Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vermisste Familie aus Drage

23.472 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Suizid, Verschwunden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Vermisste Familie aus Drage

Vermisste Familie aus Drage

29.07.2019 um 21:01
Zitat von E_ME_M schrieb:Nee. Vielleicht hat Sylvia ja mit dem Geld schon was Neues vorbereitet...
Und lässt ihr Eigenheim zurück?
Auf das sie bei einem Untertauchen keinen Zugriff mehr hat.
Das glaube ich nicht.

Über das Haus wird im Podcast gesagt, dass es vor zwei Jahren verkauft wurde.


1x zitiertmelden

Vermisste Familie aus Drage

29.07.2019 um 21:02
Zitat von KreuzbergerinKreuzbergerin schrieb:Und lässt ihr Eigenheim zurück?
Auf das sie bei einem Untertauchen keinen Zugriff mehr hat.
Das glaube ich nicht.
Nicht für immer vielleicht. Erstmal neue Bude suchen und dann Nägel mit Köpfen. Trennung einleiten, Haus verkaufen. Unterhalt klären. Kam vielleicht nicht mehr dazu?

Ich denke, da war was im Busch und Marco hat es raus gefunden. Mit dem traurigen Ausgang, den wir kennen.


melden

Vermisste Familie aus Drage

29.07.2019 um 21:10
Die große Tochter schickt der Mutter ein Foto, dass sie schwanger ist.
Die Mutter reagiert nicht.

Der Stiefvater antwortet in seiner letzten Nachricht darauf.

  • Wie schlimm muss ein Mutter-Tochter-Verhältnis sein, um auf so eine Nachricht nicht zu antworten?


  • Woher hatte der Stiefvater die Info, dass die ältere Tochter Mutter wird? Evtl. wurde es von Silvia an Marco kommuniziert. Sie bespricht die Situation mit ihrem Mann aber nicht mit der eigenen Tochter?


Nach meinem Empfinden: In der Familiendynamik gab es schwerwiegende Probleme.


1x zitiertmelden

Vermisste Familie aus Drage

29.07.2019 um 21:13
Zitat von jadajada schrieb:Woher hatte der Stiefvater die Info, dass die ältere Tochter Mutter wird? Evtl. wurde es von Silvia an Marco kommuniziert. Sie bespricht die Situation mit ihrem Mann aber nicht mit der eigenen Tochter?
Wahrscheinlich hat es Marco von Sylvia erfahren, dass seine Frau Großmutter wird.

Eine unwahrscheinlichere Möglichkeit wäre, dass er die Nachricht auf dem Handy seiner Frau "gefunden" hat.


1x zitiertmelden

Vermisste Familie aus Drage

29.07.2019 um 21:15
Zitat von E_ME_M schrieb:Nee. Vielleicht hat Sylvia ja mit dem Geld schon was Neues vorbereitet...
Hätte man dazu nicht im Verlauf der Ermittlungen irgendwas rausgefunden? Wo ist das Geld, warum ist es überhaupt weg und keiner weiß wofür.


melden

Vermisste Familie aus Drage

29.07.2019 um 21:17
Falls die große Tochter hier aktuell wieder mitliest: liebe Sabine, du scheinst mir eine sehr liebenswürdige junge Frau zu sein, die ihr Glück trotz der familiären Schwierigkeiten gefunden hat. Danke für deine Mitwirkung an dem Podcast, wie du siehst, beschäftigt der Verbleib deiner Mutter und deiner Schwester noch etliche Menschen. Ich wünsche dir alles erdenklich Gute und dass du eines Tages mit deinem Verlust abschließen kannst! Alles Liebe für dich und deine kleine Familie!


1x zitiertmelden

Vermisste Familie aus Drage

29.07.2019 um 21:26
Zitat von E_ME_M schrieb: Danke für deine Mitwirkung an dem Podcast, wie du siehst, beschäftigt der Verbleib deiner Mutter und deiner Schwester noch etliche Menschen. Ich wünsche dir alles erdenklich Gute und dass du eines Tages mit deinem Verlust abschließen kannst! Alles Liebe für dich und deine kleine Familie!
Das hat @E_M ganz toll formuliert und dem möchte ich mich voll und ganz anschließen.


Ich finde den Podcast ziemlich gelungen und ich habe den Eindruck, dass sich mit der zeitlichen Distanz ein noch klareres Bild des Falls ergibt.


melden

Vermisste Familie aus Drage

29.07.2019 um 21:26
Zitat von KreuzbergerinKreuzbergerin schrieb:Wahrscheinlich hat es Marco von Sylvia erfahren, dass seine Frau Großmutter wird.
Wenn, dann nur kurz und ohne große Diskussion. Die Mutter hat nicht geantwortet.
Zitat von KreuzbergerinKreuzbergerin schrieb:Eine unwahrscheinlichere Möglichkeit wäre, dass er die Nachricht auf dem Handy seiner Frau "gefunden" hat.
Davon gehe ich eher aus, weil die Mutter nicht geantwortet hat.


1x zitiertmelden

Vermisste Familie aus Drage

29.07.2019 um 21:30
Zitat von jadajada schrieb:Davon gehe ich eher aus, weil die Mutter nicht geantwortet hat.
Wenn er diese Nachricht auf ihrem Handy "gefunden" hat, dann hat er möglicherweise auch noch andere Infos auf ihrem Handy gefunden.


1x zitiertmelden

Vermisste Familie aus Drage

29.07.2019 um 21:38
Zitat von KreuzbergerinKreuzbergerin schrieb:Wenn er diese Nachricht auf ihrem Handy "gefunden" hat, dann hat er möglicherweise auch noch andere Infos auf ihrem Handy gefunden.
Das liegt natürlich im Bereich des Möglichen, ist aber spekulativ.


Sehr interessant, finde ich, dass Silvia nicht auf die Nachricht ihrer Tochter reagiert hat. Da muss es schon schwerwiegende Hintergründe für geben. M.M.n. liegen die im Streitthema oder aber im Charakter von Silvia.


melden

Vermisste Familie aus Drage

29.07.2019 um 23:21
@jada
Zitat von EDGARallanPOEEDGARallanPOE schrieb am 03.03.2018:Frau Z. erklärt, warum ihre Mutter den Schwangerschaften ihrer älteren Tochter wohl ablehnend gegenüberstand: Ihre Mutter fühlte sich jünger als eine Mitvierzigerin. Sie konnte die bevorstehende "Oma-Rolle" nicht wirklich akzeptieren.
Wie ich finde, eine plausible Erklärung, welche hier im Thread bereits aufgeworfene Fragen diesbezüglich beantwortet.
Hier lag wohl ein Teil der Erklärung warum Sylvia Schulze nich auf die Nachricht der Schwangerschaft von Hope reagiert hat

Hier der ganze Beitrag, mit Link zur Mediathek

Beitrag von EDGARallanPOE (Seite 876)


melden

Vermisste Familie aus Drage

29.07.2019 um 23:23
@obskur
Viell..... was sagst du zu der Ähnlichkeit der vermissen Münchner in und ihrer Tochter?
Die Ähnlichkeit ist verblüffend alles andere ni.... trotzdem denke ich immer wieder darüber nach...


melden

Vermisste Familie aus Drage

29.07.2019 um 23:40
Ach je, die Ähnlichkeit der Tochter mit Rebecca Reusch (Vermisste aus einem anderen Thread) wurde auch schon öfter gesehen.

Dass Menschen sich auf bestimmten Fotos/Bildern ähnlich sehen, bedeutet nicht, dass sie auch ähnliche Schicksale haben. Deshalb muss man sich über wirkliche oder vermeintliche äußere Ähnlichkeiten weiter keine Gedanken machen. Jeder Kriminalfall ist anders.


melden

Vermisste Familie aus Drage

30.07.2019 um 06:38
Zitat von KreuzbergerinKreuzbergerin schrieb:Aber die Frage ist dann, ob Sylvia S. die Trennung komplett heimlich hinter dem Rücken von Marco vorbereitete.
Ob sie davon ausging, dass Marco davon nichts mitgekriegt hat und damit irrte?
Ich vermute dass die neue SIM-Karte nur einer der Hinweise auf eine bevorstehende Trennung war. Für sich alleine genommen, wäre das nämlich recht schwach. Zu schwach um zu erklären, warum sich die Ermittler schon relativ schnell sehr sicher waren, dass Marco die Familie gemeuchelt hatte weil er mit einem einschneidenden Ereignis nicht klar kam.

Eine neue Simkarte deutet in der Regel eher auf einen Providerwechsel, als auf einen Partnerwechsel hin.


1x zitiertmelden

Vermisste Familie aus Drage

30.07.2019 um 07:36
Natürlich sollte man diese Neuigkeit mit der SIM Karte nicht überbewerten. Sie passt aber schon in ein Schema. Eine neue Simkarte kann durchaus eine zusätzliche Karte mit einer zusätzlichen Nummer sein. Ein Providerwechsel kann es sein, muss nicht. Wir dürfen nicht vergessen, warum auch immer: die Handys der Familie sind bis heute unauffindbar. Im Haus wurden nur alte Modelle gefunden.


melden

Vermisste Familie aus Drage

30.07.2019 um 08:17
Zitat von falstafffalstaff schrieb:Eine neue Simkarte deutet in der Regel eher auf einen Providerwechsel, als auf einen Partnerwechsel hin.
Im Podcast heißt es, dass mit der SIM Karte eine neue Telefonnummer verbunden war.
Normalerweise beantragt man Rufnummernportierung wenn man einfach den Provider wechseln will, dann kann man von seinem sozialen Umfeld auch weiterhin erreicht werden.
Dass eine solche Rufnummernportierung nicht gewählt wurde, finde ich aufschlussreich.


1x zitiertmelden

Vermisste Familie aus Drage

30.07.2019 um 08:32
Zitat von KreuzbergerinKreuzbergerin schrieb:Normalerweise beantragt man Rufnummernportierung wenn man einfach den Provider wechseln will, dann kann man von seinem sozialen Umfeld auch weiterhin erreicht werden.
Dass eine solche Rufnummernportierung nicht gewählt wurde, finde ich aufschlussreich.
Ok, das ist natürlich ein wichtiges Detail. Könnte zumindest auf ein geheimes Privatleben hindeuten. Wenn man sich nur von jemandem trennen will, ist es eigentlich unnötig sich eine komplett neue Nummer zuzulegen - man kann den abgelegten Partner auch einfach blocken, wenn man keinen Kontakt mehr will. Meine Vermutung wäre daher, dass sie die neue Nummer eher parallel betreiben wollte...

Allerdings sehe ich halt auch keinen Grund, warum sich ein möglicher Liebhaber nicht bei der Polizei gemeldet haben sollte um die Aufklärung des Verbrechens zu unterstützen...


1x zitiertmelden

Vermisste Familie aus Drage

30.07.2019 um 08:37
Zitat von falstafffalstaff schrieb:Allerdings sehe ich halt auch keinen Grund, warum sich ein möglicher Liebhaber nicht bei der Polizei gemeldet haben sollte um die Aufklärung des Verbrechens zu unterstützen...
Vielleicht gab es noch keinen Liebhaber, vielleicht wollte sie ja nur mal „die Fühler“ ausstrecken nach neuen Bekanntschaften...


1x zitiertmelden

Vermisste Familie aus Drage

30.07.2019 um 08:40
Mutter und Kind sind seit 4 Jahren nicht auffindbar. Ich finde es bemerkenswert (das kann man positiv oder auch negativ interpretieren), dass die Polizei bis heute nur Bruchstücke veröffentlicht hat. Was erwartet die Polizei von der Bevölkerung an Mithilfe ? Natürlich behält man sich Täterwissen vor, dieser Fall ist aber anders gelagert. Die Öffentlichkeit erfährt von Marcos Handyloggoff mit Uhrzeit, nicht aber von den anderen Handys. Wie erklärt sich die Sichtung am Nachmittag mit dem grünen Fahrrad von Marco am Zigarettenautomaten, das Rad ist aber bis heute verschwunden! Dann gab es die ominösen Berichte (auch hier von einer Userin) vom Besuch des Reiterhofs am Nachmittag von Vater und Tochter. Wenn man die Überreste finden möchte sollte man doch weitere Tatsachen bekannt geben. Beispielsweise waren die Handys nach 17.30 Uhr noch im WLAN eingeloggt ? Oder war das Handy von Miriam ab 14 Uhr gar nicht mehr angeschaltet ? Die Perspektive würde sich ändern in einigen Punkten. Krüger kam plötzlich zu der Aussage Marco starb erst Freitagnacht. Man ging immer von einem Tod in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag aus. Worauf beruft sich seine Annahme ? Das sind m.E Erachtens wichtige Tatsachen. Auch die Darstellung im XY Film mit dem Schulspind ist m.M nach eher fragwürdig. Die Mutter schleicht sich in die Schule ? Naja vielleicht hatte die Mutter dort ihr Zweithandy versteckt ;-).


melden

Vermisste Familie aus Drage

30.07.2019 um 08:46
Zitat von E_ME_M schrieb:Vielleicht gab es noch keinen Liebhaber, vielleicht wollte sie ja nur mal „die Fühler“ ausstrecken nach neuen Bekanntschaften...
Es wäre allerdings auch gut möglich dass Liebhaber ein existiert. Die Polizei müsste ihn dann auch kennen, hätte aber gute Gründe seine Existenz vor der Öffentlichkeit geheimzuhalten. Den Mann träfe zwar keinerlei Schuld an den Ereignissen, aber die Gefahr eines moralischen Shitstorms gegen ihn wäre einfach zu groß.


1x zitiertmelden