Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fabian Fellenstein vermisst

5.390 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisstenfall, Fellenstein, Fabian

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 09:20
Und da mir hier jede Menge Gegenwind entgegeschlägt noch eine letzte Frage:
Welche ist die aktuell anerkannte Theorie? Nur damit ich mich anpassen kann.
@xyfan72
Auch Deine Theorie deckt alles Bekannte ab.
Es wurde wohl am 06.11. zuerst von einem Jäger bemerkt. Schau mal den youtube Beitrag Stichwort Fabian Fellenstein.


melden
Anzeige

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 09:23
@StreuGut

Bloss nicht anpassen! Davon haben wir in unser Gesellschaft schon zu viele. Es muss hier möglich sein, seine Ideen zu posten ohne das da jeder drauf rum hackt. Jeder hat seine Meinung und sollte sie äußern dürfen. :)


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 09:23
StreuGut schrieb:Welche ist die aktuell anerkannte Theorie?
Die gibt es nicht.
ABER die Polizei wird seine Kontakte überprüft haben.
Nicht umsonst gehen sie eher von einem Unglücksfall aus.
Keine geplanten Treffen, keine Kontakte die auf irgendwas hindeuten....


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 09:23
@StreuGut
FF ist vermisst und wird gesucht.

das kann man so stehen lassen und muss nicht zwanghaft eine Theorie (zu Unterhaltungszwecken) darum stricken.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 09:25
@xyfan72
xyfan72 schrieb:Wie ist das überhaupt? Das Auto wurde am Mo entdeckt. Das heißt aber nicht das es dort schon viel länger steht oder?
du bist lange genug dabei, um die wenigen Daten zu kennen. wurden ausreichend oft eingestellt.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 09:26
@xyfan72

Lies doch einfach erst mal den thread. Da steht schon alles drin. Es ist ermüdend, seitenweise Wiederholungen zu lesen, nur weil jemand zu faul ist, zu lesen.

@StreuGut

Wir haben hier schon alle möglichen Theorien durchdiskutiert. Ist alles im thread zu finden.

Auch die MfG: sie macht deshalb recht wenig Sinn, weil der PP nicht auf der Strecke nach Essen liegt, und ein erheblicher Umweg von ca. 90 Minuten gefahren werden muss.

Ausserdem liegt der PP wiederum in der Mitte einer möglichen Verbindung nach von Eisenach nach Essen, das heisst, wenn der Mitfahrer aus Eisenach gewesen wäre, macht es weit mehr Sinn, sich in Eisenach zu treffen und dort auf die Autobahn zu fahren. Käme der Mitfahrer aus der Gegend südlich von Eisenach, wäre Vacha ein sehr viel logischerer Treffpunkt, denn dann hätte FF nicht so weit in die falsche Richtung fahren brauchen.

Als MfG-Treffpunkt macht der PP nur Sinn, wenn der Mitfahrfer direkt aus den Höfen rund um den PP kommt.

So, ich kann jetzt schon die Theorien fühlen...


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 09:26
@lawine
Stimmt, Thread kann zu.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 09:27
@lawine

Ne einfache Antwort auf meine Frage wäre auch mal schön gewesen. Egal wie lange ich hier bin, ich würde nicht fragen wenn ich es nicht wüsste.

Und zum Thema Unterhaltung...aus welchen Gründen bist Du den hier?


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 09:29
@xyfan72
du hast eine weit bessere Antwort bekommen von @Rick_Blaine


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 09:32
@Rick_Blaine

Ich les bestimmt nicht den ganzen Thread durch um an eine kleine Information zu kommen. Wenn Dich das ermüdet tut mir das leid.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 09:32
@Rick_Blaine
Genau das meinte ich ja, er müßte aus den Höfen rundherum kommen. Das paßt übrigens auch, falls er nur jemanden sprechen wollte ohne mitnehmen. Nur wirkt so ein konspiratives Treffen eben etwas strange. Das Mitnehmen weniger, finde ich.
Außerdem ist die ganz große Frage, ob Handy usw. wirklich schon ausgewertet werden/sind. Ich nehme an, daß den Behörden da die Hände gebunden sind. Weiß jemand konkret, ab welchem Zeitraum des Verschwindens oder bei welcher Annahme man das überhaupt darf? Auch finde ich die Sperrung des Kontos mehr als fragwürdig. Kennt sich damit jemand aus, wie so etwas gehandhabt wird???


melden
marco23523
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 09:33
irgendwie kann ich mir kein ausstieg; Weiterfahrt zu zweit oder selbstfindungstrip vorstellen. passt das überhaupt zu seiner Person und zum Alter? und eine pilgerreise zu dieser Jahreszeit? hatte er eine Freundin?


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 09:34
@xyfan72
dann lies die Polizeiinformationen, google Presseberichte oder nutze die Suchfunktion


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 09:34
@xyfan72

Das Auto wurde zwischen dem 3.11. und 6.11. auf dem Parkplatz abgestellt und am 10.11. von der Polizei aufgefunden.

Im Nachhinein hat sich ein Jäger gemeldet, der das Auto dort bereits am 6.11. gesehen hat.

Lt. neuesten Berichten muss man davon ausgehen, dass die Polizei vage Hinweise auf den 3.11. als Abstelltag hat.

Es kann allerdings durchaus sein, dass FF den Parkplatz zwischen dem 3.11. und 10.11. mehrfach angesteuert und wieder verlassen hat.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 09:35
@StreuGut

Ja, ein Treffen, bzw. eine MfG mit jemandem, der genau auf einem dieser Höfe wohnt, ist theoretisch möglich, aber dann vermute ich, sollte es nicht nach Essen gehen...

Das sollte sich sogar relativ leicht ermitteln lassen, da ja wohl nur wenige Menschen da wohnen.

@marco23523

Das ist das Problem, um das es hier seit 167 Seiten geht: nichts davon macht irgendwie Sinn.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 09:36
@Sector3

Vielen Dank! Es gibt auch nette Menschen. :D


melden
KonradTönz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 09:37
StreuGut schrieb:@lawine
@KonradTönz
Was widerspricht in dieser Theorie den bekannten Tatsachen?
den bekannten Tatsachen widerspricht da nichts, aber folgenden Plausibilitätsüberlegungen:

- Warum sollte FF einen derartigen Umweg in Kauf nehmen um einen Mitfahrer aufzugabeln?
- Der potentielle Mitfahrer hätte mit hoher Wahrscheinlichkeit den Routineermittlungen ins Netz
gehen müssen
- Kein Mensch der auf dem Weg zu einer Arbeitsstelle ist, wartet im Schlafsack auf einen Mitfahrer
der nicht erscheint
- Kein Mensch der auf dem Weg zu einer neuen Arbeitsstelle ist läuft einem Mitfahrer der nicht
erscheint auch noch hinterher


Du hast mit Biegen und Brechen eine Theorie um die bekannten Fakten herum arrangiert, ohne irgendwelche Plausibilitätsüberlegungen anzustellen.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 09:37
@Rick_Blaine
und Pensionsgäste im Hütschhof


melden

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 09:38
Ich habe immer gesagt: Wer in der Mitte des Kreies steht kann überall hingehen... vllt muss ich darüber nochmal nachdenken und es muss lauten "Wer in der Mitte des Kreises steht kann von überall kommen"
Was ich damit sagen will... FF hat sich dort mit jemand verabredet.. und diese Person hat den Punkt ganz gezielt ausgewählt...

Zum Thema.. keine Spuren hinterlassen... ich würde jedem wirklich zutrauen mit TOR zu arbeiten, das kann jeder schaffen der sich halbwegs mit dem Internet auskennt.
Vllt wollte FF sich dort mit einer Person treffen und ihr etwas abkaufen... (deshalb hat er das Geld abgehoben)
Ich meine keine Drogen... ich denke eher an etwas das man vllt so nicht einfach bekommt.. vllt auch etwas das für seine Arbeit wichtig sein kann...
Was weiß ich allerdings noch nicht genau was...


melden
Anzeige

Fabian Fellenstein vermisst

18.12.2014 um 09:38
@KonradTönz
Kommt darauf an, wie wichtig der Mitfahrer/Mitfahrerin war. Und WENN ich einmal den riesigen Umweg gekutscht bin, dann würde ich den Mitfahrer auch suchen.


melden
353 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt