weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Islam - Eine friedliche Religion?

7.546 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Islam

Islam - Eine friedliche Religion?

20.04.2013 um 20:21
Es gibt keinen Gott und wenn wir sterben bleibt nichts von unserer Persönlichkeit übrig.- Dieses Leben ist alles was wir haben. Schaltet eure Empathie ein und kümmert euch alle verdammt noch mal alle um euren eigenen Kram, anstatt andere Menschen zu bewerten!


melden
Anzeige

Islam - Eine friedliche Religion?

20.04.2013 um 20:29
@Cesare
Word!


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

04.05.2013 um 22:09
Gwyddion schrieb:Wie man an den Hintergründen zum Boston-Marathon-Massaker erkennen kann, wohl eher nicht.


Dann ist die christliche Religion ja auch keine friedliche wenn man an die Kreuzzüge etc, denkt.
Solche Terroristen berufen sich zwar auf den Islam aber trotzdem gibt es im Koran keine Erlaubnis zu solchen Handlungen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

05.05.2013 um 00:47
@Iliria
Kommt drauf an nach was man geht. Geht man nach den Anhängern dan sind beide Gewalttätig. Geht man nach den Schriften dan ist das Christentum nicht Gewalttätig.


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

05.05.2013 um 00:51
@interrobang

Dann bring mir mal eine Stelle des Koran wo zum Töten von unschuldigen Menschen egal welcher Religion aufgerufen wird?


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

05.05.2013 um 00:54
@Iliria
Ein weiteres mal? ;)
Sure 2, Vers 191: “Und erschlagt sie (die Ungläubigen), wo immer ihr
auf sie stoßt, und vertreibt sie, von wo sie euch vertrieben;
denn Verführung [zum Unglauben] ist schlimmer als Totschlag.


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

05.05.2013 um 01:26
@raio.solar
raio.solar schrieb:Sure 2, Vers 191: “Und erschlagt sie (die Ungläubigen), wo immer ihr
auf sie stoßt, und vertreibt sie, von wo sie euch vertrieben;
denn Verführung [zum Unglauben] ist schlimmer als Totschlag.
Man muss bei diesen Suren den historischen Kontext beachten, denn diese Sure bezieht sich auf die Angriffskriege gegen den Propheten und seine Gemeinde. Und selbst im Krieg hat Mohamed seinen Anhängern befohlen keine Kinder,Frauen und Männer anzugreifen, die nicht am Krieg beteiligt sind ja nicht einmal einen Baum abzuschlagen sondern nur gegen die Angreifer, die sie vertrieban hatten, vorzugehen, was legitim ist.
Aber bevor man im Koran Fehler sucht sollte man lieber die blutigen Stellen in der Bibel lesen.


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

05.05.2013 um 01:29
@Iliria

Also widerspricht sich der Koran?
Iliria schrieb:Aber bevor man im Koran Fehler sucht sollte man lieber die blutigen Stellen in der Bibel lesen.
Du hast eine Frage gestellt und ich habe geantwortet. In dem Kontext, verstehe ich nicht, warum du auf die Bibel verweist..


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

05.05.2013 um 01:30
@Iliria
Die Blutigen stellen in der Bibel haben auf die Christen keinen einfluss mehr da das alte testament für sie keine wirkliche bedeutung hat. (alter und neuer Bund)
Und Blutige stellen gibt es zuhauf im Koran.
http://de.knowquran.org/koran/gewalt/


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

05.05.2013 um 01:37
@interrobang

Viele Suren stimmen garnicht, aber sehr schlau von dir eine antiislamische Seite zu nehmen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

05.05.2013 um 01:40
@Iliria
Stimmen die Verse nicht? Es ist nur eine auflistung also ist die seite ansich recht egal.


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

05.05.2013 um 01:43
@interrobang

Also viele der Suren habe ich so im Koran nicht gelesen aber wie dem auch sei man soll solche Suren wie die oben genannte nicht einfach so aus dem Kontext reißen sondern genau analysieren.


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

05.05.2013 um 01:46
@Iliria

Fällt es dir so schwer zu sagen, dass sich auch der Koran mächtig widerspricht?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

05.05.2013 um 01:47
@Iliria
Na dan vergleichen wir mal. Elche Übersetzung sagt dir mehr zu?

Ahmadeyya

Rudi Paret

M. A. Rassoul

Azhar


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

05.05.2013 um 01:48
@raio.solar

Warum wiederspricht er sich?

@interrobang

Die Namen sagen mir jetzt nicht grad viel.


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

05.05.2013 um 01:53
@Iliria

Kann man selbstlose Liebe und das töten andersgläubiger unter einen Hut bringen?
(Der historische Kontext spielt dabei keine besondere Rolle)

Was ist für dich persönlich, die Hauptaussage des Korans?


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

05.05.2013 um 02:01
@raio.solar

Doch diese Sure bezieht sich nämlich auf den historischen Kontext und er hat der Gemeinde Mohameds erlaubt sich gegen diejenigen zu wehren, die sie vertrieben haben. Die Sure erlaubt nicht Menschen zu töten nur weil sie Andersgläubige sind.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

05.05.2013 um 02:03
@Iliria
@interrobang
Seit ihr beiden in der Illusionen gefangen ?
In Koran wird ein minderwertigen Gott beschrieben (das haben sich die Menschen erschaffen )und leben in Illusionen. Denk darüber nach !!!
Sich darüber zu streiten ist genauso wer die bessere Illusionen vorzuweisen hat. :)


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

05.05.2013 um 02:03
@Iliria

Interrobang hat dir vor wenigen Minuten, mehr als nur die von mir zitierte Sure zur Verfügung gestellt.


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

05.05.2013 um 02:04
@Iliria
Sind sehr häufige
Wikipedia: Rudi_Paret
Wikipedia: Koranübersetzung#Rassoul
Wikipedia: Al-Azhar-Universität

Kleine Frage. Ist dir bekannt das Mohammed einen Jüdischen Stamm hat komplett umbringen hat lassen (auser Frauen und kinder ohne Schamhaare die ja Sklaven wurden) obwohl dieser sich vorher bedingungslos ergeben hat?

@Jupiterhead
Das ist Raligion immer.


melden
357 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Beschneidung im Islam2.315 Beiträge
Anzeigen ausblenden