Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.539 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2019 um 13:46
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Ich persönlich glaube ja das MH370 kurz vor Java abgestürzt ist.
Der 7.Ping-Ring steht im erweiterten Sinne für die Defintion SIO. Im speziellen Sinne definiert die ToC-Linie (Tropic of Capricorn) den SIO.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2019 um 13:47
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Die "Welt" ist ja wohl kaum hier eine zitierfähige Quelle.
Warum denn das nicht? Begründe das bitte.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2019 um 13:49
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Im speziellen Sinne definiert die ToC-Linie (Tropic of Capricorn) den SIO.
Ok, dann unterschreibe ich nur für den Indischen Ozean


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2019 um 13:53
Zitat von CassCass schrieb:Warum denn das nicht? Begründe das bitte.
Lies doch einfach mal entweder, was wir hier schreiben oder eben den zugrunde liegenden Bericht.

Eine Erfindung des Journalisten. Es wurde nachweislich nicht "bis zum Treibstoffende geflogen", sondern es wurden Wegpunkte/Koordinaten manuell eingegeben, möglicherweise auch als Teil einer neuen Sitzung, die mit der davor gar nichts zu tun hatte.

Es wundert mich nicht, dass Du aufgrund solcher Falschbehauptungen zu falschen Schlussfolgerungen kommst.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2019 um 14:23
@DearMRHazzard

Du hast Dich auf die Kategorisierung "Amokflug" festgelegt, ich habe mich auf kein bestimmtes Szenario festgelegt oder behauptet, dass es so oder so war und dass ich es sicher weiß. Es ist bekannt, dass eine Reihe von Szenarien mit den Daten zu vereinbaren sind, so dass man sich schlecht derzeit auf ein ganz bestimmtes festlegen kann.

Ich hatte Dir die Defintionen von Amoklauf/flug anhand der einschlägigen Literatur herausgesucht. Wir hatten dann gesehen, dass keine einzige der Kriterien, die alle erfüllt sein müssen, damit man von dieser Kategorisierung hier sprechen kann, zutreffen (auch in einem breiten Verständnis, so muss natürlich nicht unbedingt eine Depression vorliegen statt z.B. einer narzissistischen Persönlichkeitsstörung, beides übrigens ohne Verhaltensauffälligkeiten undenkbar).


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2019 um 14:46
Es ist schade, dass die Stimmung hier immer hitziger wird, leider aus den falschen Gründen. Ich war bis jetzt sehr beeindruckt von den Theorien und konstruktiven Diskussionen, vlt findet man einen Weg zurück dahin.
Amok, Mitnahmesuizid.. alles Spekulation. Was wär denn mit einem Unfall, zb aus irgendeinem unüberlegten Handeln einer der Piloten ist der Druck in der Passagierkabine so abgefallen, dass sie Passagiere starben oder fast. Die Piloten hatten Angst vor mögl. Strafen, waren verzweifelt und haben die Transponder abgestellt, wußten nicht, was sie machen sollen. Verweigerten den Kontakt, trauten sich nicht irgendwo zu landen..


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2019 um 15:16
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Lies doch einfach mal entweder, was wir hier schreiben oder eben den zugrunde liegenden Bericht.
Der Bericht ist keine Primärquelle. Deshalb auch nicht über alle Zweifel erhaben.

Grundsätzlich hat ein Journalist eines großen Zeitungsverlages andere Möglichkeiten als du und ich.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2019 um 15:18
@Cass

Was der Welt-Artikel schreibt ist einfach nur falsch. Ganz einfach.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2019 um 15:24
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Eine Erfindung des Journalisten. Es wurde nachweislich nicht "bis zum Treibstoffende geflogen", sondern es wurden Wegpunkte/Koordinaten manuell eingegeben, möglicherweise auch als Teil einer neuen Sitzung, die mit der davor gar nichts zu tun hatte.
Die letzten Speicherpunkte zeigen das kein Treibstoff an Bord war. Wo war all der Treibstoff geblieben ? Über der Andamanensee hatte er noch reichlich davon.

Ansonsten spekulierst Du einfach das die letzten Wegpunkte Teil einer neuen Sitzung gewesen sein könnten. Es könnte auch genauso gut anders herum sein und sie waren Teil einer Sitzung. Und überhaupt, es spielt überhaupt keine Rolle in welcher Sitzung diese Speicherstände erstellt wurden. Kein Mensch fliegt in FSX ohne Treibstoff mitten im Nirgendwo herum und ist dann ein paar Wochen später mit einem richtigen Flugzeug ebenfalls dort, wieder ohne Treibstoff. Das hängt offensichtlich alles miteinander zusammen.
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Ich hatte Dir die Defintionen von Amoklauf/flug anhand der einschlägigen Literatur herausgesucht.
Und ich habe Dir mitgeteilt welche Indizien vorliegen das ein Amokflug das wahrscheinlichste Szenario darstellt. Die Indizien und die mögliche Schlussfolgerung daraus halte ich für sehr plausibel bis wasserdicht.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2019 um 15:30
Nachweislich wurde der Treibstoff ebenfalls manuell eingestellt, so dass die Aussage oben falsch ist.

Die Speicherpunkte könnten aus der gleichen Sitzung stammen, aber selbst dann sind sie auf jeden Fall nur manuell eingegeben, es fand also kein Abflur einer solchen Route statt, wie oft missverstanden.

Die von Dir gewählte Kategorisierung Amokflug ist falsch. Du selbst bist nicht in der Lage, Literatur, die diesen Begriff erklärt, auf den Fall hier anzuwenden. Du versucht es daher gar nicht.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2019 um 15:32
Lassen wir es dabei, wir drehen uns im Kreis.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2019 um 15:37
@Anaximander

In der Literatur findet sich nun einmal kein zweites MH370. Das weisst Du auch ganz genau. Warum forderst Du es dann trotzdem ? Das kann offensichtlich ja nur damit zusammenhängen weil Du sonst keine weiteren Gegenargumente vorbringen kannst. Andere Fälle zu behandeln halte ich für komplett Offtopic. Jeden Fall muss man einzeln betrachten und dort die logischen Zusammenhänge ausarbeiten und dann ein mögliches Fazit ziehen. Das haben andere Diskussionsteilnehmer und ich sehr ausführlich getan.

Weil Du das aber alles ablehnst.......
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Lassen wir es dabei, wir drehen uns im Kreis.
......drehen wir uns dann natürlich im Kreis und wir kommen nicht dazu andere Sachverhalte aufzugreifen wo wir vielleicht mal einer Meinung sein können. Wie wäre es wenn wir das jetzt mal abschließen hier und uns was anderem widmen ?

Machen wir mal einen Strich jetzt. Einverstanden ?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2019 um 15:40
In der Literatur wird der von Dir (und nur von Dir) benutzte Begriff "Amokflug" und "Amoklauf" aber intensivst behandelt, definiert usw. Auf den Fall hier trifft nichts davon zu. Daher ist die Kategorisierung eindeutig unzulässig.
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Machen wir mal einen Strich jetzt. Einverstanden ?
Ja, ich bitte darum.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2019 um 15:52
Ich habe einen interessanten Fall entdeckt:
Wikipedia: China Northern Airlines Flight 6136

Mitnahmesuizid in einem Flugzeug, Schuld war jedoch nicht einer der Piloten sondern ein chinesischer Passagier, der in der Kabine ein Feuer entfachte, nachdem er zuvor 7 Lebensversicherungen abgeschlossen hatte.

Lebensversicherung, da war doch was...Shah hatte keine, aber es gab 184 Policen verteilt auf 50 Passagiere, wenn ich mich recht erinnere.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2019 um 15:56
Es war übrigens so gemeint, dass wir tatsächlich gerne nach Definitionen, psychologischen Erklärungen oder eben Vergleichsfällen suchen können - auch für die These des Amokflugs.

Der Fall oben fällt dann unter die Kategorie inszenierter Unfall, wie bei einigen Fällen von Geisterfahrern (ebenfalls Mitnahmesuizid)

Ja, die Lebensversicherungen war ganz im Anfang das, was der Polizeipräsident als einzigen konkreten Grund genannt hat, der zunächst mal plausibel erscheint.

So lässt sich alles irgendwie in ein Muster einordnen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2019 um 16:12
Hier noch ein weiterer, ähnlicher Fall:
Wikipedia: Continental Airlines Flight 11

Auf der Seite befinden sich dann noch Links zu weiteren Fällen, allesamt in Verbindung mit Lebensversicherungen


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2019 um 16:24
Zitat von MCGustoMCGusto schrieb am 07.03.2019:Eine noch weiter hergeholte Theorie nenne ich die „Memory-Effekt-Theorie“:
Shah hat die Route auf dem Sim geflogen aus harmlosen Gründen. Z.B. weil die Wassereinstellungen getestet und getweakt werden sollte(niedrige Flughöhe=hohe Detailgenauigkeit), oder er hat ein sogenanntes „Easteregg“ gesucht. Diese Route hat er in einem Langzeit-Bereich seines Gehirns abgespeichert. Als er dann hypoxisch war hat er diese dann fälschlicherweise unterbewusst in den FMC eingegeben.
Die Memory-Effekt-Theorie ist nicht schlecht. Mit einer sehr ähnlichen Idee habe ich mich auch in 2015 beschäftigt und hatte dort vorgeschlagen das Hamid eine (fehlerhafte) MH6-Route nach Frankfurt programmiert haben könnte während er unter Hypoxie litt. Hamid flog 8 Tage vor MH370 mit MH6 nach Frankfurt und wieder zurück.

Beitrag von DearMRHazzard (Seite 1.130)
Beitrag von DearMRHazzard (Seite 1.142)

Das Problem an der Sache mit der möglicherweise irrtümlichen Eingabe der FSX-Route : Die Koordinaten in FSX sind Custom-Waypoints mit Längen/-und Breitengraden. Sich an solche Custom-Waypoints zu erinnern halte ich für extrem schwierig, denn sie sind zu abstrakt. Sich an IGARI, VAMPI oder MEKAR zu erinnern ist leicht, aber sich an 06.41.3N und 45.05.1S zu erinnern halte ich für deutlich schwieriger. Diese Koordinaten wirken völlig willkürlich ohne nachvollziehbares System. Zumindest scheinbar.

Ich glaube auch nicht das er die manuell im korrekten Syntax eingegeben hat. Vielmehr sind diese Koordinaten entstanden als er einen Speicherstand auf diesen Positionen anlegte.

Das wiederum führt dann auch dazu das OI am Schnittpunkt zwischen dem 7.Ping-Ring und der Simulatorroute MH370 nicht finden konnte (bei 29S). Demnach kann er die letzten beiden Koordinaten nicht manuell eingegeben haben unter Einfluss von Hypoxie.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2019 um 16:29
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Die Koordinaten in FSX sind Custom-Waypoints mit Längen/-und Breitengraden.
Nein, das stimmt nicht! Du verwechselst WPs mit Speicherpunkten! Das waren keine WPs die in den FMC eingegeben wurden. Der WP war wenn überhaupt vermutlich McMurdo.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2019 um 16:31
@MCGusto

Augenblick. Wie lautete denn der WP über der Andamanensee in der FSX-Route ?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

11.03.2019 um 17:06
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Augenblick. Wie lautete denn der WP über der Andamanensee in der FSX-Route ?
Gab es denn einen WP? Wo sind die Daten vom FMC geblieben beim Wiederherstellen der Speicherpunkte? Musstest Du immer den FMC neu füttern wenn Du einen Speicherstand aufrufst? Nein? Dann müssen diese Daten ja auch hinterlegt werden.(Schalterstellungen, Lichter usw.)
Hat der FMC nicht ins narrativ der aus 4(!) Speicherpunkten konstruierten „Route“ gepasst?
Ich erkenne schon auch an dass der eine Speicherpunkt im SIO irgendwie brisant ist. Aber die gesamte „Route“ kommt mir ein bisschen wie malen nach (4)Zahlen vor.


1x zitiertmelden