Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.03.2019 um 12:58
mikemcbike schrieb:Wo fährt Skyway die 50 km/h?
Okay, dann handelte es sich auch nur um ein 10000 Euro Auto.


melden
Anzeige

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.03.2019 um 13:22
Die Keuler hier behaupten ja seit einiger Zeit, ScumWay wäre keine AG bzw. würde keine Aktien verkaufen. Auf der Webseite steht das aber definitiv anders beschrieben:

"SkyWay Capital ist eine Aktiengesellschaft. "

"Deshalb wurde 2011 die Gesellschaft SkyWay Capital mittels Crowdinvesting gegründet. Mit Hilfe vieler Kleininvestoren soll nun die Finanzierung und Realisierung dieses Transportprojektes gelingen."

Jetzt könnte man meinen, dass die Kleininvestoren Abgezockten eben keine Aktien erwerben, sondern vielleicht nur, wie auch schon von den Keulern behauptet, ein Darlehen geben. Dem wird aber durch die folgenden Sätze klar widersprochen:

"Bei Erfolg und Eintritt in den Weltmarkt erhält man als Kleininvestor Dividenden von der Gesellschaft.
Alsdann wird das „Zeichnen von Aktien“ für Kleininvestoren beendet sein.
Auch möchte SkyWay unsere Aktien dann zurückkaufen, wenn wir das denn tun möchten!"

Für mich stellt es sich so dar, dass Scamway bzw. der Keuler hier Aktien verkaufen will.

Zum Börsengang will ich garnix sagen... Wir hatten ja schonmal eine Firma mit dem GröBaZ, die allerdings gegen den AGröBaZ von SkunkWay brutal abgestunken hätten.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.03.2019 um 13:48
prof.bunsen schrieb:Auf der Webseite steht das aber definitiv anders beschrieben
Für diesen Betrug wurden so viele Webseiten erstellt daß es schwer fällt den Überblick zu behalten. Welche genau meinst du?

Hat sich Alkoholy nicht sogar von den (einigen? allen?) Webauftritten distanziert?


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.03.2019 um 13:50
geeky schrieb:Welche genau meinst du?
Sorry, ich bezog mich auf diesen Beitrag.
oldzambo schrieb:Unter http://www.passives-einkommen-online.info/skyway-capital-aktien-kaufen-erfahrungen-und-fakten/ kann man eine schöne Werbeseite für SkyWay sehen, deren Prognosen in den letzten Jahren nicht nachgepflegt wurden. Da kann man mal schön die damaligen Versprechungen mit der Realität von heute abgleichen...


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.03.2019 um 14:06
LuckyGuy schrieb:Denn es ist schon echt lustig, wenn man hört, dass die Baumaßnahmen in den VAE begonnen haben. ;)
Selbst wenn man noch einen RostPark 3.0 auf Aldebaran errichtet ändert das nichts, zum einen wird und wurde er mit dem Geld der Investoren gebaut, Ziel ist das die Zahlschäfchen lange still halten und glauben das sich wirklich was tut. Finanziell fällt das kaum ins Gewicht, der Park in Minsk dürfte nicht mehr als 2-2,5 Mio €, inkl. Tupperdosen, für die Scammer gekostet haben. Und man darf wirklich nicht am Lack kratzen, weil dann fällt einem der Rost Eimerweise entgegen.
LuckyGuy schrieb:Es stehen alle Ampeln auf Grün und es dauert nicht mehr lange, dann werdet ihr alle ganz klein mit Hut werden, weil es keine Gegenargument mehr geben wird! ;)
Na wenn das schon fast soweit ist, mein 10.000 € Wettangebot steht immer noch, ich erhöhe auch gern auf 20.000 €. Also trau dich.
O1966 schrieb:Sehr schöner Link... das Design der Trassen und Gondeln ändert sich laufend, wie man schön sehen kann. So schnell wie die Grafiker ihre Fantasiezüge ändern, so schnell kann die Produktion gar nicht nachkommen.
Das lustige ist ja das der RostPark bei Minsk zur "Demonstration und internationalen Begutachtung der Baumuster" (Eigenaussage Skyway!) dienen sollte. Nun ändert sich alle paar Tage was und das was da steht fällt langsam auseinander, ist also Lichtjahre von einem Baumuster entfernt. Um mal zu zeigen wie streng das gehandhabt werden kann, das anbringen von USB-Dosen auf der BR 185 wurde unterlassen weil es eine Bauartänderung darstellte und somit die Zulassung erloschen wäre. Nur um mal zu zeigen wie das im realen Leben so abläuft.

@Topic

Die angeblichen Fahrgastzahlen pro Stunde waren ja vor vielen Monaten schonmal für einige Lacher gut, der eine oder andere wird sich gefragt haben woher die utopischen Zahlen denn gekommen sind. Nun sie wurden weder ausgewürfelt, noch hat man sie per Bingo gezogen, und Nein, sie kommen auch nicht aus Glückskeksen. Die Wahrheit ist viel erschreckender!

Anzahl der Passagiere x Sekunden = angebliche Beförderungsleistung

Glaubt ihr nicht?

2019-03-05 13 47 37-Window
(Quelle: http://www.yunitskiy.com/author/2017/2017_120.pdf , Seite 8)

Um die angebliche Beförderungsleistung zu erbringen benötigt man also 3.600 Einheiten pro Stunde oder eine pro Sekunde. Nun könnte der geneigte Leser sagen: "Ja aber der Anatoly hat uns doch die 2 Sekunden-Taktung versprochen, das passt ja dann gar nicht!" Da kann man nur sagen: Stimmt! Dazu kommt das die Zahl das Problem hat das weder ein Einstieg, ein beschleunigen, das abbremsen und der Ausstieg schon gar nicht erfasst sind. Der Wasserstand der Elbe hat eine bessere Vorhersage als der Unsinn. Um mal zu zeigen wie sinnlos und falsch diese angebliche Beförderungsleistung pro Stunde ist, ein ICE 1 hat 799 Sitzplätze (192 erste Klasse, 567 zweite Klasse, 40 Bistrositzplätze), laut Anatolys Unsinnsformel kommen wir auf eine stündliche Beförderungsleistung von sagenhaften:

2.876.400 Passagieren pro Stunde!

oder auch:

69.033.600 Passagiere pro Tag!

Der ist also 44,25 mal effektiver als eine Tupperdose! Na wenn das mal kein Fakt GEGEN Skyway ist. :D Investiert euer Geld lieber in Siemens Aktien, die sind sogar echt und werden sogar Rendite abwerfen.

@LuckyGuy

Da du ja ein angebliches Finanzgenie bist wirst du ja ohne Probleme nachweisen können wo in der Rechnung der Fehler ist und wie der Onkel Anatoly doch auf die angegebenen Werte kommt. Das ist ganz einfache Mathematik, da musst du nichts über einen Vierquadrantensteller oder Phasenanschnittssteuerung wissen, einfache Zahlen. Das ist jetzt deine ganz große Chance!


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.03.2019 um 14:28
Thorsteen schrieb:69.033.600 Passagiere pro Tag!
Um dir @LuckyGuy mal ein Zahlengefühl zu vermitteln: Damit könnte man Deutschland in etwas mehr als einem Tag komplett evakuieren. Irgendwie wenig realitätsnah, oder?


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.03.2019 um 14:46
Thorsteen schrieb:Anzahl der Passagiere x Sekunden = angebliche Beförderungsleistung
Ich versteh nicht, was es unten mit den 540 / 45 / 1,5 Minuten auf sich hat??? Das ganze Bild ergibt für mich keinen Sinn...


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.03.2019 um 14:48
@prof.bunsen
Herr Professor, das sind nicht Minuten sondern Millionen (mln)… etwas eigentümlich, is aber so :D


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.03.2019 um 14:56
O1966 schrieb:Herr Professor, das sind nicht Minuten sondern Millionen (mln)… etwas eigentümlich, is aber so :D
Aja... Danke. Das ist dann aber schon sehr eigen, im englischen wird es doch eher mit "mn" abgekürzt. Ich hab erst überlegt, ob es "minimum" heißen soll... Aber ich möchte jetzt auch nicht sagen "Dann macht das Sinn".

Oh... das macht hier die kleine Auflösung... da steht ja wirklich MLN und nicht MIN... Ganz und gar mein Fehler...


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.03.2019 um 16:52
Hier beteuerte Alkoholy, nichts mit der SkyWay-Unternehmensgruppe zu tun zu haben: https://tech.onliner.by/2017/02/03/sud-skyway

"Der Kläger besteht jedoch darauf, dass er nichts mit dieser Unternehmensgruppe sowie mit ihrer Website zu tun hat. Anatoly Yunitsky versicherte dem Gericht, dass die SkyWay-Unternehmensgruppe keine juristische Person ist, sondern eine Art Interessengemeinschaft, ein Club gleichgesinnter Menschen. Bezüglich der Informationen auf der Website der SkyWay-Unternehmensgruppe, dass der Kläger der Präsident des Unternehmens ist, besteht Yunitsky darauf, dass dies eine "virtuelle Position" ist. Der Dialog des Klägers und des Vertreters des Befragten über die Haltung von Anatoly Yunitsky gegenüber der SkyWay-Unternehmensgruppe fand vor Gericht statt:

Unitsky: Sie haben Screenshots von Websites gemacht, zu denen ich keine Beziehung habe, nur weil es den Namen SkyWay gibt. SkyWay hat Hotels, SkyWay hat Restaurants, SkyWay ist in jedem Land. Ich bin nicht etwa Leiter oder Angestellter der SkyWay-Unternehmensgruppe. Ich habe nichts mit ihnen zu tun. Sie kamen in das Büro von JSC "String Technologies", wo ich wirklich arbeite.

Der Vertreter des Beklagten: In Bezug auf die Website rsw-systems.com [im Internet ist die offizielle Website der internationalen Unternehmensgruppe SkyWay positioniert. - Ca. Onliner.by]. Sie sagten, dass Sie nichts mit dieser Site zu tun haben.

Unitsky: Das habe ich nicht. Ich bin nicht etwa Leiter oder Angestellter der SkyWay-Unternehmensgruppe. Ich habe nichts mit ihnen zu tun.

Der Vertreter des Beklagten: Warum in den Angaben, die Sie in der Klageschrift angeben, da Ihre E-Mail-Adresse eine@rsw-systems.com erhält?

Yunitskiy: Ich weiß nicht warum, es gibt einen völlig anderen ... Ich stehe zum Beispiel auf meiner Visitenkarte ... Ich weiß nicht warum, ich tat es nicht in der Bank [weiter unleserlich. - Ca. Onliner.by].

Der Vertreter des Beklagten: Sie haben eine Forderung unterschrieben, bei der Ihre E-Mail-Adresse a@rsw-systems.com lautet.

Unitsky: Ich habe eine andere Adresse, ich weiß nicht, warum es dort angegeben ist. Hier ist meine Visitenkarte."

Er kassiert zwar das ergaunerte Geld, will dafür aber keinesfalls zur Rechenschaft gezogen werden - ein Betrüger, wie er im Buche steht!


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.03.2019 um 17:31
@geeky: Wenn das Genie gar nicht bei SkyWay arbeitet, wo sollen wir denn dann investieren, wenn wir am großen Durchbruch teilhaben wollen?


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.03.2019 um 18:37
@oldzambo
oldzambo schrieb:Wenn das Genie gar nicht bei SkyWay arbeitet, wo sollen wir denn dann investieren, wenn wir am großen Durchbruch teilhaben wollen?
Bei einem Keuler selbstverständlich. Alkoholy bekommt seinen Anteil dann ganz automatisch. Nur wenn das Gericht fragt, wer den Betrug zu verantworten hat, ist er völlig unbeteiligt. Nur dann.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

07.03.2019 um 09:27
Für Nostalgiker hier mal eine ScamWay-Promo aus dem Jahr 2000, als Alkoholy noch persönlich auf Raubzug war statt dafür ein Pyramidensystem zu nutzen:
Youtube: Презентация СТЮ в Хабаровске / Телеканал "Губерния"
@Stanislaw und alle anderen Scam-Propagandisten:
Was konkret hat euer Guru in den vergangenen 19 Jahren zustandegebracht, außer sich (und seinen Kumpanen) die Taschen zu füllen?


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

08.03.2019 um 05:02
geeky schrieb:@Stanislaw und alle anderen Scam-Propagandisten:
Das große Schweigen im Walde :D


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

08.03.2019 um 15:11
Auch wenn es schon ein paar Tage her ist, Anatoly hat mal wieder den "Seaport" aus dem Hut und in ein CGI-Video gezaubert. Und ihr ahnt es schon, man kann wieder herzlich lachen wenn man genau hinschaut. :D Im russischen Nachbarforum ist es auch schon aufgefallen, allerdings haben die nicht genau hingeschaut. @elon kannst du die dort mal berichtigen?

Im russischen Nachbarforum wurde gemutmaßt das die Grafiker mal wieder Mist gebaut haben, die sind diesmal unschuldig. Schaut euch am besten mal das Video auf Anatolys-Seite an, ab 0:41 wird es spannend. Hier der Link: http://www.yunitskiy.com/news/2019/news20190305_en.htm
Im ersten Moment könnte man denken der Container wird verbogen, das stimmt nicht, es werden die Zugsysteme über Drehzapfen eingeschlagen damit man den Gleisbogen fahren kann. Klingt soweit erstmal logisch und wird auch so von echten Eisenbahnen eingesetzt. Nun könnte man sich fragen wo denn das Problem liegt, nun am Gleisbogen und der Länge vom Fahrzeug selber. Um den Einschlag für diesen Radius zu erzeugen fehlt ganz einfach der Platz.

bogenradius

Zwischen Containerwand und YuniUnsinn sind 24cm Platz, selbst wenn wir großzügig aufrunden reicht der Platz nicht aus um diese engen Radien zu fahren. da ja alle Daten bekannt sind kann man ja vorhersagen wie klein der Radius maximal sein darf, aber vermutlich hat sich auch so ein Kurvenradius an Anatolys Befehle anzupassen.

@geeky

Du freust dich doch immer wenn es neue lustige Sachen von unseren Scamern gibt, schon das Meisterwerk entdeckt? :D

news20190122
(Quelle: http://www.yunitskiy.com/news/2019/news20190122_en.htm )

Löst sowas nicht gleich feuchte Träume, und den Wunsch sich ganz viele SkyWay-NichtAktien zuzulegen, bei dir aus? :D Und unser Freund Stan hat wohl auch brav gearbeitet und meinen Vorschlag mit der Klimakammer umgesetzt, wir ahnen es schon, natürlich nach SkyScam-Art des Hauses als Video-Interview und ohne irgend was reales. Fragt also besser nicht nach Meßprotokollen oder Videoaufnahmen. :) Ach Stan, wo findet man denn die tolle Klimakammer? Die in Wien kann es schlecht gewesen sein. :D

Wer das welterschütternde Ereignis mal nachlesen möchte: http://www.yunitskiy.com/news/2019/news20190308_en.htm


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

08.03.2019 um 15:24
Märchenwelt wie immer - wie sollen diese Zahnstocher von Säulen das ganze Gewicht der vielen Pods tragen - und wenn es mal einen wirklichen Sturm mit hohen Bechern gibt, dann ist der ganze Zinober eh bald am Meeresgrund. Aber Achtung - in der CGI Welt kann man das Wetter zum Glück noch selbst bestimmen...


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

08.03.2019 um 16:49
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.ist.advahunter
Anscheinend ist die teuerste App für Android.. Insgesamt 1000 Euro-ein Spielzeug für die Aktionäre Anatolien.👌👌👌


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

08.03.2019 um 20:13
@elon

Dieser Satz in der App- Beschreibung treibt mir aber sowas von die Lachtränen in die Augen:
AdvaHunter hat einen klebrigen Effekt und lässt niemanden gleichgültig!
Und der letzte Satz in der Beschreibung steht dem vorherigen in nichts nach in Sachen Komik:
Verifiziert! Es macht süchtig und im Allgemeinen eine sehr klebrige Sache für Ihr Unternehmen!


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

09.03.2019 um 11:22
Gerade im russischen Forum gefunden, hatten wir die schonmal: http://jpods.com/

Auch wenn man offiziell behauptet kein Kapital zu beschaffen verwundert mich das ganze, allerdings habe ich mich auch nicht ewig in die Seite eingelesen.


melden
Anzeige

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

10.03.2019 um 17:24
geeky schrieb am 02.03.2019:Wer auf wirklich Neues hofft wird schwer enttäuscht sein, es sind dieselben alten Lügen, mit denen @Stanislaw da wieder auf Dummenfang geht. Eine Lüge allerdings ist tatsächlich neu (ab 37:25), denn diese Spannstreben sollen jetzt plötzlich Isolatoren sein:
Ich hab die Quelle, nicht die ursprüngliche, gefunden wo man den Unsinn propagiert.

2019-03-10 16 41 21-Window
(Quelle: Youtube: String Transport Systems: on Earth and in Space — Release 4 ab 3:23)

Natürlich kein Wort über Rückleitung oder sowas, ist halt UniWireless. ;) Wer sich etwas auskennt, oder hier länger mitliest, der bekommt bei dem Video einen Lachflash und wird sich wohl Verletzungen am Zwerchfell zuziehen.
geeky schrieb am 05.03.2019:Er kassiert zwar das ergaunerte Geld, will dafür aber keinesfalls zur Rechenschaft gezogen werden - ein Betrüger, wie er im Buche steht!
Der Brexit kann und wird das ändern! Wenn Großbritanien aus der EU austritt verliert die Gesellschaftsform "Limited by Shares" ihre Rechtskraft und stattdessen wandelt sich das in unbeschränkte persönliche Haftung der natürlichen Personen dahinter. Wir werden also wohl bald eine Änderung der Gesellschaftsform erleben, ich tippe mal auf GMBH oder noch niedriger. Schauen wir mal. :D Irgendwie wird das wohl wieder nichts mit dem Börsengang, also ich meine die echte Börse, nicht die Börsen der Zahlschäfchen.


melden
712 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Unsere Zukunft49 Beiträge