Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

33.767 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Außerirdische, Video ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

24.12.2010 um 12:44
Ich bin eben sehr skeptisch, was die meisten Zeugenaussagen betrifft. Auf der anderen Seite bin ich auch sehr neugierig und darum würden mich tatsächlich ungeklärte Sichtungen schon interessieren, aber für die Vorfälle, die ich bisher dokumentiert fand (Wie gesagt, ich habe nicht den ganzen Thread durchgelesen), wurde auch immer eine nachvollziehbare Erklärung geliefert. Vielleicht bin ich zu leichtgläubig, wenn ich diese Erklärung akzeptiere, aber mir erscheint sie eben üblicherweise naheliegender als die Alternative.

Dir auch ein frohes Fest!


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

24.12.2010 um 12:51
@Commonsense

Etwa durchschnittlich 4 %.Wobei dass versch Sachen beinhaltet die nicht geklärt sind aus versch Gründen. aber nicht jeder besitzt die Mittel ein gleich gutes Raster anzuwenden ..... darunter befinden sich auch einige die zuwenig an belegbares Material aufweisen und deswegen nicht klärbar sind.Deswegen spricht man auch von " Himmelsphänomenen" was bezeichnender ist.. Bspw . gehören die Gespensterwolken im Bermuda&China-Triangel auch dazu und kann mit dem Elektromagnetischen Feld der Erde zusammenhängen.. Ausserdem gibt es seltene beobachtete Phänomene von Entladungen durch Blitze oder Plasma der ionosphäre.jedoch gibt es eine beträchtliche Anzahl von Fällen die "multiple Evidence" haben und solche kann man als Referenz für Sichtungen die weniger aber dennoch Substanz besitzt versuchen zu übertragen .Natürlich kann man dann Irrtümern unterliegen.. Jedoch gibt es dokumentierte Objekte die mehrmals verfolgt wurden von versch Militärs. die neben Sichtkontakt,Radar und Messdaten über Geschw.beinhalten und Reaktion auf Aktionen zeigt. Diese Objekte die am ehsten als Ufo bezeichnet werden können , haben etwas gemeinsam..sie sind meist rund wie Kugeln und pulsieren ....Dass ist nach meiner besch. Meinung der Interessanteste &belegteste Ufo- Typus der wirklich nicht erklärbar ist mit herkömmlicher Art! Was @Dorian14 ausserdem anspricht ist ein wesentlicher Aspekt. es gibt sehr wenige Cases die ang.Gestalten in Ufos erkannten.Gut wenn man Stories dazurechnet von Leuten irgendwo in Wyoming im Wald .es gibt da zwar auch "Landespuren"...Jedoch sind diese ufo-Formen auch wieder versch. Hynek ging solchen ang. Landungen nach und hatt da auch gewisse ang. Anomalien festgestellt.

Was ich damit sagen will es gibt einen beachtlichen Rest der interessant ist versch. und sich lohnt weiter dran zu bleiben..



@sarina2

Zu diesen angeblichen Dreiecken: Ich halte dies für einen grossen Irrtum! Wenn man sich nämlich die Sichtung genau anschaut So ist da nicht von Dreieckufos die Rede damals in Belgien sondern von Lichtern in versch Formationen.Das Problem ist eben dieses Foto dass durch die Weltpresse ging und sehrw. eine Fälschung ist.Auf Grund dieses Fotos entstand das TR3-B gehoaxe . Es ist immer so wenn ein Fall auftritt der etwas an Substanz&Brisanz besitzt schlachten gewisse Leute diesen aus für ihre Zwecke. es ist aufgeklärt dass der TR-3B nur ein VT- Erfindung ist. wenn man zum wahren Kern von Belgien zurückkehrt und sie vergleicht mit anderen Fällen die so ein "auftreten" hervorbrachte .. dann sind wir wieder bei den Kugeln/Orbs/Sphären angelangt..

nur als Bsp ohne den Fall gross (jetzt) aufzurollen:
Zu diesem Zeitpunkt hatte sich auch der zweite Satz Lichter als kleineres Dreieck formiert.
<-- das nennt man Triangel Formation und nicht Dreieck-ufo!
Zeugen berichteten weiterhin von zwei weiteren schwächeren Lichtern, die sich zu den zwei Dreiecken hinbewegten.
<-- weitere "Orbs"stossen dazu was auch ein typisches Verhalten ist.
Die letzten Berichte wurden durch die Gendarmerie gemacht. Sie berichteten, dass die Lichter nun in Vierecksform angeordnet waren. Sie bewegten sich in ruckartigen Bewegungen, verloren ihre Leuchtkraft und verschwanden um circa 01:30 in verschiedene Richtungen.
diesmal Viereck-Formation "springend" - und trennten sich verschwanden in verschiedenen Richtungen!


/dateien/uf28955,1293191480,TriangleBelgium1990

Im April 1990 wurde ein Bild des Flugobjektes gemacht, das bis heute eines der bekanntesten UFO-Bilder ist. Aufgrund von sich widersprechenden Aussagen des Fotografen existiert die Vermutung, dass dieses Bild gefälscht ist !


Wikipedia: Belgische UFO-Welle


merry christmas !


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

24.12.2010 um 13:08
@smokingun
@Commonsense
@Konnat
@Dorian14
@litronic
@Muckymuh
@sarina2


für alle UFO jäger und die entlarver von chinaballons ein angenehmes und erholsames Weihnachtsfest.

liebe grüsse axgouk


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

24.12.2010 um 13:09
@axgouk

Vielen Dank! Auch Dir ein frohes Fest!


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

24.12.2010 um 14:13
@smokingun
Naja etwas dünn! Ob diese Bilder Fälschungen sind kann ich nicht sagen kann wahrscheinlich niemand man kann dies oder jenes glauben! Fakt ist aber doch dass erfahrene Piloten und Radarexperten die dinger sahen ! Und auch verfolgten und reagiert haben die auch in dem Sie einfach wegsprangen wie die das auch immer machten !?! @Dorian14
ich gehe einfach auch mal wie @sarina2
davon aus das da jemand drin sitzt aber eine Fernsteuerung ist natürlich auch nicht auszuschliesen da hast du recht! Fakt ist aber auch wer baut die Dinger ob ferngesteuert oder nicht .
Diese Fälle sind auch schon etwas her aber wenn man die Pressekonfernenz sieht die schon oft hier gepostet wurde weiß man auch mit Sicherheit da war was und zwar so heftig dass das Millitär F16 hochschickte es gab ja wirklich viele Zeugen und@smokingun ob die dinger drei oder viereckig waren ist wie du schon sagtest mit der Lichteranordnung zu sehen es war ja soweit ich weiß dunkel . Im dunklen braucht Bezugspunkte und in den Fällen eben die Lichter . Diese Fälle zeigen eben das da was ist ,da können wir reininterpetieren was wir wollen die Sachen sind passiert fertig !!
Für mich bleibt es ungeklärt und ein Beweis das es was gibt was wir (die Öffentlichkeit) nicht wissen dürfen .


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

24.12.2010 um 14:32
@litronic
Zitat von litroniclitronic schrieb:Für mich bleibt es ungeklärt
Nachdem, was ich dort gelesen habe und da ja offensichtlich keine neueren Erkenntisse vorliegen, gebe ich Dir hier Recht.
Zitat von litroniclitronic schrieb: und ein Beweis das es was gibt was wir (die Öffentlichkeit) nicht wissen dürfen.
Was aber, wenn die fehlenden Informationen an die Öffentlichkeit daher rühren, daß man schlicht und einfach auch keine Erklärung hat?
Wir alle (oder zumindest die meisten) freuen uns doch darüber, daß es immer noch Dinge gibt, die unerklärlich - also mysteriös - bleiben. Ein erfreulicher Nebenaspekt ist, daß wir hier darüber spekulieren können.
Ist es da nicht eigentlich eine Überschätzung unserer Wissenschaft, anzunehmen, daß eine Erklärung vorliegt, diese aber absichtlich geheim gehalten wird?
Klingt doch irgendwie nach Verschwörungstheorie "auf Teufel komm 'raus".


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

24.12.2010 um 14:42
Was aber, wenn die fehlenden Informationen an die Öffentlichkeit daher rühren, daß man schlicht und einfach auch keine Erklärung hat?


Das ist doch viel zu langweilig! "Keine Erklärung" bedeutet für die UFO-Spinner immer:

und ein Beweis das es was gibt was wir (die Öffentlichkeit) nicht wissen dürfen.



Frohe Weihnacht.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

24.12.2010 um 15:14
@Muckymuh


was willst uns jetzt mit dem Wohnwagen sagen?
und info`s wäre auch nicht schlecht..


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

24.12.2010 um 16:27
@sarina2
@Dorian14
@Konnat
@smokingun
@axgouk
@litronic
@Commonsense
@wian
@Affect
@cohiba
ich wünsch euch auch pralle fuckin happy shit-mas days :)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

24.12.2010 um 17:53
ich euch auch ;) und nächstes Jahr werden wir ne ganze Menge mehr wissen. Keine Beweise, nur gefühlt... ;)


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

24.12.2010 um 18:08
Zitat von TorhatTorhat schrieb:und nächstes Jahr werden wir ne ganze Menge mehr wissen
Same procedure as every year...
Jede Menge neue angebliche Alien-Kontakte und neue 'Erkenntnisse' im Bereich VT...^^


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

24.12.2010 um 18:23
@schrankwand

durch die Öffnung der Ufo Akten in verschiedenen Ländern, muss das einfach so sein.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

24.12.2010 um 18:29
@Torhat
hm ..welche Länder öffnen denn nächstes jahr die UFO akten?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

24.12.2010 um 18:44
@Dorian14

Neuseeland zum Beispiel

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2010/12/verspatet-neuseelands-ufo-akten-sollen.html


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

24.12.2010 um 18:47
.. oder die Briten




melden
melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

24.12.2010 um 18:54
@Torhat

Die britischen akten sind alt ..... bei denen aus neuseeland ist nicht unbedingt spektakuläres zu erwarten.

naja, wenn sonst nix neues kommt schließe ich mich mal Schrankwands Kommentar an.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

24.12.2010 um 21:11
@schrankwand
@Torhat
ich freu mich auf diese ufo movies 2011 :) und ich hoffe das die synagoge satans endlich mal das project blue beam zum einsatz bringt um die welt zu schocken...


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

24.12.2010 um 21:11
@schrankwand
@Torhat
naja akten find ich nich so spannend, finde die sollten videos und radar sichtungen veröffendlichen......


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

24.12.2010 um 21:33
@litronic

ähm...ich weiss nicht was dein Post aussagen soll. Hast du verstanden auf was ich hinaus wolte?, es geht nicht um was man halten soll..nur aufgrund den fakten!...bestreite ioh das Phänomen?,,und Fernsteuerung ist ein wenig unkreativ^^


melden