Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Woher kommt euer Religionshass?

380 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Gesellschaft, Islam + 19 weitere

Woher kommt euer Religionshass?

04.08.2012 um 23:42
@Ahiru

Sag mal, was erzählst du nun wieder?
Zitat von AhiruAhiru schrieb:Es nämlich nur zu glauben, weil man es weiß, ist kein Glaube.
Das sage ich ja!
Zitat von AhiruAhiru schrieb:Du wirst ihn so nie erlangen können.
Darauf kann ich auch herzlich verzichten! Ich bin nicht auf der Suche. Entweder es gibt Gott, oder es gibt ihn nicht. Solange ich keinen Beleg dafür sehe, sehe ich keinen Grund, an einen Gott zu glauben.


Hingegen:
Zitat von AhiruAhiru schrieb:Du könntest also nicht mal glauben, wenn Gott vor deiner Nase stehen würde und der Teufel dich mit dem Dreizack in den Hintern piekst.
Wie kommst du auf dich doch leicht beknackte Idee, ich würde etwas übersehen, was 'vor meiner Nase steht'? Klar, mit Glaube hat das dann nichts mehr zu tun, weil dieser dann unnötig ist...


1x zitiertmelden

Woher kommt euer Religionshass?

04.08.2012 um 23:48
@Thawra
Zitat von ThawraThawra schrieb:Wie kommst du auf dich doch leicht beknackte Idee, ich würde etwas übersehen, was 'vor meiner Nase steht'? Klar, mit Glaube hat das dann nichts mehr zu tun, weil dieser dann unnötig ist...
Erstmal Fräulein ist meine Idee nicht beknackt.
Ich habe auch nie gesagt, du würdest ihn übersehen. Aber du würdest nicht GLAUBEN. Weil du es WEIßT.
Der Trick am Glauben ist, aber, dass man es glaubt ohne es zu wissen. Weil glauben, weil man etwas weiß, ist keine Kunst. Das kann jeder.
Von daher wäre es kein Glaube, wenn du wüsstest, dass Gott exisitert.

Das heißt aber nicht, dass Glaube unnötig wird. Ob du nur nach Gottes regeln lebst und an ihn glaubst weil du ihn sehen kannst, oder ob du an Gott glaubst weil du nach der Erlösung suchst und um ein besserer Mensch zu werden, sind dann immernoch zwei verschiedene Dinge.

Aber Menschen wie du sollen dem Druck eben nicht ausgesetzt sein, etwas befolgen zu müssen, was sie nicht verstehen.


melden

Woher kommt euer Religionshass?

05.08.2012 um 11:06
Wenn man manche Behauptungen so liest dann hat man den Eindruck das man um glauben zu können sehr gut bei Verdrängen sein muss.

Wie sonst könnte man es nicht sehen das ein Wesen sich Geschöpfe erschafft die nur IHN lieben und anbeten sollen und als Er das doch nicht so ganz geschafft hatte wie Er sich das vorgestellt hat, diese dann über Genrationen mit Leid und Elend bestraft und sie immer noch mit Versprechungen und Einschüchterungen immer noch dazu zwingen versucht??

Die Menschen sollen nach Erlösung durch Ihn erschaffene Elend und Unheil bei Ihm suchen sollen scheint vielen anscheinend nicht Makaber genug das sie sogar darin so was wie "Liebe" sehen bzw. spüren wollen vervollständigt diese Verdrängungsdrang komplett.


melden

Woher kommt euer Religionshass?

08.08.2012 um 09:18
Ich mag es nicht , wenn Menschen zu einer Religion überredet werden, sie einer Gehirnwäsche unterzieht, dass sie für nichts anderes mehr offen sind , keine Zweifel mehr zulassen .
Einfach blind werden.

Religion ist nichts anderes , als Macht über Menschen zu bekommen, ihnen Angst zu machen , sie auszunutzen


1x zitiertmelden

Woher kommt euer Religionshass?

08.08.2012 um 09:34
@Lindsey__
Zitat von .lucy..lucy. schrieb:Religion ist nichts anderes , als Macht über Menschen zu bekommen, ihnen Angst zu machen , sie auszunutzen
Dafür wurde sie von Menschen gemacht.


melden

Woher kommt euer Religionshass?

19.08.2012 um 10:34
@popcorncandy
Das alles lässt mich nur zu einem Schluss kommen: es muss eine negative Erfahrung im Leben eines Menschen gegeben haben die diese Ablehnung zu Hass entwickelt hat.
Es gab keine Negative Erfahrung, die mich in den Atheismus getrieben hat. Das scheint ein Missverständnis vorzuliegen. Christen scheinen zu vermuten dass alle an Gott glauben und ein traumatisches Ereignis sie dann dazu veranlasste Gott zu hassen.

Oft hört man das Menschen, an einem Tiefpunkt im Leben oder an einem Punkt an dem man die Hoffnung aufgab, Gott gefunden hätten. Oft sind es traumatische Erlebnisse....

Diese Storys werden dann aber dafür benutzt um andere davon zu überzeugen, das es ihn gibt. Schon seltsam.

Atheisten hassen Gott genauso wenig wie sie den Osterhasen, ‚unsichtbare Einhörner‘ oder Yoda hassen. Atheisten glauben nicht, das Gott existiert.
Etwas nicht Existentes zu hassen ist doch Zeitverschwendung?


melden

Woher kommt euer Religionshass?

19.08.2012 um 16:44
Warum sollte ich Religion "hassen"? Sie ist mir schlichtweg gleichgültig.

Für Kinder, die an den Weihnachtsmann glauben, ist der Weihnachtsmann so real wie Allah für den gläubigen Muslim oder Gott für den gläubigen Christen. Und wenn Kinder an Vampire glauben, dann gibt es die natürlich für sie. So lange der Glaube eben hält.
Der Weihnachtsmann ist, wie der Osterhase, für das Kind in dem Moment gestorben, wo es aufhört zu glauben.
Gott geht's da nicht anders.


melden

Woher kommt euer Religionshass?

19.08.2012 um 16:49
Weil Religionen Andersdenkende diskriminieren!


melden

Woher kommt euer Religionshass?

19.08.2012 um 17:02
Also meine Aversion gegen Religion, das Christentum im Speziellen, kommt wohl von der Beobachtung der Anhänger. Die Heuchelei ist kaum zu fassen.


melden

Woher kommt euer Religionshass?

19.08.2012 um 21:48
Wieso Religionshass ?
Wenn einer seine Religion friedlich ausübt und niemanden schadet ist doch ok


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Sind Moslems die neuen "Juden"-die neuen Sündenböcke der Gesellschaft?
Menschen, 113 Beiträge, am 28.12.2013 von interrobang
Adnyxo am 20.07.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6
113
am 28.12.2013 »
Menschen: Das säkular-materialistische atheistische Welt- und Menschenbild
Menschen, 73 Beiträge, am 20.01.2013 von nukite
-LOVE- am 27.12.2012, Seite: 1 2 3 4
73
am 20.01.2013 »
von nukite
Menschen: Grundsatzdiskussion Freiheit
Menschen, 81 Beiträge, am 18.12.2018 von kleinundgrün
JakeGabriel am 06.10.2018, Seite: 1 2 3 4 5
81
am 18.12.2018 »
Menschen: Wie wäre Europa, wenn der Monotheismus nie hergekommen wäre?
Menschen, 48 Beiträge, am 17.11.2012 von Doors
Kampfschwein96 am 12.11.2012, Seite: 1 2 3
48
am 17.11.2012 »
von Doors
Menschen: Pseudo-Muslime
Menschen, 83 Beiträge, am 08.06.2011 von Can
Aldaris am 07.06.2011, Seite: 1 2 3 4 5
83
am 08.06.2011 »
von Can