weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Satelliten am Himmel?

32 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Flugzeuge, Satelliten

Satelliten am Himmel?

29.10.2013 um 18:05
Für die ersten beiden nein - und ich bezweifle, das man ohne eine entsprechende Bildaufnahme, die mindestens der Qualität vom menschlichen Auge enstprochen hätte, da weitergekommen wäre. Ich hatte damals (das war noch bevor ich Allmy kannte) versucht, etwas herauszubekommen, aber das blieb erfolglos.

Die letzte Sichtung habe ich damals hier beschrieben. Ich hoffte, das hätte vielleicht noch jemand gesehen, allerdings hat meine Kamera damals total gepatzt und das Foto war absolut nutzlos. Allmy-typisch gab es auch einige Erklärungsversuche, von denen meiner Ansicht nach aber keine paßte. Bzgl. Geschwindigkeit, Flugzeit und Flugrichtung könnte ich mir aber durchaus vorstellen, das das eine Art Nachfolger für die SR 71 gewesen sein könnte.


melden
Anzeige

Satelliten am Himmel?

29.10.2013 um 18:42
Mal ne Frage zur Möglichkeit der Satelliten, weil ich das auch öfter beobachte:

Satelliten fliegen im Orbit, an die Erdanziehungskraft gebunden. Da möchte man doch meinen das Sie immer diesselbe Stelle haben (Fernsehsatelliten). Wie bewegen sich Satelliten die ihren Ort ändern können ? Haben die einen Antrieb ? Wenn ja welchen ? Oder werden die nur einmal beschleunigt und sind fortan schneller als die Erddrehung ?

Behind the eyes


melden

Satelliten am Himmel?

29.10.2013 um 18:47
Satelliten stehen nur dann permanent still an einem Ort, wenn sie sich in der geostationären Umlaufbahn befinden. Dazu ist eine bestimmte Höhe und Geschwindigkeit nötig.

Der Großteil befindet sich aber aus gutem Grund sehr viel tiefer - wodurch die Satelliten dann eine Umlaufbahn und Geschwindigkeit besitzen, die nicht der Erdrotation entspricht, so daß diese Satelliten dann die Erde umfliegen und man sie als bewegte Himmelskörper beobachten kann.

Typische Beispiele sind da Vermessungssatelliten, Fernmeldesatelliten, GPS, ...

Desweiteren gibt es auch vieles, was keinen Nutzen mehr hat aber sichtbar dort herumfliegt, beispielsweise ausgebrannte Raketenstufen.


melden

Satelliten am Himmel?

29.10.2013 um 18:49
@Screet: genau das versteh ich nicht. Ein Objekt in der Erdumlaufbahn MUSS doch diesselbe Geschwindigkeit haben wie die Erde ? Wenn nicht WARUM nicht ? Gibt es Satelliten die sich selber antreiben können ?

Gruss behind the eyes


melden

Satelliten am Himmel?

29.10.2013 um 18:51
Wikipedia: Satellitenorbit
Wikipedia: Satellit_%28Raumfahrt%29

Etwas länger zu lesen, dürfte aber bessere Antworten geben, als ich es kann - ich habe da eben auch festgestellt, das Geosynchron und Geostationär nicht dasselbe sind :D


melden

Satelliten am Himmel?

29.10.2013 um 19:04
Danke, habs mir durchgelesen. Aber außer das die "Geschwindkeit relativ zur Erde" größer ist als weiter oben steht da auch nicht. Ansonsten Super Artikel!

Trotzdem versteh ich es noch nicht !

Gruss behind the eyes


melden

Satelliten am Himmel?

29.10.2013 um 19:07
Ganz grob: Ein Objekt in der Umlaufbahn muß eine Geschwindigkeit haben, die der Erdanziehung entgegenwirkt, um so den Orbit zu halten. Das muß nicht der Erdrotation entsprechen, ein sehr gut sichtbares Beispiel ist der Mond :D


melden

Satelliten am Himmel?

29.10.2013 um 19:09
Ja das ist mir schon klar. Aber woher kommt die Energie für diese Geschwindigkeit? Der Mond hat ja keinen Antrieb, wurde er früher mal beschleunigt und zehrt noch von dieser Energie ?

Gruss behind the eyes


melden

Satelliten am Himmel?

29.10.2013 um 19:14
Ja, die Satelliten haben ebenso wie der Mond keinen Antrieb, der sie dauernd beschleunigt. Die werden einmal auf Geschwindigkeit und Position gebracht und dann dort gelassen. Ggf. können die noch Kurskorrekturen durchführen oder später in einen anderen Orbit versetzt bzw. gezielt zum Absturz gebracht werden. Vergiß nicht, ein Flugzeug muß gegen einen relativ großen Luftwiederstand anfliegen, ein Satellit hat da deutlich geringere Probleme.


melden

Satelliten am Himmel?

29.10.2013 um 19:19
JETZT versteh ich es.. !! Also ist es die InitialGeschwindigkeit beim Eintritt in die Umlaufbahn die die Geschwindigkeit fortan bestimmt, mal abgesehen von Verlustleistung.

Thx dir !


melden

Satelliten am Himmel?

29.10.2013 um 20:04
Hört sich klassisch nach Iridium Flares/Satelliten an. Satelliten und ISS sind von der Erde aus gut sichtbar. Es gibt auch Smartphone Apps, wo man seine Standortdaten angibt (Stadt, oder eben per GPS) und dann wird angezeigt, wann der nächste Iridium Flare am Himmel erscheint.

https://itunes.apple.com/de/app/iridium-flares/id300477895

https://play.google.com/store/apps/details?id=iridium.flares&hl=de

Oder auch der ISS Finder, der genau zeigt, wo sich die ISS gerade befindet:

https://play.google.com/store/apps/details?id=appinventor.ai_kelaing.ISSfinder&hl=de

Ich weiß, man tendiert schnell dazu, einer selektivem Wahrnehmung zu folgen. Denn zu häufig begehen wir den logischen Fehlschluss, dass wir das Alter der eigenen Erfahrungen (z.B. vor einem Jahr zum ersten Mal bewusst ein leuchtendes Licht am Himmel gesehen) mit dem Alter des Erfahrungsgegensstandes gleichsetzen (z.B. Iridium Flare, den wir nocht nicht als solches kennen). Und dann kann man schnell dazu tendieren in vermeintlich "Neuem" etwas besonderes zu sehen. Ich habe die gleiche Erfahrung gemacht wie du deslos. Mitte der 90'er auf Klassenfahrt. Und ich war voll überzeugt ich hab Außerirdische gesehen :D


melden
Anzeige

Satelliten am Himmel?

04.07.2015 um 17:42
Das sind ganz sicher Satelliten. Ich hab mal eine Dokumentation gesehen da wurden die drei gezeigt und dort wurde auch gesagt das die Satelliten auch schon oft für ufomeldungen gesort haben. Wie die Satelliten heißen oder wie die Doku hieß weis ich leider nicht mehr.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

383 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden