Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.547 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

26.02.2018 um 21:16
Da es gerade um gelöschte Dateien geht, muss ich als stummer Mitleser auch mal meine Meinung kundtun... also ich muss nicht, möchte aber ;-)

1. Zu dem Textdokument mit Passwörtern:
Ich halte es für durchaus möglich, das jemand der beruflich viel unterwegs ist, seine ganzen Passwörter in einem Dokument zusammenfasst, dieses dann ausdruckt (damit er es auf Reisen dabei hat) und anschließend das Dokument auf seinem Rechner löscht.

2. Generell zu gelöschten Daten:
Wenn jemand technisch halbwegs versiert ist und wirklich Daten verschwinden lassen möchte, kann er das auch!
Dazu braucht es es etwa 2 Minuten Google und etwas Geduld. Ich hab selbst schon beruflich Datenrettungen vorgenommen und deshalb auch verschiedene Tools getestet um herauszufinden, ab wann Daten wirklich verschwunden sind. Und es ist erschreckend, wie einfach das ist. Und ich denke, Shah hätte diese Möglichkeiten genutzt, wenn er etwas hätte verschleiern wollen.

Nur meine Meinung/Einschätzung.


Gruß, LordThanor


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.02.2018 um 21:20
Auffällig am Datum der Löschung (20.2.14) ist allerdings der umgebende Flugplan

Beitrag von Anaximander (Seite 1.819)

Die Löschung erfolgte auch zu ungewöhnlicher Stunde
Beitrag von Anaximander (Seite 1.840)

@LordThanor

Die Daten mussten mW in den USA vom FBI hergestellt werden, waren also wohl gründlich gelöscht worden.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

26.02.2018 um 21:31
@Anaximander
Hat das Malaysia beim FBI in Auftrag gegeben? Und haben sie vorher selbst versucht? Oder haben sie gleich gesagt, gebt die HDD dem FBI, die können alles? (Und auch das FBI wendet sich bei richtig schweren Fällen an "Privatanbieter"). Es wäre jetzt interessant zu wissen, wie nachhaltig die Daten gelöscht waren, aber in "Mülleimer ziehen und den dann löschen" ist definitiv nicht gelöscht.
Frage an die Leute, die den Untersuchungsbericht gelesen haben: Gibt es dazu Informationen?


Gruß, LordThanor


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.02.2018 um 21:37
@LordThanor

Das FBI musste sich gewissemaßen aufdrängen, die Untersuchung durchzuführen, in dem Bericht steht dazu allerdings nichts. Ergebnisse wurden aber wohl erst nach der Analyse in den USA bekannt

http://www.thesundaily.my/news/1004871

Es gibt auch einen FBI-Beamten, der gegenüber CNN gesagt hat, dass die Löschung sehr gezielt und gründlich war.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

26.02.2018 um 21:40
Zitat von MCGustoMCGusto schrieb:So allgemein gehalten hast Du ja recht. Die Löschaktionen muss man aber im Kontext mit MH370 schon anders bewerten, denke ich. Eine Route in den SIO und „anstössige Bilder“ ; gelöschte Passwörter.
Speicherst Du deine Passwörter in einer Datei auf deinem Pc? Und was könnte ein Anlass zum Löschen der Datei sein?
Ja, ich speichere Zugangsdaten und Passwörter auch auf meinem PC. Wenn ich sie lösche, dann meist auf Anfrage bzw. Anweisung meiner Firma. Manchmal hat das aber auch private und recht banale Gründe.

Die Route in den SIO ist schon verdächtig, auch die letzte Löschaktion kurz vor dem Flug. Allerdings kann das auch reiner Zufall sein. Immerhin hatte Shah zig verschiedene Routen auf seinem PC. Wahrscheinlich hätte da so oder so irgendeine Route so halbwegs gepasst, egal wohin die Maschine geflogen wäre.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.02.2018 um 21:44
@Anaximander
Das Ergebnisse erst nach einer gründlichen Analyse bekanntgegeben werden, ist ja normal. Wenn die Aussage des FBI-Beamten stimmt, ist immer noch die Frage, hat Shah einfach gründlich gelöscht (mach ich auch bei relevanten Daten) oder wollte er etwas verbergen. Oder Zusammengefasst: Das kann alles ein Indiz sein... muss aber nicht. Bringt uns also so nicht weiter. Eine Textdatei mit "Ich versenk das Teil hinter Australien" wär ein Indiz, so ist es nur Raum für Spakulation.

Gruß, LordThanor


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.02.2018 um 21:58
Aktuelle Entwicklung im Suchgebiet.........

a0b1fc-1519678408Original anzeigen (0,2 MB)
(Quelle : DearMRHazzard)

- Die SC macht nach wie vor hauptsächlich den Job den eigentlich die GO PHOENIX (im Auftrag Malaysias) hätte erledigen sollen damals. Anscheinend wurde das nicht vernünftig genug gemacht in den Augen von OI.

- Die SC konzentriert ihre Suche entlang eines Abhangs der ca. 40 Kilometer lang ist.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.02.2018 um 22:00
@DearMRHazzard

Sieht so aus, als würde der Steilhang abgesucht werden.

Fairerweise muss man dazu sagen, dass der Vertrag für das nördliche Gebiet nicht verlängert wurde, die gesamte Suchaktion dort blieb also unvollendet.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

26.02.2018 um 22:04
Hab hier gerade einen Interessanten Artikel gefunden.
Hat mit MH370 aber nichts zu tun.
http://www.20min.ch/panorama/news/story/Passagier-loescht-Feuer-in-Flugzeug-mit-Orangensaft-11725394

Eigentlich erstaunlich das mit den Powerbanks nicht mehr passiert.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.02.2018 um 22:05
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Fairerweise muss man dazu sagen, dass der Vertrag für das nördliche Gebiet nicht verlängert wurde, die gesamte Suchaktion dort blieb also unvollendet.
Malaysia sah dieses Gebiet als durchsucht an.........

Beitrag von DearMRHazzard (Seite 1.975)

Warum OI trotzdem dort sucht ? Wir wissen es nicht. OI mag ja durchaus sehr gründlich sein. Leider geht dadurch viel Zeit verloren die an anderer Stelle letztlich fehlen könnte.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.02.2018 um 01:02
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Die Daten mussten mW in den USA vom FBI hergestellt werden, waren also wohl gründlich gelöscht worden
Link ? Fakten ?
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Das FBI musste sich gewissemaßen aufdrängen, die Untersuchung durchzuführen, in dem Bericht steht dazu allerdings nichts. Ergebnisse wurden aber wohl erst nach der Analyse in den USA bekannt
warum nicht die offiziellen Gerüchte zitieren ?

Preliminary Examination Report:
METHODOLOGY ANALYSIS On March 15, 2014 at 2300hrs computer has been refitted as an original arrangement of exhibits in a temporary store MH370, 4th Floor, Tower 2, Bukit Aman.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.02.2018 um 01:56
@huk

Ja, das ist richtig, in dem RMP-Bericht steht nichts über die FBI-Untersuchung, aber auch nichts gegenteiliges. Wie auch anderswo geht nirgendwo hervor, dass die Wiederherstellung der Datenpunkte durch die RMP erfolgte, lediglich dass die Erstuntersuchung von der RMP vorgenommen wurde (bei der dann die Löschung festgestellt wurde - aber anscheinend nicht mehr).

Weltweit war damals in der Presse von der Überführung der Festplatten an das FBI zu lesen.

Beispiele:
The FBI is aiding the Malaysian government's search for a Malaysia Airlines jet missing for more than a week.

The US investigators are believed to be helping the Malaysians examine a home flight simulator belonging to one of the pilots of flight MH370 for clues.

The pilot is said to have deleted some files from the computer simulator.

...

A US law enforcement official told the Reuters news agency the Malaysian officials gave the FBI access to data generated by both pilots including from a hard drive attached to the captain's flight simulator and electronic media used by a co-pilot.
http://www.bbc.com/news/world-us-canada-26649690
The Federal Bureau of Investigation (FBI) in the United States is awaiting the arrival of the flight simulator belonging to MH370 pilot captain Zaharie Ahmad Shah, for them to retrieve data logs that local investigators said were “deleted”.

According to a Fox News report citing unnamed US law enforcement officials, FBI agents in Malaysia made the request to the bureau’s headquarters in Quantico, Virginia for the computer forensics team to extract the information.
http://www.themalaymailonline.com/malaysia/article/mh370-passengers-get-clean-bill-on-terror-suspicion#DWJgk0DUA8GevZVm.97
(vom 19. März 2014)

Sowie in dem Link oben von Anfang April:
Khalid also refuted news reports that a flight simulator belonging to MH370 pilot Captain Zaharie Ahmad Shah that was subjected to investigations by police and the US Federal Bureau of Investigations (FBI) has been cleared of any suspicion related to the missing Boeing 777-200ER.
Die zeitliche Reihenfolge legt es also nahe, dass die Überbringung der Festplatte ürsächlich für das Urteil von Khalid war.

Das Interview mit dem FBI-Beamten über die Art der Löschung war verschiedentlich auf CNN zu sehen, irgendwo hier im Thread zirkulierte auch das Protokoll der Aussage sowie ein Video-Link.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.02.2018 um 08:08
Das Operational Search Update ist da. Nichts spannendes und die reports werden von Woche zu Woche kürzer...


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.02.2018 um 10:04
Aktuelle Entwicklung im Suchgebiet............

5b44b2-1519720820Original anzeigen (0,2 MB)
(Quelle : DearMRHazzard)

- Die SC hat den Suchstreifen über dem Abhang (Länge : 55 Kilometer) offenbar abgeschlossen.

Heute ist der 36. Tag der Suche nach MH370. Die SC hat laut den Angaben der malaysischen Regierung in diesem Zeitraum 8200 km² abgesucht. OI hat sich verpflichtet mindestens 25.000 km² abzusuchen innerhalb von 90 Tagen. Rechnet man den zwischenzeitlichen Aufenthalt in Australien mit ein dann sind 40% der Suchzeit bereits abgelaufen. Im Vergleich dazu hat OI bislang nur 33% der vereinbarten Gesamtfläche abgesucht.

Klammert man die An/-und Abfahrt ins Suchgebiet und den Aufenthalt in Australien aus dann müsste OI etwa im Verhältnis 1:1 stehen zwischen abgelaufener Suchzeit und abgesuchter Fläche.

Stand heute ergibt sich somit die Prognose das OI mit Ablauf der 90 Tage nicht über den 32° Breitengrad hinauskommen wird.

Mit anderen Worten : Die Gebiete nördlich des Broken Ridge bleiben für OI laut aktueller Prognose unerreichbar.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.02.2018 um 21:12
Aktuelle Entwicklung im Suchgebiet.........

a94e4e-1519762162Original anzeigen (0,2 MB)
(Quelle : DearMRHazzard)

- Die AUV´s der SC fahren durch einen Graben.

- Die SC steht momentan bei 33.6°S etwas unterhalb des 7.Ping-Rings.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.02.2018 um 14:43
Aktuelle Entwicklung im Suchgebiet.......

49f2d3-1519824652Original anzeigen (0,2 MB)
(Quelle : DearMRHazzard)

- Die SC soll angeblich bis zu 10 AUV´s im Wasser haben laut der Meinung von Richard Cole. Wenn dem so sein sollte wäre das genial. Diese AUV´s hätte man entlang des 7.Ping-Ring´s abgesetzt und anschliessend wären sie selbstständig nach Nordwesten gefahren. In der Zwischenzeit hat sich OI dann diesen Graben vorgenommen.

- Wenn das alles so stimmen sollte dann macht OI hier wieder richtig Km² und holt somit mächtig Zeit/Suchfläche auf. Dieses Gebiet ist rund 8000 km² gross.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.02.2018 um 22:37
@DearMRHazzard

Die SC hat kein Schleppsonar, also erfolgte die Fahrt entlang des Grabens wohl nur zufällig, die "Ausschläge" wären so zu erklären, dass AUVs gecheckt wurden.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

01.03.2018 um 09:07
Solche Gräben und Vertiefungen sind doppelt wichtig, weil sich dort mögliche Wrackteile natürlich anreichern würden. Man könnte sogar nur die Gräben untersuchen, d.h. in dem Bild oben nur die zwei Vertiefungen. Das wäre ein geringes Risiko, weil die Wrackteilstreuung so oder so ziemlich groß gewesen sein muss und dann gilt: wenn sich da was findet, dann auf jeden Fall auch in den Vertiefungen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

01.03.2018 um 09:41
Kurze (doofe) Frage die ich mir schon die ganze Zeit stelle:

Die SC sendet Positionsdaten, die AUV‘s ebenfalls?

Mir ist nicht klar ob das Suchmuster jetzt reine Interpretation ist oder ob da tatsächlich reale Daten vorliegen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

01.03.2018 um 10:28
@Zz-Jones

Die Auvs werden sicherlich ihre Position senden, allerdings dürfte das für uns empfangbare Signal nur von der SC kommen.
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Die SC hat kein Schleppsonar, also erfolgte die Fahrt entlang des Grabens wohl nur zufällig, die "Ausschläge" wären so zu erklären, dass AUVs gecheckt wurden.
Bist du da sicher? In der Primärbeschreibung ist sowas zwar nicht enthalten, da es ja um die Technologie der AUVs geht. Allerdings würd das in meinen Augen sehr viel Sinn machen die SC auch mit eigenem Schleppsonar auszustatten. Zum einen um etwaige interessante Punkte autonom zu prüfen, ohne die AUVs von Ihrer Route zu nehmen, zum anderen um, im Falle eines Verlustes eines AUVs auch sofort danach suchen zu können..


melden