Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Reinkarnationstherapie

32 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Reinkarnation, Therapie, Seelenkunde ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Reinkarnationstherapie

20.08.2006 um 23:26
Ich empfehle jedem der solch eine Rückführung machen will sich gewiss zu sein, dassauch
Traumas oder andere Dinge erinnert werden können, die mit dem jetzigen Leben zutun haben
und womöglich ein Wiederaufflammen alter chocks bewirken können !

Ihr macht
diese Reise in euer inneres ganz alleine, der Hypnotherapeut/Rückführerzeigt euch nur
den Weg nach Innen, schützen kann er/sie euch nur bedingt. Amgefährlichsten sind die
Typen, die Schwester Emeranda schon erwähnt hat !

Gruss Sis


melden

Reinkarnationstherapie

21.08.2006 um 11:13
@ GracePassion
Ein ernst gemeinter Rat:
An deiner Stelle würde ich mich da maltelefonisch und schriftlich bei Vox melden. Die haben jede Woche neueReinkarnationsgeschichten und da kannst du auch sicher sein das du nicht von einemScharlatan betreut wirst.

Sofern du Interesse zeigst und mit in die Sendereihekommst wirst du sogar kostenlos mit dem Kamerateam auf die Suche geschickt. DieRückführung ist eh kostenlos.

Und jeder kann dich mal im Fernsehen sehen.

Na ist das nichts?
Wenn du wirklich Interesse hast solltest du erwägen diesenSchritt zu gehen, selbst wenn dich dann jeder Hanzfranz aus dem Fernsehen kennt.


melden

Reinkarnationstherapie

21.08.2006 um 12:15
GracePassion

denke nicht, dass das eine rückführung in das letzte leben ist,eher wird man dazu manipuliert, das zu glauben. ich halte hypnoserückführung fürbauernfängerei.


melden

Reinkarnationstherapie

21.08.2006 um 12:21
GracePassion

Versuche es lieber mit Meditation. Es gibt viele Wege.
Gefährlich ist es so oder so.

Wenn du mehr wissen willst, dann schreib mirne Mail.


melden

Reinkarnationstherapie

21.08.2006 um 13:40
@Ophi
Meiner.

@poet
Das heißt doch aber wen sie ewig ist, das sieschon immer auch war, also keinen Anfang hat, nie geworden ist, schon immer war, eben aufewig, also nicht geschaffen würde, und auch nicht geschöpft, oder ist ewig nur in eineRichtung zu sehen?

Die Seele ist zwar ewig, aber nicht immer gleich. Malist sie ein Teil von etwas, mal ist sie allein.


melden

Reinkarnationstherapie

21.08.2006 um 19:47
@ cjoe78

In solchen Fernsehsendungen wird für die Quote viel zu vielmanipuliert.
Ich glaube denen überhaupt nichts mehr.

Emeranda, dieUngläubige


melden

Reinkarnationstherapie

28.12.2007 um 13:25
Hallo zusammen , hat denn jemand eine solche Therapie schon gemacht und kann konkrete Beschreibungen liefern?Ich würde gerne mehr darüber erfahren, aber keine Spekulationen, und dem Fernsehen traue ich nicht ;)

Grunsätzlich findet man, wenn man im Netz nach Informationen darüber sucht, fast keine Gegenargumente,es wird sogar oft empfohlen sich einer Reinkarnationstherapie zu unterziehen.Ist da was dran,oder ist das nur die Werbetrommel der Branche?


melden

Reinkarnationstherapie

28.12.2007 um 13:56
@December
ich habe vor ca. 15 Jahren eine Rückführungstherapie gemacht, weil ich ein "Problem" hatte, für das es in diesem Leben für mich keine Erklärung gab. Das war auch Voraussetzung für die Therapie, die Therapeutin sagte, einfach so aus Spaß würde sie es nicht tun.
Nach mehreren vorbereitenden Sitzungen(psycholog. Fragebogen, Schutz durch Verbindung mit dem Hohen Selbst) fand die Rückführung nicht in Hypnose, sondern im Alpha-Zustand, sprich, Tiefenentspannung, statt.
Ich hatte in jedem Fall das Gefühl, mitzubestimmen, wie weit ich gehen wollte.
Die Therapeutin hatte 10 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet und war ausbebildet nach der Methode von Ingrid Vallieres aus der Schweiz.
Mir persönlich hat es was gebracht und ich konnte mein "Problem" lösen.
Google doch mal unter Ingrid Vallieres. Es gibt bestimmt auch eine Therapeutenliste. Dort bekommst du weitere Informationen.
Klar kostet sowtwas Geld im Rahmen, wenn die Leute das beruflich ausüben.
Jeder andere Therapeut hat auch seinen Stundensatz.
Beste Grüße


melden

Reinkarnationstherapie

30.12.2007 um 17:38
Na ja... der Glaube an Reinkarnation kommt aus dem Hinduismus und Buddhismus und dort ist es eigentlich nicht vorgesehen, dass man sich an seine letzten Leben erinnern kann.

Aber die Leute hier im Westen (all die New Agler und Scientology etc.) verdrehen deren Glauben so stark, dass sich die Leute mittlerweile sogar auf eine Wiedergeburt freuen.

Wie dem auch sei, ich konnte bis jetzt noch alle Probleme lösen, ohne dass ich mir von irgendwelchen Gurus meine vergangenen Leben zeigen musste.

Vielleicht ist das auch nur eine Glaubenssache, wenn man nicht daran glaubt, so wie ich z. B., macht man sich nicht für alles was einem widerfährt, selbst verantwortlich.


melden

Reinkarnationstherapie

31.12.2007 um 00:11
rofl


melden

Reinkarnationstherapie

31.12.2007 um 00:12
@ Appolonia77
Vielen Dank für deinen Beitrag, es ist schön mal etwas Information darüber zu bekommen :)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Wege aus der Depression
Menschen, 571 Beiträge, am 26.05.2021 von Vomü62
horusfalk3 am 26.04.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 26 27 28 29
571
am 26.05.2021 »
Menschen: Von den Ärzten im Stich gelassen?
Menschen, 65 Beiträge, am 08.04.2020 von off-peak
Averses am 30.06.2018, Seite: 1 2 3 4
65
am 08.04.2020 »
Menschen: Arachnophobie
Menschen, 1.249 Beiträge, am 06.08.2019 von spookytooth
mudvayne am 09.06.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 64 65 66 67
1.249
am 06.08.2019 »
Menschen: "Übersinnliche" Ausreden!
Menschen, 87 Beiträge, am 04.08.2016 von josie321
josie321 am 03.08.2016, Seite: 1 2 3 4 5
87
am 04.08.2016 »
Menschen: Soziale Phobie
Menschen, 32 Beiträge, am 23.05.2016 von titan82
titan82 am 17.05.2016, Seite: 1 2
32
am 23.05.2016 »