Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was denkt ihr ?

25 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Tod, Universum, Wissenschaft ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was denkt ihr ?

26.09.2011 um 16:42
Ich denke, die Wissenschaft wird daran arbeiten, uns leben zu lassen und
leben zu lassen und leben zu lassen - bis wir die Schnauze voll haben und
sagen: Nun lasst mich endlich den Löffel abgeben!


melden

Was denkt ihr ?

26.09.2011 um 19:47
Natürlich wird die Wissenschaft irgendwann erklären können was nach dem Tod kommt,allerdings nicht was nach dem Ende des Universums kommt,da dies wahrscheinlich nie eintreten wird. Soweit ich weiß beschäftigen die sich doch schon damit,allerdings weiß ich nicht ob die Antwort alle wissen wollen,da ich erwarte dass sie eher unzufriedend ist oder einfach nur unglücklich machen kann.


melden

Was denkt ihr ?

26.09.2011 um 19:49
@sapias

na die Wissenschaft vllt nicht , also jedenfalls nicht das, was sich uns heut zutage als "Die Wissenschaft" andienen will, aber andere, die andere Aspekte des Daseins mit einbeziehen, die vllt schon eher.



mfg,


melden

Was denkt ihr ?

26.09.2011 um 19:54
Wir werden irgendwann zu anderen Planeten reisen können, da bin ich mir sicher. Aber was nach dem Tod kommt, nicht.


melden

Was denkt ihr ?

26.09.2011 um 19:57
Die Wissenschaft beachtet mit Gewissheit nicht den Grundsatz: Das Leben erfordert den Tod des anderen ( Zitat : Leonardo da Vinci ), sonst wären Genmanipulationen und alles was mit einem gesunden Körper / Lebensverlängerung zu tun haben indiskutabel. Die Wissenschaft hat zwar dazu beigetragen, viele alte Weisheiten zu bestätigen, aber letztendlich trifft sie fragwürdige Entscheidungen.
Das Zitat von da Vinci besagt doch eigentlich nichts anderes, dass auf einer bestimmtes Fläche eine bestimmte Einwohnerzahl nicht überschritten werden darf, damit ein harmonisches Gleichgewicht bestehen kann, und Harmonie ist die Grundlage für das Glück. Harter Tobak oder ;)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Was war zuerst - Raum oder Zeit?
Wissenschaft, 2.363 Beiträge, am 26.08.2020 von delta.m
CodeOne am 14.02.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 117 118 119 120
2.363
am 26.08.2020 »
Wissenschaft: Was ist außerhalb des sich ausbreitenden Universums?
Wissenschaft, 603 Beiträge, am 24.02.2019 von fritzchen1
SilentStorm85 am 07.10.2017, Seite: 1 2 3 4 ... 28 29 30 31
603
am 24.02.2019 »
Wissenschaft: Zukunft: Unsterblichkeit, Virtuelle Realität & Bewusstsein von Klonen
Wissenschaft, 216 Beiträge, am 19.02.2015 von kuno7
broker am 15.02.2015, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
216
am 19.02.2015 »
von kuno7
Wissenschaft: Der Wissenschafts-Fragen-Thread
Wissenschaft, 324 Beiträge, am 12.01.2015 von Celladoor
BNV am 03.07.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 14 15 16 17
324
am 12.01.2015 »
Wissenschaft: Universum - ein Teil unendlich verdoppeln / teilen
Wissenschaft, 41 Beiträge, am 03.07.2015 von Gim
Holdings am 25.06.2015, Seite: 1 2 3
41
am 03.07.2015 »
von Gim