Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was bedeutet euch Kompetenz im Leben

14 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben
Seite 1 von 1
DieSache
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet euch Kompetenz im Leben

31.05.2006 um 22:32
Mal so als kleine Zwischenfrage bezüglich des "Oberflächlich, oder doch die Wahrheit"Threads !


Kompetenz setzt ja Wissen oder zumindest Können vorraus, glaubtihr unsere Gesellschaft ist schon zu uniformiert in Denken und Handeln, sprichentsprechen unsere Gesellschaftssichten nicht doch in gewisser Weise einer ArtKastendenken ?

Vorurteile wie "der sieht aber doof aus !", oder aber "demAnschein nach kann man der Person nicht trauen, denn sie kommt ja aus der, oder derSchicht !"...ich weiss nicht, mir fällt gerade so einiges auf und ich bin darüber nichtbesonders erfreut. Sind wir schon zu einer Gesellschaft verkommen die nur noch nach Zweckund Wert des Einzelnen schaut, ohne die Folgen für die Gemeinschaft zu bedenken, sprichfür spätere Generationen ?

Ich überlege gerade wieder viel und arbeite auf eingewisses Ziel hin, nämlich mich selbst aus dem Dreck zu ziehen und das ohne michfremdbestimmt verbiegen zu müssen, aber ich will es nicht alleine um meinem Ego wegen,sondern weil ich etwas Bleibendes hinterlassen will, sowas wie ein geistiges Erbe.

Meine etwas ironische Frage danach wie man am besten Guru wird, was man dazubenötigt, naja ganz so sinnlos war diese Frage nicht. Ich will ein Kapitel meines Lebensbeenden und ein neues aufschlagen, aber alleine kann ich dies nicht. Ich will gutes tunund helfen, aber wird man mich auch annehmen und verstehen ?

Ich mag radikalsein in manchen Bereichen, aber bin ich denn wirklich so asozial, oder habe ich meinesoziale Zugehörigkeit bisher einfach nicht finden können ?

Ich denke zweiteresist der Fall, ich denke ich habe bisher eine Kariere eines "Sozial-Falls" hinter mir, aufdie man eigendlich nicht stolz sein kann, aber ich habe "noch" Zeit das Ruder zu wenden !

Muss ich mich deswegen äusserlich anpassen ?

Ich persönlich denke nein,denn dann würde ich mich erneut verleugnen und der Weg ist der falsche, aber ich würdegerne mal wissen, was ihr unter sozialer Kompetenz versteht und wie diese eurer Meinungnach ausschaut, muss man sie etwa studieren, oder erfährt man sie Schritt um Schritt imAlltag selbst. Sind dafür Konflikte mit kritischen und unbequemen Menschen von Nöten, umzu erkennen welche Kompetenz man selber hat. Fühlt man sich deswegen nur ganz bestimmtenPersonen gegenüber sicher weil man glaubt sich darin selbst zu erkennen ?

Kompetenz kann theoretisch/technisch alsauch praktisch/handwerliches Wissen undKönnen sein. Warum aber bitte nicht auch im do-it-yourself, learning by doing Verfahrenerlernbar sein ?
Unser Bildungswesen ist doch für die Katz, wenn keinem dieMöglichkeit gegeben wird unter Beweiss zu setzen dass man´s drauf hat, nur eben etwasmehr Zeit braucht um da durchzusteigen.

Wie seht ihr das, ist Kompetenzwirklich erlernbar auf dem zweiten Bildungsweg, selbst ohne Diplom und Abschluss ?

Würdet ihr sojemandem wie mir vertrauen, der nur Bruchstücke im bisherigen Lebenslaufaufwiess ?


melden
Anzeige
fafnir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet euch Kompetenz im Leben

31.05.2006 um 22:36
Ich persönlich würde jeden, der die entsprechenden Fertigkeiten und Abschlussgradebesitzt, einstelle, wenn ich Personalchef wäre, aber meistens urteilen diese Leute alserstes nach dem Äußeren, also unbedingt umstellen.
Die Vergangenheit kann man leidernciht ändern, da muss man eben irgendeine "Ausrede" finden, wie "Es gab viele Probleme inmeiner Kindheit, aber ich habe das inzwischen überwunden".


melden
yajoi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet euch Kompetenz im Leben

01.06.2006 um 09:36
Wenn ich Personalchefin wäre, dann würde ich folgt vorgehen:
alle Bewerber würdeneingeladen werden (wenn ich die Zeit dazu hätte!) jeder der mich im Gespräch überzeugt(symphatisch... usw) muss Praktikum machen.... wer da am besten überzeugt wäreeingestellt.... da wäre mir Aussehen, Art und Glauben egal.... das zum einen....

zum anderen: Soziale Kompetenz: ich bin ein Szial-Fall.... sprich Hartz 4... seitetwa 4 Jahren... (Tochter bekommen...aber keine Arbeit), so nun bin ich seit der Zweitziemlich ausgegrenzt bei Behörden und Ämter... sprich Asozial, für die bin ichzweitrangig und werde auch so behandelt.....
Nun fange ich eine Ausbildung an undfalle dann aus Hartz 4... nun bin ich wieder Sozial für Ämter und Behörden, ich werdewieder als Mensch behandelt...

Ich denke also, die Kompetenz geht von einemgroßen Stück aus der Gesellschaft aus, wie das Umfeld einen aufnimmt. Als Arbeitslose/rhast du die niederste Form davon, jeder sieht dich nur als !!!!!Armer-Hartz4 Mensch!!!!!!Arbeit bringt dich weiter in der Gesellschaft....

Deine Kompetenz im Leben istsie zu erlernen... zu lernen du selbst zu sein, ein Unikat sein im Leben, dass wie einfehlendes Puzzle-Stück ist, ohne das die Welt nicht komplett wäre.... du mußt lernen dasUmfeld anzunehmen ohne dich selbst für sie zu verbiegen... du mußt lernen darinbestandteil zu werden ohne dein Wesen und deine Denkweise zu ändern...

Diplome,Abschlüsse all das weiter ist für die Katz... was soll das ausdrücken, dass du besserbist als andere? Da draussen sind Menschen, die noch viel besser sind als z.B. ein Doktorder Wissenschaft, aber die person hatte nie die Chance oder das Geld dazu seinen Titel zumachen...

Um zum Schluss zu kommen... ich war eine Miserable Hauptschülerin....habe mit 20 mein Kind bekommen... mit 21 meinen Realschulabschluss gemacht und ..... warfast 3 Jahre arbeitslos und das mit 2,2 Abschluss.... weil ich für diese Welt! zu altwar... dann kamen meine Chefs... sie fragten mich kurz, warum ich Gothic bin, ob dasAuswirkungen gegenüber Kunden haben kann, ob meine Tochter im Kindergarten untergebrachtist und wann ich anfangen kann....
hier war meine Kompetenz an mich zu glauben,alles selbst in die Hand zu nehmen, offen zu sein und zielstrebig auf mein Ziel zuzugehen und ich selbst zu bleiben...

ich hoffe das war net zu verwirrend....


melden

Was bedeutet euch Kompetenz im Leben

01.06.2006 um 22:14
Für mich ist diese Gesellschaft sowieso am Arsch.
Jeder denkt nur an sich.
Undwie oben so schön gesagt,
das Kastendenken ist wirklich Alltag.
Es interessierenniemand mehr Gründe,
Indivitualität, andere Hautfarbe, Religionsfreiheit,Meinungsfreihat etc etc.

Ich glaube wenn die Gesellschaft so weiter macht,
dann gibt es bald nur noch einen sehr sehr kleinen Protzentsatz von denen die IhreMeinung offen kund tun, und auch an den Menschen hinter dem Gesicht oder der Kleidungdenken.

Also mich wundert es nicht, wenn Deutschland dann so viele Arbeitslosezu verzeichnen hat.
Wenn man nichts dafür tut, dann kann auch nichts passieren.
Ich meine warum haben wir den unser Grundgesetz,
überall wo man heute hingeht,Arbeitsucht, oder sich ein Brötchenkauft,
da wird die Freiheit einer Persönlichkeitschon gar nicht meht toleriert.

Für mich ist das armselig.
Jeder hat eineChance verdient.

Und jeder sollte diese haben und sich seine Ziele und Erfolgeerarbeiten dürfen.
Tja, sag das mal einer der Gesellschaft.

Ceridwen


melden
nornia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet euch Kompetenz im Leben

02.06.2006 um 11:28
Meiner Erfahrung nach sind gute Zeugnisse mittlerweile bei der Jobsuche zweitrangig.Meistens läuft es so, dass man irgendwo als Aushilfe anfängt und sich dadurch vor Ortinsoweit etablieren kann, dass man daraufhin eine Ausbildungsstelle oder einenFestvertrag angeboten bekommt. (Anders sieht das natürlich bei Akademikerjobs aus, da mandort von vorne herein mehr vom Arbeitnehmer erwartet)

Wenn man dann noch daranglaubt, dass man die Stelle auch bekommt und eine dementsprechende Einstellung mitbringt,stehen die Chancen oftmals garnicht so schlecht, auch wenn man zuvor nicht den gradenLebensweg gegangen ist. Man muss sich nur richtig verkaufen...und damit meine ich nicht,mich zu verbiegen, sondern eben die Art wie man sich präsentiert. (Z.b. statt: Leiderhabe ich nur..., besser: Zudem habe ich sogar noch...usw.) und ein wenig Glück, dass manseinem Personalchef symphatisch ist gehört natürlich auch dazu.

BeruflicheKompetenz erlangt man ohnehin erst, wenn man praktische Erfahrungen an einem Arbeitsplatzgesammelt hat, vorher ist man höchstens ein theoretischer Fachidiot.

Mich fürirgendwen zu verbiegen, oder mich gar durchzuschleimen, sehe ich absolut nicht ein undhabe bisher nie Probleme damit gehabt, mich so zu geben, wie ich eben bin und zu sagen,was ich denke. Unter anderen Bedingungen würde ich nirgendwo arbeiten wollen.

Das gilt auch für das äußere Erscheinungsbild. Natürlich wird es einem Gothikstyletragenden nicht gelingen, so in einer Bank zu arbeiten, aber z.B. im sozialen Bereichinteressiert es keinen wie man aussieht, sondern was man leistet und wie man sichmenschlich verhält. Dementsprechend passend und wohl wird man sich dann auch bei derArbeit fühlen. Eine Alternative wäre noch die Selbstständigkeit, doch das würde ichniemandem ohne vorherige praktische Erfahrung empfehlen und im Grunde arbeitet man auchdann wieder für andere Menschen und muss Kontakt zu ihnen pflegen.


melden

Was bedeutet euch Kompetenz im Leben

02.06.2006 um 11:38
Was meinst du eigentlich mit verbiegen müssen?
Also ich habe einige Freunde, diehaben Schwierigkeiten mit der Jobsuche oder überhaupt im ganzen sozialen Miteinander undsie behaupten, das nicht zu können, es wäre manchmal so anstrengend mit anderen Leutenund sie wollen sich sowieso nix sagen lassen. Schliesslich können sie sich ja nichtverbiegen - ich sage dazu Bullshit! Jeder könnte es, ein bisschen Wille ist da natürlichvorauszusetzen und mit verbiegen hat das gar nix zu tun: Ich rede mit einem kleinen Kindauch ganz anders als wie mit einem Erwachsenen, man stellt sich auf sein Gegenüberautomatisch irgendwie ein und wenn mir das nicht gleich liegt, dann sollte ich mal einbisschen üben, das klappt aber nicht, wenn ich ständig zuhause rumhänge, gelle.


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet euch Kompetenz im Leben

02.06.2006 um 13:36
Unter Kompetenz verstehe ich, dass jemand seinen Job gut macht und mich damit zufriedenstellen kann.
Wie derjenige aussieht interessiert mich nicht.
Vorurteileüberwiegen meistens, dabei kann derjenige der mega kompetent aussieht der größte Losersein.

°oO Man kann den Menschen nur vor den Kopf gucken, Oo°
°oO wasdahinter steckt merkt man erst später Oo°


melden

Was bedeutet euch Kompetenz im Leben

03.10.2010 um 20:02
Isch kenn Leut, di Gombedens ga nich schraiben könen... hamm aba wälche übatragen gekrigt


melden

Was bedeutet euch Kompetenz im Leben

04.10.2010 um 08:46
Kompetenz ist die Summe der Erfahrungen, die einen befähigt, Situationen zu meistern.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet euch Kompetenz im Leben

04.10.2010 um 08:53
@Doors
man kann auch kompetent und meisterhaft scheitern ;)

gewinner im spiel des lebens ist,
wer lachend aus einer solchen situation heraustreten kann
und fehler akzeptiert

buddel


melden

Was bedeutet euch Kompetenz im Leben

04.10.2010 um 09:00
So lange man noch auf eigenen Füssen "heraustreten" kann und nicht getragen werden muss, ist alles im Lot.

Any landing you can walk off from is a good one!


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet euch Kompetenz im Leben

04.10.2010 um 09:38
lachend und LEBEND
;)

buddel


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet euch Kompetenz im Leben

04.10.2010 um 09:40
lochend und lebernd geht auch noch zur Not, prosit


melden
Anzeige

Was bedeutet euch Kompetenz im Leben

04.10.2010 um 22:34
Lachend und lebend zusaetzlich der Motivation guten Menschen etwas Gutes zu tun bzw diese gluecklich zu machen.

Ansonsten...kompetent kompensiert sich je mehr man bereit iz zu erleben, die bisherigen Erfahrungen beruecksichtigt.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

135 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden