Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

(Neu-)Heidnische Religionen im Mittleren Osten?

13 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Heidentum, Mittlerer Osten
Seite 1 von 1
Thorgrim
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Neu-)Heidnische Religionen im Mittleren Osten?

22.03.2014 um 11:58
Hallo,

ich würde hier gerne mal ein Thema ansprechen das mich persönlich sehr interessiert. Und zwar die Frage, ob es im Mittleren Osten auch neuheidnische Strömungen gibt, also z.B. eine Wiederbelebung der alten mesopotamischen und semitischen Religionen aus der prämonotheistischen Zeit (Horus, Isis, Bhaal, Marduk, Ishtar etc.). Weiß da jemand von euch Bescheid? Würde mich nämlich sehr interessieren.


melden
Anzeige

(Neu-)Heidnische Religionen im Mittleren Osten?

22.03.2014 um 12:04
Ich glaube, wenn dann nur sehr versteckt, denn sowohl Leute die sich vom Islam abwenden als auch Heiden sind da nicht gerne gesehen.


melden

(Neu-)Heidnische Religionen im Mittleren Osten?

23.03.2014 um 14:28
Es gibt da noch ein paar Zoroastrier im Iran. Aber das wars dann auch schon.


melden
Thorgrim
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Neu-)Heidnische Religionen im Mittleren Osten?

23.03.2014 um 14:30
@Tyon Naja, die würde ich jetzt nicht unbedingt zu den Heiden zählen, das sind ja auch Monotheisten.


melden

(Neu-)Heidnische Religionen im Mittleren Osten?

23.03.2014 um 14:47
@Thorgrim

https://www.youtube.com/watch?v=etD13RHesHI


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Neu-)Heidnische Religionen im Mittleren Osten?

23.03.2014 um 14:50
@snafu
Und wo ist die Religion ansässig im mittleren Osten,kannst du das was zu schreiben.


melden

(Neu-)Heidnische Religionen im Mittleren Osten?

23.03.2014 um 15:53
Thorgrim schrieb:Naja, die würde ich jetzt nicht unbedingt zu den Heiden zählen, das sind ja auch Monotheisten.
Aha...


melden

(Neu-)Heidnische Religionen im Mittleren Osten?

23.03.2014 um 16:07
Sind das Monotheisten ? Der Zoroastrismus kennt doch auch eine Göttervielfalt oder sind nur moderne Zoroastrier Monitheisten ? Im Iran ist es natürlich schjwe für die, sie wurden ja auch verfolgt, wshalb viele heute in Indien und Pakistan leben.


melden
Thorgrim
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Neu-)Heidnische Religionen im Mittleren Osten?

23.03.2014 um 16:23
Mit "heidnisch" meine ich eher polytheistische Religionen wie z.B. die der alten Ägypter, Sumerer, etc. Wäre z.B. interessant zu wissen ob es in Ägypten, dem Irak usw. Menschen gibt die noch die alten Götter verehren. Könnte mir das gut vorstellen, denn in Europa gibt es solche Bewegungen ja auch.


melden

(Neu-)Heidnische Religionen im Mittleren Osten?

24.03.2014 um 22:04
Thorgrim schrieb:Könnte mir das gut vorstellen
Es wird da sicher ein paar Menschen mit dem Drang zum praktischen Selbstmord geben aber weswegen sollte man da diesen Umweg über die Religion nehmen?


melden
Thorgrim
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Neu-)Heidnische Religionen im Mittleren Osten?

25.03.2014 um 18:18
@snafu Cooler song.


melden

(Neu-)Heidnische Religionen im Mittleren Osten?

28.03.2014 um 01:52
@Mittelscheitel
Mittelscheitel schrieb am 23.03.2014:Sind das Monotheisten ? Der Zoroastrismus kennt doch auch eine Göttervielfalt oder sind nur moderne Zoroastrier Monitheisten ?
Zardosch oder Zoroastier waren die ersten Monotheisten, noch vor Judentum, laut einigen Chronologen!

http://www.philognosie.net/index.php/article/articleview/183/



Was vorherrscht, ist der Dualismus, Übernahme von Ying/Yang?,
"Zoroastrismus ist die älteste bekannte Offenbarungsreligion der Welt. Es war die Staatsreligion dreier großer iranischer Reiche vom 6.Jh. vor bis zum 7.Jh.n.Chr., die "altiranische" Religion. Judentum, Christentum und Islam und Buddhismus übernahmen Teile dieser Religion. "

Das Gute:Ahura Mazdah

Interessante Geschichte!


melden
Anzeige

(Neu-)Heidnische Religionen im Mittleren Osten?

28.03.2014 um 02:09
@Thorgrim
Thorgrim schrieb am 23.03.2014:Mit "heidnisch" meine ich eher polytheistische Religionen wie z.B. die der alten Ägypter, Sumerer, etc. Wäre z.B. interessant zu wissen ob es in Ägypten, dem Irak usw. Menschen gibt die noch die alten Götter verehren. Könnte mir das gut vorstellen, denn in Europa gibt es solche Bewegungen ja auch.
neurotikus schrieb am 22.03.2014:Ich glaube, wenn dann nur sehr versteckt, denn sowohl Leute die sich vom Islam abwenden als auch Heiden sind da nicht gerne gesehen.
Die Bewegungen sind nicht vergleichbar (öffentlich) wie hier, aber es gibt viel auch Kulturschaffende, die sich auf ihre alten Kulturen berufen und mehr Toleranz und Anerkennung ,
resp. Rede- und Darstellungsrechte kriegen wollen.
Damit sind auch Journalisten und Musiker gemeint.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

228 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt