Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

6.638 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Christentum, Frieden, Koran
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

07.12.2014 um 15:45
die Türken schauen zu bzw lassen is kämpfer/logistik durch, die irakische armee verteidigt nur schiiten, die kurden bekamen notdürftige hilfe. ich verstehe nicht warum die jessiden und christen dort auf westliche propaganda reinfallen und vor den frieden und freiheit bringenden islamischen staats kämpfern geflohen sind. ich findes es verdammt unverschämt den zivilisten unten die angst vor den frieden bringenden is kämpfern abzusprechen

aber deckt sich mit einem anderen vorurteil, alles zu relativieren und abzuschwächen, was ist mit den 1000+ ausländischen kämpfern die pro monat nach syrien-irak gehen, alles nur urlauber und humanitäre hilfswillige?


melden
Anzeige
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

07.12.2014 um 15:53
@ruhigbleiben
Die Türkei schaut solange zu bis die KurdenPKK keine Gefahr mehr ist.Andere Gründe nannte ich ja schon.Ich bezweifle ,dass es tausende ausländische Kämpfer sind , vieleicht ein paar hundert.
Natürlich soll und wird der IS über kurz oder lang der garaus gemacht.
Deshalb brauchen da aber jetzt keine 430 000 Mann der Türkenarmee dort einmarschieren.


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

07.12.2014 um 15:58
@Zoelynn
ich bezweifle dass du an der wahrheit interessiert bist, gestern hats mit einen stipendiaten empfohlen und der schreibt in seinem blog von 1000+ ausländischen kämpfern pro monat die da hingehen und die 100.000den christen und jessiden sind gefflohen trotz irakischer armee, perschmerga, syrische armee, türkische armee.

diese fakten sind keine 6 monate alt und schon versuchen propafandisten im forum diese fakten zu verneinen. für wie blöd hält ihr eigentlich den leser?

...30.000 Soldaten der irakischen Armee haben in Mossul vor 800 Kämpfern der Isis kapituliert. Tahskin war einer von ihnen. Er will sich nicht fotografieren lassen, zu groß ist seine Angst vor Hinrichtung oder Folter. Doch seine Meinung will er sagen. "Soll ich lügen oder die Wahrheit sagen?", fragt er vorher noch im Scherz. Dann entscheidet er sich, offen zu sprechen.

"Sie hacken dir die Hand ab"

Wie die meisten seiner Kameraden und etwa 800.000 Zivilisten ist Tahskin mit dem Auto von Mossul ins rund 80 Kilometer entfernte Arbil geflohen. Es hatte in Mossul zuvor sporadisch Kämpfe mit Isis gegeben. Dass die Dschihadisten die Lage dominierten, haben sie sofort erkannt. "Männer mit weiten Kleidern und Bärten bis zu den Hüften liefen durch die Straßen", sagt Tahskin. "Sie hacken dir die Hand ab, wenn du rauchst, oder falsch betest, sie töten dich, wenn du einen falschen Bart hast, und sie vergewaltigen Frauen", sagt er. "Sie wollen die Scharia."..
http://www.spiegel.de/politik/ausland/irak-armee-auf-flucht-vor-isis-aus-mossul-nach-arbil-a-975299.html


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

07.12.2014 um 16:04
Mossul ist dank dem islamischen staat christenfrei gemacht, also keine panik an die bundesdeutschen denn die türkische armee passt auf dass es so auch bleibt wie in der türkei (praktisch auch christenfrei), christen scheinen dem aktuellem islam einfach nur zu stören.


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

07.12.2014 um 16:05
mit muslimischen propagandusten die den is verharmlosen (nur ein paar 1000 kämpfer) ist jede diskussion ohne sinn.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

07.12.2014 um 16:08
@ruhigbleiben
so so du bezweifelst, bleib ruhig,deine 1000 sterben auch wie die Fliegen wieder weg,oder werden kampfunfähig, da es keine richtige ärztlich Versorgung gibt.
Keine Panik,wenns auch nicht überall so verläuft wie an der Türkischen Grenzstadt.das wird schon.
Ich glaub du hast was gegen Erdogan.Der Mann ist besonnen und weis was er tut.
Ich verharmlos nicht die IS nur nur sollte man nicht in Panik und Hysterie verfallen und den hypothetischen Untergang des Abendlandes heraufbeschwören


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

07.12.2014 um 16:14
ich mache mir keien sorgen, denn die siegreiche türkische armee wird dass abendland gegen die islamisten verteidigen und den araber wieder die freiheit bringen dies 100derte jahre unter osmanischer herrschaft hatten.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

07.12.2014 um 16:18
@ruhigbleiben
Ja dann ist ja alles in Ordnung, wenn du dir keine Sorgen machst.


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

07.12.2014 um 16:54
ich mache mir nur sorgen um die hier lebenden muslime, es könnte sein dass in ein paar jahren zum bevölkerungstausch kommt, zb alle europäischen muslime nach mittelost, alles dort lebenden christen nach europa, so wie in nordzypern, oder die deutschen aussiedler die nach 100derten jahren zurück nach deutschland kamen weil sie sich vor ort nicht integrieren lassen wollten im sinne assimlierung.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

07.12.2014 um 17:01
@ruhigbleiben
Ich denke da braucht man kein Hellseher sein,es gibt Beispiele wie so was ausgeht, entweder so wiein den USA oder Südafrika.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

07.12.2014 um 17:01
@Zoelynn

Ich glaub echt, du lebst in irgend so 'ner rosa My-Little-Pony-Welt, kann das sein? Ich kann gar nicht mehr zählen, wie oft ich mir bei deinen grenzenlos ignoranten und naiven Beiträgen fassungslos an den Kopf packen musste...
Zoelynn schrieb:bleib ruhig,deine 1000 sterben auch wie die Fliegen wieder weg
Für die 1000, die draufgehen, kommen weitere 2000 hinzu, an hirngewaschenen Gotteskriegern mangelt es auf der Welt ganz sicher nicht. Aber red dir nur ein, dass das ganze nur ein kleiner Aufstand ist, der sich bald in Luft auflöst.
Zoelynn schrieb:Ich glaub du hast was gegen Erdogan
No shit, Sherlock! Der Satz klingt so behämmert, als würde jemand sagen: "Ich glaube, du magst Achmadinedschad nicht." :shot:
Zoelynn schrieb:Der Mann ist besonnen und weis was er tut
Ja, genau, ein sehr besonnener Mann, der doch allen Ernstes der Welt weismachen will, die Muslime hätten Amerika entdeckt. Oder der behauptet, Gleichberechtigung widerspräche den Menschenrechten. Oder als der Typ nach dem Grubenunglück, bei dem auch viele Kinder starben, leichtfertig behauptete "Solche Unfälle passieren nun mal". Ich denke, es wird immer offensichtlicher, dass der Kerl überhaupt keine Ahnung hat, was er tut. Und man muss schon arg dämlich sein, ausgerechnet solchen fragwürdigen und inkompetenten Persönlichkeiten blind zu vertrauen.

Ich schlage vor, du bleibst mal weiterhin in deiner rosaroten Pony-Welt und hältst dich aus Themen, die die Realität betreffen, raus. Tue dir selber den Gefallen.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

07.12.2014 um 17:05
@trance3008
Ich schlage vor du mäßigst dich.Erdogan ist ein mehrfach demokratischer Regierungschef,oder willst du ca 40 Millionen Wähler als dämlich hinstellen.Du bist hier nicht in der Position so was zu behaupten.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

07.12.2014 um 17:09
@Zoelynn
Bist du ne türkische AKP Freundin oder warum willst du uns allen hier Erdogan schmackhaft machn?


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

07.12.2014 um 17:11
@Zoelynn

Seit wann entscheidet Quantität über die Qualität? Schau dir nur mal die Geschichte der weltweiten Politik an. Der Mao hat bis heute Millionen Anhänger, obwohl er sein Volk nachweislich ausbeutete und missbrauchte. Oder der aktuelle Nordkorea-Diktator Kim Jong-Un. Wird auch von seinem Volk angehimmelt, aber ist er wirklich so toll, wie die Propaganda in seinem Lande es den Bürgern verkündet? In der Türkei sieht es nicht anders aus. Gleichgeschaltete Medien und Propaganda haben korrupten Führern schon immer treue Dienste erwiesen. Also ausgerechnet in großer Wahlbeteiligung und Euphorie eines Volkes über ihren Führer eine Garantie für dessen Kompetenz zu sehen, ist ziemlich ignorant und viel zu kurz (bzw. gar nicht) gedacht.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

07.12.2014 um 17:16
@trance3008
Auf jedenfall hat Erdogan bisher sehr besonnen reagiert,im Gegensatz zu westlichen hysterischen Politikern und die Türkei aus dem Krieg rausgehalten.Das ist schon eine Leistung.


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

07.12.2014 um 17:17
Zoelynn schrieb:Erdogan ist ein mehrfach demokratischer Regierungschef,oder willst du ca 40 Millionen Wähler als dämlich hinstellen
Es würde mir schwer fallen nein zu sagen wenn sie einen solchen Autokraten mehrfach gewählt haben

Und schon Marx wusste
… „Der Koran und die auf ihm fußende muselmanische Gesetzgebung reduzieren Geographie und Ethnographie der verschiedenen Völker auf die einfache und bequeme Zweiteilung in Gläubige und Ungläubige. Der Ungläubige ist „harby“, d. h. der Feind. Der Islam ächtet die Nation der Ungläubigen und schafft einen Zustand permanenter Feindschaft zwischen Muselmanen und Ungläubigen. In diesem Sinne waren die Seeräuberschiffe der Berberstaaten die heilige Flotte des Islam.“
Und da das Forum ja voll ist mit Freunden von Marx...


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

07.12.2014 um 17:21
@Zoelynn
Die AKP passt ja jetzt wie die Faust aufs Auge in diesen Thread. Alleine schon wie aus Ankara "Religion" und "Islam" definiert wird und was das für ein Einfluss auf die türkische community in D hat...ich stell einfach mal die These auf, dass die community in D noch nie so radikalisiert war wie unter Erdogan. Genauso was zum Beispiel die Ditib treibt ist wohl intransparenter als jemals zuvor.


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

07.12.2014 um 17:31
Zoelynn schrieb:Auf jedenfall hat Erdogan bisher sehr besonnen reagiert
So wie bei den Gezi-Park Protesten, wo alleine in den ersten 20 Tagen 120.000 Gasgranaten auf die Demonstranten geschossen wurden. Oder das säurehaltige Wasser, das von den Wasserwerfern auf die Demonstranten geschossen wurde


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

07.12.2014 um 17:38
Zoelynn schrieb:Erdogan ist ein mehrfach demokratischer Regierungschef,oder willst du ca 40 Millionen Wähler als dämlich hinstellen.
Den Spruch muß ich mir merken. Den kann man sehr gut auf den Ausgang der Wahl 1933 anwenden.


melden
Anzeige

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

07.12.2014 um 17:41
@Zoelynn
Wenn du türkisch bist und eben auf die AKP unf Erdogan abfährst....sei dir gegönnt. Aber Erdogan ist wirklich eher eine Steilvorlage (mit manchen seiner Aussagen) für Misstrauen gegenüber dem oder einem Islam.

Und seine Politik finden viele türkischstämmige toll..aber in Bezug auf Europa oder D treibt die AKP Spielchen, als Beispiel dienen schon die zahlreichen AKP Funktionäre in allen möglichen deutschen Parteien. Und nicht nur "passend" in den eher konservativen Parteien, ganz grotesk auch bei den Grünen zim Beispiel. Was zur Hölle machen denn mannchmal direkte "islamisch konservative" AKP Funktionäre (häufig ohne Wissen von anderen)mit einem grünen Parteibuch? Was versucht Erdi denn damit?

Das das vielen Menschen in D nicht schmeckt....


melden
325 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt