Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fabian Fellenstein vermisst

5.390 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisstenfall, Fellenstein, Fabian
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

14.12.2014 um 17:32
Das problem ist, dass dieses waldgebiet enorm weitlaeufig ist und der erfolg der suche gleich waere, eine stecknadel im heuhaufen zufinden. Nicht umsonst werden leichen, die im wald abgelegt wurden, erst jahre spaeter durch zufall oder gar nicht gefunden.aber selbst wenn er dort zu finden ist, steht immer noch die frage offen, weshalb er nicht zu seinem dienst fuhr. Was machte er ueberhaupt dort?


melden
Anzeige

Fabian Fellenstein vermisst

14.12.2014 um 17:38
Naja zumindest hat man einen Anfangspunkt, natürlich vorausgesetzt er ist ab da in den Wald, es ist ja nicht so, dass man sagt sucht FF mal im Thüringer Wald, das wäre unmöglich. Schwierig ist es auf jeden Fall, versuchen würde ich es bestimmt in Absprache mit der Polizei.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

14.12.2014 um 17:42
@obskur
obskur schrieb:Naja zumindest hat man einen Anfangspunkt, natürlich vorausgesetzt er ist ab da in den Wald, es ist ja nicht so, dass man sagt sucht FF mal im Thüringer Wald, das wäre unmöglich. Schwierig ist es auf jeden Fall, versuchen würde ich es bestimmt in Absprache mit der Polizei.
nur wenn man ihn findet, dann nicht mehr lebend, so traurig das ist, aber dann hätte die Familie wenigstens Gewissheit und muss sich nicht den Kopf zermartern


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

14.12.2014 um 17:44
Aber er koennte km-weit in jede richtung gelaufen sein. Ich weiss ja nivht, ob es dortvirgenwelche alten gebaeude gibt, wo er sich aufhalten koennte, wo er geschuetzt waere. Aber ohne schlafsack?
Bei uns wurde nach hochwasser mal ein maedchen gesucht, das mehr oder weniger in einem umkreis von 15 km bis zum naechsten wehr links und rechts gesucht wurde. Fast eine woche zig feuerwehren und das nur rechts und links bis 500 m vom ufer entfernt und es wurde nichts gefunden. Ein rentner sah dann zufaellig nach dieser zeit etwas in einem weiher schwimmen. Es wsr das maedchen.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

14.12.2014 um 17:51
http://www.hundeschuleamrennsteig.de/das-sind-wir/
Man muesste vll so eine hundeschule bitten, mitzuhelfen.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

14.12.2014 um 18:02
@bärlapp


keine hundeschule sondern eine rettungshundestaffel


melden

Fabian Fellenstein vermisst

14.12.2014 um 18:04
btw: die zeigen aber meist nur Lebend an, aber vielleicht haben sie auch welche dabei die Leichen anzeigen...sorry aber es muss geschrieben werden


melden

Fabian Fellenstein vermisst

14.12.2014 um 18:10
@bärlapp
wenn schon Hundeschule, dann auch alle teilnehmenden Hunde mit diesen niiiiiedlichen Mützchen anziehen. Ist kalt draußen und macht die Tiere menschlicher ;)


melden

Fabian Fellenstein vermisst

14.12.2014 um 18:19
Na immerhin ist z.B. Cliff (der Beagle) Mantrailer.
Die Idee an sich ist ja nicht schlecht. Nur wie weitergeben, realisieren? Und wir wissen ja nicht, welche Ideen ohne unser Wissen hier gerade umgesetzt werden.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

14.12.2014 um 18:33
@Dusk
Wenn es wahr ist, dann schweigen die Freunde ja eher, wenn es um FF geht... Deshalb glaube ich auch, dass da nichts geplant ist und wird, das wäre sicher auch längst geschehen. Vielleicht aber auch, weil es so schwierig ist, dort im Wald FF zu finden.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

14.12.2014 um 18:41
@soisser
Ich meine die Hundeschule auch nur zur privaten Suche, einfach zur Unterstützung. Wenn die sowieso schon dort Gruppenwanderungen machen, dann könnten sie ja irgendwo an diesem Parkplatz mal anfangen. Maintrailer können bis zu 36 Stunden Hautpartikelchen erschnüffen, rote Blutkörperchen dagegen etwa 120 Tage.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

14.12.2014 um 18:54
@obskur
Ja, das ist/wäre schon auch seltsam.
Wir wissen einfach zu wenig. Selbst wenn hier brauchbare Ideen gebacken werden würden, wie platzieren? Es ist was anderes, wenn jmd eine FB-Seite hat und zur Hilfe aufruft.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

14.12.2014 um 18:54
Do 30.10.2014
Ruhla im Takt der Zeit

Treibjagd in den Wäldern rings um Ruhla

In den nächsten Wochen finden im Forstamtsbereich Eisenach- Marksuhl die alljährlichen
Bewegungsjagden statt. Die Jagden sind erforderlich, um die Zahl der Wildtiere zu verringern
und behördliche Abschusspläne zu erfüllen. Laut eines dem Forstamtsbereich vorliegenden
Gutachtens gibt es in den Wäldern immer noch zu viele Rehe und Hirsche.
Auch im Gebiet um Ruhla werden deshalb mehrere Jagden durchgeführt. An den Hauptwanderwegen finden sich an den jeweiligen Tagen entsprechende Hinweise mit der Aufforderung, das Gebiet nicht zu betreten. Wir bitten um Berücksichtigung.
Ich hoffe ja nicht, dass FF in so ein Gebiet gelaufen ist und etwas Schreckliches passiert ist. Bei einer Bekannten, die am Ortsrand wohnt, verirrte sich kürzlich die Kugel eines Jägers in der Terrassentür. Nicht auszudenken, wenn sich jemand auf der Terrasse befunden hätte. Es hieß, angeblich Querschläger. :)


melden

Fabian Fellenstein vermisst

14.12.2014 um 19:32
@bärlapp

Aber nachts wird nicht gejagt, und außerdem wird
mWn darauf hingewiesen, daß gejagt wird. So daß
man das tagsüber auch mitbekommen müsste.


melden
KonradTönz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

14.12.2014 um 20:02
inci2 schrieb:Aber nachts wird nicht gejagt, und außerdem wird
mWn darauf hingewiesen, daß gejagt wird. So daß
man das tagsüber auch mitbekommen müsste.
Doch, vor allem nachts wird gejagt - eben weil da in der Regel sonst niemand unterwegs ist. Wäre dann halt immer noch interessant zu erfahren, was er dort überhaupt machte.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

14.12.2014 um 20:12
@KonradTönz
Eben die frage ist immer noch was er dort wollte und ob es ueberhaupt nacht war, als er oder jemand anderer den wagen auf den parkplatz fuhr.
Weshalb hat ihn niemand gesehen?


melden
Nina75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

14.12.2014 um 20:30
warum fährt man um 3 Uhr Nachts auf einen Parkplatz der ausserhalb der Strecke liegt,wo man eigentlich hin wollte..
Entweder :
a.) man hat eine Verabredung
b.) man wurde dahin gerufen oder zwanghaft dahin befördert
c.) man hat da was verloren oder man muss da dringend was erledigen.

was könnte es denn noch anderes sein ?


melden

Fabian Fellenstein vermisst

14.12.2014 um 20:33
*man hat spontan das Bedürfnis, nicht zur Arbeit zu fahren
*es ist einem egal, wo man hinfährt u. der PP war eine zufällige Wahl
*man will den Kopf freibekommen von was auch immer
*man hat einen Platz, wo man bei Sorgen gern hingeht
*man legt selber eine falsche Spur
...


melden
Nina75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

14.12.2014 um 20:43
Für all das gibt es aber auch andere Plätze wie ausgerechnet diesen bestimmten Parkplatz...


melden
Anzeige

Fabian Fellenstein vermisst

14.12.2014 um 21:04
Hallo an alle, war bisher auch nur stiller Mitleser und kenne die vermisste Person nicht, es ist ja wirklich so, dass nur sehr wenig Informationen rauskommen aber mir ist etwas aufgefallen was bisher noch nicht richtig hinterfragt wurde , wo doch alle auf Neuigkeiten warten.... elfe schrieb doch dass mittlerweile auch in Hessen gesucht wird, das ist doch schon etwas ganz Neues...


melden
654 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Rombachmord197 Beiträge