale schließen ... also um 18 Uhr ...


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.10.2018 um 11:21
@Issomad
Danke

@peekaboo
Sorry aber so genau habe ich mich nicht mit ihm beschäftigt. Kann außerdem schlecht mich konzentrieren weil ich Erkältet bin und leichtes Fieber habe (Nein kein Wahlfieber)
Aber jetzt mal ganz ehrlich? Selbst wenn die AfD irgendwo die Mehrheit hat, sowas kann man nicht machen. Also die Ziele umsetzen so wie jemand aus der AfD es sich wünscht.

@Venom
Frankreich kann ich ja verstehen. Sie mussten auch in den letzten 3 Jahren viel durchmachen da wundert es mich nicht wenn bei denen auch andere Parteien Zulauf bekommen


1x zitiertmelden