Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der tragische Tod von Tanja Gräff

83.697 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Handy, Aktenzeichen Xy, Schreie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der tragische Tod von Tanja Gräff

12.05.2015 um 14:42
@Imagine82
Nein aber gestoßen ........ da war sie wohl noch am leben


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

12.05.2015 um 14:43
@AlbertE
Warum nicht, wenn es dort hingefallen ist. Glaubst Du sowas wäre ausgeschlossen?


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

12.05.2015 um 14:43
@Vernon2

Dann müsste sich schon an diesem Abgrund gestanden und vorher über diesen Zaun geklettert sein. Dann ist ihr das Handy aus der Hand gefallen und sie hätte sich gebückt, das Gleichgewicht verloren und wäre runtergefallen. Wozu?
Ein Handy ist ein materieller Gegenstand, auf den ein Mensch zum Schutz seines eigenen Lebens verzichten kann.
Dennoch steht bei dieser Überlegung die Frage: Warum ist sie überhaupt über den Zaun geklettert, so dass sie ihr Handy verlieren konnte?


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

12.05.2015 um 14:43
Zitat von Pinky089Pinky089 schrieb:Konnte man denn nun 2007 noch nicht die letzten Funksignale vom Handy orten??
4.13 Uhr auf dem Festgelände letztmalig.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

12.05.2015 um 14:43
Zitat von tuskamtuskam schrieb:Im ersten Video bei Minute 2 wird die Stelle sein ... da hält er kurz an und filmt die Umgebung
Exakt. Sehe ich auch so. Was für ein unglaublicher Zufall.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

12.05.2015 um 14:43
Das letzte Telefonat hat sie doch mehrere Minuten geführt. Weiß man mit wem?


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

12.05.2015 um 14:44
Wie lange benötigt man vom Festgelände bis dort an diese Stelle, wenn man zu Fuß unterwegs ist?


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

12.05.2015 um 14:44
Ich dachte auch grad, dass es ein versuch gewesen sein könnte, an dem vorsprung einen handyempfang zu bekommen-. daher an die kante ggfs?


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

12.05.2015 um 14:44
Zitat von Blondi23Blondi23 schrieb:Warum ist sie überhaupt über den Zaun geklettert, so dass sie ihr Handy verlieren konnte?
Die erste Frage ist: Was hatte sie überhaupt genau dort zu suchen? Dass sie eine Abkürzung nehmen wollte, ist doch eher unwahrscheinlich. Es war um diese Uhrzeit auch noch nicht komplett hell sondern dämmerig. Da würde man dann wohl kaum dort herummarschieren, da es sicher auch nicht beleuchtet ist, oder?


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

12.05.2015 um 14:45
@Blondi23

10-15 Mins


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

12.05.2015 um 14:45
@zmkkck

Dafür geht kein normal denkender Mensch an eine solche Kante und steigt auch nicht über einen Zaun....... .
Und vor allem nicht an der Stelle, wo die Sicherheit nicht mehr so wie an den anderen Stellen gegeben ist.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

12.05.2015 um 14:46
@zmkkck
Handy Empfang wird sie wohl gehabt haben, schließlich war ist die FH in der Nähe.
Und wenn die letzte Ortung um 4.13 war muss das Handy danach doch abgestellt worden sein oder nicht?
Wie ist dass denn, wenn man das Handy abstellt. Kann man das danach noch orten ? Weiß das nicht


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

12.05.2015 um 14:46
@Lumina85

Die Frage haben wir ja schon versucht zu klären.......aber hier wird so schnell geschrieben, dass man nicht schrittweise Aspekte beleuchten kann, sondern grob Theorien behandelt und dabei völlig den Bezug zur Realität verliert.

@Koksklaus

Dann wäre sie wahrscheinlich direkt nach dem letzten Telefonat losgegangen und wahrscheinlich direkt nach Ankunft dort abgestürzt.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

12.05.2015 um 14:47
@Rooky

Nein, ausgeschaltete Handys kann man nicht orten.
Die müssen eingeschaltet sein.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

12.05.2015 um 14:47
Hier ein Zitat zum Thema Schrei am Zurlaubener Ufer


Eine Frau, so der Zeuge, habe im Bereich der Kabinenbahn am Zurlaubener Ufer etwas wie: „Lass mich....“ bzw. „Lass mich in Ruhe...“ geschrien.
Der Schrei sei dann kurz darauf noch einmal mit gleichem Tenor wiederholt worden.

Ob diese Wahrnehmungen mit dem Vermisstenfall Tanja Gräff in Zusammenhang stehen könnten, bedarf weiterer Ermittlungen.

Die Soko FH bittet daher Passanten, die sich in der Nacht zum 7. Juni zwischen 4 und 5 Uhr im Bereich der Kabinenbahn aufhielten und solche Schreie gehört oder gar selbst ausgerufen haben, sich bei der Polizei zu melden.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

12.05.2015 um 14:47
kann (konnte) man ein handy noch orten, wenn der akku leer ist? wenn nicht, könnte es dann nicht in etwa so gewesen sein, dass sie sich per handy nach dem schnellsten weg erkundigte, als der akku leer ging.. (wieso nahm sie nicht den shuttlebus?) ein freundlicher junger herr hilft weiter, und als sie merkt, dass er sie den falschen weg mitnimmt eskaliert die situation? ja ich weiss, spekulatios.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

12.05.2015 um 14:48
@Lumina85
Zitat von Lumina85Lumina85 schrieb:Ich habe dafür momentan leider gar keine Erklärung, dafür fehlen noch einige Puzzleteile.
Die große Frage für mich momentan ist, was Tanja dort überhaupt zu suchen hatte.
Dass sie alleine hoch ist, halte ich an sich, aus der Situation heraus ach für unwahrscheinlich. Wenn man noch was erleben will, wäre das verblüffend. Und sie hatte sich ja zuletzt einer anderen Clique angeschlossen (Spitzbart & Lass-Tanja-in-Ruhe-Schubser). Mindestens einer von denen ist ja aggressiv und besitzergreifend aufgetreten. Die Clique soll Verbindungen zur Death-Metal-Szene haben bzw ihr angehören (laut Deschuny, pensioniertem Ermittler).
Wenn man 1+1 zusammenzählt, ist eigentlich einfach.
Ein Deathmetaler, den Tanja um Ecken kannte, hat sich wohl 2012 umgebracht. Ein Grund dafür soll gewesen sein, dass er von Kumpels aus dem Fenster im 2. Stock gestossen worden sein soll. Der wohnte übrigens in Pallien und gehörte zu denjenigen die von den Hausdurchsuchungen dort ~1 Woche nach Ts Verschwinden betroffen war.
Das mit dem Aus-dem-Fensterstossen in diesem Umfeld ist ja merkwürdig. Auch wenn es eine recht freie Assoziation ist.
Siehe auch: Beitrag von tomtomwalk (Seite 926)
Zitat von Lumina85Lumina85 schrieb:Ich kann mir aber auch nicht vorstellen, dass sie mitsamt ihren Sachen nachträglich dorthin gebracht wurde - zumindest nicht wenn es von der Vegetation wirklich so war wie beschrieben.
Die Gärtner kamen da ja auch hin. Allerdings wäre es ein ungewöhnlicher Ort für eine geplante, späte Ablage. Die Nähe zu dem Haus, dass alle Sachen bei ihr waren, sie nicht begraben wurde, spricht klar dagegen.


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

12.05.2015 um 14:48
@busenwunder

Alles, was ausgeschaltet ist (ob durch Akku oder sonstwas) kann nicht geortet werden.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

12.05.2015 um 14:48
@Blondi23

gestern hatte jemand die Wegstrecke gepostet. Dauer 11 Minuten. Je nach Alkoholkonsum wohl etwas länger (dazu, denke ich, muss man den Weg dahin auch kennen - Einstieg Felsenweg)


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

12.05.2015 um 14:48
also meines Erachtens war sie defintiv nicht alleine !


melden