Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Spuk in der Burg in Hagen?

9 Beiträge, Schlüsselwörter: Spuk, Burg, Hagen
Seite 1 von 1
gelb Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Spuk in der Burg in Hagen?

16.08.2005 um 14:59
Hallo,
als ich meine Ex mal wieder nach langer Zeit besucht habe, hat sie mir von der Burg Hohenlimburg in Hagen erzählt. Es soll da spuken. Auch von anderen habe ich das gehört.

Habt ihr da schonmal was von gehört?


melden

Spuk in der Burg in Hagen?

16.08.2005 um 15:03
Ist doch jetzt eine Art Museum.
Geh rein, man kann dort die "Schwarze Hand" besichtigen. ;)

NICHTS lebt ewig !


melden
gelb Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Spuk in der Burg in Hagen?

16.08.2005 um 15:06
was ist die schwarze hand? ist da nichts unheimliches?


melden

Spuk in der Burg in Hagen?

16.08.2005 um 15:07
Also, das Schloss Hohenlimburg selbst kenn ich... aber das es da spuken solll ist mir neu...

Aber es gibt da ein Konzert/Festival, das sich "Spuk" nennt ;)

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)

"Wyrd is the drum of destiny, the deep rhythm of hidden forces which inspires our dance through life. In ancient Europe shamans - masters of Wyrd - journeyed to the deepest forest roots of the world tree, and then flew to the tips of the highest branches.
They returned with wisdom from the spirit world."(Elvenking)



melden

Spuk in der Burg in Hagen?

16.08.2005 um 15:09
Irgendein alter Ahnherr soll seiner Mutter dort mal die Hand abgehackt haben.
Die kann man heute noch dort besichtigen, sieht aber nicht mehr ganz frisch aus. :)
Von Spuk weiß ich nichts.


NICHTS lebt ewig !


melden

Spuk in der Burg in Hagen?

16.08.2005 um 15:19
ich kenn auch so ne hand....in Bödefeld im Sauerland...da soll ein junge vor 70 80 jahren mal was geklaut haben und seine mutter beleidigt haben..dann wurde ihm die hand abgehackt und mit ihm vergraben.ein paar monate danach wurde dort eine kirche erbaut und beim graben fand man den sarg des jungen samt hand...... heute kann man die hand dort in einem austellkasten besichtigen..hab sie selber gesehen..und hatte danach 2 tage lang albträume..ist auch sone sage...das wer die hand sie 1 oder 2 tage schlaflose nächte oder albträume haben wird....tja so schnell kanns kommen.....


melden

Spuk in der Burg in Hagen?

22.08.2005 um 13:44
naja das schloss heisst ja net umsonst "schwarze hand" ist aber sehr isyllisch da oben aber die hand hat wirklich paar jährchen hinter sich *räusper*


melden

Spuk in der Burg in Hagen?

17.09.2005 um 23:50
Hallo gelb!
Ich war anfang dieses Jahres in der Burg hab dort eine Führung mitgemacht,
dort wurde uns auch die sog. schwarze Hand gezeigt. Der Sage nach soll sie einem Kind gehört haben das seine Mutter schlug, aus Strafe wurde die Hand des Kindes abgehackt und im Schloss aufgehoben um unartigen Kindern zu zeigen was ihnen bevorsteht wenn sie sich an ihren Eltern vergreifen...

In Wirklichkeit soll diese Hand von einem Toten stammen der gefunden wurde und dessen todesursache nicht ermittelt werden konnte, damals wurden solchen Toten die rechte (Schwuhrhand) entfehrnt und zu seinen Akten gelegt, irgenndwann ist dann der Ort in der Burg wo diese Dinge aufbewahrt wurden(Gerichtsarchiv?) abgebrannt, viele Jahre später hat man dann in diesen Gemäuern beim renovieren die Hand entdeckt...

Aber zu deiner Frage:Beim Rundgang wurde uns von der Führung erzählt das in der Burg tatsächlich eine weisse Dame spuken soll die immer mal ab und zu erscheint...


melden

Spuk in der Burg in Hagen?

18.09.2005 um 14:17
Und hast du die weisse Dame auch gesehen?


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Burg Rieneck
Mystery, 36 Beiträge, am 11.02.2019 von BossMeng
wednesday am 08.09.2010, Seite: 1 2
36
am 11.02.2019 »
Mystery: Spukt es auf der legendären Burg Berwartstsein?
Mystery, 13 Beiträge, am 16.10.2013 von EDGARallanPOE
raikoko am 15.10.2013
13
am 16.10.2013 »
Mystery: Matzenbacher Wald
Mystery, 134 Beiträge, am 16.10.2020 von skagerak
blutengel90 am 28.01.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
134
am 16.10.2020 »
Mystery: Stimme nachts im Schlafzimmer
Mystery, 25 Beiträge, am 27.01.2020 von Diamond
AndyN am 17.11.2019, Seite: 1 2
25
am 27.01.2020 »
Mystery: Der Vallecas-Fall
Mystery, 11 Beiträge, am 28.09.2020 von skagerak
DerKlassiker am 27.09.2020
11
am 28.09.2020 »