Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Stimme in der Nacht bedankt sich

13 Beiträge, Schlüsselwörter: Nacht, Wesen, Schlafparalyse, Stimme
Seite 1 von 1

Stimme in der Nacht bedankt sich

26.05.2016 um 20:25
Hallo zusammen,

gestern Nacht lag ich im Bett und hab noch ein wenig mit meinen Gedanken diskutiert, weil mein Verstand nicht so recht schlafen wollte. Dann hab ich auf einmal eine Berührung an der Schulter vernommen, als ob sie jemand drücken würde, dann hab ich eine leise aber klar verständliche Stimme gehört, die mir: ich danke dir" zu geflüstert hat. Darauf hin hab ich als erstes kurz gestockt, weil ich eeecht überrascht war und dann versucht mit dieser Stimme bzw. der Wesenheit Kontakt aufzunehmen, weil ich dachte vielleicht hat sie Lust sich vorzustellen. Ich hab gewartet und versucht stark daran zu denken,dass sie mich aus dem Körper zieht, aber das hat nicht geklappt. Dann wars auch vorbei und irgendwann bin ich eingeschlafen...ich habe noch nie sowas erlebt bzw. kenne ich zwar Erfahrungen die nicht ins vorherrschende Weltbild passen und hab auch Freunde, die ebenfalls Stimmen etc. gehört haben, leider in einer Lebenssituation, in der das nicht so gepasst hat...jedenfalls würde ich gerne auf die Stimme eingehen und wissen wollen wofür jetzt genau dieser Dank war...hat hier jemand ähnliche Erfahrungen und kann mir helfen intensiver Kontakt zu den Wesen in meiner Umgebung oder denen die einen nachts besuchen aufzubauen?

Vielen Dank schon mal und liebe Grüße. :)

Ach und sollte ich das lieber im Forum Träume oder Mystery posten?


melden
Anzeige

Stimme in der Nacht bedankt sich

26.05.2016 um 21:07
@MagnarMatar
Dann hab ich auf einmal eine Berührung an der Schulter vernommen, als ob sie jemand drücken würde, dann hab ich eine leise aber klar verständliche Stimme gehört, die mir: ich danke dir" zu geflüstert hat.

Text
Sei ehrlich, das war dein imaginärer Liebhaber, den du dir in deinen Träumen erwünschst?


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stimme in der Nacht bedankt sich

26.05.2016 um 22:38
@MagnarMatar
probier es einfach in gedanken regelmäßig weiter, irgendwann sollte es dann wieder klappen.


melden

Stimme in der Nacht bedankt sich

26.05.2016 um 23:59
@MagnarMatar

klingt eher so, das du eh kurz vorm Einschafen warst... also dein Körper sich ja darauf einstellt..

ab und zu kann man Akustische Geräusche wahrnehmen, die man sonst nicht hört.. weil zu laute neben Geräusche da sind!
Da kann man manchmal ganz komisch Sachen raus hören.. dabei sprach da keiner mit Dir !


melden

Stimme in der Nacht bedankt sich

27.05.2016 um 00:02
MagnarMatar schrieb:Ach und sollte ich das lieber im Forum Träume oder Mystery posten?
Wenn das hier in der falschen Rubrik gepostet sein sollte, wird wohl irgendwann ein Admin diese Diskussion in die Richtige Rubrik verschieben. Kommt aber stark darauf an, wie du das siehst. War es für dich eher was Übernatürliches, was du dir nicht erklären kannst, oder war es spiritueller Natur?

Nur bei Träume würde ich das nicht posten, es sei denn, du bist dir nicht sicher, ob du nicht vielleicht schon geschlafen hast, als das passiert ist.


melden

Stimme in der Nacht bedankt sich

27.05.2016 um 00:05
@Vogelspinne
Das habe ich auch mal erlebt :D Ich war gerade so kurz vorm Einschlafen, dass ich kaum noch was mitgekriegt habe und auf einmal hat es richtig geknallt. So etwas richtig lautes, das ich erst nicht einordnen konnte. Dann war ich wieder hellwach und habe herausgefunden, dass mein Meeri im Käfig, auf der anderen Seite des Raumes gerade Wind gelassen hat :D Sorry, aber das musste sein. Außerdem ist es der perfekte Beweis, für deine Aussage :D (Wenn auch nicht gerade die angenehmste)


melden

Stimme in der Nacht bedankt sich

27.05.2016 um 00:08
@Midori_Mori

ja das kenne ich auch mit dem Knall.. allerdings war es kein Meerschweinchen beim Pupsen :D .. was es war weiß ich nicht, vil irgendwas draußen, eben so hab ich Telefonklingeln gehört.. geklingelt hat es im Kopf aber nicht mein Telefon!

Ist ganz komisch wenn man sich Lang macht zum schlafen, man registriert dinge.. die entweder nicht da sind oder durch was leises total anders rüber kommt!


melden

Stimme in der Nacht bedankt sich

27.05.2016 um 01:10
@MagnarMatar

Hallo!
MagnarMatar schrieb:gestern Nacht lag ich im Bett und hab noch ein wenig mit meinen Gedanken diskutiert, weil mein Verstand nicht so recht schlafen wollte. Dann hab ich auf einmal eine Berührung an der Schulter vernommen, als ob sie jemand drücken würde, dann hab ich eine leise aber klar verständliche Stimme gehört, die mir: ich danke dir" zu geflüstert hat.
Es gibt offensichtlich immer mehr Personen, die solche und ähnliche Erfahrungen machen.

In anderen Ländern wo sich die Menschen aufgrund ihrer Herkunft und Religion noch intensiver mit spirituellen Dingen oder gar mit Spiritismus befassen, gehören derartige Erfahrungen bereits zur täglichen Routine!

Die Bibel klärt ihre Leser auf, woher diese Erfahrungen kommen! Wir lesen, dass Gott bereits vor der Erschaffung des Menschen bereits Geistgeschöpfe erschaffen hat, wovon einige davon als Engel bezeichnet werden.

Aus dem Bibelbericht erfahren wir auch, dass einige der Engel Gott Ungehorsam wurden und heute mit einem mächtigen Engel, der einst gegen Gott rebellierte und dann zum Satan wurde, zusammenarbeiten! So wurden sie zu bösen Engeln!

In Offenbarung K. 12 erfahren wir durch den Bibelbericht, dass vor einiger Zeit Satan und seine Engel aus dem Himmel verbannt wurden und sich deshalb gegenwärtig in der Umgebung der Erde aufhalten. Des weiteren lesen wir in Offenbarung 12 dass Satan und seine Engel seitdem die ganze bewohnte Erde irre führen!

deshalb auf irgende eine Art und Weise einen Kontakt zu Menschen herzustellen mit dem Ziel sie irrezuführen!

Deshalb warnt die Bibel eindringlich einen Kontakt zu diesen abgefallenen Engeln, die Bibel nennt sie auch Dämonen, zu haben!

Zu deiner Erfahrung:
Es ist durchaus möglich, dass solch ein Dämon versucht hat, mit dir Kontakt aufzunehmen!

Aus biblischer Sicht kann man nur raten, diesen Kontakt unbedingt zu meiden, denn man läßt sich sonst mit Mächten ein, denen man dann nicht mehr Herr werden kann!

Es wäre besser den wahren Gott und sein Wort zu suchen, dadurch wird einem eine wahre Hoffnung zuteil, eine Hoffnung auf ewiges Leben im Paradies!


Gruß, Tommy


melden

Stimme in der Nacht bedankt sich

27.05.2016 um 13:29
Es ist wohl am wahrscheinlichsten, dass du hypnagoge Halluzinationen hattest. Also Wahrnehmungen ohne reale Grundlage. Diese können alle Sinne betreffen. Es ist, als ob du schon träumen würdest, ein Teil deines Körpers aber noch wach ist. Das ist nichts Schlimmes, kommt aber oft beim Einschlafen vor und ist etwas verwirrend.


melden

Stimme in der Nacht bedankt sich

27.05.2016 um 15:55
@MagnarMatar
MagnarMatar schrieb:Dann hab ich auf einmal eine Berührung an der Schulter vernommen, als ob sie jemand drücken würde, dann hab ich eine leise aber klar verständliche Stimme gehört, die mir: ich danke dir" zu geflüstert hat.
Klingt doch nett. Mich drückt nachts keiner und bedankt sich.


melden

Stimme in der Nacht bedankt sich

27.05.2016 um 16:21
@MagnarMatar
Hast du in letzter Zeit vielleicht irgend etwas für jemanden getan, von dem du glaubst, dass diese Person sehr dankbar ist?
MagnarMatar schrieb:versucht stark daran zu denken,dass sie mich aus dem Körper zieht
Was genau meinst du damit?


melden
74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stimme in der Nacht bedankt sich

29.05.2016 um 13:03
MagnarMatar schrieb:gestern Nacht lag ich im Bett und hab noch ein wenig mit meinen Gedanken diskutiert,
Wenn du mit dir selbst diskutierst, hörst du dann quasi auch eine Stimme?


melden
Anzeige

Stimme in der Nacht bedankt sich

29.05.2016 um 16:04
@74
Ich glaube das hat der TE nur ein wenig komisch formuliert :D Hab mich aber auch erst mal gewundert, wieso das so da steht


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Yama (Todesgott)17 Beiträge
Anzeigen ausblenden