Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

extreme antriebe,super sonic ein vorschlag von mir

12 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeuge, Schallgeschwindigkeit
Seite 1 von 1
groomlake
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

extreme antriebe,super sonic ein vorschlag von mir

06.08.2005 um 12:14
liebe gemeinde,

das ist mal ein ernsthafter beitrag, ich hoffe das alle vollkoffer admis, so weise sind und dies auch so sehen und mich nicht wieder nach unterhaltung schieben, wo meiner meinung nach, dann ca.96% aller beiträge enden sollten.

nur das ich vieles ein wenig überspitzter darstelle, es jedoch nichts an der tatsache des idiotismus einiger leute , die es wahnhaft ernsthaft meinen ändert aber egal.

ich habe mir mal gedanken gemacht zum thema überschallflugzeuge.

wie wir uns denke ich einig sind, gibt es schon einige überschallflieger, von denen die schnellsten bekannten mach 3 erreichen können.

es gibt zwar noch prototypen die flinker sind ,aber die lass ich mal außen vor.

was mir nicht aus den kopf gehen will, ist das offentsichliche technicken, die im grunde auf der hand liegen nicht angewendet werden, ob wissentlich oder aus ich weiß nicht für gründen kann ich nicht sagen.

mag auch sein, das ich mit meinem kopfprozessor, einfach nur paar generationen weiter bin und die überlegung daher als normal empfinde, die ich euch einfach mal näher bringen will.

mir ist klar, das es dann eh nur überwiegend geätze und pseudokommentare folgen werden, aber evt. ist ja noch ein anderere ähnlicher "prozessor" wie meiner unterwegs, der sich auch mal ein wenig näher mit auseinandersetzt, denn in jedem tollhaus, muß es ja auch paar normale geben, man nennt sie dann die wahrhaft verückten :)

meine idee, passiert darauf einen flieger auf im prinzip erste kosmische geschwindigkeit zu bringen, also ausreichend um die atmosphäre hinter sich zu lassen und locker über mach 10 und mehr zu operieren.

was gebraucht man dazu!?

schub, viel viel schub, exotische materialien und jede menge kniffs....denkste....!

genau das ist es woran es harkt, man ist zu eingefahren um alternativen in angriff zu nehmen.

mein vorschlag wäre, salopp gesagt um den grundgedanken euch näher zu bringen folg.

der flieger würde normal abheben mit einen hybrid triebwerk, was im grunde alles fressen kann, kerosin, wasserstoff, etc.

der fogel würde mit extrem langen optimierten flügeln ersteinmal bis an die untergrenze der stratosphäre steigen so auf ca. 28 km/h höhe, bis dahin sollte die luft und die flügelform es den flieger ermöglichen normal zu operieren.

in der höhe, werden die flügel eingezogen und durch extreme stummelflügel und vorne ausgefahrende entenflügel, nicht was ihr denkt, ersetzt, das ist technisch nicht so ein problem.

in der höhe, fängt der pilot an, einerseits einen starkstrom um diese "patrone" aufzubauen und gleichzeitit von der spitze her des flugzeuges einen plasmastrahl zu erzeugen, der ein "vakum" vor ihm aufbaut.
das stromfeld und der plasmastrahl bauen ein absoluten reibungslosen wiederstand auf, da die ioniesierten teile und andere bremswirkende elemente faktisch davongeschleudert werden aus dem dunstkreis der maschine.

in diesem zustand, beginnt, die "Patrone" einen sturzflug mit vollen schub um so bis auf ca. 5km auf mehrfach überschall zu gehen.

in dieser tiefen atmosphäre bei der , die geschwindigekeit und das kraftfeld die stärken voll auspielen können, zieht der pilot seine maschine im steilflug mit dem dritten antriebsmittel, flüssiger mit chemischen zusätzen "heiß" gemachten sauerstoff, die maschine hoch auf ca. 150 kilometer und geht auf eine zweistellige mach geschwindigkeit.

nun kommt der clou, er benutzt die atmosphäre wie ein flacher stein auf dem wasser und optiemiert durch ein genau berechnendes programm die äußere stromstärke, so das die "patrone" faktisch beim runterfallen auf die atmosphäre sich immer andersrum verhält zu den auftrefenden mag. feldern, so das die erde, faktisch die maschine immer wieder wegschleudert.

mit der methode sollte es möglich sein mit relativ geringer energie, die erde mehrmals, bzw. effektiv zu umrunden.

wenn das reiseziel nach kurzer zeit erreicht ist, fällt die patrone wieder norm runter, reibung etc. wird durch das dann angepaßter stromschild abgeleitet, in den tieferen schichten zündet wieder der zweite antrieb, bremst es weiter ab, bevor es wieder zum "segler" mutiert, den schild abschaltet und zur erde rückkehrt.

die insassen sind durch das farey.prinzip geschützt.

amen

groom

ps:quell angaben sind nur bei mir zu finden, da es meine ureigensten gedanken sind und keine copy/paste kacke.


melden
Anzeige

extreme antriebe,super sonic ein vorschlag von mir

06.08.2005 um 12:42
hmm,also grundgedanken deiner idee sind bereits ,zumindest in der theorie umgesetzt worden.so gibt es zb ein russisches flugzeug,was an seiner spitze ein kraftfeld aufbaut,wodurch die reibung der maschine praktisch auf null reduziert wird.
und die idee der kraftstoffeinsparung durch das springen auf der atmosphäre existiert auch schon,in den nächsten jahrzehnten soll so die kommerzielle luftfahrt revolutioniert werden.
das entspricht vllt nicht ganz diener idee,aber parallelen sind durchaus zu erkennen...
mfg

Glauben ist wissen im Herzen;)


melden

extreme antriebe,super sonic ein vorschlag von mir

06.08.2005 um 12:44
kann auch sein ,daß es kein russisches flugzeug,sondern ein torpedo ist^^

Glauben ist wissen im Herzen;)


melden
jever
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

extreme antriebe,super sonic ein vorschlag von mir

06.08.2005 um 13:25
@groom: Hauptproblem dabei: Wofür brauchste das? Die Zeiteinsparung ist bestenfalls auf Ultralangstrecken bemerkbar, die Kosten sind extrem hoch.
Du musst das Flugzeug erstmal auf 28km Höhe bringen, mehr als doppelt so hoch wie Verkehrsflieger. Allein dafür brauchst du mit normalen Triebwerken über eine Stunde. Danach willst Du in einen Parabelflug gehen, der sich aber so nicht rentiert. Du hast in 28km bereits nurnoch minimale Reibung, da würde sich das Zünden des Strahltriebwerks direkt dort mehr rechnen.
Dort ist dann allerdings das Hauptproblem: Dieses Triebwerk braucht sehr viel Treibstoff, um entsprechende Geschwindigkeiten lange genug zu halten.
Ach ja, danch musst Du dieses Flugzeug auchnoch wieder auf Normalgeschwindigkeit abbremsen.
Also, insgesamt:
Einsatzzweck Passagiere ist nicht praktikabel, da die Belastungen für diese zu hoch wären (starke Beschleunigungen etc)
Frachtmaschinen: da bin ich mit anderen Flugzeugen erheblich billiger
Militärmaschinen: Wozu? Diese Maschienen sind kaum manövrierfähig und belasten die Besatzung extrem. In Frage kämen auch nur Langstreckenbomber, eine aussterbende Gattung.

Warum werden Flugzeuge nicht schneller als ca. Mach3? Weil diese Geschwindigkeit nur im Ausnahmefall genutzt wird. Schlecht zu manövrieren, hoher Treibstoffverbrauch. Überschall ist eigentlich nur ein netter Nebeneffekt der viel wichtigeren Schubkraft, durch die das Flugzeug gut beschleunigen kann und grosse Höhen erreicht. Im Normfall wird sie aber nicht ausgenutzt.

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!


melden

extreme antriebe,super sonic ein vorschlag von mir

06.08.2005 um 13:45
so revolutionär sind deine ansichten wohl kaum und das dein kopfprozesser zur nächsten generation gehört will ich mal stark in frage stellen.

so bahnbrechend sind die geschwindigkeiten von denen du sprichst auch nicht.

Wikipedia: X-43


dein gejammere am anfang nach dem motto ihr seid alle doof und ich bin ganz schlau und spamt meinen beitrag nicht zu, sind ebenfalls für die katz.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat lesslow:" hehehe ^^ kreis wird dir schonsagen,dass das ein fake ist ^^"
zitat derpate:"ya die alte PESSIMISTIN... nicht böse gemeint MY KREISELCHEN..."


melden
groomlake
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

extreme antriebe,super sonic ein vorschlag von mir

06.08.2005 um 18:46
@kreis,

ich habe nicht gejammert, sondern einfach mal eine sache die sich hier immer wieder neu wiederspiegelt als solche genannt.

ihr seit alle doof ist nie von mir gennant worden, was wiederum typisch genau dafür ist was ich ansprach, nicht wahr kreis?! fass an die eigende nase... :)

es mir schon klar war, das sich solche antworten und persönliche seitenhiebe einstellen , die man einfach kpl. aus der luft greift, daher geht das auch irgendwie an mir vorbei.

und last but not least, die erde ist flach alle die was anderes denken, kommen in die hölle, so kommt man dann auch nicht unbedingt weiter.

amen


melden
koko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

extreme antriebe,super sonic ein vorschlag von mir

06.08.2005 um 19:49
Mein Erfindungsgeist lässt zu wünschen übrig also würd ich dir raten deinen vorschlag patentieren zulassen und damit zu professionellen Ingenieuren etc. gehen solltest.
So viel zu deinem Vorschlag.
In deinem Beitrag hast du auch erwähnt, dass du es nicht verstehst weshalb Erfinder ihre bahnbrechnede Technik, was zum Beispiel Flugverkehr und Raumfahrt betrifft nicht der Öffentlichkeit preisgeben oder sie auf den Markt bringen. Die Sache liegt auf Hand: Diese für uns futuristische Technik ist womöglich einfach noch nicht ausgereift um sie zu verwenden. Das heißt die Recourcenfrage ist vielleicht zuhoch oder die Technik funktioniert einfach noch nicht perfekt. Sofern aber diese Technik ausgereift wäre, müsste man den weltlichen Markt umkrempeln da dieser sich wohl ganz und gar auf die Technik einstellen, besser gesagt umestellen müsste. Das würde wohl ein gutes Jahrhundert dauern.
Irgendwann kommen diese ganzen neuen Technologien und Wissenschaften schon zum Vorschein und werden in unser Alltagsleben integriert.
Davon bin ich schwer überzeugt.
Auch wenn es nur kleine Fortschritte sind "FUTURE IS NOW!"


melden

extreme antriebe,super sonic ein vorschlag von mir

07.08.2005 um 14:02
@groomlake
du beschreibst hier zwei bereits bekannte prizipien nämlich die aufhebung des Wiederstandes (Luft/Wasser) durch das umgeben des objektes mit eine wiederstandslosen Zone
und die erzeugung von Plasma
erstere wird in der Uboot technik durch die sogenannte Kavitation erreicht
zweiteres ist eine Grundlage der Kernfusion
man ist auf gutem meher oder weniger gradem weg beide effekte zu nutzen ich denke jedoch das dein System da nicht rauskommen würde da es wahrscheinlich schweren Schaden an der Atmosphäre anrichten würde



Es ist unmöglich zu beweisen das Etwas unmöglich ist.


melden
pathfinder
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

extreme antriebe,super sonic ein vorschlag von mir

07.08.2005 um 16:33
@groom

nette idee aber zu teuer!!! Außerdem haben die Russen wie dänker schon angemerkt hat, deine Idee schon aufgegriffen! Die Russen béhaupten nämlich, das sie jedes beliebige Jet in ein Plasmafeld einhüllen können, um die Reibung zu reduzieren und außerdem für das feindliche Radar unsichtbar zu sein!!!

Also muss ich dich enttäuschen, deine Idee ist sicher nichts neues...


melden

extreme antriebe,super sonic ein vorschlag von mir

07.08.2005 um 16:40
groomlake,

die sache ist die,
du eröffnest wissentlich soviele schwachsinnsthreads (bestes beispiel "veyron", ich hab mich köstlichst amüsiert), dass man sich nunmal nicht wundern muss, dass man dann nicht mehr so ernst genommen wird.

wiederum würde es deinem thread sicherlich besser zu gesicht stehen, wenn du dich nicht an belanglosigkeiten, wie du sicher selbst findest aufhältst und mal auf die technischen und wirtschaftlichen kritikpunkte der anderen user eingehst.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat lesslow:" hehehe ^^ kreis wird dir schonsagen,dass das ein fake ist ^^"
zitat derpate:"ya die alte PESSIMISTIN... nicht böse gemeint MY KREISELCHEN..."


melden
slut
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

extreme antriebe,super sonic ein vorschlag von mir

07.08.2005 um 18:02
ohja groomlake dein Prozessor is nicht nur von morgen sonder von übermorgen wenn nicht von über-über-morgen.

Es ist eine unglaublich Gedankliche Leistung jeden theoretischen, kaum getesten Mist, den man irgendwann im Zusammenhang mit Luft und Raumfahrt gehört hat, in ein einziges Modell zu verpacken, und allen die an diesem aus theoretischem Wissen zusammengesetzen jetzt noch viel theoretischerem Modell rütteln, schon im Vorhinein zu sagen wie dumm sie doch sind.

Ach komm gibs auf, in deinem gesamten Post ist nichts bahnbrechendes. Alles schon bekannt und getestet, ein Einsatz dieser Technik wäre entweder noch nicht Rationell, oder es gibt noch keine zusätzlichen Technologien um diese ursprüngliche Technik überhaupt verwendbar zu machen.

Beispiel: Was glaubst du passiert, bei dem derzeitigen Stand der Technik, mit einem Piloten dessen Flugzeug binnen kürzester Zeit auf zweistellige Mach-Geschwindigkeit beschleunigt wird. ... mehr als ein Haufen Matsch wird da nicht übrig bleiben... Also noch nicht ordentlich machbar, und so zieht es sich durch deinen ganzen Post.


melden
Anzeige
kai_s
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

extreme antriebe,super sonic ein vorschlag von mir

09.08.2005 um 00:07
Eine echt super Idee!!!

Nur leider hast du vergessen das die Besatzung sterben würde, bei solchen extremen Beschleunigungen und Richtungsänderungen innerhalb der Atmosphäre. Und wozu erst aufsteigen ,dann Sturzflug ,hochziehen und "von der Atmosphäre wieder abprallen". Wäre es nicht viiiiiiiiiiel einfacher einfach hochzufliegen auf die Höhe und geradeauszufliegen, um dann allmählich abzusinken? Wenn dir das zu langsam ist flieg doch einfach außerhalb der Atmosphäre :-)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

379 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Pyramiden280 Beiträge