weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Islam - Eine friedliche Religion?

7.652 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Islam

Islam - Eine friedliche Religion?

10.10.2014 um 23:22
@cassiopeia88
cassiopeia88 schrieb:Er denkt er kommt in den Himmel, bitte nicht als Fakt hinstellen. Diskutieren mit Andersgläubigen, Lektion 1
weiter als lektion 1, kommen wir leider nicht, befürchte ich :)


melden
Anzeige
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

10.10.2014 um 23:22
@cassiopeia88
Ich weiß nicht welchen Teil du nicht verstanden hast das ist ein Beispiel


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

10.10.2014 um 23:23
@Irade77
ich warte noch auf die antwort! also warum wollen moslems, dass anders gläubige nicht in die hölle kommen??


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

10.10.2014 um 23:24
@Irade77
cbarkyn schrieb:wünscht du dir etwas das "vorher" war?
Ich wiederhole :>


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

10.10.2014 um 23:25
Ach die Ossis, irgendwie mag ich sie jetzt lieber als vorher und wie schaut es in Skandinavien aus? Aha auch jede Menge schrecklicher Ungläubiger unterwegs, dabei halten doch viele das für das Paradies...


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

10.10.2014 um 23:25
@cbarkyn
Ich hab das Gefühl ich rede mit mir selbst :D


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

10.10.2014 um 23:25
@Irade77
ich hab das gefühl du gibst nie antwort, wenn man dich was fragt. ich frag jetzt schon zum 3 mal dasselbe. immer wenn du keine antwort weisst, ignorierst du!


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

10.10.2014 um 23:26
@Irade77
Ich hab das Gefühl, du verarscht uns nur alle, indem du Fragen ausweichst. Ganz einfach.

Kannst du mir jetzt auf meine Frage antworten?

Weiters konntest du nicht dein China Beispiel erklären, denn wie gesagt, Demokratie ist gerade eben OHNE Religion entstanden, genau wie Menschenrechte.


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

10.10.2014 um 23:26
@sadrose
Die Frage war an dich gestellt damit du deine Gehirnzellen anstrengst und überlegst und nicht von mir eine Antwort willst


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

10.10.2014 um 23:27
@Irade77
das ergibt überhaupt keinen sinn. denn egal was muslime wollen oder nicht, es BRAUCHT MICH NICHT ZU INTRESSIEREN! und wenn auch alle muslime auf dieser erde, nicht wollen, dass ich in die hölle komme.. glaube mir.. wenn ich es will, dann komm ich dort auch hin!


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

10.10.2014 um 23:28
@Irade77
Was sagst du denn zu dem Fakt, dass das wunderschöne Skandinavien so gottlos ist? Du woltest doch, dass wir uns solche Länder mal genauer anschauen. Ich finde ja die machen sich ganz prima :)


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

10.10.2014 um 23:28
@cbarkyn
Ich hab dich gefragt ob du so eine Situation kennst
Und das selbe könnte dann mit dem Islam passieren ihr wollt ihn nicht er wird abgeschafft auf einmal denkt man sich früher war es besser mit Islam
Ist nur als Beispiel dargestellt trifft auch auf andere Sachen im Leben zu wie dem Ehemann der ein paar Macken hier und dort hat und ihr den perfekten wollt und wenn er Perfekt ist denkt ihr früher war es besser


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

10.10.2014 um 23:30
@Irade77
aber sorry jez mal ganz ehrlich, keiner hier hat behauptet, dass man will, dass der islam einfach weg ist oder abgeschafft wird. der unterschied ist nur, ich habe respekt vor den MENSCHEN egal welcher religion. ich habe auch immer gesagt, dass jeder an das glauben soll, was er will, aber andere auch ihren glauben lassen soll. wo ist dann das problem? wieso gehst du davon aus, dass man den islam weg haben will nur weil man selbst nicht daran glauben will?


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

10.10.2014 um 23:30
@Irade77
Dann könnte ich endlich Schweineschnitzel zusammen mit meinem Mann essen, das Einzige was von seiner Religion geblieben ist, nachdem er mit mir zusammen kam :D Schöne Vorstellung


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

10.10.2014 um 23:30
Irade77 schrieb:Und das selbe könnte dann mit dem Islam passieren ihr wollt ihn nicht er wird abgeschafft auf einmal denkt man sich früher war es besser mit Islam
In den Ländern, wo es kaum Islam gibt, denen geht es eigentlich ziemlich gut :> So eben wie Skandinavien. Sind so "gottlos". Ohne Christentum. Ohne Islam. Und denen geht es sehr gut.

Aber von Abschaffung war, wie gesagt, nicht die Rede. Vorallem kann man nicht vorhersagen, das wir uns dann den Islam wieder wünschen..... ich glaube leider sogar, das Gegenteil wäre der Fall. Alle wären in ihrem gottlosen Dasein, äußerst zufrieden...


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Islam - Eine friedliche Religion?

10.10.2014 um 23:32
@Irade77
Ja das weiss ich :D Ich lache die Familie immer aus und sage sie sollen doch lieber Urlaub woanders machen in dieser Zeit. Aber sonst ist es ganz schön da, Sozialsystem, die Menschen fühlen sich glücklich...


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

10.10.2014 um 23:32
@Irade77
Dennoch bleibt bestehen:
Was würde ein Staat verlieren, wenn es den Islam nicht mehr gäbe? Was würde den Staaten explizit fehlen was sie denn vermissen könnten? :>


melden
Anzeige
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

10.10.2014 um 23:33
@cassiopeia88
Wo sind die Gottlosen in Skandinavien sind genauso viele wie hier


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
50% Gute Taten89 Beiträge
Anzeigen ausblenden