Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

33.868 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Außerirdische, Video ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.10.2012 um 21:39
Schon gesehen ?

Youtube: Real Grey Alien Footage Caught On Tape
Real Grey Alien Footage Caught On Tape



melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.10.2012 um 21:53
@IntelQ9550Reak

Ja, schon gesehen! Aber ein UFO kann ich da nicht finden! ;)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.10.2012 um 21:54
Warum ist er nackt? :D


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.10.2012 um 22:16
körper sieht voll animiert aus


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.10.2012 um 22:16
@HBZ
Gibt es denn einen Alien Video Thread ? Falls ja habe ich ihn nicht gefunden.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.10.2012 um 22:21
@IntelQ9550Reak

Der Alien Videothread

Auch wenn er schon etwas eingeschlafen ist... es gibt ihn!


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

12.10.2012 um 22:22
Sehr Cool Danke ! Werde mich gleich mal durcharbeiten :)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

13.10.2012 um 03:04
@Achill

Ja weil sie ihm sein "super raum anzug" zu forschungszwecken schon ausgezogen haben


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

13.10.2012 um 15:04
@IntelQ9550Reak

Da haste deinen Alien ;)

http://www.turbosquid.com/FullPreview/Index.cfm/ID/353319


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

13.10.2012 um 15:08
Wenn das Video 1987 entstanden sein soll, dann muss ich mich zwangsläufig fragen, warum auf dem Material dieses gleichmäßige Filmkorn zu sehen ist. Seit den '70er Jahren sind Videokameras für den Consumermarkt erhältlich. Aber das US-Militär soll nichts besseres aufzubieten haben als Super8-Kameras?

LOL!


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

13.10.2012 um 15:13
Zitat von Mr.QMr.Q schrieb:Seit den '70er Jahren sind Videokameras für den Consumermarkt erhältlich. Aber das US-Militär soll nichts besseres aufzubieten haben als Super8-Kameras?
Zumal es damals noch gar kein Breitbildformat bei Videokameras gab. Aber das interessiert ja auch niemanden mehr sobald es um Aliens geht. ;)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

13.10.2012 um 15:57
Die professionellen Betacam wurden 1982 veröffentlicht, Betacam SP 1986.
Wenn ich eines aus diversen Threads in diesem Forum gelernt habe, dann daß das US-Militär zwangsläufig Technik besitzen muss, die der Consumerelektronik um 20 bis 30 Jahre voraus ist ;).
Warum also sollten die Filmmaterial nutzen, welches erstmal aufwendig entwickelt und abgetastet werden müsste (das erhöht den Kreis der Mitwisser schließlich enorm!), wohingegen das aufnehmen auf Video doch so viel einfacher wäre, da man das Material schließlich direkt nach dem drehen auch auswerten kann.

Aber mal ernsthaft: Dem eigentlichen Alienvideo vorangeschnitten ist ja dieser Filmschnipsel, bestehend aus 11 Frames:

655be1 filmroll F128

Da kommen mir zwangsläufig weitere Fragen in den Sinn:

Wieso zeigt das erste Bild eine Spurverschiebung wie sie für Videobänder typisch ist (ich kann sogar Teile des VITC erkennen), wenn der Rest des Materials doch eindeutig Filmbilder zeigt?
Was sind das eigentlich für doofe Wissenschaftler/Kameramänner welche die Kamera erstmal um 90° drehen, damit ihre Texttafeln falsch im fertigen Video zu sehen sind?
Und was muss das dann erst für ein selten dämlicher Cutter sein, der die Filmschnipsel auch noch seitenverkehrt in den fertigen Film klebt?

Und welchen Sinn macht es eigentlich, daß das US-Militär seine superdupergeheimen Alienvideos ausgerechnet den Mexikanern zur Verfügung stellt?

Fragen über Fragen ;)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

13.10.2012 um 16:58
Kennt jemand das Video?
Wird wohl fake sein aber woher kommen die Szenen?
Hat die vielleicht jemand von euch schon mal in irgend einem Film gesehen?" Apollo 18" ist es nicht, und sonst würde mir auch kein Film einfallen! Für irgendwas müssen die Szenen ja hergestellt worden sein?

https://www.youtube.com/watch?v=rHP_j-uwulI


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

13.10.2012 um 17:12
Jetzt schicken die Amis schon den Chinesen ihre supergeheimen Mondaufnahmen.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

13.10.2012 um 17:52
@Mondläufer
hmmmm scheint mir ein Mischmasch aus echten aufnahmen, Selbst Gebastelten Modellen und dem Film Space Cowboys zu sein und vllt noch anderes Zeug? Eß wirkt hat nicht so als ob es immer die selbe Cam is.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

13.10.2012 um 18:02
Zitat von brausudbrausud schrieb:hmmmm scheint mir ein Mischmasch aus echten aufnahmen, Selbst Gebastelten Modellen und dem Film Space Cowboys zu sein und vllt noch anderes Zeug?
Seh ich auch so.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

13.10.2012 um 18:59
Manche Ausschnitte wie das große Tor und die menschlichen Knochen sind aus dem Film "Moontrap" von 1989. Dazu noch ein paar Sequenzen von Apollo 18 gegen Ende und reale Aufnahmen am Anfang.

Nicht zu vergessen die per Computer eingefügten UFOs und fertig ist bunte Wundertüte...


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

13.10.2012 um 22:41
Das Video ist Rotz... Ich hatte das Glück schon mit so eine Cam zu fotografieren.

Was ich gleich vor weg sagen kann die Blendung so wie Fokus sind falsch also Fake.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

13.10.2012 um 23:17
@skyze

Das sind einfach nur Zusammenschnipsel aus verschiedenen Filmen plus etwas Videobearbeitung...


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

14.10.2012 um 00:32
@Nebelschwade ja und der eingebaute Fokus zur CGI ist Falsch richtig.... ,das sagte ich aber bereits.

Klär mich ruhig auf... vlt sollte ich meine Fotografen Lehre ja einfach nochmal machen....


melden