weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Islam - Eine friedliche Religion?

7.546 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Islam
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

25.11.2014 um 17:33
@Zoelynn
das ist schräg und ist eigentlich ein ganz simples hierarchieabfragen. religiöse argumente treten in den hintergrund. und dann wieder in den vordergrund.

buddel


melden
Anzeige

Islam - Eine friedliche Religion?

25.11.2014 um 17:33
Zoelynn schrieb:Wenn du mit einem Moslem diskutieren willst mußt du dich in die Denkstrukturen eines Moslem hinnein versetzten ,mußt quasie wie ein Moslem agieren.
Ich habe schon oft mit Moslems diskutiert und muss dazu auch gleich mal anmerken, das diese Diskussionen alle sachlich und freundlich geblieben sein. Das zu meiner Erfahrung damit :)
Das ich nicht unbedingt den Gedankengang verstehen/nachvollziehen kann, ist mir nicht fremd. Ein persönliches Gespräch hat aber zu Glück eine andere Dynamik und man kann sofort nachhaken oder ähnliches.
Zoelynn schrieb:Oberste Autorität aller Moslem ist der Koran, daneben gibt es noch zahlreiche Schriften untergeordneter Autorität.Bei Streitereien geht es immer darum ,stimmt es mit dem Koran überein.
Nun eine "dumme" Frage: Gibt es die Streitigkeiten nicht auch wegen unterschiedlicher Interpretationen? Oder sind diese dann auch nur in Bezug zu den nachfolgenden Schriften zu sehen?


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

25.11.2014 um 17:37
@Hawkster
Streitigkeiten entstehen in der Regel wegen den Zusätzen zum Koran.Der Streit ist, wie nahe diese Zusätze an den Koran heran reichen. Dementsprechend steigt oder sinkt deren Autorität.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

25.11.2014 um 17:42
@Zoelynn
die autorität steigt mit der (zeitlichen) nähe zu mohammed?

buddel


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

25.11.2014 um 17:43
hörensagen?

buddel


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

25.11.2014 um 17:45
Zoelynn schrieb:Streitigkeiten entstehen in der Regel wegen den Zusätzen zum Koran.Der Streit ist, wie nahe diese Zusätze an den Koran heran reichen. Dementsprechend steigt oder sinkt deren Autorität.
Danke Dir.
Aber macht dieser Umstand es den Gläubigen nicht schwer zu wissen was stimmt oder eben nciht stimmt? Und wer, letztendlich, "bestimmt" das stimmt?


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

25.11.2014 um 17:47
@Hawkster
die religiösen "führer"

buddel


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

25.11.2014 um 17:48
@Hawkster
es geht doch nicht darum was stimmt ,sondern was man glaubt .^^


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

25.11.2014 um 17:48
Zoelynn schrieb:Streitigkeiten entstehen in der Regel wegen den Zusätzen zum Koran.Der Streit ist, wie nahe diese Zusätze an den Koran heran reichen. Dementsprechend steigt oder sinkt deren Autorität.
Naja,
etwaigige Verfeindungen bzw Meinungsverschiedenheiten entstehen auch aufgrund von Interpretationsverschiedenheiten.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

25.11.2014 um 17:48
[EDIT]
@Zoelynn

fängt ja schon bei der Frage des Kopftuches im Koran an, nicht?


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

25.11.2014 um 17:49
ob das ne streitigkeit ist,
wenn man sich entscheiden soll zwischen amputation und haftstrafe

buddel


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

25.11.2014 um 17:50
ich möchte heutzutage kein moslem sein

buddel


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

25.11.2014 um 18:00
@cbarkyn
Das Frauen ein Kopftuch tragen sollen steht nicht im Koran.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

25.11.2014 um 18:01
@Zoelynn
Wird von manchen aber so interpretiert.
redet die Stelle doch von Kopf bis Fuß zu bedecken,
darum streiten sich ja auch Gelehrte und die verschiedenen Schulen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

25.11.2014 um 18:04
@cbarkyn
cbarkyn schrieb:redet die Stelle doch von Kopf bis Fuß zu bedecken,
Wo steht das?


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

25.11.2014 um 18:05
wo wird das als notwendig erachtet?

buddel


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

25.11.2014 um 18:06
im islam

buddel


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

25.11.2014 um 18:10
@interrobang
Und sprich zu den gläubigen Frauen, sie sollen ihre Blicke senken und ihre Scham bewahren, ihren Schmuck [d. h. die Körperteile, an denen sie Schmuck tragen; der Übers.] nicht offen zeigen, mit Ausnahme dessen, was sonst sichtbar ist. Sie sollen ihren Schleier auf den Kleiderausschnitt schlagen und ihren Schmuck nicht offen zeigen, es sei denn ihren Ehegatten, ihren Vätern, den Vätern ihrer Ehegatten, ihren Söhnen, den Söhnen ihrer Ehegatten, ihren Brüdern, den Söhnen ihrer Brüder und den Söhnen ihrer Schwestern, ihren Frauen, denen die ihre rechte Hand besitzt, den männlichen Gefolgsleuten, die keinen Trieb mehr haben, den Kindern, die die Blöße der Frauen nicht beachten. Sie sollen ihre Füße nicht aneinanderschlagen, damit man gewahr wird, was für einen Schmuck sie verborgen tragen. Bekehrt euch allesamt zu Gott, ihr Gläubigen, auf dass es euch wohl ergehe.
O Prophet, sag deinen Gattinnen und deinen Töchtern und den Frauen der Gläubigen, sie sollen etwas von ihrem Überwurf über sich herunter ziehen. Das bewirkt eher, dass sie erkannt werden und dass sie nicht belästigt werden. Und Gott ist voller Vergebung und barmherzig.
So zumindest Interpretationen und manche Auslegungen, reden daher davon das hier von Kopf bis Fuß die Rede ist. Somit inklusive Kopftuch.

Wenn sie meinen... dann bitte


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

25.11.2014 um 18:14
@cbarkyn
Mit schmuck is nunmal schmuck gemeint. Könnten aber auch die brüste sein den soweit ich mich erinnere wurde der Vers gesand als Mohammed bei einem Wüstenstamm war wo man die titten der frauen sehen konnte...


melden
Anzeige

Islam - Eine friedliche Religion?

25.11.2014 um 18:15
interrobang schrieb: bei einem Wüstenstamm war wo man die titten der frauen sehen konnte...
haste ja mal sehr charmant ausgedrückt.

Hab ich auch mal so gelesen,
ändert aber nichts daran dass andere dies anders verstehen. Wenn sie denn meinen, dann bitte.
Solange sie kein Niqab oder Burka da reininterpretieren.


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gott=Mensch?43 Beiträge
Anzeigen ausblenden