Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hunde

15.460 Beiträge, Schlüsselwörter: Hund, Thread, Hunde, Haustiere, Gassi, Familienmitglieder, Hundeführer

Hunde

07.04.2019 um 08:19
@Optimist
kann (KANN) ein Zeichen für Sodbrennen sein, aber da gibt es auch noch zig andere Gründe.


melden

Hunde

07.04.2019 um 08:34
Optimist schrieb:leckt des Leckens wegen - egal was?
Langeweile, Übersprungshandlung, Magenproblem, Nährstoffmangel, ...


melden

Hunde

07.04.2019 um 08:47
@Kybela
@Tussinelda
danke Euch.
Sodbrennen z.B. wäre insofern denkbar, er bekommt leider ab und zu Pfannkuchen und ähnliches.


melden

Hunde

07.04.2019 um 09:09
Optimist schrieb:Pfannkuchen
Sodbrennen wird nicht immer durch Futter verursacht.


melden

Hunde

07.04.2019 um 10:11
Optimist schrieb:er bekommt leider ab und zu Pfannkuchen und ähnliches.
was bedeutet denn "ähnliches" ?


melden

Hunde

07.04.2019 um 15:12
Optimist schrieb:Pfannkuchen
Muss nicht prinzipiell schlecht sein:

500g Geflügel-Leber
3 EL Vollkornmehl
1 Ei
Wasser

Leber fein pürieren und die restlichen Zutaten hinzugeben.
Danach soviel Wasser, bis der Teig eine sehr zähe Konsistenz hat. Pfannkuchen in einer Pfanne ausbacken.


melden

Hunde

07.04.2019 um 18:56
Locotes schrieb:was bedeutet denn "ähnliches" ?
Süßes, wie z.B. auch Kekse.
Optimist schrieb:Pfannkuchen
Kybela schrieb:Muss nicht prinzipiell schlecht sein:
wieder den Schalk im Nacken? ;) :D

Aber danke für das gute Rezept (mal kosten, vielleicht schmeckts auch unsereins :D )


melden

Hunde

08.04.2019 um 13:24
Optimist schrieb:Rezept
Ich verzichte auf Milch, Knoblauch und Honig.

Also nicht so wie hier:
http://marions-hundetraining.de/userfiles/Leberpfannkuchen.pdf

Honig bringt ihn nicht um, ist aber halt zuckerhaltig.
Bei Knoblauch beträgt die maximale Tagesdosis etwa 4 g pro Tier.
Bei Milch 20 Milliliter pro kg Hundlebendmasse. Statt Milch kann man Quark verwenden (weniger Laktose).


melden

Hunde

08.04.2019 um 13:43
@Kybela
ach so, das war das Originalrezept.
Hmm, müsste doch die Hundetrainerin auch wissen - das mit dem Knoblauch -
1-2 Knoblauchzehen
das sind doch sicher mehr als 4 g oder?


melden

Hunde

08.04.2019 um 13:56
Optimist schrieb:ach so, das war das Originalrezept.
nö.
Optimist schrieb:1-2 Knoblauchzehen

das sind doch sicher mehr als 4 g oder?
1 Zehe hat ~3g
Optimist schrieb:sicher mehr als 4 g oder?
naja, das ist die Empfehlung.
wirklich giftig wird es bei viel höherer Dosis:
maximale Tagesdosis etwa 4 g pro Tier. Die toxische Dosis wird für Knoblauch und Zwiebel mit 5 g pro Kilogramm Körpergewicht berechnet.
https://futalis.de/hunderatgeber/ernaehrung/grundlagen/fuetterungstipps/verbotene-lebensmittel/knoblauch-und-zwiebeln


melden

Hunde

08.04.2019 um 13:58
@Kybela
aha.
Bis jetzt dachte ich, ein Hund soll gar keinen Knoblauch und Zwiebel bekommen, aber dass 4g oder 1 Zehe nicht schadet, hätte ich nicht gedacht.


melden

Hunde

10.04.2019 um 16:05
@Optimist
@Kybela
@Tussinelda

Ein Rezept, das ich von meinem TA bekam, für Hunde, die nach einem Magen- Darm- Infekt wieder langsam angefüttert werden sollen:
1 Beutel Kochreis, weich gekocht,
1 Becher Hüttenkäse
100 g. Rinderhack ohne Fett gegart
Alles vermengen und mehrmals täglich in kleinen Portionen körperwarm füttern.

Komischerweise fressen das aber auch die gesunden Hunde mit Begeisterung. So ist das jetzt leicht abgewandelt, mit etwas Leberwurst untergemischt,ein Geburtstagsfressen für unsere Hunde, so als Highlight für die,, weil sie so drauf abgehen.


melden

Hunde

10.04.2019 um 20:54
@ShauntheCreep
Ja, diese Erfahrung habe ich auch gemacht, dass Hunde auf all diese Sachen abfahren.
Mein Hund fraß auch Fisch besonders gerne.


melden

Hunde

25.04.2019 um 13:11
Mein Langhaar Chihuahua verliert im Moment sehr viele Haare , an der Rute ist er fast kahl.
Am Bauch ebenso und der rest vom Fell ist sehr dünn das man teilweise die Haut durchscheinen sieht
Unser Tierarzt meinte das es durch das warme Wetter und die Hormonumstellung nach der Schwangerschaft kommt.
Er rät zu Ernährung die den Fellwechsel erleichtert
Hat jemand von euch Erfahrung damit und kann mir Tipps geben oder sagen wie lange so etwas andauert ?

9f7b8809be16c67d 20190313 122426Original anzeigen (1,0 MB)

meine Welpen. Chihuahua - Shih Tsu Mix.


melden

Hunde

30.04.2019 um 22:45
Hat hier jemand Erfahrung mit Dackellähmung?
Bzw..Rückenschmerzen bei Dackeln?


melden

Hunde

01.05.2019 um 00:12
@Interesse_01
ist der Hund untersucht worden? Was ist denn die Diagnose des TA?


melden

Hunde

01.05.2019 um 01:56
Interesse_01 schrieb:Hat hier jemand Erfahrung mit Dackellähmung?Bzw..Rückenschmerzen bei Dackeln?
ich hatte einen Jack-Russel-Dackel-Mix.

Der hatte im Alter dann auch mal Rückenschmerzen und zuletzt Lähmungserscheinungen.
Beim 1. Mal als er Rückenschmerzen hatte, sagte mein TA, ich solle ihn nie wieder Treppen runter steigen lassen (wegen der Stauchung - relativ kurze Beine bzw. längerer Rücken im Verhältnis dazu usw).
Das beherzigte ich dann auch und ab da hatte er nie wieder Rückenschmerzen (halt "nur" später dann die Lähmungen).


melden

Hunde

01.05.2019 um 08:00
@Interesse_01
Wie alt ist der Dackel?
Kenn es das man versucht jüngere Tiere zu operieren. Bei uns wurde mit zunehmenden Alter des Dackels die Treppe gesperrt und ein Tragedienst organisiert :-) Bett wurde vom Lieblingssessel auf den Fußboden verfrachtet.


melden

Hunde

01.05.2019 um 08:30
antilinks schrieb:Bett wurde vom Lieblingssessel auf den Fußboden verfrachtet.
diesen Punkt hatte ich noch vergessen zu erwähnen.
An die Couch hatte ich eine "schiefe Ebene" angebaut (immer noch besser als Stufen). Und später hatte ich im angewöhnt, dass er es mir zeigt, wenn er runter will...
Das Gleiche hatte ich ihm auch für den Platz am Fenster angewöhnt, zum Fenster rausschauen war seine Lieblingsbeschäftigung - wie Fernsehen für ihn :) .

Wenn ich ihn allein lassen musste, war er sowieso in einem Raum, wo er nirgends raufspringen konnte.


melden

Hunde

01.05.2019 um 17:04
antilinks schrieb:Wie alt ist der Dackel?
Kenn es das man versucht jüngere Tiere zu operieren. Bei uns wurde mit zunehmenden Alter des Dackels die Treppe gesperrt und ein Tragedienst organisiert :-) Bett wurde vom Lieblingssessel auf den Fußboden verfrachtet
Tobi ist jetzt 5 Jahre. Wir haben ihn seit 2 Jahren. Er kommt ursprünglich aus sehr schlechter Haltung.

Tierarzt hat erstmal Schonung angeraten, keine Treppen usw. Bei der Couch haben wir ein Rampe. Da hält er sich auch brav daran.

Für 3 Tage Schmerzmittel und wenn es nicht besser wird sollen wir uns melden.
Er wir jetzt bei den Treppen getrage


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt