Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fabian Fellenstein vermisst

5.390 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisstenfall, Fellenstein, Fabian
Nina75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

11.12.2014 um 11:43
Wisst ihr woran ich gerade gedacht habe (weiss jetzt nicht ob das jemand schon erwähnt hat) das FF vielleicht am Tag zuvor also am Sonntag in der Gegend war,wo sein Auto gefunden wurde...zum Wandern oder so,sich quasi "vorbereiten" auf die Arbeit (auf die er sich ja gefreut hat) oder was für diese Arbeit zu tun...Später als er zu Hause war hat er gemerkt das ihm irgendwas fehlt und dachte das er es den tag zuvor da verloren haben könnte...und dann machte er sich kurz vor der Fahrt nach Essen,nochmal dahin auf den Weg um das zu suchen...oder aber er entdeckte da irgendwas und wollte nur nochmal dannach schauen oder so...dabei könnte ihm dann was zugestoßen sein...


melden
Anzeige

Fabian Fellenstein vermisst

11.12.2014 um 11:46
@Nina75
Möglich - aber bis es im Wald hell wird vergeht im November einige Zeit...
Wenn er etwas verloren hat und das im Dunkeln wiederfinden möchte?
Und hätte er den Sonntag nicht eher mit Packen und Organisieren verbracht?


melden

Fabian Fellenstein vermisst

11.12.2014 um 11:47
@Nina75
Interessante Idee, es müsste etwas relativ wertvolles sein. Im Dunkeln ist es natürlich nicht sehr wahrscheinlich, dass man etwas findet. In dem Fall könnte ich mir aber vorstellen, dass er mit seinen Eltern darüber gesprochen hätte, sie vielleicht gebeten hätte, bei Tageslicht einmal dorthin zu fahren und zu suchen.

Das Handy war im Auto, Schlüssel hatte er wohl auch. Im Moment weiss ich nicht, was ich verlieren würde, wonach ich im Dunkeln suche, was mich zwei Stunden Umweg kostet...


melden
Nina75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

11.12.2014 um 11:47
@T68
Naja er könnte ja eine Taschenlampe mit dabei gehabt haben und einen bestimmte Weg gelaufen sein und gerade dadurch das es eben noch dunkel war könnte er doch gegen irgendwas gestolpert sein.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

11.12.2014 um 11:48
Wenn er da gewesen wäre, wüßten das die Eltern bestimmt und man hätte es wahrscheinlich im Film auch erwähnt. Mir kam es eher so vor das man verwundert über den Auffindeort des Autos war. Selbst wenn er früher "öfters" dort gewesen wäre, zu was auch immer, hätte das vielleicht jemand ausgesagt.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

11.12.2014 um 11:52
@reise
Ja, das denke ich auch. Die Eltern wüssten wohl davon, und wenn er etwas verloren hätte, dann es etwas wirklich wichtiges oder wertvolles sein müssen, und davon hätte er wohl erzählt. Falls er es erst Montag früh bemerkt hätte, wäre es sinnvoller gewesen, seine Eltern zu bitten, bei Tageslicht nachzuschauen.


melden
Nina75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

11.12.2014 um 11:53
@Rick_Blaine
Genau,etwas wertvolles...dann aber eher etwas was mit der Arbeit zu tun haben könnte oder für die Arbeit an diesem Montag bestimmt war und er das eventuell dringend brauchte...


melden

Fabian Fellenstein vermisst

11.12.2014 um 11:56
Dagegen würde aber sprechen, dass das Auto scheinbar nicht ab dem 3.11. da stand. Ich find das ist überhaupt das große Rätsel bei der Suche.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

11.12.2014 um 11:57
keintäter schrieb:Nur mal so als Überlegung, die VR Bank hat auch im Nachbarort Oberweisenbrunn, der eigendlich
auf direktem Weg von Frankenheim zur BAB liegt, eine Filiale, zumindest einen Geldautomaten.
Es ist ja nicht gesagt worden das er die Bank in Bischofsheim angefahren hat, sondern bei einer ortsansässigen Bank Geld abgehoben hat.
Der Ort liegt, ich schätze 1 KM von Frankenheim, in Richtung A7.
Welche meinst du genau? https://www.vrbank-nes.de/wir-fuer-sie/filialen-ansprechpartner/filialen/uebersicht-filialen.html

Weil eben der Vergleich zu Aktenzeichen XY gezogen wurde, es ist richtig, gedreht wird oftmals nicht an den Originalschauplätzen. In diesem Fall, möchte ich jedoch annehmen, dass es sich um die "richtige" Bank handelt. Das Filmteam hätte nichts gewonnen, wenn es die Reise nach Bischofsheim auf sich nimmt und dann anstatt das Original eine Filiale nimmt, die 1 oder 2 km entfernt liegt.


melden
Nina75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

11.12.2014 um 12:01
@obskur
ja aber genau das steht doch ja noch garnicht fest wie lange das Auto eigentlich auf dem Parkplatz stand ? oder hab ich was überlesen ? Das Auto kann schon Montag da gestanden haben oder aber doch erst Donnerstag als es vom Förster gesehen wurde...dann allerdings ist es auf jeden Fall ein Rätsel...


melden

Fabian Fellenstein vermisst

11.12.2014 um 12:12
@obskur
@Nina75

Ich stehe nach reiflicher Überlegung auf dem Standpunkt, dass das Auto dort seit Montag bereits gestanden hat.

Der Grund ist:

1) Es gibt keine belastbare Aussage, dass es dort am Dienstag oder Mittwoch nicht gestanden hat.
2) Es gibt ebenfalls keinerlei Sichtung des Fahrzeugs an diesen Tagen an irgendeinem anderen Ort, noch eine Sichtung von FF an irgendeinem anderen Ort.

Die Abwesenheit des Fahrzeugs ist das Problem bei allen bisher genannten Szenarien. Ich falle da lieber auf die alte Kriminalistenweisheit zurück, dass die Falltheorie, die mit den wenigsten Unbekannten, die erfüllt sein müssen auskommt, meistens am Ende die richtige ist.

Natürlich ist das nur eine Hypothese, ich lasse mich auch gerne vom Gegenteil überzeugen, aber dann nur von belastbaren Beweisen.

Und alle, die jetzt sagen: dann hätte aber doch jemand das Auto sehen müssen, usw. : Nein, hätte eben nicht. Die Leute achten heutzutage selten auf Dinge, die sie nicht interessieren, bzw. vergessen diese sehr schnell wieder. Jeder kann ja mal einen kleinen Test machen und mit seinem Partner mal eine Strecke fahren, auf der man auch an Parkplätzen vorbeifährt. Der Partner nimmt die Fahrt mit Videokamera auf.

Anschliessend schaut er sich das Video an und nach einer Woche fragt er dich, hast du auf dem Parkplatz ... ein Auto gesehen? Welche Farbe hatte es? Wieviele Autos standen dort? Mal sehen, ob die Antwort dann zutreffend ist.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

11.12.2014 um 12:18
Abschließend von mir zum Thema Lokalisierung der Bank: Im Filmbeitrag wird gesagt, dass FF in Bischofsheim losgefahren ist und bei der ortsansässigen VR-Bank Geld abgehoben hat. In Bischofsheim gibt es nur eine einzige VR-Bank. Alle anderen liegen in entgegengesetzter Richtung und sind min 5 km entfernt.

Der blaue Stern markiert Frankenheim:
bankf6kpxrjsc9i


melden

Fabian Fellenstein vermisst

11.12.2014 um 12:18
Wenn der Förster Mo-Mi da gar nicht vorbeigekommen ist oder ihm eben das Auto nicht aufgefallen ist, dann hätte ich aber in dem Film gesagt, dem Förster ist es am Donnerstag aufgefallen aber es könnte auch schon vorher da gestanden haben. Deswegen könnte man auch den Do annehmen. Und am ehesten könnte es jemanden auffallen der "öfters" da vorbeikommt. z.B. der Busfahrer oder ein Pendler wie hier auch schon jemand bei den Schreibenden dabei war. Wenn ich natürlich nur einmal da vorbei fahre dann weiß ich das bestimmt nachher nicht mehr ob das Auto da stand oder nicht. Höchstens es kam einem merkwürdig vor. Aufgefallen könnte es auch noch jemanden sein der selbst da geparkt hat, da der Parkplatz bestimmt zu keiner Zeit voll war.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

11.12.2014 um 12:19
@Rick_Blaine
Ich sehe es im Prinzip genauso, nur weil dem Förster das Auto erst am 6.11. Dort aufgefallen ist, muss das nicht heißen, es stand nicht vorher dort. Andererseits schien mir die Polizei doch recht sicher, warum auch immer.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

11.12.2014 um 12:29
Gibt es denn Erkenntnisse bezüglich des km-Standes?
Falls FF das Auto nicht selbst dahingefahren hat, kann es doch sein, dass jemand anderes es am Donnerstag da abgestellt hat. Und FF war auf seiner normalen Strecke unterwegs.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

11.12.2014 um 12:41
Noch was: Vielleicht wurde er ja bei der Bank beobachtet, dass er Geld abgehoben hat und er ist die Strecke (in die falsche Richtung) nicht mehr freiwillig gefahren.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

11.12.2014 um 12:44
daniel83 schrieb:Gibt es denn Erkenntnisse bezüglich des km-Standes?
Glaubst Du wirklich, dass der km-Stand etwas aussagen kann?
Also selbst wenn ich jetzt den aktuellen meines Wagens nehme und mit dem letzten Werkstattbesuch abgleiche (die letzte liegt nicht weit zurück, neue Reifen) und dann davon die bekannten, üblichen und täglichen Streckenfahrten abziehe, so bleibt mir eine Differenz. Und die sagt erst einmal gar nichts aus. Außer er war die fehlenden 3 Tage ausschließlich mit dem Fahrzeug unterwegs und hatte eine entsprechend hohe, auffällige Fahrleistung.

Deine Vermutung bzgl. unfreiwilliger Weiterfahrt nach Bankbesuch wurde hier bereits mehrmals diskutiert.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

11.12.2014 um 13:10
@daniel83

Ich finde das wäre ein großer Zufall. Denn wer wartet denn in einem kleinen Ort nachts um drei das zufällig Jemand Geld abhebt. Und wenn sehe ich da auch eher eine Frau oder einen kleinen schmächtigen Mann als gefährdet und nicht ein 1,90 m großer Mann. Dann müssten es mehrere gewesen sein und dann gäbe es wahrscheinlich schon Spuren im Auto.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

11.12.2014 um 13:15
@Rick_Blaine
Rick_Blaine schrieb:Natürlich ist das nur eine Hypothese, ich lasse mich auch gerne vom Gegenteil überzeugen, aber dann nur von belastbaren Beweisen.
lach, das ist ja mal einen Ansage.
deine Hypothes gilt, bis sie jemand mit belastbaren Beweisen widerlegt kann.
es gibt momentan keine Beweise dafür, wann das Fahrzeug abgestellt wurde. Erstmalig aufgefallen ist es jedenfalls erst am Donnerstag.

Hoffen wir auf weitere Zeugen.


melden
Anzeige

Fabian Fellenstein vermisst

11.12.2014 um 13:20
Die Polizei hat diesbezüglich ihre Ermittlungen durchgeführt und lässt erstmals die
Aussage so stehen, das das Auto am Donnerstag dort abgestellt wurde. Ich denke das hat seine Gründe, auch wenn sie uns nicht bekannt sind. Ich gehe somit davon aus das es erst seit Donnerstag dort stand.


melden
152 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt