Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

2.342 Beiträge, Schlüsselwörter: Sport, Ernährung, Fitness, Bodybuilding, Kraftsport

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

17.02.2019 um 11:26
Interested schrieb:Fast könnte man meinen, ihr flirtet auf Teufel komm raus. :P: :troll:
@Interested

...man könnte fast meinen du bist immer wie ein schiri "dahinter" dies festzustellen und darauf hinzuweisen... :D :troll:


Wer nach jahren des onlinedaseins immer noch mutmaßungen aus ein paar trockenen buchstaben schlußfolgert, dem ist nicht mehr zu helfen... :)


melden
Anzeige

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

17.02.2019 um 11:30
ich kann jetzt nie wieder unbedarft an ein Playgirl Cover denken :cry:


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

17.02.2019 um 11:30
@PeterThomas

Ja stimmt.

Jedem seine trainingsart.

Aber ich sage dir ehrlich, mein nachvollziehen hat da auch seine grenzen, wenn ich höre oder lese das jogger oder gar marathonläufer sich unter zt. widrigsten bedingungen manchmal stundenlang verausgaben,
und sich dann wundern wenn sie als vegetarier oder gar veganer in ein tiefes depressionsloch fallen.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

17.02.2019 um 11:32
Tussinelda schrieb:ich kann jetzt nie wieder unbedarft an ein Playgirl Cover denken :cry:
..weil es jetzt nur mich für dich gibt ? :kiss: :)


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

17.02.2019 um 11:34
@stahlflug
ja, es hat so säuremäßig alle schönen Erinnerungen ausgemerzt...... :)


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

17.02.2019 um 11:35
@stahlflug
Wahre worte von dir.

Deshalb sollte man auch genügend essen damit die kraftreserven bleiben. Ein motor ohne sprit läuft ja auch nicht.

Ist bei derartigen leuten die frage angebracht, warum sie sich absichtlich sowas antun.

Wenn ich bei hohem kalorienverbrauch kaum esse ist doch klar dass ich irgendwann ausgebrannt bin, oder ist ausgebrannt sein das neue statussymbol?


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

17.02.2019 um 11:42
@stahlflug
@Tussinelda
Gehört die Rubrik Menschen neuerdings zu Unterhaltung? Falls nicht, spammt in UH, oder rechnet mit Konsequenzen!


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

17.02.2019 um 12:40
PeterThomas schrieb:Deshalb sollte man auch genügend essen damit die kraftreserven bleiben. Ein motor ohne sprit läuft ja auch nicht.
@PeterThomas

Man kann seinen körper im alltag wie ein formel-1 fahren, aber wenn man dann nur "normal" tankt muß man sich nicht wundern wenn man iwann mal stehen bleibt.

Was nützt mir die verständnisvollste einstellung zu tieren,
und ich verausgabe mich kopflos bei iwelchen sportevents zum physischen und psychischen wrack.

Da würden manche dieser leute dann mit einem normalen pkw vernünftiger denken, wenn sie wissen das sie ihn nicht wie einen formel-1 wagen fahren können,
als sie da eher als veganer vor einem extremmarathonlauf in einer wüste dran denken sollten...


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

17.02.2019 um 12:53
Mann kann auch als Vegetarier so essen dass man genügend kalorien für einen marathonlauf aufnimmt, das ding ist nur dass man dann zunimmt.

Leute die diesen lifestyle leben wollen auch ausschauen wie gephotoshopt. Die stellen sich dann vor den spiegel beobachten sich ultrakritisch und sagen sich dann, oh mein bauch schwabbelt, ich muss die 5 kg die ich zugenommen hab abnehmen und meine Ernährung komplett umstellen und salat essen.

So ein lebensstil kann nicht glücklich machen, wer so einen lebensstil annimmt ist vermutlich nicht wirklich glücklich.

Dass ist die kehrseite von der ganzen selbstoptimierung.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

17.02.2019 um 13:40
PeterThomas schrieb:Die stellen sich dann vor den spiegel beobachten sich ultrakritisch und sagen sich dann, oh mein bauch schwabbelt, ich muss die 5 kg die ich zugenommen hab abnehmen und meine Ernährung komplett umstellen und salat essen.


So ein lebensstil kann nicht glücklich machen, wer so einen lebensstil annimmt ist vermutlich nicht wirklich glücklich.
So sehe ich das nicht.

Man kann dieses denken haben und glücklich dabei sein.

Aber man sollte dann nicht das erreichen dieses zieles so zu seinem absoluten lebensmittelpunkt ausweiten, das dies in anderen wichtigen lebensbereichen, physisch, psyschisch und im lebensumfeld, defezite verursacht.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

17.02.2019 um 13:56
@stahlflug
Man sollte einfach ein stabiler mensch sein der an sich glaubt, sonst tut kritik und selbstkritik unnötig weh.

Wer so einen lebensstil führt und glücklich damit ist, wäre wohl auch mit einem anderen aktiven lebensstil glücklich. Wer unglücklich ist der wird durch die annahme so eines lebensstils nicht glücklich.

Wer so einen lebensstil übertreibt und das auf kosten der gesundheit, der macht es um sich zu beweisen oder um irgendwo zu gewinnen bzw. um sich hervor zu tun.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

17.02.2019 um 16:37
Was ist der goldene Standard bei der Bekämpfung eines Muskelkaters?

Ich habe einen brutalen Muskelkater. Wäre ja schön, wenn es ein starker Katzenmann wäre, aber wir wissen ja alle, was das ist. Magnesium Tabletten? Wärme? What to do.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

17.02.2019 um 17:06
gruselich schrieb:Was ist der goldene Standard bei der Bekämpfung eines Muskelkaters?

Ich habe einen brutalen Muskelkater. Wäre ja schön, wenn es ein starker Katzenmann wäre, aber wir wissen ja alle, was das ist. Magnesium Tabletten? Wärme? What to do.
abwarten, Schätzchen.

Was hast du denn gemacht?


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

17.02.2019 um 17:21
@Sherlock_Fuchs
Abwarten... hhmmmpff
Ich habe mit alten Maennern wohl etwas zu lange Tennis gespielt. ...Die alten Haudegen.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

17.02.2019 um 21:56
gruselich schrieb:Was ist der goldene Standard bei der Bekämpfung eines Muskelkaters?
Abwarten und Proteine zu sich nehmen.

Ha! hatte vor zwei Wochen auch einen brutalen Muskelkater im Bizeps, konnte anderthalb Tage den Arm nicht gerade durchstrecken.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

18.02.2019 um 16:55
Hilft Adrenalin eigentlich auch beim Training/Muskelaufbau?

Ich bin gerade bis zur Halskrause voll davon.....


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

18.02.2019 um 17:02
@groucho
Indirekt schon. Weil es deine Leistungen verbessern kann und damit dein Training effektiver macht.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

18.02.2019 um 17:07
@groucho

Körperlicher und geistiger Stress sind nicht gut für den Muskelaufbau.

Sich "wach" machen ohne, dass der Körper im Stress ist, kann schon helfen wenn man mal müde ist.

Aber ansich nicht empfehlenswert.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

18.02.2019 um 18:31
Danke für die Antworten
Blunasole schrieb:Sich "wach" machen ohne, dass der Körper im Stress ist, kann schon helfen wenn man mal müde ist.
Ist nicht so, dass ich mir Adrenalin gespritzt habe oder spritzen wollte. :D


Ich wollte nur gerade einkaufen fahren und musste sehen, dass jemand mein ordentlich geparktes Auto geschrottet hat (einmal die Fahrerseite verbeult und zerkratzt)


melden
Anzeige

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

21.02.2019 um 18:56
gruselich schrieb am 02.02.2019:Auf so einer speziellen Waage.
So, ich habe gerade die letzten drei Stunden in einem Forschungszentrum verbracht, und wurde gecheckt und vermessen, inklusive Körperparameter, darunter auch der Körperfettanteil.
Sowohl via Ultraschall wurde die Fettschichtdicke des Bauchfetts gemessen, als auch via Bioimpedanz Waage der KFA festgestellt. Dabei wird Strom durch Elektroden an Händen und Füßen durch den Körper geschickt, und der Leitwert bestimmt. Dieser ist (unter Berücksichtigung der Körpergröße) abhängig vom KFA.

Um das ganze Abzukürzen, und die eigentlich Info, die ich hier einstreuen will: Meine Körperfettwaage zu Hause hat nur Elektroden für die Füße, hat aber doch ziemlich genau das gleiche Ergebnis gebracht wie das Profigerät. Eine finale Aussage dazu kann ich zwar erst treffen, wenn ich das Resultat des Ultraschalls bekomme, dennoch vielleicht hier interessant, dass auch eine Homemade Messung halbwegs brauchbar sein kann.

Mein Gerät ist ein Medisana BF 801


melden
712 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt