Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Aufhebung des Tanzverbots an Feiertagen?

38 Beiträge, Schlüsselwörter: Christentum, Gegen, Schluß

Aufhebung des Tanzverbots an Feiertagen?

22.04.2011 um 12:32
@rainer.o.saft

Boah, in welchem Landkreis das wohl gewesen sein muss? ;)


melden
Anzeige

Aufhebung des Tanzverbots an Feiertagen?

22.04.2011 um 12:34
@whiteIfrit
Bin Schweizer :D Und ja es war in einem andern Kanton (Bern) da sind die Leute generell gemütlcher als bei uns (zürich)....


melden
Bran.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufhebung des Tanzverbots an Feiertagen?

22.04.2011 um 12:35
@atomflunder

"Komischerweise" fallen aber auf manch christliche Feiertage, auch meine Feiertage! ;)

An den Tagen, mit denen ich nix am Hut habe, kann ich auch arbeiten gehen. Kein Problem! Hab ich auch schon gemacht.

@imprägniert

Es gab mal eine Zeit, da gab es kein Kirchengebimmel! ;)


melden

Aufhebung des Tanzverbots an Feiertagen?

22.04.2011 um 12:36
@GilbMLRS
GilbMLRS schrieb:"Dieses Tanzverbot gilt auch am Volkstrauertag und hat den Hintergrund, dass an Tagen, wo um etwas getrauert wird, halt auch mal für einen verdammten Tag sowas ernst genommen wird"
Also in Afrika tanzen die Einheimischen auf einer Beerdigung, nur mal so ein Beispiel was alles unter ernst verstanden werden kann...;)


melden

Aufhebung des Tanzverbots an Feiertagen?

22.04.2011 um 12:36
Bei den Regelungen mit den Einkaufszeiten, Sonntagen usw. stimme ich dir zu, doch wenn wir die chirstlichen Feiertage nutzten um nicht Artbeiten zu müssen, kann man doch sicherlich auch eine kleine Einschränkung hinnehmen.


melden

Aufhebung des Tanzverbots an Feiertagen?

22.04.2011 um 12:41
@whiteIfrit

Wir sind aber nicht Afrika. Du kannst hier auch auf ner Beerdigung tanzen, werden ja sehen, welche Reaktionen du hervorrufst. Aber ich kann auch mit irgendwelchen abgefahrenen Traditionen von Außerirdischen argumentieren, wenn du glaubst, dass es für die Diskussion von Belang is.


melden

Aufhebung des Tanzverbots an Feiertagen?

22.04.2011 um 13:11
mal dran gedacht, dass, wenn alles geöffnet ist auch weniger leutchen frei haben? ;)


melden

Aufhebung des Tanzverbots an Feiertagen?

22.04.2011 um 13:15
ganz ehrlich jetzt WEN VERDAMMTNOCHMAL JUCKT DAS? wer sich von der kirche ein verhalten vorschreiben lässt gehört eh in die klapse!


melden

Aufhebung des Tanzverbots an Feiertagen?

22.04.2011 um 13:19
Ehrlich gesagt wenn ich heute Lust auf Feiern verspüre rufe ich ein paar Kollegen an und wir fahren mit nem Zelt und ner Brauerei ins Grüne d.h. auf den Kirchenvorplatz.

Da interessiert mich nicht was einen die Kirche vorschreibt, ist nur lästig wenn man noch was einkaufen muss :/


melden

Aufhebung des Tanzverbots an Feiertagen?

22.04.2011 um 13:22
Volkstrauertag ist mir doch Latte, und was anderen gut täte, da würd ich mich nicht weit aus dem Fenster lehnen.

Ich mein, was hätten manche hier den Geifer im Gesicht stehen, wenn es ein Tanzverbot an einem islamischen Feiertag gäbe.

Wenn die Kirche hier schon die Regelung trifft, ohlala wo ist hier denn der Ayatollah, ihr seid alles so furchtlose Gottesdiener!


melden

Aufhebung des Tanzverbots an Feiertagen?

22.04.2011 um 16:06
Ich bin froh, dass es feiertage gibt, weil ich dadurch nen Sack voll Stundenzuschlaege gibt.
Gaebe es sie nicht wuerde ich se abschaffen wollen.

Sonntag is das ZDF in meinem Ort in der Kirche.
Ich ueberlege, Ob ich nicht noch schnell nen Riesenbanner mit *Satan liebt euch* an die olle ROtzbude dort haenge...


melden
Bernard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufhebung des Tanzverbots an Feiertagen?

22.04.2011 um 18:27
Capspauldin schrieb:"...ich mein, was hätten manche hier den Geifer im Gesicht stehen, wenn es ein Tanzverbot an einem islamischen Feiertag gäbe..."
Was meinst Du, wieviele Verstöße es an solch einem Tage -ganz bewußt, vorsätzlich und also gewollt- gegen dieses Verbot geben würde? Das würde dann ganz schnell der inoffizielle deutsche "Partytag"... ;)


Der Glockensong
Text und Musik: Fredl Fesl

Ich wohne in der Vorstadt draus',
in einem kleinen Siedlungshaus
da leb ich ruhig, da leb ich gern,
die Autos hört man nur von fern.

Schau ich daheim zum Fenster naus,
steht vis a vis das Gotteshaus
der Anblick hat mich lang nicht g'stört,
weil man's bloß g'sehn hat und nicht g'hört.

Doch eines Tags in aller Früah,
da sagt mei Nachbarin zu mir
ja morg'n kriag ma neue Glock'n,
mei liabe Zeit bin i derschrock'n.

Ja so a Nachricht die haut oan um,
i war vor lauter Freud ganz stumm
und hab dann g'wart auf'n nächst'n Tag,
und auf den ersten Glockenschlag.

Um sieb'n Uhr morgens in der Nacht,
da hat's auf einmal furchtbar kracht
i lig an Meter über mei'm Bett,
und denk des gibt's doch ned.

Der christen fromme Lämmerschar,
die hat gesungen wunderbar
der Pfarrer hat sein' Herrn gelobt,
und drüber hat die Glock'n tobt.

Bei dera Kirch is des der Wurm,
da hängen d' Glock'n frei im Turm
damit oam von dem frommen Klang,
koa oanzigs Phon entgehen kann

Ich hab mich desweg'n wie sichs g'hört,
glei bei verschiedene Stell'n beschwert
doch überall ham's mir erklärt,
daß Glock'nläuten niemand stört.

Wenn oaner nachts recht b'suffa plärrt,
wenns auf am Fest zu lustig werd
wenn kloane Kinder zu laut lacha,
da kannt ma scho was dageg'n macha.

Jedoch kann man sich nicht beschwer'n,
über den frommen Gotteslärm
in unser'm Staat sind alle gleich,
doch d' Kirch gehört zum Himmelreich.

:D :D :D


melden
Solomann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufhebung des Tanzverbots an Feiertagen?

22.04.2011 um 18:52
Es gibt Gesetze die haben ihre Zeit überlebt und sollten abgeschafft werden.


melden

Aufhebung des Tanzverbots an Feiertagen?

22.04.2011 um 19:22
Tja, einige behaupten halt immernoch wir leben in einem christlichen Land.
Habe keine Zahlen zur Hand, aber ich könnte mir vorstellen, das 80-90% der Deutschen (ohne hintergründige Migranten) Atheisten sind, oder zumindest nichts mit der Kirche zu tun haben.


melden

Aufhebung des Tanzverbots an Feiertagen?

22.04.2011 um 19:49
Kirchenrecht ist nicht gleich weltliches Recht.

Letztendlich zählen nur die weltlichen Gesetze.

Und ich würde mich schlapp lachen, wenn mir jemand sagen wollte, ich dürfte an einem bestimmten Tag nicht tanzen.
Die Kirchen haben da gar nichts bei zu sagen.


melden
Xionara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufhebung des Tanzverbots an Feiertagen?

22.04.2011 um 23:48
Das Tanz - und Feierverbot ist sogar Verfassungswidrig.
In Deutschland besteht, laut Verfassungsrecht, keine Staatskirche, es herrscht, verfassungsgemäß, die Trennung von Religion und Staat. Die Kirche, welche auch immer, darf sich nicht in die täglichen und rechtlichen Belange der Staatsbürger einmischen, auch nicht an kirchlichen Feiertagen.
Als ich das erste mal in Deutschland mit bekommen hab, dass man an manchen Tagen nicht feiern darf, konnte ich das gar nicht glauben. Bis dann um Mitternacht die Polizei in den Club, in dem wir gerade feierten, kam und die Musik abdrehte... wieso lassen viele Deutsche sich so was heut zu Tage noch gefallen?
Da wo ich jetzt lebe ist das übrigens nicht so. In der Nähe ist ne Zappelbude und da wird schon seit 17 Uhr "Ferien-Desaster-Party" gefeiert...


melden
Bran.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufhebung des Tanzverbots an Feiertagen?

23.04.2011 um 00:12
Und um solche Gesetze abzuschaffen geht es doch in der Petition!!!

An Feiertagen dürfen ja auch keine öffentlichen Veranstaltungen gemacht werden. Wir müssen uns danach richten.


melden
Anzeige

Aufhebung des Tanzverbots an Feiertagen?

23.04.2011 um 14:15
Christen schreiben mir vor, wann ich tanzen darf. Moslems schreiben mir vor, was ich essen darf. Juden schreiben mir vor, wann ich Auto fahren darf. Was käme als Nächstes? Hinduistische Witwenverbrennungen? Afrikanische Stammesrituale? Menschenopfer?

Religion ist eine intime Zweierbeziehung zwischen Gläubigem und seinem ausgedachten Gott.
Den Rest der Welt möge der Gläubige damit bitte in Ruhe lassen.
Er MUSS weder Tanzen, noch Eisbein essen oder am Shabbat Auto fahren.
Ich würde das aber gern für mich selbst entscheiden.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt