weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Franchise 24std Betreuung

37 Beiträge, Schlüsselwörter: Pflege, Ausbeutung, Frenchise
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Franchise 24std Betreuung

21.02.2013 um 09:11
@The_Saint

wenn die Politik nicht versäumt hätte den sozialverträgllichen Mindestlohn einzuführen um eben diesen Kollaps der Rentenvorsorge zu verhindern, der Staat schaut doch schon lange dabei zu, dass die Rechte der Arbeitnehmer mit Füßen getreten werden!


melden
Anzeige

Franchise 24std Betreuung

21.02.2013 um 09:13
@The_Saint
also wenn du 1600€ für 24 std minus kosten ok findest und dann noch die risiken tragen muß.

frage ich dich, wie soll denn der deutsche arbeitsmarkt aussehen?


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Franchise 24std Betreuung

21.02.2013 um 09:14
Dieser Pflege und Dienstleistungsdump läuft schon ne ganze Zeit lang, soviel zu deinem Angebot und Nachfrage Modell. Das Eine ist die Kausalität des Anderen, wer immer weniger in der Tasche hat der muss auch zu immer billigeren Varianten greiffen!


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Franchise 24std Betreuung

21.02.2013 um 09:17
Qualität und Nachhaltigkeit, das wird jetzt benötigt, was nutzen schöne Billanzen wenn das was dabei rauskommt gequirrlte Hühnerkacke ist...sorry!


melden

Franchise 24std Betreuung

21.02.2013 um 09:27
so muß mich mal ausklinken,ich habe was zu tun!


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Franchise 24std Betreuung

21.02.2013 um 09:27
@dasewige

ok, schönen Tag noch!


melden

Franchise 24std Betreuung

21.02.2013 um 09:28
@DieSache
Das geht aber jetzt in eine völlig andere Richtung- Da gibt's auch massenweise Threads dazu.
Ich geh trotzdem kurz drauf ein.

Jaaaaa, die Politik, die von uns gewählten Volksvertreter, die alles für uns tun müssen.
ich halte unsere Politiker allesamt für Dummschwätzer, die nichts weiter als Ihre Profilneurose im Schädel haben. Regiert werden wir nicht von denen, sondern von Abertausenden von Staatssekretären, die den Dummschädeln ihre Vorschläge unterbreiten.... Ist aber wie gesagt ein anderes Thema.

Warum schreit eigentlich jeder nach einem Mindestlohn? Wenn andere für weniger arbeiten, ist es doch an Euch, zu zeigen, daß deren Arbeit nichts wert ist. Dann müsst Ihr dieses Billigsystem selbst aus den Angeln heben, durch Leistungswillen. Eure Dummschwätzergewerkschaften helfen Euch hierbei genauso wenig wie die Politiker....

Ich weiß, daß es Familien gibt, die alles Geld zusammenkratzen, um jemanden zu haben, der einen Angehörigen gut versorgt und pflegt, weil sie selbst nicht in der Lage sind oder es nicht wollen.

Und ich schätze Euren Beruf wirklich auf das allerhöchste. Was ich aber nicht abkann, ist das ewig Gejammere, das sich "auf andere verlassen"- Wenn ihr das tut, braucht ihr Euch nicht wundern, wenn ihr unzufrieden seid!

Wenn ihr unterbezahlt seid, dann geht auf den freien Markt und bietet Euch dem Markt an! Dann werdet ihr schnell sehen, ob dieser Markt bereit ist, Euch das zu bezahlen, was ihr eigentlich wert seid.

Wenn nicht, müsst Ihr Euch weiter den Politiker- und Gerwerkschaftsdeppen unterordnen und von "Mindestlöhnen" weiterträumen, die Euch die Osteuropäischen Kolleginnen runterdrücken.....

Ach, übrigens- In dem Pflegeheim das ich kenne wurde neulich eine Rumänische Pflegekraft von einer Familie "abgeworben" und als "Haushaltshilfe" eingestellt!

The Saint


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Franchise 24std Betreuung

21.02.2013 um 09:31
@The_Saint

und wenn man Hilfe benötigt, sie sich aber nicht leisten kann?

Das meinte ich damit, dass man schon fast genötigt wird, diesen Lohnverfall zuzulassen und auch mal "halbseidene" Wege zu gehen.

Ist dir bewusst was Demokratie bedeutet?


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Franchise 24std Betreuung

21.02.2013 um 09:39
Es sollte eine humane, bürgernahe Politik sein die in einem demokratischen Land geführt wird, von Politikern/Menschen die diese Werte auch ehren und den Bürger vor Unterdrückung und Ausbeutung schützen, heute zählen nur noch die Zahlen und wenn sie von rot zu grün wechseln ist noch alles in Butter, aber wehe es zählen nur noch die schwarzen und der Mensch bleibt auf der Strecke...ob unseren gewählten Vertretern wirklich so viel an uns als Menschen liegt, oder ob wir für die nicht doch nur noch Akten und Nummern sind...Bürokratie seis geflucht!


melden

Franchise 24std Betreuung

21.02.2013 um 09:49
@DieSache
Mir ist sehr wohl bewusst was Demokratie bedeutet.

In keinem Fall bedeutet Demokratie "Ich bin sicher und muss mich auf diejenigen, die ich gewählt habe, verlassen".

Mitsprache ist bei der Demokratie angesagt, auch Mitgestaltung.

Ob Rot, Grün, Gelb, Braun oder Schwarz- wenn Du eine humane und bürgernahe Politik suchst geh nach Schweden- bei uns findest Du nur bornierte arrogante und von wirklich nicht viel Ahnung habende Politiker, die im Wahlkampf stehen (im Moment zumindest)

Nochmal- Gesetze machen nicht die, sondern deren Adjutanten, die viel viel länger als ein oder zwei Legislaturperioden in ihre Sessel pupsen. Glaube mir, ich weiß, wovon ich spreche....

Also nicht auf hohem Niveau jammern, sondern Backen zusammen und mal Risiko eingehen....

Ich wette, das geht aber nicht weil........


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Franchise 24std Betreuung

21.02.2013 um 09:55
@The_Saint

Mitsprache und Mitgestaltung, ja gibts denn den Volksentscheid schon und ich habs verschlafen?

Ich bekomm z.B. meinen Arsch nicht weit genug hoch, oder runter wegen meiner fetten Abszesse, glaub mir wenn ich könnt wie ich wöllt wäre ich schon unterwegs zur Bürgerbewegung Walk for Love, hab nur keinen Rollator, oder Tiolettenstuhl auf Rädern...kann nichts bewegen da selbst zu ungelenk und weg von hier gleich zweimal nicht, nen alten Baum verpflanzt man nicht, weil ihm sonst Lebenswurzel bricht!


melden

Franchise 24std Betreuung

21.02.2013 um 10:00
@DieSache
Dann gehörst Du ja auch nicht der Fraktion an, die ich anspreche. Sonder eher zu deren Kundschaft.

Und dann sorry für das "Backen zusammen" - das hat Dir gedanklich sicher sehr weh getan bei der Lage Deiner Abszesse..... ;)

Grüssle und beste Besserung!

The Saint


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Franchise 24std Betreuung

21.02.2013 um 10:01
Bezweifle dass die in Schweden so gute Gärtner haben, nein ich will ja etwas tun, gefallen lassen will ichs mir nimmer, dass der Bürger immer weniger Rechte, dafür immer mehr "Bringschuld-Pflichten" haben soll, zumindest mahn ich und kritisiere was falsch läuft und zeig auf wo Verbesserungen von Nöten sind, weil die Folgen viel weitreichender sind, als Otto Normal und Max Mustermann so denken!


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Franchise 24std Betreuung

21.02.2013 um 10:05
@The_Saint

Merkel meinte ja Anfang des Jahres, dass 2013 ein schweres Jahr für die Bürger würde, dass es so übel kommt, dass ich mir jetzt schon Gedanken machen muss wie künftig mein Gammelfleisch endgelagert wird, damits nicht auch noch in ner Lasange landet, damit hätte ich damals nicht gerechnet!


melden

Franchise 24std Betreuung

21.02.2013 um 10:08
@DieSache
Denke mal nicht daß man Dein abszessgeschwängertes Fleisch noch irgendwo anders endlagern kann als da wo es dann letztendlich hingehört. Aber da warten wir noch ein Weilchen, ok?


melden

Franchise 24std Betreuung

21.02.2013 um 10:12
Es ist möglich weil das Volk duldet das wir hier in einer Modernen Sklaverei Leben.
In manchen Ländern der Erde gibt es nicht mal die, sondern die altmodische Sklaverei
Sollten wir jetzt froh drüber sein ?


melden
Anzeige

Franchise 24std Betreuung

21.02.2013 um 10:16
@Lamm
Und was sollen wir jetzt damit anfangen?


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

253 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden