Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Todesfall Anton Koschuh

Todesfall Anton Koschuh

27.10.2013 um 20:19
das scheint wohl stille Post zu sein


melden
Anzeige
minu16
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Anton Koschuh

27.10.2013 um 20:21
@DeepThought
Nein,das ist nicht der Fall.Es ging um etwas anderes.
Ja,es wurde aus dem Zusammenhang gerissen.


melden

Todesfall Anton Koschuh

27.10.2013 um 20:21
Es wurde nicht die Familie verdächtigt, aber geschrieben, dass die Polizei der Familie vielleicht nicht alles gleich mitteilt, weil sie ja generell auch immer verdächtig sein könnte. Das kam wohl bei Max falsch an.


melden

Todesfall Anton Koschuh

27.10.2013 um 20:21
das wurde geschrieben:

Nein, da bin ich gegen, denn wie bereits erwähnt, gibt es Fälle, wo genau die engsten Familienangehörigen etwas mit dem Verschwinden zu tun haben. Wie wollte man das unterscheiden?


melden

Todesfall Anton Koschuh

27.10.2013 um 20:22
@schwarzbunt
Scheinbar, aber leider falsch weiter gegeben, dass muss nicht sein und sorgt nur für Unmut.

Also liebe/lieber Überbringer von Posts an Max, bitte nichts aus dem Zusammenhang senden und somit für Unruhe sorgen, das ist weder fair noch hilfreich für Max und der Familie gegenüber, die haben genug Sorgen! Den Thread wirst du so nicht geschlossen bekommen!


melden

Todesfall Anton Koschuh

27.10.2013 um 20:22
komplett aus dem Zusammenhang gerissen...Seiten 170 u. 171..


melden

Todesfall Anton Koschuh

27.10.2013 um 20:25
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant


melden

Todesfall Anton Koschuh

27.10.2013 um 20:25
@all, vielleicht sollte einer von uns, kurz bei Max klar stellen, dass das nicht der Fall ist, es tut mir unendlich leid für ihn, sowas ertragen zu müssen, was nicht der Wahrheit entspricht und ihm noch mehr Sorge und Wut bereitet.


melden
DeepThought
Diskussionsleiter
Profil von DeepThought
beschäftigt
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Todesfall Anton Koschuh

27.10.2013 um 20:25
Always schrieb: Fünftens, mir kommt das Kotzen wenn ihr mich und meine Familie als mögliche Täter in die Sache hineinzieht, das ist geschmacklos.
wer weiß, wer ihm da was geschrieben hat, wenn Max selbst nur stichprobenartig mitliest.

@obskur
Danke :)

Es fiele mir ja im Leben nicht ein Max eine Email zu schreiben, wenn ich nicht irgend etwas hieb- und stichfest belegen kann, wie z.B. die Userin mit der Fahrkartenrecherche oder ähnliches.

Schlimm, wenn man die Familie mit Theorien zumüllt, wie er es selbst beschreibt.

Göhrdemorde, vielleicht schaffe ich es morgen HIER eine Liste zusammenzustellen, weshalb es der Göhrdemörder eben NICHT sein kann.


melden

Todesfall Anton Koschuh

27.10.2013 um 20:27
@DeepThought
Das wird schon jemand sein, der verlangt den Thread zu schließen und so versucht Max dazu zu bringen.


melden
DeepThought
Diskussionsleiter
Profil von DeepThought
beschäftigt
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Todesfall Anton Koschuh

27.10.2013 um 20:27
@obskur
Na ich machs nicht. :D

Der Mensch ist verzweifelt, traurig, wütend.... ich lass Max mal schön in Ruhe. Derjenige, der da so brav und stets berichtet hat hoffentlich soviel Anstand und stellt das richtig.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Anton Koschuh

27.10.2013 um 20:28
@obskur

Keine Sorge, der Thread hat Narrenfreiheit. Nennen wir es ein Experiment.


melden

Todesfall Anton Koschuh

27.10.2013 um 20:29
@DeepThought

Nein, niemand hat die Familie verdächtigt.

Es ging schlicht darum, dass es in diversen Vermisstenfällen oft nahestehende Menschen aus dem direkten Umfeld waren, die etwas mit den entsprechenden Taten zu tun hatten und somit es eine Erklärung war, warum die Polizei nicht jedes Ermittlungsergebnis direkt an die Familie und das Umfeld weitergibt.

Warum nun hier jemand dieses Spiel betreibt, ist mehr als fragwürdig...Da will sich wohl einfach nur jemand wichtiger machen, als er ist! Was in Anbetracht der Umstände echt fremdschämen bedeutet!!!

Nein, hier ist ja alles nachlesbar und über die Suchfunktion oben auch der Beitrag zu finden, daher sollte Max nicht kontaktiert werden.


melden

Todesfall Anton Koschuh

27.10.2013 um 20:29
DeepThought schrieb:hat hoffentlich soviel Anstand und stellt das richtig.
Leute mit den Messer hinter den Rücken haben keinen Anstand


melden
DeepThought
Diskussionsleiter
Profil von DeepThought
beschäftigt
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Todesfall Anton Koschuh

27.10.2013 um 20:29
@Rho-ny-theta
Manchmal bist du wirklich grausig und das soll keine Beleidigung sein.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Anton Koschuh

27.10.2013 um 20:31
@DeepThought

Ich bin nicht der Mod, den ihr wollt, aber ich bin der, den ihr verdient :D


melden

Todesfall Anton Koschuh

27.10.2013 um 20:31
@Interested
@DeepThought
Wahrscheinlich habt ihr recht und Max wird es selber nachlesen. Mir tut so was nur sehr leid, das haben sie nicht verdient.


melden

Todesfall Anton Koschuh

27.10.2013 um 20:32
@Rho-ny-theta
Ach ich bin ganz zufrieden mit dir, auch wenn das nicht in deinem Sinne ist ;)


melden
DeepThought
Diskussionsleiter
Profil von DeepThought
beschäftigt
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Todesfall Anton Koschuh

27.10.2013 um 20:32
@Interested
Max wird aber hier von einigen Usern anscheinend häufig kontaktiert, und mit Informationen versorgt, was hier so geschrieben wird. Und Max kann gar nicht alles hier nachlesen, der hat andere Probleme im Moment. Das Leute Phantasie haben, von mir aus. Dass man die dann halt auch mitunter bremsen muß auch, aber dieses hinterfotzige, verletzende Anti-Stimmung machen ist unter aller ..... ehrlich.

Kann ich im realen Leben nicht leiden, im virtuellen auch nicht. Und schon gar nicht, wenn es sich um Menschen handelt, die im Moment sehr verletzlich und gutgläubig in ihrer Verzweiflung sind.


melden
Anzeige
DeepThought
Diskussionsleiter
Profil von DeepThought
beschäftigt
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Todesfall Anton Koschuh

27.10.2013 um 20:34
@obskur
ach der statman versucht uns hier mit unserem eigenen Thread zu strafen, was ihm aber nicht gelingen wird, da wir hier weiterhin niveauvoll, höflich und sachlich miteinander diskutieren werden. :)


melden
140 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden