Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kinder und Energydrinks

254 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Redbull

Kinder und Energydrinks

23.11.2010 um 08:40
" hintenrum rauchen"

Ich wusste nicht, dass es Energy-Drinks mit Nachbrenner gibt.


Dass dieses ganze Gummibärgesöff nicht mehr Wirkung hat als eine Tasse Kaffee setzte ich allerdings als bekannt voraus. Das wurde doch, seit RB in der BRD erhältlich ist, landauf-landab in sämtlichen Verbraucher-Medien breit getreten.


melden
Anzeige

Kinder und Energydrinks

23.11.2010 um 19:34
@Doors
naja ich würd meinen Kindern auch keinen Kaffee servieren


melden
proroboter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder und Energydrinks

23.11.2010 um 19:40
Ich hab damals sogar ein Tadel wegen RedBull bekommen, kein scheiß! Das Zeug war damals ganz neu und ich hab das immer auf dem Schulhof gesoffen, das hat sich dann rumgesprochen und die Pausenaufsicht kam und nahm mich mit zum Rektor. Dann hab ich ein Tadel wegen Aufputschmittel bekommen das war echt so, einfach lächerlich, ich könnt mich heut noch bepissen wenn ich da dran denk!


melden

Kinder und Energydrinks

23.11.2010 um 21:23
Ich muss sagen ich selbst halte mich schon seit Jahren von dem Zeug fern muss aber zugeben als ich zum Verkaufsstart von Assasisn Creed Brotherhood in einer endlosschlange um 1 Uhr abens stand gab es gratis Race ebenfalls ein Energydrink den hab ich verdrückt...sonst nie mir schmeckt es einfach nicht und is zu ungesund da reicht mir schon starker Kaffe :D

Hab neulich beim Einkaufen Volksschul Kinder vormir stehn gesehn die sich Red Bull gekauft haben ansich find ich es jetzt nicht so tragisch immerhin besser als wen sie Rauchen und selbst wen es einen erschreckt dagegen tun kann man nichts also fang ich lieber erst garnicht an mich drüber zu sorgen.

Klingt Herzlos aber ist so gibt derzeit einfach größere Probleme.


melden

Kinder und Energydrinks

24.11.2010 um 08:04
Rewe hat, wie Edeka auch, zumindest in einigen Filialen, Hinweise an der Kasse "Verkauf von Energy-Drinks erst ab 16". Wird aber nach meinen Erfahrungen kaum kontrolliert.


Der grosse Verkaufserfolg von Red Bull war seinerzeit, dass es in der BRD wegen verschiedener Inhaltsstoffe nicht als Lebensmittel zugelassen war, sondern als "Medikament" galt. Als es hierzulande quasi "illegal" war, haben Leute Kofferraum-Ladungen voll aus Österreich importiert und das Zeug hier zu Fantasiepreisen unter Hinweis auf angebliche Wunderwirkungen hinsichtlich aufputschender und sexuell stimulierender Effekte verkauft. "Trink-Kokain" war damals ein verkaufsfördernder Slogan. Dieser sagenhafte Ruf sorgte natürlich nach der "Legalisierung" für einen massiven Verkaufsschub. Spätestens aber mit dem Aufkommen von No-Name-Produkten mit gleichem Inhalt und gleicher "Wirkung" für ein Viertel des RB-Preises dürfte das Produkt seinen erfundenen Zauber verloren haben.


melden

Kinder und Energydrinks

24.11.2010 um 12:31
@Doors
Ich weiss net was bei Red Bull los ist ob da der patent weg ist oder was auch immer, aber es schiessen heutzutage immer mehr Energydrinks wie pilze aus dem Boden. Zumal hier in der Schweiz gab es nicht so viele "gute" Marken, die meisten schmeckten zu süss oder sonst halt net so "red bull" mässig. Jetzt gibts aber z.b. M-Energy oder "OK" Drinks, die wirklich (!!!) genau GLEICH wie Red Bull schmecken, und andere etliche die nicht so weit davon entfernt sind, dann noch etliche andere die halt nach Ice Tea oder weiss ich was schmecken. Aber ich find das halt auch eben dann "gefährlich". N red Bull kostet hier um die 3.- Franken, ist schon n Batzen. Die OK-Energydrinks (die genau gleich schmecken) kosten -.90 Fr. das können sich die Kids dann halt eher leisten.


melden

Kinder und Energydrinks

24.11.2010 um 18:49
Energiedrinks sind für die Kids eben ein stylisches Lifestylegetränk und ich finds jetzt auch nicht soo schlimm.

In Frankreich saufen die Kinder im Kindesalter den Wein ihrer Eltern und das wird ansich auch toleriert, dabei würde ich Alk als wesentlich ungesünder für Kinder bezeichnen, als ein Getränk mit erhöhtem Coffeingehalt.


melden

Kinder und Energydrinks

26.11.2010 um 11:06
Ich hab meiner kleinen Schwester (12) vor einiger Zeit ein Red Bull gekauft, so als Ausnahme...tja, sie konnte fast die ganze Nacht nicht schlafen und war aufgedreht. Also: nie wieder. ;)


melden

Kinder und Energydrinks

27.11.2010 um 21:23
Die Kleinen halten das heutzutage nun mal für cool. Ist zwar jetzt nicht das gelbe vom Ei aber immerhin nicht viel schlechter als das ganze andere Zeug schätze ich.
Ich selbst hab das Zeug noch nicht mal probiert weil ich denk Geruch so ekelerregend finde.


melden

Kinder und Energydrinks

27.11.2010 um 21:28
Dies Zeug riecht irgendwie nach kotze!!!

Ich hab das früher nie getrunken weil mir jemand erzählte Taurin sei Stier Ejakulat(das w wort wollt ich jetzt nicht schreiben) :D

Aber lieber Red Bull als alko pops,das isz meine Meinung!!


melden

Kinder und Energydrinks

27.11.2010 um 21:37
@Evolet84
man man man du naives Ding du ;-) Aber n Paar Seiten steht vorher was zu Taurin *g* aber ich kenn viele Leute die den Geruch nicht abhaben können, auch mein Freund, der hat einmal so n Mischgetränk mit Red Bull getrunken und danach ziemlich bald erbrochen.


melden
Anzeige

Kinder und Energydrinks

27.11.2010 um 21:39
@darkylein

Ja ich war sehr naiv :D

Diese Mischzeug ist auch echt abartig,hab des mal probiert bääähhhh!!!


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt