Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Drachen züchten?

179 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Drachen, Genmanipulation, Züchten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Drachen züchten?

26.04.2012 um 20:53
@Marksand
Nein, Du hast in Deinem ersten Beitrag eine dunkle Andeutung über Drachen gemacht. Wir haben dann nachgebohrt, was das genau bedeuten soll.
Aber zugegeben, wir sind alle vom Threadthema abgerückt - was ja auch nicht so schlimm ist, da der Threadersteller ja auch nicht mehr anwesend ist. Das Du aber uns ermahnst, dass etwas offtopic ist, nur weil es zu kritisch ist, ist lachhaft. Du versuchst einfach nur, Deine haltlosen Behauptungen gegen Kritik zu immunisieren.


melden

Drachen züchten?

26.04.2012 um 20:54
@Pan_narrans
wer nicht verstehen will wird nie verstehen.
auf dieses niveau haltloser behauptungen deinerseits und nicht meinerseits lasse ich mich nicht ein mit diesen worten beende ich nun das gespräch danke.


melden

Drachen züchten?

26.04.2012 um 21:04
@Pan_narrans

Willst du nen neuen Rekord aufstellen?
24h Trolle füttern am Stück? ^^


melden

Drachen züchten?

26.04.2012 um 21:08
@Holzer2.0
Naja, ich hab' halt versucht ihn zu füttern, bis er platzt. Hat ja auch anscheinend geklappt ^^


melden

Drachen züchten?

26.04.2012 um 21:12
:D


melden

Drachen züchten?

26.04.2012 um 21:26
Ich frage mich, ob er das wirklich glaubt.


melden

Drachen züchten?

27.04.2012 um 07:36
@Heizenberch
Ja ich fürchte er glaubt es tatsächlich.
Im Deprithread hat er medizinische Ratschläge erteilt, obwohl seine medizinische Vorbildung wahrscheinlich nicht mehr als 2 Seiten Apothekenrundschau umfasst.
Wenn kritisch nachgefragt wird beendet er die Diskussion.
Da zeichnet sich ein Muster ab.
Demnächst in diesem Theater: "The rising of a Forentroll."


1x zitiertmelden

Drachen züchten?

27.04.2012 um 16:09
@Zyklotrop
"The rise" - rising ist was anderes :) Oder willst Du die kleinen Kerlchen wirklich züchten? :)


melden

Drachen züchten?

27.04.2012 um 19:33
@FrankD
Upps, ich und mein english for runaways. :D
Ich hatte Rising=Aufstieg im Hinterkopf.


Züchten? In keinem Fall. ;)


melden

Drachen züchten?

27.04.2012 um 20:00
@Zyklotrop
@FrankD
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Demnächst in diesem Theater: "The rising of a Forentroll."
Für "rising" gibt es bei leo eine Menge Vorschläge. Zur Intention könnte passen:
rising of a star (= Aufgang eines Gestirns)
In dem Zusammenhang gefällt mir die folgende Verwendung von "rising" jedoch besser:
my gorge is rising (= Mir wird übel)



melden

Drachen züchten?

27.04.2012 um 20:03
Mhh, also es gibt ja auch Dinosaurier, die dem Ideal von "Drachen" ähneln. Wenn es gelingen würde, Genmaterial von denen zu sammeln. wäre es durchaus denkbar. Villeicht kann das material sogar noch zum Drachen verändert werden.

glg


1x zitiertmelden

Drachen züchten?

27.04.2012 um 20:10
@victor
Zitat von victorvictor schrieb:Mhh, also es gibt ja auch Dinosaurier, die dem Ideal von "Drachen" ähneln. Wenn es gelingen würde, Genmaterial von denen zu sammeln. wäre es durchaus denkbar. Villeicht kann das material sogar noch zum Drachen verändert werden.

glg
Von der Körperform her ja, aber sechs Extremitäten sind auch bei Dinos recht selten. Auch die Dinos, die Flügel entwickelten haben nur vier.


melden

Drachen züchten?

27.04.2012 um 20:18
@bigbadwolf
Mit "Rising (verb!) of sth" ist bei Lebewesen das Großziehen gemeint :) The rise (eg. of the British Empire :D ) ist eben der Aufstieg


melden

Drachen züchten?

27.04.2012 um 20:29
@FrankD

Meinst Du evtl. "raise" (to raise a family = Kinder aufziehen)? (Nee, ich will jetzt keine Sprach-Diskussion anfangen, dafür ist mein Englisch zu schwach und Wörterbücher sind da auch nicht immer hilfreich.)


melden

Drachen züchten?

27.04.2012 um 22:32
Nach meiem jetzigen Glaubensstand sind Drachen Wesen, die nur im Astralen existieren, d.h. sie haben gar keinen materiellen Körper - und damit wäre auch erklärt, warum sie alle in solch verschiedenartigen Formen vorkommen, obwohl sie alle Drachen sind.
Ich kenne mich zuwenig aus, um ihre grundsätzlichen Eigenschaften an dieser Stelle zu beschreiben- vielliecht gibt es in diesem Forum einen Gelehrten ?
Was soll mit einer Zucht erreicht werden ? Sinn machen würde es, einen physischen Körper zu finden, der ihrer Intelligenz und Wesensart gemäß ist (wenn sie sich auch in einem solchen recht eingeschränkt fühlen würden). Ich frage mich ob/wie man Eidechsen/Salamander mit Vögeln kreuzen könnte ? (->Dinosaurier) Dann ist natürlich immer noch fraglich ob ein echter Drache in einem solchen Körper leben wollte. Ich als Drache würde wohl doch eine echte Eidechse oder einen echten Singvogel bevorzugen ;)


1x zitiertmelden

Drachen züchten?

28.04.2012 um 22:39
@babydrache
Zitat von babydrachebabydrache schrieb:vielliecht gibt es in diesem Forum einen Gelehrten ?
Es gibt in diesem Forum nicht nur einen, sondern sogar unzählige, äußerst weise Gelehrte!
Und alle werden dir sagen, dass es keine Drachen gibt, dass es niemals Drachen gab und dass es auch sehr wahrscheinlich nie etwas geben wird, was auch nur halbwegs einem Drachen ähnelt!

Und wenn du dich selber für einen Drachen hälst, ohne nur zuviele Fantasybücher gelesen zu haben, dann solltest du dich umgehend in die Hände eines fachkundigen Arztes begeben, der sich mit derlei Irrungen und Wirrungen auskennt!


melden

Drachen züchten?

28.04.2012 um 23:53
Also lacht mich aus, aber ich habe letztens gehört, dass Wissenschafter nun ein Mammut züchten wollen. Im Eis haben sie Mammut-DNA gefunden und wollen diese mithilfe von Elefanten-Stammzellen zum Leben erwecken.

Ich finde, das ist ne coole Sache. Eigentlich bin ich dafür so ziemlich alle verstorbenen Tierarten zum Leben zu erwecken. Nur den Menschen, den brauchen wir nicht wirklich hier auf diesem Planeten..


melden

Drachen züchten?

29.04.2012 um 08:29
@the9teh
Und wofür braucht der Planet nochmal Mamuts und anderes ausgestorbene Viehzeug?


melden

Drachen züchten?

02.05.2012 um 20:36
@JohnDifool

Die Meinung der Gelehrten, die dem fundamentalistischen Materialismus anhängen, kenne ich.
Ich sagte ja auch, daß die Drachen im Astralen existieren, das heißt, sie bestehen aus dem "Stoff aus dem die Träume sind" - aber deshalb sind sie nicht unreal.
Die Ärzte, von denen Du sprichst, gibt es nicht, bzw können gar nicht Ärzte sein, denn diejenigen, die sich wirklich auskennen, werden niemals Ärzte. (ok, übertrieben, aber du weißt was ich meine..)
Ob ich selber Drache bin?... Nein ich bin physisch mit Sicherheit ein homo sapiens, wenn auch auf der Suche nach meiner Identität, ich finde diesen Namen aber gut !
Ach ja, und Fantasybücher kann man nie genug lesen, ich sollte nach zwei Jahren Pause mal wieder darauf zurückkommen :D

@Belafonte

Vorsicht! Der Begriff "Viehzeug" klingt für mich sehr nach Spezismus

@the0teh

Ja davon habe ich auch gehört, wäre sicherlich interessant sie wieder zum Leben zu erwecken, (allerdings sollten wir auch die noch heute lebenden bedrohten Arten schonen)!!! Und herauszufinden, warum sie damals so plötzlich in der Tundra eingefroren sind, sollte auch interessante Erkenntnisse bringen.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Akzeptanz von "Genmais 1507"
Wissenschaft, 134 Beiträge, am 10.03.2014 von kore
Huso-König am 12.02.2014, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
134
am 10.03.2014 »
von kore
Wissenschaft: +++ Neue Hoffnung für viele Allmyuser +++
Wissenschaft, 6 Beiträge, am 07.09.2013 von schnitzelolga
Zyklotrop am 28.08.2013
6
am 07.09.2013 »
Wissenschaft: Genmanipulation Zuhause?
Wissenschaft, 42 Beiträge, am 29.12.2011 von Palin
Entenfutter am 26.12.2011, Seite: 1 2 3
42
am 29.12.2011 »
von Palin
Wissenschaft: Erste Katze für Allergiker
Wissenschaft, 73 Beiträge, am 08.03.2009 von HiramAbiff
KittyMambo am 08.06.2006, Seite: 1 2 3 4
73
am 08.03.2009 »
Wissenschaft: EU-Studie weist Genmutationen durch Mobilfunk nach
Wissenschaft, 8 Beiträge, am 22.07.2004 von doncarlos
tahua am 19.07.2004
8
am 22.07.2004 »