Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ufos entsprechen der Zeit ihrer Sichtung

30 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Zeit, Foto ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ufos entsprechen der Zeit ihrer Sichtung

01.12.2015 um 10:44
@MuldersMudda
Zitat von MuldersMuddaMuldersMudda schrieb:(erstaunlich dass der Mann sowas mal ausprobiert zu haben scheint ^^ )
Ach, den Gedankengang von "ich suche schöne flache Steine zum hüpfen lassen" zu "ich nehme einen künstlichen Stein" verstehe ich glatt..


melden

Ufos entsprechen der Zeit ihrer Sichtung

01.12.2015 um 17:12
???
!!!


melden

Ufos entsprechen der Zeit ihrer Sichtung

01.12.2015 um 18:25
@Merinobay
Merinobay schrieb:
Noch eine Frage dazu, wenn fliegen angeblich so sicher ist, in unserer Welt, warum stürzen dann eigentlich soviele Raumschiffe ab? Die Technik der Alien müsste doch viel sicherer sein.
Auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen: die Frage nach dem "Warum stürzen so viele ab?" kann erst dann berechtigt gestellt werden, nachdem es gesichert ist, dass überhaupt und tatsächlich soviele Raumschiffe abgestürzt wären.
Ist es das? Gibt es Belege für diese Behauptung?


melden

Ufos entsprechen der Zeit ihrer Sichtung

01.12.2015 um 18:35
-auf jeden Fall vergehn in dem Film "interstellar" auf dem Ozeanplaneten dreieinhalb min., während auf dem Hauptschiff im Raum ausserhalb der Atmosphaere und in Nähe des Lochs 28Jahre vergehen [-Relation zueinander-] @mightyrover: Danke fuer die Links- :)


melden

Ufos entsprechen der Zeit ihrer Sichtung

19.10.2020 um 09:31
@Merinobay

Interessantes Thema.

Über das unbekannte Flugobjekt, was wir zu dritt gesehen, haben wir uns Gedanken gemacht,
aus welcher Epoche? es stammen könnte.
Es war rechteckig, riesengroß, metallic, mit 4 oder sechs Bullaugen unterhalb und glitt
dicht über uns richtig Nordsee, lebe dort.

Spekulativ gedacht, könnte es aus der Vergangenheit oder Zukunft gewesen sein. Gegenwart schließ ich aber auch nicht aus.
Recherchen im Netz ergaben keine Treffer.

Was und wo es herkam, kann man nur spekulieren und sich was zurecht spinnen.
Aussehend empfand ich es altertümlich und mit heutigen Ufos, Triangel und Co nicht vergleichbar, die im Netz präsentiert werden.

Es wäre nun die Frage, aus welcher Zeit Epoche dieses Flugobjekt stammen könnte?
Da es nicht erklärbar gemacht werden konnte, erübrigt sich eigentlich meine Frage. Möchte ich nur mal als Beitrag dazu steuern.
Vielen Dank fürs Lesen!


2x zitiertmelden

Ufos entsprechen der Zeit ihrer Sichtung

19.10.2020 um 09:52
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Spekulativ gedacht, könnte es aus der Vergangenheit oder Zukunft gewesen sein.
Zeitreisen sind leider nicht möglich.
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Es wäre nun die Frage, aus welcher Zeit Epoche dieses Flugobjekt stammen könnte?
Es geht beim Threadthema eigentlich darum, dass die gesichteten Objekte quasi Kinder ihrer Zeit sind (also der Zeit der Sichtung), was die Optik betrifft.


1x zitiertmelden

Ufos entsprechen der Zeit ihrer Sichtung

19.10.2020 um 11:58
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Es geht beim Threadthema eigentlich darum, dass die gesichteten Objekte quasi Kinder ihrer Zeit sind (also der Zeit der Sichtung), was die Optik betrifft.
Ja okay, dann trifft mein Kommentar nicht das Thema.


melden

Ufos entsprechen der Zeit ihrer Sichtung

19.10.2020 um 12:05
Ja wie? ... es ist ja somit doch schon mal klar, dass das Agatha-Ding nicht aus der Untertassen-Ära, grob ab 1947, stammen kann. Ist doch schon mal ein wertvoller Hinweis. Aktuell ist rechteckig nicht gerade in Mode, man hat derzeit bevorzugt Zeppelin-Formen und Drohnen aller Art. Also müsste sich die zeitliche Herkunft gut einkreisen lassen. Sofern es nicht aus der Zukunft stammte. Weil wir wissen ja nicht, ob und wann sie wieder rechteckig werden. :troll:


melden

Ufos entsprechen der Zeit ihrer Sichtung

19.10.2020 um 12:46
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Spekulativ gedacht, könnte es aus der Vergangenheit oder Zukunft gewesen sein.
Das ist noch nicht einmal spekulativ gedacht, denn Spekulationen sollten auf real Möglichem basieren. Das ist nur Fantasy und Utopie. Ist also letztendlich nicht geeignet, real etwas zu klären.


1x zitiertmelden

Ufos entsprechen der Zeit ihrer Sichtung

19.10.2020 um 14:09
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Das ist noch nicht einmal spekulativ gedacht, denn Spekulationen sollten auf real Möglichem basieren. Das ist nur Fantasy und Utopie. Ist also letztendlich nicht geeignet, real etwas zu klären.
Das ist mir schon klar.
Zu dem Thema kann man nur spekulieren. Mein Beitrag zu diesem Thema hätte ich mir sparen können, weil er nicht real erklärbar gemacht werden kann. Okay, akzeptiert.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: UFO über Duisburg
Ufologie, 55 Beiträge, am 06.11.2018 von Kwondo
true am 28.01.2008, Seite: 1 2 3
55
am 06.11.2018 »
von Kwondo
Ufologie: Ufo Sichtung 17.11.2014 Thüringen
Ufologie, 21 Beiträge, am 17.01.2015 von LastAvenger
Kevin1996 am 17.11.2014, Seite: 1 2
21
am 17.01.2015 »
Ufologie: Ufo fotografiert.
Ufologie, 111 Beiträge, am 05.07.2015 von Yevon2011
amk am 10.02.2014, Seite: 1 2 3 4 5 6
111
am 05.07.2015 »
Ufologie: Würden wir heute besser auf UFOs vorbereitet sein, als vor 200 Jahren?
Ufologie, 106 Beiträge, am 28.03.2014 von Luminarah
DaHe am 16.03.2014, Seite: 1 2 3 4 5 6
106
am 28.03.2014 »
Ufologie: Habt ihr Ufo Beweise?
Ufologie, 977 Beiträge, am 30.10.2012 von Dorian14
Battlefruit am 29.08.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 47 48 49 50
977
am 30.10.2012 »