Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Erzeugung Elektromagnetischer Volte oder Kraftspeicher

33 Beiträge, Schlüsselwörter: Magie, Energie, Rituale, Formeln, Bardon, Volt, Kraftspeicher

Erzeugung Elektromagnetischer Volte oder Kraftspeicher

27.06.2018 um 13:42
DyersEve schrieb:Was haben diese, "Meister", denn nachgewiesenermaßen vollbracht?
Krebs geheilt
Es gibt keine wissenschaftlichen Belege dafür.. Bei Krebs sollte man immer mit den gängigen Therapien der Schulmedizin verfahren..


melden
Anzeige

Erzeugung Elektromagnetischer Volte oder Kraftspeicher

27.06.2018 um 16:21
@DyersEve
Ich empfehle dir, dass du deine Fragen in einem anderen Thema stellst, da diese Grundsatzdiskussionen ("Gibt es Magie?", "Welche Beweise gibt es?") ständig andere Themen verfehlen und damit die Diskussion für diejenigen, die sich in diesem Glaubenssystem aufhalten, unbrauchbar macht. Das wurde schon oft erwähnt und dafür wurden auch die Regeln für diese Rubrik geschaffen, die man sich immer wieder zu Gemüte nehmen sollte. In unserem bzw. meinem Glaubenssystem nehme ich die magischen Methoden, die ich mir durch jahrelange Übung angeeignet habe, als wahr an, denn ich erfahre sie. Ob es nach wissenschaftlicher (empirischer) Methodik ebenfalls wahr ist, das kann für euch zurecht bezweifelt werden, aber nicht hier, sondern in dem entsprechenden Thema (und dazu gibt es genug. Siehe bspw. Psiram Beitrag).

Dazu sei erwähnt, dass ich weder verpflichtet bin Aufnahmen von Videos, Fotos oder sonstigem von meinen Tätigkeiten oder dergleichen zu tun (dazu sind Videoaufnahmen bzw. Fotos ebenfalls schlecht, denn auch das kann ja dann wieder angezweifelt werden als Fälschung; Und mir ist die Mühe dann noch weiter zu gehen für den Beweis zu viel). Meine ethische Pflicht (kategorischer Imperativ) verweigert mir dies sowieso, sodass ich hierzu keine weiteren Kommentare abgeben werde. Ihr könnt dies nun als mein tatsächliches Pflichtgefühl bewerten oder aber auch als eine Kapitulation ggü. euch, weil ich nichts vorzuweisen habe, dass das Gesagte von mir und den anderen hier beweist.

In Bezug auf die sog. "Meister": Ob es diese Meister gegeben hat, weiß ich nicht. Nachweise und Quellen gibt es nicht. Ich jedenfalls "glaube" daran, dass es sie gab. Ob sie Tumore bzw. bösartige Neubildungen heilen konnten, das weiß ich nicht, schließe es jedoch aus. Die Magie/Hermetik wird von vielen Außenstehenden oft viel zu überschätzt. Magie ist nicht das gleiche wie die Sci-Fi Magie aus Harry Potter oder sonstigem. Nichts kann die Schulmedizin ersetzen.
neoschamane schrieb:warum wird aber "verwirrenderweise" der gleiche begriff(elektromagnetismus) verwendet?

wie wird dieser hier verwendete begriff definiert, also im unterschied zu maxwells definition des elektromagnetismus?

und warum, wenn er hier eigentlich etwas voellig anderes meint und beschreibt, wird der gleiche begriff-das gleiche wort verwendet?
Da das "elektromagnetische Fluid" eine analogische Bewandtnis zu dem physikalischen Phänomen des Elektromagnetismus hat; Selbst physikalisch nachweisbar ist das elektromagnetische Fluid nicht, da es nichts physikalisches ist (oder konkreter nach Kant: Es ist nichts, das unmittelbar in die reinen Anschauungsformen von Raum und Zeit fällt, sonst wäre es messbar und empirisch-methodisch erfassbar. Es ist ein Ding an sich; Ein Prinzip); Es äußert sich vielmehr als ein Prinzip, als "Ding an sich". Bardon hat diesen Begriff absichtlich gewählt, damit die analogische Verwandtschaft aufgezeigt werden kann und somit ein ungefähres Verständnis erlangt werden kann. Ähnlich wie z.B. die aristotelischen "vier Elemente" Feuer, Luft, Wasser und Erde nicht die gleichnamigen physikalischen Erscheinungen bezeichnen, sondern Qualitäten (Prinzipien), deren Wirkungsweisen in ihrer Quantität sich für "Feuer" bspw. in Hitze und Trockenheit äußern, bei "Wasser" in Feuchtigkeit und Kälte, usw., die sich jedem physikalischen Körper zuordnen lassen ("Ding an sich", wiederum zugeordnet zu den Kategorien Substantialität und Kausalität. Siehe Kant), so trifft dies auch auf das elektromagnetische Fluid zu. Wenn also jemand von der physikalischen Erscheinung vom "Feuer" spricht, so setzt sich diese physikalische Erscheinung (nach der Bardon'schen Metaphysik) immer aus allen vier Elementen zusammen.

MfG,
XKetanX


melden

Erzeugung Elektromagnetischer Volte oder Kraftspeicher

27.06.2018 um 16:31
XKetanX schrieb:Dazu sei erwähnt, dass ich weder verpflichtet bin Aufnahmen von Videos, Fotos oder sonstigem von meinen Tätigkeiten oder dergleichen zu tun (dazu sind Videoaufnahmen bzw. Fotos ebenfalls schlecht, denn auch das kann ja dann wieder angezweifelt werden als Fälschung;
Also auf solchen Fotos könnte man eh nur sehr schwer was erkennen mEn.. auser man kann einen magischen Spiegel derart verdichten wie Bardon zB dass da selbst ungeschulte Personen ein Wesen sehen können, was hier aber wahrscheinlich niemand zustande bringt.
XKetanX schrieb:Es äußert sich vielmehr als ein Prinzip, als "Ding an sich". Bardon hat diesen Begriff absichtlich gewählt, damit die analogische Verwandtschaft aufgezeigt werden kann und somit ein ungefähres Verständnis erlangt werden kann. Ähnlich wie z.B. die aristotelischen "vier Elemente" Feuer, Luft, Wasser und Erde nicht die gleichnamigen physikalischen Erscheinungen bezeichnen, sondern Qualitäten (Prinzipien), deren Wirkungsweisen in ihrer Quantität sich für "Feuer" bspw. in Hitze und Trockenheit äußern, bei "Wasser" in Feuchtigkeit und Kälte, usw., die sich jedem physikalischen Körper zuordnen lassen ("Ding an sich", wiederum zugeordnet zu den Kategorien Substantialität und Kausalität. Siehe Kant),
Also ja, die Elementenergien sind eben nicht wirklich die Elemente ^^ die Analogien die man dann aber mit der Praxis bilden kann sind hilfreich.. sonst müste man sagen, nimm die unbestimnte Energie mache das, dann die andere.. Welche? Ja die andere unbestimmte die das und dad macht usw es wäre ein Chaos..


melden

Erzeugung Elektromagnetischer Volte oder Kraftspeicher

28.06.2018 um 06:36
XKetanX schrieb:Ich empfehle dir, dass du deine Fragen in einem anderen Thema stellst, da diese Grundsatzdiskussionen ("Gibt es Magie?", "Welche Beweise gibt es?") ständig andere Themen verfehlen und damit die Diskussion für diejenigen, die sich in diesem Glaubenssystem aufhalten, unbrauchbar macht.
Deine "Empfehlung" in allen Ehren, aber wo ich welche Fragen stelle, entscheide ich dann doch selber.
XKetanX schrieb:Das wurde schon oft erwähnt und dafür wurden auch die Regeln für diese Rubrik geschaffen, die man sich immer wieder zu Gemüte nehmen sollte.
Ich denke, Du solltest Dir die Regeln bei Zeiten nochmals zu Gemüte führen.
Auch in dieser Rubrik gilt:
- Diese Rubrik unterliegt nicht der "Beweispflicht" (Ausnahme: Wenn ein Diskussionsteilnehmer eine unwahrscheinliche Behauptung als "Fakt" darstellt, muss er dafür natürlich Belege bieten und diskutieren).
Kontext diesbezüglich war "Franz Bardon" und dessen angebliche Gabe, Krebs heilen zu können.
Leider so jetzt nicht mehr genau nachzuvollziehen, da Beiträge gelöscht wurden.


melden

Erzeugung Elektromagnetischer Volte oder Kraftspeicher

28.06.2018 um 11:39
DyersEve schrieb:Kontext diesbezüglich war "Franz Bardon" und dessen angebliche Gabe, Krebs heilen zu können.
Wo steht das? Nirgends soweit ich weiss..


melden

Erzeugung Elektromagnetischer Volte oder Kraftspeicher

28.06.2018 um 13:14
@DyersEve
DyersEve schrieb:Kontext diesbezüglich war "Franz Bardon" und dessen angebliche Gabe, Krebs heilen zu können.
Leider so jetzt nicht mehr genau nachzuvollziehen, da Beiträge gelöscht wurden.
Bardon hat eine solche Behauptung nicht aufgestellt. Die angebliche Quelle, die hier Psiram aufführt ist die mir bekannte WegeInsLicht-Seite, ein Forum und eine Community. Ansonsten höre ich davon zum ersten Mal. Der Link übrigens existiert auch nicht mehr.

EDIT:
Die Behauptung wurde von Rüggeberg aufgestellt, so wie ich sehe:
http://www.magie-info.de/bardon/fb-biog.htm

Rüggeberg ist der Verleger der Bardon Bücher und ist leider bekannt für viel Unfug. Mittlerweile hat der Sohn von Franz Bardon die Verlagsrechte auf einen anderen Verleger übertragen. Das hatte er in einem Brief so angekündigt.

Der Link zum Brief hier: http://czechhermetics.com/very-important-announcement-open-letter-from-lumir-bardon/

MfG,
XKetanX.


melden

Erzeugung Elektromagnetischer Volte oder Kraftspeicher

28.06.2018 um 13:19
Amanon schrieb:Wo steht das? Nirgends soweit ich weiss..
Doch, ich erwähnte das.
Dafür ist Bardon schließlich bekannt, dass er angeblich Krebs heilen konnte durch seine "Gabe".
Wofür auch zurecht in den Knast gewandert ist!


melden

Erzeugung Elektromagnetischer Volte oder Kraftspeicher

28.06.2018 um 13:23
@DyersEve
DyersEve schrieb:Dafür ist Bardon schließlich bekannt, dass er angeblich Krebs heilen konnte durch seine "Gabe".
Nein, ist er nicht. Tatsächlich ist nicht geklärt, warum er ins Gefängnis gewandert ist. Diese Behauptung wurde, wie oben gezeigt, von Rüggeberg (der für seine kontroversen Aussagen und Bücher bekannt ist) aufgestellt, ansonsten finde ich keine weiteren Quellen, die das auch nur irgendwie belegen. Offizielle Angaben der damaligen Zeit zu seiner Verhaftung gab und gibt es nicht; Wenn du sie findest, dann schick' sie doch gerne hier rein. D.h. deine Aussage ist nicht belegt.

Lies also mal nochmal meinen Beitrag über dir.

Damit wäre das geklärt und wir können zum Thema zurückkehren, falls das möglich ist.

MfG,
XKetanX


melden

Erzeugung Elektromagnetischer Volte oder Kraftspeicher

28.06.2018 um 13:35
XKetanX schrieb:Rüggeberg ist der Verleger der Bardon Bücher und ist leider bekannt für viel Unfug. Mittlerweile hat der Sohn von Franz Bardon die Verlagsrechte auf einen anderen Verleger übertragen. Das hatte er in einem Brief so angekündigt.
Ja Rüggeberg hat da viel Unfug erzählt offenbar, obwohl auch gute Ansätze dabei waren..


melden

Erzeugung Elektromagnetischer Volte oder Kraftspeicher

28.06.2018 um 14:07
XKetanX schrieb:Bardon hat eine solche Behauptung nicht aufgestellt. Die angebliche Quelle, die hier Psiram aufführt ist die mir bekannte WegeInsLicht-Seite, ein Forum und eine Community. Ansonsten höre ich davon zum ersten Mal. Der Link übrigens existiert auch nicht mehr.
Nun, von Seiten der Esoterik rühmt man sich doch gerne mit dieser Aussage.
Das kannst Du auf vielen Seiten nachlesen.
Und Psiram ist offen für jeden.
Lass den Satz löschen.


melden

Erzeugung Elektromagnetischer Volte oder Kraftspeicher

28.06.2018 um 14:09
Amanon schrieb:Ja Rüggeberg hat da viel Unfug erzählt offenbar, obwohl auch gute Ansätze dabei waren..
Dier ist schon klar, dass Rüggenberg ein Rechtsextermist ist?


melden

Erzeugung Elektromagnetischer Volte oder Kraftspeicher

28.06.2018 um 14:13
DyersEve schrieb:Dier ist schon klar, dass Rüggenberg ein Rechtsextermist ist?
Ja genau deswegen ist da ja viel Unfug dabei.. aber einige ansätze aus der hermetischen Psychologie sind sehr brauchbar.. mit Betonung auf einige


melden

Erzeugung Elektromagnetischer Volte oder Kraftspeicher

28.06.2018 um 23:02
Amanon schrieb:Ja genau deswegen ist da ja viel Unfug dabei.. aber einige ansätze aus der hermetischen Psychologie sind sehr brauchbar.. mit Betonung auf einige
Ne klar, Hitler hat ja auch unter anderem Autobahnen bauen lassen.


melden

Erzeugung Elektromagnetischer Volte oder Kraftspeicher

28.06.2018 um 23:12
DyersEve schrieb:Ne klar, Hitler hat ja auch unter anderem Autobahnen bauen lassen.
Für jemanden der diese Ansätze nicht kennt reisst du schon was raus ;)


melden

Erzeugung Elektromagnetischer Volte oder Kraftspeicher

28.06.2018 um 23:54
Amanon schrieb:Für jemanden der diese Ansätze nicht kennt reisst du schon was raus
Nö, glaube ich nicht.
Verlagsbuchhandlung Dieter Rüggeberg
An den Verlag ist die Verlagsbuchhandlung Dieter Rüggeberg aus Wuppertal angeschlossen, die ihre Angebote über Anzeigen in der Jungen Freiheit bewirbt. Die Verlagsbuchhandlung hat sich auf ein esoterisch-okkultistisches sowie antisemitisches, Verschwörungstheorien huldigendes Angebot spezialisiert:[2] Es werden esoterische, philosophische und religiöse Bücher feilgeboten, etwa die Geheimlehre der Okkultistin Helena Petrovna Blavatsky, diverse Werke des Esoterikers Rudolf Steiners und Bücher der rechtsextremistischen Revisionisten J.G. Burg, Georg Franz-Willing, David L. Hoggan und Udo Walendy, die Schriften des „Links-Nationalsozialisten“ Hennecke Kardel sowie verschwörungstheoretische Werke von Gary Allen, Gerhard Müller und Johannes Rothkranz.[3] Auf Rüggebergs Homepage werde die rechtsextreme Zeitschrift Unabhängige Nachrichten als „sehr kritsch, empfehlenswert“ empfohlen.[
Geheimpolitik (Band 1)
Im ersten Band möchte Rüggeberg einen geheimen Fahrplan zur Weltherrschaft (so lautet auch der Untertitel des Buches) enthüllen. Er meint diesen in den Protokollen der Weisen von Zion, die er ausführlich und zustimmend zitiert, erkennen zu können. Als Verschwörer sieht er zu gewichtigen Teilen die Juden an, weil sie durch ihre internationale Verbreitung prädestiniert seien, daneben verdächtigt er Briten und nicht genau benannte Okkultgruppen. In den Demokratien würden konspirative Kräfte herrschen, die sich hinter den Regierenden verbergen. Rüggeberg kommt zu dem Schluss: „Diese Unsichtbare Regierung hinter den Protokollen läßt ihre schmutzige Arbeit fast ausschließlich durch ihre Handlanger und Helfer erledigen.“ An vielen Stellen des Buches bezieht sich Rüggeberg zustimmend auf den Anthroposophen Rudolf Steiner. Zwar distanziere er sich vom historischen Nationalsozialismus, gleichwohl weise seine gesamte Argumentation, unabhängig von dieser ideologischen Prägung, ein unabhängiges rechtsextremistisches Gedankengut auf, indem er nach wie vor die antisemitischen Verschwörungsvorstellungen der Protokolle der Weisen von Zion propagiere. Zudem diffamiere er fundamental den bestehenden demokratischen Verfassungsstaat als „Diktatur“ und „Schwachsinn“. Dabei bediene sich Rüggeberg typisch revisionistischer Argumentationsmuster, etwa indem er Holocaustleugner wohlwollend kommentiere. Darüber hinaus bezieht er sich zustimmend auf andere rechtsextremistische Werke, z. B. die Schriften von David Irving, Erich Kern oder Gerhard Müller.
Geheimpolitik (Band 2)
Der zweite Band Geheimpolitik knüpft mit Ergänzungen zu den Protokolle der Weisen von Zion an den ersten Band an. Rüggeberg stellt dabei heraus, dass mit den in den Protokollen „offengelegten Plänen Weltherrschaftspolitik betrieben“ werde. Neben Historischem zur Freimaurerei und dem Verhältnis von Freimaurerei und Weltanschauung lässt er sich zu Hochgradlogen, Logenverbindungen und politischen Verbindungen aus. Rüggeberg baut seine Verschwörungstheorien weiter aus, indem er die Freimaurerei als konspirativen Akteur darstellt, dem eine demokratische Staatsordnung genehm sei. Politiker beschimpft er als „Lügner, Heuchler und Großverbrecher“. Um seine Behauptungen und Auffassungen zu begründen, zitiert er in epischer Länge ausführlich aus der nationalsozialistischen und völkischen Literatur der 1920er bis 1940er Jahre. Besonders häufig zitiere er den Chefideologen der NSDAP, Alfred Rosenberg.
Wikipedia: Dieter_Rüggeberg


melden

Erzeugung Elektromagnetischer Volte oder Kraftspeicher

29.06.2018 um 00:15
@DyersEve
Das ist ja sehr interessant und schockierend aber nichts was nicht bekannt wäre.. das Buch über die hermetische Psychologie hat interessante Ansäze von den psychologischeb Methodik her... Das andere ist schon krass ja..


melden
Anzeige

Erzeugung Elektromagnetischer Volte oder Kraftspeicher

29.06.2018 um 15:27
@XKetanX
Also Volt ist mMn eine Sache, Interessant finde ich noh wenn man einen Kraftspeicher amcht und einen Mechanismus einbringt der ihn automatisch auflädt, je nachdem wie viel genommen wird... War für mich etwas schwerer bzu implementieren aber es funzt Recht gut...


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

544 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schutzzauber49 Beiträge