Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wo ist Rebecca Reusch?

85.938 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Berlin, Verschwunden, 2019, Rebecca
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wo ist Rebecca Reusch?

Wo ist Rebecca Reusch?

14.08.2019 um 22:36
Oragani schrieb:Ja auf den späteren... Die ersten waren aber die, die in den ersten Tagen verteilt wurden. Also war die Info mit Der Decke eben nicht vor Beginn der Ermittlungen auf den Flyern zu lesen und ist auch nicht vor Beginn der Ermittlungen an die Öffentlichkeit gegangen.
silbersee schrieb:Der Flyer beim Bäcker erwähnte diese Decke.Lila....das weiss ich noch ganz genau.Und der Vater hat dies dann später im Interview verraten. Sagte dann...uups, das hätt ich nicht sagen dürfen.Aber, auf insta, was ja hier verboten ist zu erwähnen, sah man den Flyer längst...
Dass Foto in der Bäckerei wurde erst später gemacht. im märz.
Und in dem Interview kam auch kein Uuups …. er erwähnte einfach, dass die decke fehlt (ohne weitere Details) ….. ohne uups.
Auf Insta. kamen diese Infos erst viel später. Die ersten Tage verliefen die meisten Aktionen noch über andere SM kanäle.


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

14.08.2019 um 22:37
Oragani schrieb:Anfangs stand es auf den Flyern nicht drauf. Weder Decke noch Farb
ich sah es und wusste bevor papa reusch dies verriet, welche Farbe die Decke hatte, aufgrund hier verbotener Quelle!
So war's.
Ich fand es komisch....weshalb wussten die Freundinnen das alles so genau...?!?

Bevor irgendjemand diese Decke erwähnte??


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

14.08.2019 um 22:37
Oragani schrieb:Es hat keiner Details bekannt gegeben. Die Ermittlungen haben ergeben, dass diese beiden Dinge fehlen.
Es geht aktuell um die Farbe des Teppichs! Die darf nicht gesagt werden bezüglich Täterwissen. Zuvor wurde weder von der Presse noch seitens der Moko erwähnt, dass der Teppich Oder die Matte überhaupt gesucht werden bzw verschwunden sind. Es war der Moko aber bekannt, - aber eben :Täterwissen. Erst nach dem Fund wurde es geäußert und der Presse mitgeteilt. Die Farbe des Teppichs bleibt aber Täterwissen und wird deshalb offensichtlich nicht geäußert.

Genauso wenig sollte die Decke im Fall R. Öffentlich erwähnt werden.
Die Decke im Fall R sollte gar nicht genannt werden. Genauso wenig, wie Teppich und Matte im Fall "München"
Nachdem Vater R. Die Decke aber erwähnt hatte, sollte wenigstens die Farbe "geheim" bleiben.
Beides wurde leider offensichtlich gemacht.
Erstmal grundsätzlich: Wissen, welches die Familie Reusch legal und ohne Verpflcihtung zur Verschwiegenheit erworben hat, dürfen sie auch mit der Öffentlichkeit teilen, ohne dabei auf die Wünsche und Befindlichkeiten von Ermittlern oder Forumsteilnehmern Rücksicht zu nehmen.

Die Diskussion rund um Farben von Decken und Teppichen erscheint mir sehr gekünstelt. Der Vergleich München - Berlin zeigt gerade auf, wie belanglos und beliebig die Klassifizierung "Täterwissen" ist. Wenn es den Ermittlern zur öffentlichen Darstellung des Ermittlungsfortschrittes dienlich erscheint, wird das "Täterwissen" bereitwillig aufgegeben (München: Fussmatte und Teppich), wenn die Familie des Opfers etwas ausplaudert, werden sie für den gleichen Sachverhalt hier an den Pranger gestellt (Berlin: Decke). Hier wird ein Kult rund um Belanglosigkeiten inszeniert.

Interessant sind Teppich und Fussmatte trotzdem: Vergleichbares wurde in Berlin niemals erwähnt, wahrscheinlich wurde auch nichts dergleichen entdeckt, weder im Altkleidercontainer noch im Haus (vergl. Petermann/Focus - Link von heute im Forum)


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

14.08.2019 um 22:43
@silbersee
Und woher weißt du, wann Vater Reusch das wusste?!

Sämtliche Interviews und TV Beiträge werden wesentlich später ausgestrahlt, als da wo sie aufgezeichnet wurden.

Die Info mit der Farbe der Decke, ist auch im Internet sofort offen gewesen,auf sämtlichen Plattformen mit Bild. Und das war erst nachdem man schon wusste, dass es Täterwissen ist.
Die Decke war schon wesentlich eher bekannt, als später die Farbe


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

14.08.2019 um 22:44
Edelstoff schrieb:Die ganze Geschichte vom Haar im Kofferraum ist zu einer Zeit entstanden, als auffällig viele Infos an die Medien durchgesickert sind. Das hat sich mittlerweile beruhigt, entweder gibt es keine neuen Ermittlungsergebnisse mehr oder die Person mit einem starken Mitteilungsbedürfnis arbeitet nicht mehr an dem Fall.
Dass Haare im Kofferraum gefunden wurden, wurde ebenfalls von der Familie und zwar vom Vater, im TV öffentlich gesagt und im gleichen Satz auch begründet, warum das keinerlei Beweiskraft haben kann, denn weil seine Tochter sonntags mit der Kleinen im Kofferraum gespielt habe und daher die Haare sind.

Auch dies konnte sich die Familie, somit auch dem breiten Publikum, wiederholt logisch erklären.
Es gibt nichts, was die Familie nicht sofort im Sinne des TV erklären und umdeuten konnte.
Wie die Ehefrau es auch sagte, sinngemäß ... "es gibt KEINE Beweise, die wollen uns da 'was einreden ...".


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

14.08.2019 um 22:46
@Edelstoff

Eben, dieses Pochen auf mangelnde Informationen weil es angeblich Täterwissen ist, gibt mir zu denken. Nicht nur in München wurde seitens der EB vieles veröffentlicht. Ich bin skeptisch, dass es überhaupt solche Hinweise wie Spuren im Haus oder Auto gibt. Vielleicht gibt es ja tatsächlich nur Telefonverhalten und Autofahrten. Und wenn hier schon soviele Zweifeln, ist wohl das Verhalten der Familie volllkommen nachvollziehbar.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

14.08.2019 um 22:47
hajohh schrieb:Und in dem Interview kam auch kein Uuups …. er erwähnte einfach, dass die decke fehlt (ohne weitere Details) ….. ohne uups
lieber hajohh....das uups, war ja auch in etwa so gemeint.Klar hat er nicht uups gesagt!

Du weisst genau, wie ich es meinte, also reite nicht darauf rum, danke!

Tatsache ist, das die Farbe der Decke bekannt war.
Der Flyer war damit beschriftet.
Aber egal...es bringt die ganze Geschichte auch nicht weiter.
Also kann man den Zeitpunkt wo dies bekannt wurde vergessen.
Tatsache ist, dass Rebecca immer noch nicht gefunden wurde, ob lebendig oder leider tot.

Es gibt viele gedankliche Varianten,was geschehen sein mag.
Im minimum 4.
Ich wünsche und hoffe sehr, das die Wahrheit von den EB herausgefunden werden kann.
Ich wünsche den EB viel Glück, auch damit, falls RR
einem Verbrechen zum Opfer fiel, Genüge getan wird!


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

14.08.2019 um 22:47
Da wird gesagt "Täterwissen" , natürlich weiß Florian das die Decke fehlt und welche Farbe diese hat. Ist ja seine(ebenso die Farbe des Teppich in München,die wird der Mann auch kennen,lag ja in seiner Wohnung) ..wäre es da noch sinnvoller von "richtigen Zeugen wissen zu reden? Das Juristen deutsch ist manchmal etwas verwirrend


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

14.08.2019 um 22:50
@Palma

Die Haare wurden nicht als erstes von der Familie erwähnt, sondern von der Presse, die es aus Ermittlerkreisen erfahren hat. Ich hätte als Familie genauso reagiert. Und ich geb dem Vater auch recht. R. sass ja definitiv am Vortag im Auto, ein Haar wäre da nun wirklich nicht ungewöhnlich.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

14.08.2019 um 22:53
Falls ich es überlesen haben sollte, vielleicht mag es mir dennoch jemand erklären:

In wessen Eigentum befand sich eigenlich diese pinkfarbene Decke?

Gehörte sie Rebeccas Eltern, sie trug sie auf Geheiß der Mutter, zur Vermeidung von Blasenentzündungen, stets bei sich?

Oder gehörte sie der Familie von Rebeccas Schwester, und deshalb fehlte sie in diesem Haushalt?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

14.08.2019 um 22:56
emz schrieb:Gehörte sie Rebeccas Eltern, sie trug sie auf Geheiß der Mutter, zur Vermeidung von Blasenentzündungen, stets bei sich?
In diesem Fall wäre der Fall so gut wie geklärt, Rebecca ist freiwillig abgehauen um der dominanten Mutter zu entfliehen ;-)

Nein, sie fehlte im Haushalt von F+J, wurde in XY so gesagt.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

14.08.2019 um 22:58
RedRobin schrieb:Das ist nicht korrekt...
Sie dachten immer nur, dass R. "weggeschnappt" wurde!
Ganz im Gegenteil, die Reuschs sagten öffentlich, dass
R. ihnen das Weglaufen nicht antun würde...
So hatte ich das ja auch vermutet, dass sie jemanden kannte außer diesem Max.

Wenn man aber so schnell davon ausgeht, dass sie von jemandem "weggeschnappt" wurde, dann muss man doch annehmen, dass es entweder noch jemand gab, den R kannte, gegen den die Familie z.B. war, da kein guter Umgang für R etc. oder aber dass die Familie von jemandem erpresst, bedroht oder gestalkt wurde, der seine Drohung in die Tat umsetzte ?

Was anderes fällt mir dazu nicht ein. In beiden Fällen wüsste man dann aber, mit wem man es zu tun gehabt hätte, da es eine Vorgeschichte gab .


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

14.08.2019 um 22:59
oneHuman123 schrieb:Die Haare wurden nicht als erstes von der Familie erwähnt, sondern von der Presse, die es aus Ermittlerkreisen erfahren hat. Ich hätte als Familie genauso reagiert. Und ich geb dem Vater auch recht. R. sass ja definitiv am Vortag im Auto, ein Haar wäre da nun wirklich nicht ungewöhnlich.
Und die Presse hat es von der Familie erfahren, so wie fast alles, was wir wissen!
Oder denkst Du, dass die Ermittler es der Presse verraten hat?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

14.08.2019 um 23:01
silbersee schrieb:ich sah es und wusste bevor papa reusch dies verriet, welche Farbe die Decke hatte, aufgrund hier verbotener Quelle!
So war's.
Ich fand es komisch....weshalb wussten die Freundinnen das alles so genau...?!?

Bevor irgendjemand diese Decke erwähnte??
Auch dies wurde von der Familie weitergegeben!
Aber auf den ersten Flyern war dies nicht erwähnt!


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

14.08.2019 um 23:05
Palma schrieb:Dass Haare im Kofferraum gefunden wurden, wurde ebenfalls von der Familie und zwar vom Vater, im TV öffentlich gesagt und im gleichen Satz auch begründet, warum das keinerlei Beweiskraft haben kann, denn weil seine Tochter sonntags mit der Kleinen im Kofferraum gespielt habe und daher die Haare sind.
Aus meiner Erinnerung wurde es zunächst in den Medien genannt und dann von Bernd Reusch aufgegriffen (vergl. Reaktion @oneHuman123 auf Deinen Beitrag). Die Reihenfolge dürfte aber heute nur noch schwer rekonstruierbar sein.
Palma schrieb:Auch dies konnte sich die Familie, somit auch dem breiten Publikum, wiederholt logisch erklären.
Es gibt nichts, was die Familie nicht sofort im Sinne des TV erklären und umdeuten konnte.
Wie die Ehefrau es auch sagte, sinngemäß ... "es gibt KEINE Beweise, die wollen uns da 'was einreden ...".
Je, ist schon auffällig, aber aus meiner Perspektive alles logisch erklärbar. Die Ermittler werden sich da auch schon Gedanken gemacht haben und alle öffentlichen Erklärungen weiterhin aufmerksam verfolgen.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

14.08.2019 um 23:06
oneHuman123 schrieb:R. sass ja definitiv am Vortag im Auto, ein Haar wäre da nun wirklich nicht ungewöhnlich.
DEFINITIV?
Wie kommst Du darauf, dass dies definitiv so war?

Wer spielt schon im Kofferraum?
Sowas habe ich vorher noch NIE gehört!


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

14.08.2019 um 23:09
emz schrieb:In wessen Eigentum befand sich eigenlich diese pinkfarbene Decke?
Es war die Decke von J. + F., eine Decke, welche das Paar bei jedem Ausflug immer im Kofferraum begleitet habe.
Auch die Spuren der Decke wurden somit sofort dem Publikum einleuchtend erklärt.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

14.08.2019 um 23:10
Palma schrieb:Und die Presse hat es von der Familie erfahren, so wie fast alles, was wir wissen!
Oder denkst Du, dass die Ermittler es der Presse verraten hat?
Es nacht wohl keinen Sinn, dass BR zunächst der Presse vom Haar im Kofferraum erzählt, um dann auf eine Veröffentlichung der Info mit einer öffentlichen Stellungnahme zu reagieren. Im Übrigen würde das ja auch bedeuten, die Ermittler hätten versucht die Familie mit einer Falschinformation (Rebeccas Haar) von der Täterschaft des Schwagers zu überzeugen.

Das Haar im Kofferraum wurde seitens der Medien ja auch mit Verweise auf "Ermittlerkreise" als Quellenangabe eingeführt.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

14.08.2019 um 23:19
Edelstoff schrieb:Nein, sie fehlte im Haushalt von F+J, wurde in XY so gesagt.
Dann hatte Rebecca die von Mama vordnete Decke wohl am Wochenende zuhause vergessen.
Edelstoff schrieb:Rebecca ist freiwillig abgehauen um der dominanten Mutter zu entfliehen ;-)
Beitrag von emz, Seite 4.670
oder wie Petermann in dem jüngsten Video verkündigt: "Sie hat selbst entschieden, die Wohnung zu verlassen, ihr muss etwas sehr wichtig gewesen sein."


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

14.08.2019 um 23:24
Edelstoff schrieb:Es nacht wohl keinen Sinn, dass BR zunächst der Presse vom Haar im Kofferraum erzählt, um dann auf eine Veröffentlichung der Info mit einer öffentlichen Stellungnahme zu reagieren. Im Übrigen würde das ja auch bedeuten, die Ermittler hätten versucht die Familie mit einer Falschinformation (Rebeccas Haar) von der Täterschaft des Schwagers zu überzeugen.

Das Haar im Kofferraum wurde seitens der Medien ja auch mit Verweise auf "Ermittlerkreise" als Quellenangabe eingeführt.
Erzählt hatte es der Vater in einem Kurz- Interview bei RTL.
Ob nun die Presse schneller war ... ?
Wobei ich fest davon ausgehe, dass die Info ebenfalls von der Familie an die Presse weitergegeben wurde, so wie alles.

Das Haar im Kofferraum wurde NIE seitens der Ermitller R. zugeordnet!
Schließlich konnten die das gar nicht wissen, da es erst noch im Labor analysiert werden musste.
Das wurde ebenfalls von der Familie, bzw. auch der Presse, die diese Info über die Familie erfuhr, so berichtet.
Die "Bild" und "RTL" drückten sich ja im Haus der Familie gegenseitig die Klinke in die Hand.


melden
435 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Fall Mary Bell48 Beiträge