Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

6.691 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Abtreibung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

22.12.2011 um 11:35
Zitat von halfyhalfy schrieb:heißt das nicht das es mit dem echten gesetzen Gottes vereinbart ist.
Spaetestens ab hier ist jede Diskussion glaub ich muessig!! Und was zum Geier ist Koetus? :)


melden

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

22.12.2011 um 11:35
@halfy
Achsooo, du sprichst von irgendwelchen göttlichen Gesetzen. Sag das doch gleich, dann hätten wir uns das Alles ersparen können...


melden

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

22.12.2011 um 11:36
@Alarmi


Irgendwie habe ich geahnt, dass es hier nur so von Atheisten und Materialisten wimmelt. Man sieht an China wo das alles hinführt, zu Massenmord.


1x zitiertmelden

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

22.12.2011 um 11:36
@halfy
Zitat von halfyhalfy schrieb:Nur weil etwas im weltlichen Gesetz eines Staates steht, heißt das nicht das es mit dem echten gesetzen Gottes vereinbart ist.
Hehehe - schon mal was von Trennung von Staat und Kirche gehört?
Was interessieren Nichtgläubige oder Andersgläubige irgendwelche Gottesgesetze, für die es sowieso keinerlei eindeutigen Beweis gibt?


melden

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

22.12.2011 um 11:37
@halfy
Du hast uebrigens meine Fragen nicht beantwortet zum Thema Vergewaltigung und Hirntod!


melden

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

22.12.2011 um 11:38
@halfy
Ist schon klar... im Namen der Kirche gab und gibt es keine Massenmorde....


melden

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

22.12.2011 um 11:38
Zitat von halfyhalfy schrieb:Irgendwie habe ich geahnt, dass es hier nur so von Atheisten und Materialisten wimmelt. Man sieht an China wo das alles hinführt, zu Massenmord.
Wird ja immer besser. :D


melden

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

22.12.2011 um 11:38
Zitat von halfyhalfy schrieb:heißt das nicht das es mit dem echten gesetzen Gottes vereinbart ist.
Jetzt weiß ich endlich woher deine seltsame Einstellung zur Welt kommt...


melden

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

22.12.2011 um 11:38
jetzt wirds zunehmend sinnlos.
@halfy
ich finde, dass dein Glauben rückständig, naiv und Fortschrittsfeindlich ist.
Das dürfte dich denke ich genauso interessieren, wie deine religiöse Einstellung mich.


melden

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

22.12.2011 um 11:40
Echte Gesetze Gottes? Gibt's auch falsche? Wie unterscheidet man die? Wer verkündet die echten? Hört hier jemand Stimmen?


melden

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

22.12.2011 um 11:41
@Gucki

Kirche und Gott sind zwei verschiedene Dinge. Aber das scheinst du nicht wirklich zu verstehen.
@Cesair
Und wieso ist es das? Atheismus und co haben immer zu Massenmord und brutalen Menschenrechtsverletzungen geführt.
Und kommt mir jetzt nicht mit der Kirche im Mittelalter oder irgend solchen Sachen.
Die Päpste damals waren genauso verhurt wie heute die Finanzelite.
Die waren materialistischer als die Elite heute.


2x zitiertmelden

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

22.12.2011 um 11:42
@Doors

Ich glaube, du sollst nicht töten ist ein eindeutiges Gesetz?


1x zitiertmelden

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

22.12.2011 um 11:43
Zitat von halfyhalfy schrieb:Atheismus und co haben immer zu Massenmord und brutalen Menschenrechtsverletzungen geführt.
LOL....und Religion nie....... :D


melden

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

22.12.2011 um 11:43
@Alarmi

Hirntode können, wenn diese Leute das so gewollt haben, aus dem Leben scheiden.


1x zitiertmelden

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

22.12.2011 um 11:43
@halfy
Das sag mal dem Papst


melden

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

22.12.2011 um 11:43
@halfy
Zitat von halfyhalfy schrieb:Ich glaube, du sollst nicht töten ist ein eindeutiges Gesetz?
Hexenverbrennung, Kreuzzüge...

Aber das hat ja mit dem grundsätzlichen Thema wenig zu tun. Am Ende bleibt die Feststellung, dass eine befruchtete Eizelle noch kein Leben ist.


melden

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

22.12.2011 um 11:44
Zitat von halfyhalfy schrieb:Hirntode können, wenn diese Leute das so gewollt haben, aus dem Leben scheiden.
Warum? Wo ist der Unterschied? Was da abgetrieben wird hat ja noch nichtmal ein Gehirn.


melden

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

22.12.2011 um 11:44
@Alarmi

nein echter Glaube an die 10 Gebote hat nie zu Massenmord geführt. Religion bzw. ausführung des Glaubens durch Menschen und Gott bzw. das Christentum, Islam, Judentum sind zwei verschiedene Dinge.


1x zitiertmelden

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

22.12.2011 um 11:45
@halfy
Zitat von halfyhalfy schrieb:Und kommt mir jetzt nicht mit der Kirche im Mittelalter oder irgend solchen Sachen.
Ach neeeeee, immer das raussuchen, was einem gerade paßt ... nicht die Päpste haben gemordet im Namen der Kirche, sondern achso christliche Menschen - die hätten sich ja weigern können!


melden

Abtreibung - Pro-Life vs. Pro-Choice

22.12.2011 um 11:45
Zitat von halfyhalfy schrieb:nein echter Glaube an die 10 Gebote hat nie zu Massenmord geführt.
Nicht? Ich glaube "Du sollst neben mir keine anderen Goetter haben" war fuer ziemlich viele Massenmorde zustaendig.....


melden