Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).
emineo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

23.12.2011 um 20:25
@Niselprim
im Nichts gibt es nur die Möglichkeit der Vorstellung, aus einer Vorstellung wird Chaos und um dieses Chaos zu erkennen, gibt es die Ordnung, den kosmos, bleibt die Frage offen, ob in diese Ordnung sich ein anderes Chaos einschleichen kann ^^

Wenn es so wäre, dann sollte man davon ausgehen, das die ursprüngliche Vorstellung siegen sollte.
...es sei denn, die der Ursprungs wird nicht erkannt. Zweifel ?


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

23.12.2011 um 20:42
Warum gehst Du immer vom Nichts aus? @emineo
emineo schrieb:Warum nicht ?
Hab ich doch...
Niselprim schrieb:Würde man das Bewußtsein als Vater des Geistes betrachten und sieht, dass die Gesinnungen der Einzelnen sehr wohl sehr unterschiedlich sind, dann kann man nicht davon ausgehen, dass alle lebenden Seelen den gleichen Vater haben.


melden
emineo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

23.12.2011 um 20:46
Niselprim schrieb:Hab ich doch
Warum frägst Du mich dann, " zu was" ? :D

Das Nichts, na ja das ist halt das ewige Mysterium welches niemand kennen kann ;)
aber Nichts gibt es nicht, denn das muß ja erst mal entdekct werden und dann ist es schon wieder kein Nichts mehr :)
Alles Liebe Dir


melden
romanorron2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

23.12.2011 um 20:52
in unserer Lehre gibt es einen bösen Gott, ASUD. Er ist der Bezwinger der Tapferen, hat aber keinen Zugriff auf das Irdische. Manche nennen ihn auch den Torwächter. Erst wenn man ihn bezwingt, darf man auf ewigen Pfaden wandeln.


melden

Guter Gott - Böser Gott

23.12.2011 um 20:52
Dann nenn es halt nicht irreführend 'das Nichts' @emineo


melden

Guter Gott - Böser Gott

23.12.2011 um 20:54
romanorron2 schrieb:in unserer Lehre gibt es einen bösen Gott, ASUD. Er ist der Bezwinger der Tapferen, hat aber keinen Zugriff auf das Irdische. Manche nennen ihn auch den Torwächter. Erst wenn man ihn bezwingt, darf man auf ewigen Pfaden wandeln.
Kannst Du bitte mehr erzählen, über Herkunft und andere Zusammenhänge?
@romanorron2 Grüße Dich :)


melden
emineo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

23.12.2011 um 20:56
Hast Recht @Niselprim


melden
romanorron2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

23.12.2011 um 21:02
Hallo Niselprim, ich grüße dich ebenfalls.

Gerne erzähle ich ein wenig mehr, auch sind andere Beiträge zu mir und unserer Lehre, dem Tempel zum Licht, hier im Forum zu finden. Ich möchte etwas über ASUD erzählen und MOK, zwei Gottheiten die die absoluten Gegensätze repräsentieren, aber dennoch unweigerlich zusammengehören. Solche Konzepte gibt es so oder so ähnlich in allen Glaubensystemen. ASUD und MOK waren Brüder, doch ASUD wandte sich der Dunkelheit zu, während MOK dem Licht entgegenstrebte. MOK weilt unter den Menschen und gilt als der Helfer, während ASUD in der Dämmerung wartet. Ursprünglich stammen diese Figuren aus einer indischen Systematik.


melden

Guter Gott - Böser Gott

23.12.2011 um 21:06
AgathaChristo schrieb am 13.12.2011:Hast Recht
Nenne ES einfach LICHT :D weil ES LICHT ist :) @emineo



Mit Abel und Kain sind diese Brüder aber nicht zu verwechseln? @romanorron2
Haben sie noch einen dritten jüngeren Bruder?


melden
romanorron2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

23.12.2011 um 21:09
Nein, Niselprim, es handelt sich nicht um Abel und Kain. Asud und Mok hatten eine Schwester, die beide Brüder so sehr liebte, dass sie sich nicht entscheiden wollte, ob sie zu Mok oder zu Asud halten sollte. Sie spannte ihre Arme auf und verbindet seither beide. Über diese Brücke geht man, wenn man auf den ewigen Pfaden wandeln wird. Andere nennen dies das Paradies.


melden

Guter Gott - Böser Gott

23.12.2011 um 21:12
Hmm... Osiris, Isis und Seth? @romanorron2


melden
emineo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

23.12.2011 um 21:15
Und was ist vor dem Licht ? @Niselprim
Interessiert mich ehrlich gesagt momentan auch nicht, das was vor der Möglichkeit der Vorstellung und des ersten gedanken war. Vielleicht ist da ein anderes Universum und dann wieder und so weiter :D


melden

Guter Gott - Böser Gott

23.12.2011 um 21:22
Nun ja @emineo vor unserem Universum wurde ein Voruniversum berechnet,
also, rein wissenschaftlich wurde vor den Urknall hinaus errechnet,
dass dieser aus/in einem Voruniversum entsprang.
Aber ist auch egal. Vor den Urknall denk ich nicht weit, weil wir soweit eh nicht in die Vergangenheit erfassen und belegen können.
Somit ist das vor dem Urknall mE einfach nur der GÖTTliche Ursprung,
der jungfräuliche GEIST, die reine LICHT-Wasser-Quelle allen Seins ;)


melden

Guter Gott - Böser Gott

23.12.2011 um 21:23
Woher kamen Asud und Mok und was genau wollen sie erreichen? @romanorron2
Und die Schwester ist wer? Stellt sie den Regenbogen dar?


melden

Guter Gott - Böser Gott

24.12.2011 um 00:58
Bitterböser Gott sogar !

2. SAMUEL 12, 11

So spricht der HERR: Siehe, ich will Unheil über dich kommen lassen aus deinem eigenen Hause und will deine Frauen nehmen vor deinen Augen und will sie deinem Nächsten geben, daß er bei ihnen liegen soll an der lichten Sonne.


melden

Guter Gott - Böser Gott

24.12.2011 um 17:14
"""12,11 So spricht der HERR: Siehe, ich lasse aus deinem eigenen Haus Unglück über dich erstehen und nehme deine Frauen vor deinen Augen weg und gebe sie deinem Nächsten, daß er bei deinen Frauen liegt vor den Augen dieser Sonne! 12,12 Denn du, du hast es im Verborgenen getan; ich aber, ich werde dies tun vor ganz Israel und vor der Sonne!"""

Warum ist da der liebe GOTT ein bitterböser Gott,
wenngleich ER diese Handlung nicht selbst vollzieht? @Huitzilopochtl


melden

Guter Gott - Böser Gott

24.12.2011 um 19:25
@Niselprim
Tnehme deine Frauen vor deinen Augen weg und gebe sie deinem Nächsten,
Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Sogar an Weihnachten.
ich lasse aus deinem eigenen Haus Unglück über dich erstehen
..nicht nur bitterbös, sondern auch sadistisch. Die Frage ist aber eh rein akademisch da Gott eine Fiktion ist.


melden

Guter Gott - Böser Gott

25.12.2011 um 21:18
Ist doch eingetroffen, dass sein Sohn seine Frauen nahm @Huitzilopochtl
Was bitteschön hat da der liebe GOTT getan? Erklär mir das mal bitte :)


melden

Guter Gott - Böser Gott

25.12.2011 um 22:36
Das habe ich schon lange durchdacht und ich weiiss wie es möglich ist, doch erfordert es ein anderes Bewusstsein welchem die jetzige Gesellschaft zum Opfer fällt. Nur so ist es möglich und es wird auch Geschehen.
Um im anderen thread nicht offtopic zu werden,
hab ich Dich mit dieser Aussage einfach mal rübergezogen @ElisabethM.
Inwiefern sollte sich das Bewußtsein des Menschen ändern
und welche Anzeichen siehst Du dafür, dass es eintreten wird?


melden
Anzeige
ElisabethM.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

25.12.2011 um 22:53
@Niselprim
Es werden Dinge auf die Menschen zukommen die sie zu einer Bewusstseinsänderung zwingen werden. Die Anzeichen sind dafür schon da und so gehen schon viele Menschen den Weg zu sich Selbst und kommen damit in ein anderes Bewusstsein. Alles hängt damit zusammen das die Lebensumstände auf der Erde sich immer mehr verschlechtern so das dieses Umdenken nötig sein wird. :lv:


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden