Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

33.767 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Außerirdische, Video ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

23.08.2010 um 12:19
Zitat von ironboy24ironboy24 schrieb:Den ultimativen Beweis wird es so schnell nicht geben
soll es ja auch nicht, das wäre ja nicht gut für das haltbarkeitsdatum, sprich für die (aus-)nutzung des themas.

aber wenn du damit meinst, dass den skeptikern kein beweis, beweis genug sein kann, dann bin ich anderer meinung.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

23.08.2010 um 12:21
Zitat von lookinlookin schrieb:aber wenn du damit meinst, dass den skeptikern kein beweis, beweis genug sein kann, dann bin ich anderer meinung.
Okay, dann bist du wohl eine Ausnahme!

Sieh mal ich habe aucheine gewisse Skepsis, gerade was diese ganzen Bild und Videobeweise angeht, aber ich halte das alles nicht für komplett unmöglich!

Bei den "Skeptikern" sieht das aber meistens anders aus, diese sind in ihrem ich nenn es mal glauben, sehr festgefahren!!!


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

23.08.2010 um 13:13
und das ist ja nicht zwangläufig schlecht, denn diese lassen sich nicht so schnell verarschen, was aber genau das ziel solcher videos sind, bzw. eben wirklich aus unwissenheit passiert und es somit durchsaus ein ufo für den jeweiligen betrachter, aufgrund von unwissenheit ist.

nur geht es hier nicht darum den skeptikern gleich das unmögliche zu unterstellen, sondern mal etwas überzeugendes zu bekommen, und kein spekulationen.
ich kann schließlich den mond beobachten, den regen spüren, vögel beim zwitschern zuhören, ufos filmen,... aber mal ein ufo als ein wirklich identifiziertes unbekanntes flugobjekt zu sehen, darüber gibts für meine erfahrung nur tollste geschichten.

was meinst du denn, soll man in seinem sogenannten "festgefahrenem glauben" lockern, um welche ziele zu erreichen?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

25.08.2010 um 11:11
Dramatische Vorgänge haben gerade erst vor Tagen stattgefunden und tausende von nationalen UFO Forschern und Enthusiasten sind in einem wahren Schockzustand.

Einer von Chinas berühmten Astronomen des “Purple Mountain Astronomical Observatory”, Prof. Wang Sichao ist öffentlich geworden und gibt zu, dass UFOS real sind und Aliens die Erde besuchen würden und dass sein Observatorium ihre Schiffe schon oft beobachtet haben. Die Akzeptanz von dieser UFO Realität wurde gestern gemacht in einer offiziellen Rede mit dem Titel: “Chinas UFO Wahrheit”. Diese Nachricht wurde bereits weit verbreitet in China.

Die Schlüsselpunkte die Wang Sichao preisgegeben hat sind:

* Aliens besuchen die Erde für Forschungs und Entwicklungsziele
* Diese UFOS sind Forschungsproben bemannt mit Robotern
* Diese Raumschiffe reisen mit 80% der Lichtgeschwindigkeit
* Diese Raumschiffe wurden vom Observatorium viele male beobachtet zwischen 150 und 1500 km über der Erde.
* Die Aliens benutzen Nukleare Antriebsmethoden um ihre Raumschiffe zu bewegen
* 39 Jahre an Arbeit beim Purple Mountain Observatory hat Mr. Wang gebraucht um zu glauben dass diese Raumschiffe die Erdanziehungskraft benutzen um zu maneuvrieren und oben zu bleiben

Wang Sichao hat ebenso gesagt, dass er mit Stephen Hawkings kürzlichen Aussagen nicht übereinstimmt und dass diese Aliens scheinbar friedlich seien und sie brauchen nichts materielles von uns, weil sie ihre eigenen Materialien mit fortschrittlicher Technik herstellen können. Bei einer Frage, dass diese Aliens nicht in Frieden kommen würden, betonte er dass sie nicht Götter wären und ebenso Fehler machen würden und wir uns möglicherweise verteidigen können.

“Wenn sie zu uns freundlich wären, könnten wir die Menschheit durch Austausch und Kooperation mit Ihnen fördern. Wenn sie es nicht sind , so lange wir für ihre Invasion vorbereitet wären, können wir sie zurückschlagen mit Ihren Schwächen. Trotzalledem sind sie lebendige Wesen und sie uns ihre Hosen zeigen”, sagte Wang

(zusätzliche infos vom Orginal Autor: Das “Purple Mountain Observatory” war die Station die das bekannte UFO während der letzjährlichen Sonnenfinsternis beonbachtet hat. der gesamte Text der Rede von Wang Sichau zeigt klar auf, dass das was wir über China und andere Ort so oft gesagt haben nicht nur von Boulevardzeitungen herstammt sondern Tatsache und solche die diese Publikationen kritisieren sind die Nichts Wissenden die an westliche Vertuschungen diese Themas geglaubt haben)
Quellen: peopledaily.com


http://v.youku.com/v_show/id_XODc4OTc4NzI=.html


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

25.08.2010 um 11:14
zur ergänzung des videos und der details

Eine rätselhafte Lichterscheinung am letzten Mittwoch in Norwegen, bei der unklar bleibt, ob es sich um ein UFO, eine Rakete oder ein Nordlicht handelte, ließ beim Norwegischen Meteorologischen Institut die Telefone heißlaufen und allerhand Gerüchte aufkommen. Gestandene Astronomen versicherten, die Lichterscheinung habe weder einen Zusammenhang mit Nordlichtern, noch mit irgendetwas sonst, das sie jemals gesehen hätten. Ein angeblicher russischer Raketentest von einem Atom-Uboot aus wurde von offizieller Seite abwechselnd dementiert und bestätigt.
Das in aller Welt diskutierte Phänomen schlägt derzeit unter Chinas Netizens Wellen. Es gibt nämlich offizielle Videos und Augenzeugenberichte eines verblüffend ähnlichen Phänomens in Nordchina aus dem Jahr 1988. Das populärwissenschaftliche Programm Approaching Science des Staatsfernsehens CCTV rollte den Fall vor wenigen Jahren in einer Fernseh-Dokumentation auf. Diese wird nun anlässlich des Spirallichtes in Norwegen inner- und außerhalb Chinas wieder heiß diskutiert.
Wie CCTV berichtet, tauchte das Spirallicht zum ersten Mal gegen 21 Uhr am 25. August 1988 über der Stadt Heihe in der nordostchinesischen Provinz Heilongjiang auf. Auch in den anderen Städten der nördlichen Provinzen Heilongjiang, Jilin, Liaoning sowie der Inneren Mongolei wurde das Spirallicht gesehen, wie lokale Augenzeigen berichteten. Das bemerkenswerte Spektakel wiederholte sich in den darauf folgenden vier Tagen, so CCTV.

Als wesentlicher Augenzeuge wird Wang Qingwei präsentiert, ein Beamter der Stadt Suihua. Während einer Dienstreise, erzählt er im Interview, entdeckte er abends am nordwestlichen Himmel über Heihe zuerst einen hellen Lichtspot, der stillstand, aber dann aufstieg. Daraufhin verwandelte er sich in ein Spirallicht, das sich im Uhrzeigersinn drehte, und nicht mehr so hell war". Irgendwann habe sich die Lichtspirale plötzlich gegen den Uhrzeigersinn gedreht, um sich in etwas Nebelartiges zu verwandeln, erläutert Wang.
CCTV dokumentiert auch die Aussagen von Ba Tu und Gong Yushan, zwei Mitarbeiter der Hulunbeier Graslandstation, die die Beobachtung des Beamten Wang bestätigen. Als handfesten Beweis präsentiert CCTV die Videoaufnahme von Zheng Dechun, einem Fotografen. Das zunächst etwas wackelige, da offenbar freihändig aufgenommene Video zeigt ein gelbes, sich um einen fixen Mittelpunkt drehendes Spirallicht im Kontext der nächtlichen Landschaft und zoomt in der gleichen Einstellung auf das verblüffende Schauspiel. Der abrupte Wechsel in der Drehbewegung der Spirale ist dabei klar zu sehen.
Im Interview erwähnt der Beamte Wang, dass manche lokale Leute die Erscheinung auf die Zerstörung von Nuklearwaffen der damaligen Sowjetunion zurückführten. Chinesische Waffenexperten verneinten diese Möglichkeit jedoch. Es sei ausgeschlossen, dass die Sowjets bei der Zerstörung von Nuklearwaffen die Bombe einfach in der Luft explodieren ließen. Denn falls sie das getan hätten, dürfte die Welt bereits davon wissen.

Auch Professor Wang Sichao, ein in China renommierter UFO-Experte vom Zijinshan-Planetarium der Chinesischen Akademie der Wissenschaften, kommt im Programm von CCTV zu Wort. Er habe über 70 Dokumente über das Spirallicht über Nordchina ausgewertet. Ihm zufolge bleiben nur drei Möglichkeiten, das Phänomen zu erklären:
1. Der Abgasstrahl eines Flugzeugs reflektierte das Sonnelicht in der Stratosphäre. Aber, so Professor Wang, nach dem Auswerten der Dokumente sei klar, dass das Licht viel höher aufgetaucht sei. Ein Flugzeug könne aber nicht in einer Höhe von 100.000 Metern fliegen.
2. Die Endstufe einer Weltraumrakete verursachte das Licht. Liu Zhusheng, ein bekannter chinesischer Raketenexperte hat auch diese Möglichkeit ausgeschlossen.
3. Das Licht wurde durch ein UFO verursacht. Dieses hält Wang für am meisten wahrscheinlich. Er selbst habe anhand der Berichte der Wetterstation der Stadt Mohe und der Fotos wie Videodokumente berechnet, dass sich das Licht innerhalb von 20 Minuten nur 300 Kilometer bewegt haben müsse. Demnach müsse die Geschwindigkeit niedriger als 1 Kilometer pro Sekunde gewesen sein. Hätte es sich um eine menschengemachte Flugmaschine gehandelt, hätte die Maschine in dieser enormen Höhe nicht in der Luft stehen können, sondern zu Boden fallen müssen.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

25.08.2010 um 11:40
@axgouk


Danke für diesen tollen Bericht !


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

25.08.2010 um 11:45
@axgouk
du hast deine Quelle vergessen

http://forum.german.china.org.cn/redirect.php?tid=646&goto=lastpost


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

25.08.2010 um 11:49
@Dorian14
...entschuldigung ..... aber dank Deiner zuarbeit .... passt wieder alles :)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

25.08.2010 um 11:51
Das ist echt mal Aussagekräftig zurzeit häufen sich ja solche aussagen erst frankreich jetz china aber war ja schon immer klar das nicht alles raketen wetterballons usw sind ...


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

26.08.2010 um 15:55
@unixp



Das ist mal interessant und erst der Audiokommentar zu diesem Objekt !



UFO über Deutschland sehr groß und viele details 22.08.2010

https://www.youtube.com/watch?v=54mnjGSNyVc


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

26.08.2010 um 16:03
Ach, die Venus. Die habe ich gestern auch gesehen.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

26.08.2010 um 16:05
@voidol


Seit wann ist die Venus in der Nacht zu sehen , aber du willst ein bisschen energie tanken nicht wahr.


vergiss es :)


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

26.08.2010 um 16:13
@wahrheit123
wo steht im Vidoe dass es nachts aufgenommen wurde?

Die venus ist Abends zu sehen .....


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

26.08.2010 um 16:14
Zitat von wahrheit123wahrheit123 schrieb:Seit wann ist die Venus in der Nacht zu sehen
Du hast recht! Ich habe den Jupiter gesehen! Ist das geil.
http://www.avgb.de/?p=astrodaten (Archiv-Version vom 30.01.2009)

Am Video wird es wohl auch der Jupiter sein. War der Mond rechts von dem Lichtpunkt?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

26.08.2010 um 16:23
@Dorian14



lesen hilft


in dem video steht am anfang aufgenommen 0.40 /est



das bedeutet 40 minuten nach 0 Uhr falls du probleme damit hast .


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

26.08.2010 um 16:29
@wahrheit123
stimmt, das steht ja da...... gleich nachdem ET die Kleene geknutscht hat.

na gut ... . hast recht. das war nachts , also muss das ein aldebaranisches Lichtschiff gewesen sein.

Berichten denn die unzähligen Hobby astronomen in und um berlin auch davon?

Oder halten die das für einen Stern oder Planeten?

vielleicht für den Jupiter?

Verfrüht Aufgang von 23 auf 21 Uhr

Jupiter hält sich den gesamten Monat über im Sternbild Fische auf befindet sich seit Mitte Juli nördlich des Äquators. Nach dem Untergang von Venus ist Jupiter (neben dem Mond) das auffälligste Objekt am Nachthimmel. Er ist -2.8 Grösse hell. In Opposition gelangt der Riesenplanet am 21. September.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

26.08.2010 um 16:36
@wahrheit123
Es soll immer noch menschen geben die glauben osama bin laden und sadam haben NYC angegriffen mit Flugzeugen .
keiner möchte dir diesen glauben nehmen!

auch wenn es gar nichts mit der Sichtung eines planeten oder Sterns zu tun hat.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

26.08.2010 um 16:38
Zitat von Dorian14Dorian14 schrieb:Es soll immer noch menschen geben die glauben osama bin laden und sadam haben NYC angegriffen mit Flugzeugen
Argumente gegen den Jupiter ausgegangen?

Stellt sich dann nur noch die Frage, ob du uns bewusst anlügst oder einen Himmelskörper nicht erkennen kannst.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

26.08.2010 um 16:40
@Dorian14


danke dann können wir ja weiter interessante UFO Videos posten




23+24-8-2010 activity Berlin (part1)


https://www.youtube.com/watch?v=f0zzmiMvct8


melden