weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.06.2013 um 19:07
Tussinelda schrieb: und unbelievable lag, wie in fast allem, erwiesenermaßen, falsch....man erinnere sich an seine tollen(aber falschen) Skizzen ;)
Hattest Du den bessere ?
Tussinelda schrieb: da musst Du Dich dann wohl eher mit der anderen Fraktion hier "unterhalten", denn die interessieren sich dafür, das hätte einem aufmerksamen Leser aber auffallen müssen....
@Tussinelda
-------------

Du hast aber immer gern darauf geantwortet



Das Holster hat nichts zu sagen über die Lage der Waffe.

Man kann auch eine Waffe ohne Holster auf Nachttisch oder unters Bett legen .


Für mich ist das Holster kein Beweis wo die Waffe lag


Also wenn wirklich ein Einbrecher nachts käme, wäre Pistorius wohl zu langsam.

Unterm Bett suchen, Waffe aus Holster nehmen......


Ausser der Einbrecher käme von unten

Aber das Haus hat doch sicher eine Alarmanlage

Pistorius hat möglicherweise vor dem Schlafengehen die Waffe aus dem Holster genommen


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.06.2013 um 19:26
.lucy. schrieb:Ich tu Dir mal den Gefallen.
Pistorius besaß eine Waffe, für die er keinen Waffenschein hatte.
Ja und? Die war nicht im Haus.
.lucy. schrieb:Er bewahrte nachts seine Waffe neben dem Bett auf, nur in dieser Nacht nicht
Woher willst du wissen wo O.P seine Waffe jede Nacht ablegte? Vielleicht lag die ja nicht immer so schön trapiert für das Magazin neben dem Bett.
.lucy. schrieb:Ist ja auch unlogisch eine Waffe unter dem Bett zu verstecken, die man im Notfall nicht griffbereit hat
Wieso unlogisch? Es gibt einige Leute die ihre Waffe unter dem Bett haben, damit sie eben nicht für jeden sichtbar gleich neben den Bett liegt. Sehr einladend sieht das ja auch nicht aus.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.06.2013 um 19:32
@.lucy.
nein, ich habe es "nur" schriftlich widerlegt, cosmic hat die passende und RICHTIGE Skizze geliefert, Du wirst sicherlich den Beitrag finden......

und warum sollte man das Holster an einer anderen Stelle (auch noch unter dem Bett?) aufbewahren, das erscheint mir gar nicht plausibel


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.06.2013 um 19:43
Immer noch nichts plausibles eingefallen warum man wegen Schulterschmerzen die Bettseite wechselt?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.06.2013 um 19:44
@shirleyholmes
doch, das hatte ich alles schon einmal geschrieben, falls Du Dich erinnern möchtest, ich habe es, aus meiner Sicht, genauestens erläutert, Lindsey findet sicherlich den Beitrag, frag sie doch mal


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.06.2013 um 20:46
Tussinelda schrieb:und warum sollte man das Holster an einer anderen Stelle (auch noch unter dem Bett?) aufbewahren, das erscheint mir gar nicht plausibel
Das wäre ja auch völlig Banane, man legt das Holster unters Bett und plaziert die Pistole dann sonstwo.....das scheint aber für einige wohl "logisch" zu sein.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.06.2013 um 21:01
Die Pistole auf dem Bild vom Nachttisch.
Siehst Du da ein Holster ?@CosmicQueen

Ja wo ist es nur ?

Dir fällt sicher was ein


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.06.2013 um 21:03
Klar ist das unlogisch.

Aber da wo das Holster lag, also auch auf der Seite wo ihre Sachen waren, liegt es schon "richtig" um es etwas merkwürdig zu finden.



Wobei es ja eigentlich ihre Seite war, also vl die Schuhe deshalb da, weil sie erst gewechselt haben, als sie schon im bett lagen?

Warum aber ist dann die Waffe links? Sie nimmt ihre Sachen nicht mit, tauscht also im Bett die Seiten, er nimmt aber die Waffe mit?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.06.2013 um 21:14
@.lucy.
Es wurde ein Holster aber erwähnt :)
Auf dem Bild hat wohl O.P 2010 seine Sachen dort abgelegt und sein Holster noch um. ;)



Ein Holster ist wohl einfacher mal schnell unter die andere Seite zu legen, als gleich die Tasche, die ja sowieso auf der Couch stand. Warum sollte man die Tasche auf die andere Seite stellen, wenn dort gar keine Couch steht?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.06.2013 um 21:20
@Tussinelda

das ist alles was ich von dir zum Thema Bettseitenwechsel wegen Schulterschmerzen gefunden habe:
Ich habe schon Bettseite getauscht, gar nicht im Bett geschlafen, im Sitzen geschlafen, alleine geschlafen, alles wegen Schmerzen
Ist nur leider keine Erklärung dafür warum man explizit auf der anderen Seite schlafen will wegen Schulterschmerzen. Dass man sich vor Schmerzen im Bett wälzt hat damit ja nichts zu tun.

Ich warte weiter...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.06.2013 um 21:23
shirleyholmes schrieb:Ist nur leider keine Erklärung dafür warum man explizit auf der anderen Seite schlafen will wegen Schulterschmerzen. Dass man sich vor Schmerzen im Bett wälzt hat damit ja nichts zu tun.
Wäre interessant hier eine Antwort zu haben, aber von OP.

Hier ist man ja anscheinend noch phantasievoller als er selbst.

Vl war das Bett auf der einen Seite mehr abgenutzt?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.06.2013 um 21:25
Wenn man auf einer Seite Schulterbeschwerden hat und aber im Bett seiner Freundin zugewandt liegen möchte, dann wäre das z.B ein Grund die Seiten zu tauschen. Aber sicherlich wird O.P das noch genauer bei Gericht erläutern.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.06.2013 um 21:28
CosmicQueen schrieb:Wenn man auf einer Seite Schulterbeschwerden hat und aber im Bett seiner Freundin zugewandt liegen möchte, dann wäre das z.B ein Grund die Seiten zu tauschen. Aber sicherlich wird O.P das noch genauer bei Gericht erläutern.
Gerade dann, hätte ich erwartet, würde ihr Fehlen auffallen, wenn er ihr eh zugewandt ist.

Da käme aber dann deine Version ins Spiel, sie war noch nicht im Bad, ist erst aufgewacht wegen ihm, und zu den ganzen Zufällen kommt dann noch hinzu, dass sie sich nicht gegenseitig bemerken, mit Geräuschen ect.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.06.2013 um 21:30
@insideman
Wie du richtig bemerkt hast, könnte es durchaus sein, dass sie eben erst nach ihm aufgestanden ist, als er auf dem Balkon war. Was gar nicht so "zufällig" wäre, sondern einfach ein normaler Umstand der eben vorkommen kann. Der Partner wacht auf, wurschtel was auf dem Balkon, man wird wach davon und geht auf's Klo. Also völlig normale Situation und nichts ungewöhnliches.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.06.2013 um 21:35
Ein Holster ist wohl einfacher mal schnell unter die andere Seite zu legen, als gleich die Tasche, die ja sowieso auf der Couch stand. Warum sollte man die Tasche auf die andere Seite stellen, wenn dort gar keine Couch steht?
es gibt deshalb wesentlich mehr Berichte, wo es heisst neben dem Bett, weil es theoretisch irrelevant ist, ob die Tasche auf dem Boden oder auf einer Couch stand, sie stand links vom Bett, wenn man davor steht und der guardian hatte eine Live Audio Übertragung auf seiner Seite, da konnte man gleichzeitig lesen und hören, was gesagt wurde
Beitrag von Tussinelda, Seite 250

---
Da wären wir mal wieder bei der Couch und der Tasche

Ich denke @Tussinelda weiß genau Bescheid


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.06.2013 um 21:57
Beitrag von Tussinelda, Seite 249
@.lucy.
Noch Fragen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2013 um 01:43
Hatte ich denn jemals welche ?
Ich kann selbst lesen und mir jede Information aus dem Internet holen, was ich glaube oder nicht entscheide ich selbst

Der Fall Pistorius ist ein Puzzlespiel und es ist erst nach der Gerichtsverhandlung fertig, vielleicht .


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2013 um 06:35
.lucy. schrieb:Hatte ich denn jemals welche ?
das ist jetzt echt lustig :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2013 um 08:24
@shirleyholmes
http://www.merkur-online.de/service/gesundheit/allgemein/schulterschmerzen-ursache-ehebett-2441629.html
http://www.paradisi.de/Health_und_Ernaehrung/Symptome/Schulterschmerzen/News/68699.php

es ist wohl eher gesund, als "konstruiert", die Bettseite zu tauschen, wenn man Schulterschmerzen hat ;)
man möchte die Schulter entlasten und trotzdem so dem Partner zu- oder abgewandt schlafen, wie man es sonst auch macht, also tauscht man die Seite....man macht alles mögliche (in Bezug auf meinen von Dir zitierten post), wenn man Schmerzen hat......und ich weise noch einmal daraufhin, dass es für seine Aussage eher "schlechter" ist, links geschlafen zu haben, denn: er MUSS dann an ihrer Bettseite vorbei.....also warum sollte er das erfinden? Bekomme ich dazu noch eine Antwort?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2013 um 09:42
@Tussinelda
@.lucy.

dieser pistorius hat seine ex oder wie auch immer umgebracht.
zu lebenslanger haft verurteilen und gut ist. fall abgeschlossen.


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden