Astronomie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gasriesen

6 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Planeten, Planet, Jupiter ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Gasriesen

24.08.2011 um 08:39
Weiß nicht, ob es schonmal gefragt worden ist, aber ein solcher Gasriese fasziniert mich einfach^^

Die sollen doch einen Eisenkern ( oder sonst was festes ) haben und die äußere Hülle bestehe dann aus Gasen ( Wasserstoff , Helium und andere Gase (?) ) . Diese würden dann in der Atmospöhren gehalten, welche durch einen rotierenden Kern existiert? Dann muss der doch relativ groß sein?
Beziehe die Frage ein bisschen auf einen Traum von mir, in dem ich durch ein Teleskop einen Gasriesen beobachtete, der kurz darauf "auseinanderfloss" :D
das würde doch theoretisch geschehen können, wenn der Kern aufhörte zu rotieren?
Habe das bis jetzt alles so verstanden, dass ohne rotierenden Kern auch keine Atmosphäre existiert. Dann würden doch alle Gase einfach entweichen?
Sähe bestimmt phänomenal aus!^^

Da würden sich mir zwar noch weitere Fragen stellen, aber Fragen tu ich lieber ein anderes mal

greets!


melden

Gasriesen

24.08.2011 um 13:43
die gase bzw atmosphären halten diese planeten einzig und allein durch ihre gravitation, also ihre schwerkraft, ihre große masse

ob die dabei rotieren oder nicht, spielt dabei eine eher untergeordnete rolle,.. es rotieren eh so ziemlich alle objekte im universum, die drehimpulserhaltung ist dafür verantwortlich


melden

Gasriesen

24.08.2011 um 14:59
@Gaaar
gasplaneten/gasriesen gibt es ziemlich viele:
Saturn, Jupiter, Neptun, Uranus alleine in unserem sonnensystem.


melden

Gasriesen

24.08.2011 um 23:38
@Gaaar
Ich hab auch mal was von metallischem Helium als Kern gehört...
zumindest kann ich mich an sowas düster errinern


melden

Gasriesen

25.08.2011 um 06:11
@canpornpoppy
Danke! Weiß nicht wie es passieren konnte, dass ich die Schwerkraft einfach vergessen konnte :D

@atomflunder
ja, glaube bei mir war es der Saturn

@Adrianus

http://www.g-o.de/wissen-aktuell-8631-2008-08-07.html

kannte ich vorher garnicht! thx


melden

Gasriesen

25.08.2011 um 22:36
@Gaaar
hallo @Gaaar du hast dir doch deine fragen selbst beantwortet und fast goldrichtig. der
gasriese jupiter hat nur ein ca 15 x erdgroßes festes gravitationszentrum, das auch routiert.
angesichts dieser inneren masse ist er in der lage gewesen unglaubliche mengen von gasen
aus den inneren sonnensystem durch den sonnenwind zugetragen aufzunehmen und fest zu
halten. die zusammensetzung der gasanteile wasserstoff und helium ähneln fast genau der
zusammensetzung die auf der sonne herrschen. wasserstoff verändert durch steigenden druck
und temperatur den bedingungen nach folgende angepaßte modifikationen durch. der
wasserstoff geht nach der gasförmigen in die flüssige phase über und in noch tieferen schichten
in den metallischen zustand. hier zieht der gasplanet sein unglaublich starkes magnetfeld und etwa 50 000 ° C im kern.
sei blos froh das dein traum irgentwo im universum statt gefunden hat, es wäre für uns alle
gefährlich wenn unsre sonne einen kleinen neutronenstern als partner hätte, der ihr ständig die gasmassen absaugt. i gris di.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Astronomie: Fahrplan für Sterngucker
Astronomie, 114 Beiträge, am 07.07.2020 von citybird
Befen am 11.09.2011, Seite: 1 2 3 4 5 6
114
am 07.07.2020 »
Astronomie: Leben auf anderen Planeten?
Astronomie, 838 Beiträge, am 20.06.2020 von therealproton
dactivman am 04.10.2003, Seite: 1 2 3 4 ... 39 40 41 42
838
am 20.06.2020 »
Astronomie: Der Planet X
Astronomie, 5.519 Beiträge, am 30.11.2020 von sarevok
foxmulder am 09.11.2003, Seite: 1 2 3 4 ... 273 274 275 276
5.519
am 30.11.2020 »
Astronomie: Mögliche Umlaufbahnen um Gasgiganten?
Astronomie, 5 Beiträge, am 03.11.2015 von Fedaykin
Fedaykin am 02.11.2015
5
am 03.11.2015 »
Astronomie: Konjunktionen darstellen
Astronomie, 1 Beitrag, am 02.12.2014 von AnGSt
AnGSt am 02.12.2014
1
keine Antworten