Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

33.879 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Außerirdische, Video ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

30.12.2011 um 21:36
@trinity1707
Aber ein UFO mit Positionslampen wäre doch albern,oder?

Ich gestehe ein das da bestimmt ein Objekt war,aber m.M. nach höchst irdisch.
Ich vermute eine Drohne.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

30.12.2011 um 21:36
@trinity1707
Zitat von trinity1707trinity1707 schrieb:eine Beleidigung an das Belgische Millitär
Das sehe ich etwas anders. Es gab da einen vermeintlichen Raketenstart vor LA, bei dem niemand wusste, was es war - außer den Spottern. Und dann gab es noch den "Meteoritenüberflug über Peru", das gleiche Spiel. Ich bin da seeeehr vorsichtig geworden, bevor ich jemandem etwas glaube.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

30.12.2011 um 21:42
Wäre es denn unmöglich das es eine Entwicklungsstufe einer solchen Drohne war?

7y4Low pegasus DW Wissens 1458699p


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

30.12.2011 um 21:47
Das Ding wurde 2001 vorgestellt.Mit Sicherheit wurde es dann 10 Jahre vorher entwickelt.
Das Ding hätte 1990 jeden an UFOs glauben lassen....
Die Jahreszahl 1990 ist willkürlich.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

30.12.2011 um 22:49
Ich verstehe grad mal @Dorian14 s Argumente nicht mit den Polizisten.

Wenn man Radaraufzeichnungen hat und Zeugen. Und diese Zeugen zu dem Zeitpunkt an dem Ort der Beobachtung waren und somit die Radaraufzeichnung optisch verifizieren können (egal ob Polizisten oder nicht) so haben diese beiden Sichtungen (Radar und Optisch) schon etwas miteinander zutun.

Aber ist ja auch egal, man wird nie erfahren was es war. Nur dieser Fall ist wirklich einer der wirklich interessanten und man kann ihn nicht so leicht debunken wie du und viele andere es gerne wollten.

Ich bin ja sehr skeptisch, aber da ist es echt interessant. Wobei ich echt Richtung Aurora oder solche Späße gehen würde. Und die Amis hätten sicherlich alles abgestritten! Wär ja auch schön dumm wenn nicht.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

30.12.2011 um 22:49
@Amsivarier
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Aber ein UFO mit Positionslampen wäre doch albern,oder?

Ich gestehe ein das da bestimmt ein Objekt war,aber m.M. nach höchst irdisch.
Ich vermute eine Drohne.
Ja die Lampen ich weiß, mir gehts ja ähnlich ,da habe ich auch mein Problem mit !!

Aber Winkelflug rechter Winkel usw.. ,Was weiß ich, dann halt was auf komplett anderer Basis als das was wir kennen (sollen),weiterentwickelte Flugscheibe mit diesem Schauberger Antrieb, kann ja alles sein aber warum dann über Belgien ? Um zu testen wie sowas über dicht besiedelten Gebiet ankommt??
Dann die Sache von dem roten Teil das sich trennte vom Dreieck ...


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

30.12.2011 um 22:50
Zitat von trinity1707trinity1707 schrieb:weiterentwickelte Flugscheibe mit diesem Schauberger Antrieb
ok, das ist nun aber wirklich weit hergeholt! :D


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

30.12.2011 um 22:53
@A38O
Du weißt doch am besten das Belgien dicht besiedelt ist und da auch viele Flugzeuge rumfliegen , also Flieger ist nicht ! Kann ja sein das beim dem Ganzen durcheinander der ein oder andere was verwechselte weil er öfters in den Himmel schaute aber das Grundphänomen war da!


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

30.12.2011 um 22:54
Achja nochwas, man muss bedenken, dass die Polizisten erst ausgesandt wurde um eine visuelle Bestätigung einzuholen. Und er als klar war, dass auf dem Radar kein Fehler vorliegt, wurden die F-16 hochgeschickt und haben versucht das Objekt zu erreichen, welches daraufhin mit Geschwindigkeiten jenseits von 1000km/h abgehauen ist


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

30.12.2011 um 22:55
@alleks
k, das ist nun aber wirklich weit hergeholt! :Dt
Warum denn?? Weil es in dieser Schlimmen Zeit bzw.davor entwickelt wurde und man darüber besser nicht spricht ,sich womöglich den Mund verbrennt??


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

30.12.2011 um 22:56
Ne, weil die Theorien von Schauberger bisher nur Theorien sind.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

30.12.2011 um 22:56
@alleks
Stell Dir vor das sollen die auch bleiben !! Warum wohl ??


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

30.12.2011 um 22:57
Weil sie niemals funktionieren können und werden!


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

30.12.2011 um 22:58
@alleks
Woher weißt Du das denn, warst du dabei??


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

30.12.2011 um 23:01
@alleks
Vielleicht hats nicht funktioniert ,kann sein ,auf jedenfall haben die Alliierten Damals Beute gemacht und Ideen weiterentwickelt , Schau dir doch mal die Ufo Bilder an von den 50ern!


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

30.12.2011 um 23:08
@Amsivarier
@trinity1707
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Das Ding wurde 2001 vorgestellt.Mit Sicherheit wurde es dann 10 Jahre vorher entwickelt.
Das Ding hätte 1990 jeden an UFOs glauben lassen....
Die Jahreszahl 1990 ist willkürlich.
Hängt die Serienversion von 2001 auch F16 Jets ab, oder konnte das nur die Testversion? :D
Ich denke der Gedanke geht in die richtige Richtung, nur wird es wohl keine Drohne gewesen sein ... :D


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

31.12.2011 um 02:37
wohl er der tolle flieger hier :)
http://www.allmystery.de/themen/gg8355


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

31.12.2011 um 06:54
die frage nach irgendwelchen Test flugzeuge muss natürlich gestellt werden aber egal wie geheim das war solche technik fällt nicht vom Himmel sondern baut auf jahrelange erkenntnisse &fortschritte auf davon gibts leider bis jetzt nichts .keine spur das passen würde.aussserdem kann man diesen Fall auch vergleichen mit solchen schon aus den 50er die wirklich Paralellen aufzeigen dann fällt dass schon mal flach. sachen wie Aurora sind tolle storys aber dafür gibts auch kein Indiz .

es ist ja nicht so dass diese dreiecke positionslichter waren sondern da formierten sich auch spheren zu solchen triangels und die frage solte eher lauten waren da wirklich dreiecksobjekte oder 3 Objekte in Formation?


zitat,wiki:

"Zu diesem Zeitpunkt hatte sich auch der zweite Satz Lichter als kleineres Dreieck formiert."


später:

"Die letzten Berichte wurden durch die Gendarmerie gemacht. Sie berichtete, dass die Lichter nun in Vierecksform angeordnet waren. "

ausserdem verstehe ich das argument auch nicht @alleks siehe bspw hier:
:

Die mit Hilfe von vier verschiedenen Bodenradarstationen und Flugzeugradar gemachten Beobachtungen konnten von Zeugen am Boden bestätigt werden. Lt. Col. Pierre Billen der NATO-Radar-Station in Glons bestätigt, dass zumindest vier Radarstationen, inklusive Glons, "precisely the same echo in the same place" auf dem Radarschirm hatten. Zu mindestens einem Zeitpunkt schienen Boden- und Luftradar laut einem der beiden Piloten, dasselbe fragliche Ziel erfasst zu haben.

Wikipedia: Belgische UFO-Welle

und um flugzeuge dafür verantwortlich zu machen müssen diese mit den Leistungsdaten etwas konform gehen :

Während der folgenden zwei Stunden unternahmen die beiden F16 neun Abfangversuche. Dreimal schafften sie es, die Flugobjekte für einige Sekunden auf dem Radar zu erkennen, aber jedesmal verschwanden die Objekte durch sehr schnelle Positionsänderung wieder vom Radar. Einmal beschleunigte das Ziel von einer Geschwindigkeit von 240 km/h auf 1770 km/h, änderte dabei seine Höhe innerhalb von zwei Sekunden von 2743 auf 1524 m und stieg anschließend wiederum auf eine Höhe von 3352 m. ...

The target speed changes within minimum time from 150 to 970 knots, altitude coming down from 9000 to 5000 feet, then up to 11000 feet, and, shortly after, down to ground level.

Um 0:40 Uhr verloren die F-16 jeglichen Kontakt, nachdem sie die Objekte ein viertes Mal erkennen konnten. Eine plötzliche Geschwindigkeitserhöhung um über 900 km/h beendete dies.


ansonsten ist es dassselbe wie zu sagen es war der Marsianer.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

31.12.2011 um 07:43
@smokingun

dann wären doch die drohnen von damals, angenommen es wären welche gewesen... bei weitem schneller und besser gewesen als die jetztigen nachfolgemodellen ? wenn man dies jetzt so liest


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

31.12.2011 um 07:51
es gibt zwar einige erforschungen....die man sogar nachlesen kann... warum sollte man dann gerade diese "drohnen" von damals soooo geheimhalten wenn man über die neuen so viel lesen kann? ;-) passt irgendwie nicht.

http://www.tech-blog.net/testflug-hyperschall-drohne-vom-us-militar/
http://www.heise.de/tp/artikel/32/32541/1.html

usw usw....


1x zitiertmelden