Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wo ist Rebecca Reusch?

79.674 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Berlin, Verschwunden, 2019, Rebecca
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wo ist Rebecca Reusch?

Wo ist Rebecca Reusch?

15.03.2019 um 21:21
nichtrecht schrieb:Wenn man eine Leiche 2 Meter tief im Wald vergräbt und sich hinterher Mühe gibt, die Stelle wieder Grünzeug zu bedecken, dann kann glaube ich auch eine Hundertschaft die Stelle nicht finden. Jedefalls nicht, ohne den Wald um zu graben. Oder können Hunde durch die Erde hindurch riechen? Keine Ahnung.
Jeder, der einmal größere Gartenarbeiten getätigt hat, weiß, dass es nicht so einfach ist 2m als Einzelperson zu graben. Wurzelwerke, Gestein und das schiere Erdvolumen.

Und dann will er das ohne bischen Waldboden an der Klamotte und im Auto verrichtet haben? Dann ist er ein zweiter David Copperfield.


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

15.03.2019 um 21:21
SOAD schrieb:Wobei 2 Meter im Wald zu graben fast ein Ding der Unmöglichkeit ist. Das ganze Wurzelwerk usw.
Und der Februar ist auch nicht gerade ideal hierfür.
Richtig. In dem Wald mit dichtem Baumbestand gräbt wegen den Wurzeln keiner ein Loch welches tiefer ist als 30 cm. Leiche verbuddeln scheidet aus.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.03.2019 um 21:22
sasch1988 schrieb:Vielleicht würde es schon thematisiert jedoch kommt mir etwas merkwürdig vor die Familie hat eine logische Erklärung warum Haare von R im Kofferraum gefunden worden sind, angeblich habe sie dort mit der kleinen gespielt, soweit ist das ja plausibel warum ich aber Zweifel dran habe weshalb sind keine Haare von der kleinen im Auto gefunden worden?
Es gibt hier mehrere, hochinteressante Punkte.

Erstmal ist die Geschichte prinzipiell durchaus glaubwürdig. Zweijährige können schon auf die Idee kommen, in einen Kofferraum zu klettern.

Zweitens wäre es unter der Annahme, daß der TV Rebecca in leblosem Zustand im Auto transportiert hat, ein merkwürdiger Zufall, wenn sie kurz zuvor tatsächlich mit der Nichte da gespielt hätte, um genau die "passenden" Spuren zu hinterlassen.

Drittens ist es reine Spekulation, ob auch Haare der Nichte gefunden worden sind oder nicht. Kinder in dem Alter sind im Februar oft mit Mütze unterwegs, vielleicht verlieren sie dann naturgemäß weniger Haare?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.03.2019 um 21:24
CB310 schrieb:Ugulu schrieb:
Es könnte doch vielleicht auch sein, dass jemand durch die Balkontür, die womöglich zum Lüften offen oder gekippt war, ins Haus kam (also von der Gartenseite her). Oder hab ich zu viel Fantasie?
Durchaus möglich dass sie Besuch hatte. Aber dann gebe bestimmt von der Person spuren
Besuch dürfte wohl in diesem „riesigen“ Haus nicht überhörbar gewesen sein!
Die ganzen Thesen hinken doch im Detail alle an irgendeiner Stelle! Alle!!!!
Die logische Schlussfolgerung liegt, wenn man ehrlich ist, auf der Hand und wird auch seit fast zu Beginn von den Ermittelnden so verfolgt!
Und trotz aller eingeworfenen Stolpersteinen seitens der Familie, wird immer noch und zwar nur immer noch dieses Szenario verfolgt, sollte einem vielleicht auch einmal zum Denken anregen!
Ich denke dieser tragische Fall wird mittlerweile zu einer absolut spektakulären Sache stilisiert, wobei ich mir sicher bin, dass die Lösung einfach , unglücklich und schlichtweg dumpf daher kommen wird!Was weiß ich, am Stück Pizza erstickt oder total ungünstig im Bad gestürzt,etc. wahrscheinlich ist der naheliegende Übergriff des Schwagers auch schon viel zu hoch überlegt!
Vielleicht war R. auch schon am Vorabend ohne Fremdeinwirkung tot, und der ach so böse Schwager hat halt die „Drecksarbeit“ sprich panische Verbringung und Vertuschung übernommen, und hat sich jetzt halt komplett an die Wand gefahren...


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.03.2019 um 21:24
sunshinelight schrieb:Jaja, Karma und so. Der Glaube des Menschen an eine Gerechtigkeit.
Hab ich gesagt, dass ich "was nicht verstehe"? Musst du eigentlich ständig agitieren? Ich und viele mit mir haben doch verstanden, was du willst. Und du darfst gerne deine Meinung behalten, juristisch gesehen gibt's ja auch die Meinungsfreiheit. Ich hab meine und du deine und nun gibt Ruhe. Und nein nicht Karma, sondern nenne es doch einfach Lebenserfahrung. Glaub nur dran: jeder erhält seine Strafe. Irgendwie und irgendwann. Oder glaube es nicht und warte auf den Aha- Effekt. Und höre auf mich zu belehren, Bitteschön.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.03.2019 um 21:25
sunshinelight schrieb:Wenn du erst mal begreifst, in was für einer Lage du dich überhaupt befindest und was dir drohen kann, sollte auch nur ein falsches Wort aus deinem Mund kommen.
Wenn man unschuldig ist, wieso soll dann ein falsches Wort aus dem Mund kommen? Es sei denn Du lügst, so wie er es in den ersten Zeugenaussagen tat. Und das war der Fehler. Er hätte bei der Wahrheit bleiben sollen.

Du kannst es noch 100 Mal schreiben, aber mich überzeugst Du nicht. So wie ich Dich auch nicht überzeugen werde.

Du musst es akzeptieren, dass es auch Menschen gibt, denen das Leben eines geliebten Menschen wichtiger ist, als irgendwelche "Geheimnisse" zu verdecken. Schade, dass der TV nicht dazu gehört.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.03.2019 um 21:28
DerAndale schrieb:Du musst es akzeptieren, dass es auch Menschen gibt, denen das Leben eines geliebten Menschen wichtiger ist, als irgendwelche "Geheimnisse" zu verdecken. Schade, dass der TV nicht dazu gehört
Das weißt du ja theoretisch nicht. Du kennst die Gründe für sein Schweigen ja nicht.
Das einzige, was man definitiv lassen kann sind Pauschalaussagen.


melden
summerdreem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Rebecca Reusch?

15.03.2019 um 21:29
dann könnte man soziale Beziehungen auch anders bewerten, dann gelten andere Meinungen, wenn sie nicht zum ˋinneren Programm ´ nix, dann kann was kränken, wo sich ein anders aufgestellter an den Kopf fasst, dann kann das in diesem eigenen Bewertungssystem auch zu üblen Folgen führen. Man will aber nicht erwischt werden und auch Anschluss finden, deshalb passt man sich an, lügen aus der Hüfte, weil was ist schon real, ich bestimme, was real ist. Geht hin und her.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.03.2019 um 21:29
DerAndale schrieb:Wenn man unschuldig ist, wieso soll dann ein falsches Wort aus dem Mund kommen? Es sei denn Du lügst, so wie er es in den ersten Zeugenaussagen tat. Und das war der Fehler. Er hätte bei der Wahrheit bleiben sollen.
Warst du schon mal als Beschuldigter in einem Verhör?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.03.2019 um 21:29
Frl.Baumann schrieb:Hat sie längst bekommen, nachdem der TV das erste Mal aus der U-Haft entlassen wurde.
Sicher? Dass sie zu dieser Zeit eine Erklärung bekommen hat? Er hat sich doch von einem Freund vom gemeinsamen Haus abholen lassen und ist nicht in das Elternhaus seiner Frau zurück gekehrt. Woher will man das mit der Erklärung usw wissen. Außerdem stand er auch da die ganze Zeit unter Beobachtung.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.03.2019 um 21:29
Was ich interessant finde und zufällig entdeckt habe:

https://www.bz-berlin.de/berlin/reinickendorf/vermisste-chantal-l-ist-wieder-aufgetaucht

2017 verschwand die 12 jährige Chantal L. aus Berlin - Reinickendorf. Nach fünf Tagen schaltete sich die Mordkommisson ein, weil es kein Lebenszeichen von Chantal gab. Einzig ein Hinweis, dass sie sich mit einem Phillip, den sie wohl im Internet kennen gelernt hatte, treffen wollte.

Die Polizei startete einen Aufruf, ob jemand Hinweise zum Aufenthaltsort dieses Mannes hatte und auch der Mann selbst wurde von der Polizei dazu aufgerufen, sich umgehend zu melden.
Was der dann auch machte und Chantal konnte wohlbehalten gefunden werden.

Ich will damit nur zeigen, dass wenn die Polizei die Sache mit dem Max/ Maxi in Rebeccas Fall für relevant halten würde, wohl ganz anders - nämlich ähnlich wie in Chantals Fall reagieren würde.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.03.2019 um 21:30
soko4 schrieb:Leiche verbuddeln scheidet aus.
Würde ich auch ausschließen. Die spannende Frage ist ja, was er am Folgetag in der Nacht dort (nochmal) gemacht hat.
Vielleicht konnte er zu der Zeit etwas tun, was er am Vortag um Tageszeit nicht tun konnte.

Waldgebiet würde ich daher "nur" als eintägigen, vorübergehenden Ablageort sehen.
Eventuell.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.03.2019 um 21:31
Löwensempf schrieb:Die angebliche Drogengeschichte des TV (so er sie denn überhaupt erzählt hat), würde sich auch ganz leicht beweisen lassen. Er hätte entweder auf dem Hin- oder auf dem Rückweg Drogen im Auto gehabt und ein Hund hätte angeschlagen.
Weiß man denn ob Drogenhunde eingesetzt wurden?
Als die Drogengeschichte auf kam, war der Twingo doch schon wieder freigegeben.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.03.2019 um 21:31
Heute nichts von der Moko gehört, gutes Zeichen - Vielleicht sollen auch alle Moko`s am Wochenende mal in ihrer Freizeit Kräfte sammeln, für die nächste Showdown Woche - Nächste Woche muss der Durchbruch kommen !


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.03.2019 um 21:31
Powertower schrieb:Hab ich gesagt, dass ich "was nicht verstehe"? Musst du eigentlich ständig agitieren?
Das musst du mir gar nicht sagen, das implizierst du, in dem du auf mich eingehst und so Sachen sagst wie “ich dachte, hier geht es um Rebecca und das Auffinden derselbigen“. Wenn du dabei völlig auslässt, dass es für den TV um die Verfolgung einer Straftat und Anklage geht, dann hast du ganz offenbar was nicht verstanden.
Powertower schrieb:Ich hab meine und du deine und nun gibt Ruhe.
1. Du gehst auf meinen Beitrag ein und ich darf nicht antworten? Na sowas.

2. Offenbar hast du nicht verstanden, um was es hier geht und was ich schreibe.
DerAndale schrieb:Wenn man unschuldig ist, wieso soll dann ein falsches Wort aus dem Mund kommen? Es sei denn Du lügst, so wie er es in den ersten Zeugenaussagen tat. Und das war der Fehler. Er hätte bei der Wahrheit bleiben sollen
Ich zitiere noch mal einen Anwalt. Da ich keine Lust habe, noch mal die Quelle anzugeben, klick einfach auf meinen Namen im Zitat und du gelangst zum Beitrag und somit zur Quelle:
sunshinelight schrieb:Polizeibeamte und Staatsanwälte beherrschen die hohe Kunst, ganz freundlich und eher beiläufig vermeintlich wichtige Informationen zu entlocken. Sie dürfen sich darauf nicht einlassen! Alles, was Sie jetzt sagen, wird gegen Sie verwandt werden – die Reichweite Ihrer Äußerungen können Sie in dem Moment überhaupt nicht abschätzen. Gerade Unschuldige haben das Bedürfnis, sich redend zu verteidigen. Das ist falsch: Schweigen ist die einzige und zugleich auch die stärkste Waffe, die Sie als Beschuldigter in dieser Situation haben!
BTW: hier geht es nicht um Geheimnisse, hier geht es um Justiz und Recht und Anschuldigungen und Konsequenzen.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.03.2019 um 21:31
SOAD schrieb:Würde ich auch ausschließen. Die spannende Frage ist ja, was er am Folgetag in der Nacht dort (nochmal) gemacht hat.
Dort? Wir wissen nicht, ob der 2. "Termin" an der selben Stelle verbracht wurde.
Die Kesy-Stelle wurde lediglich passiert, so wie ich sie auch passieren würde, wenn ich in diese Fahrtrichtung fahren würde.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.03.2019 um 21:32
DerAndale schrieb:Wenn man unschuldig ist, wieso soll dann ein falsches Wort aus dem Mund kommen? Es sei denn Du lügst, so wie er es in den ersten Zeugenaussagen tat. Und das war der Fehler. Er hätte bei der Wahrheit bleiben sollen.
Ich finde, der viel größere Fehler war, die Autofahrten zu verschweigen und zu behaupten, er hätte gepennt. Läss sich meiner Ansicht nach nur dadurch erklären, dass er zu dem Zeitpunkt nicht damit rechnete, dass das Nummerschild gescannt wurde.


melden
summerdreem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Rebecca Reusch?

15.03.2019 um 21:32
nach all der Sucherei hoffe ich, dass sich die Ermittler da sicher sind, dass sie das Grundstück verlassen hat und nicht auf einem Nachbargrundstück ist. Und sich die Grundstücke seiner Vergangenheit anschauen.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.03.2019 um 21:33
Josyx schrieb:Ich will damit nur zeigen, dass wenn die Polizei die Sache mit dem Max/ Maxi in Rebeccas Fall für relevant halten würde, wohl ganz anders - nämlich ähnlich wie in Chantals Fall reagieren würde.
Interessanter Link mit einem zum Glück guten Ausgang. Ich bin auch immer davon ausgegangen, dass die Mojo diesem Internetkontakt nachgegangen ist. Hat wohl nichts ergeben.


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

15.03.2019 um 21:35
Edelstoff schrieb:Zweijährige können schon auf die Idee kommen, in einen Kofferraum zu klettern.
Korrekt aber ich bezweifle, dass die 15 jährige Rebecca dann hinterher gestiegen ist und im Kofferraum saß, das macht doch kein Jugendlicher, sich da in nen Kofferraum quetschen


melden
93 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt